Wandern

Beiträge zum Thema Wandern

  3

Sportlich durch die Krise
Intersport zufrieden mit Umsätzen

In allen bisherigen Phasen der Corona-Krise waren Sportartikel bei den Österreichern gefragt. OÖ. Die Sportartikel-Handelskette Intersport Austria ist eigenen Angaben zufolge relativ gut über die bisherige Zeit der Corona-Krise gekommen. Während des Shutdowns verdreifachten sich die Online-Bestellungen. Danach profitierten die Intersport-Händler vom Drang der Österreicher nach Aktivitäten an der frischen Luft und dem Bedarf an Ausrüstung dafür. Online-Vertrieb federt Verluste abWeit mehr...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Mit der neuen Infotafel „Bitte nicht betreten oder befahren“, die im Bauernbund-Shop um 10 Euro erhältlich ist, will der OÖ. Bauernbund auf diese Gegebenheiten aufmerksam machen: Agrar-Landesrat und Bauernbund-Landesobmann Max Hiegelsberger und Bauernbund-Landesdirektor Wolfgang Wallner (v. l.).
  3

Fehlendes Bewusstsein
Landwirte leiden unter Freizeitsportlern

Der Bauernbund OÖ ruft die Bevölkerung zu mehr Rücksicht und Verantwortung auf, wenn es um die freizeitmäßige Benutzung von Wiesen, Feldern und Wäldern geht. OÖ. In den vergangenen Jahren haben Freizeitaktivitäten wie Radfahren, Wandern und Spazieren in der freien Natur einen Boom erlebt. Getrieben wurde das zu einem Gutteil von diversen Webportalen und Smartphone-Apps, wo User ihre Erlebnisse oder Routen teilen und andere auf den Geschmack kommen. Die App Betreiber übernehmen dabei...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
In die Berchtesgadener Alpen (wie hier bei einer früheren Bergtour am Jenner) führt Bergsteigerstammtischobmann Wolfgang Gruber (l.) die erste Tour 2020 in diese Gegend.

Wandern
Kubinger Bergsteiger starten verspätet in Saison

SCHARDENBERG. Vorsichtig optimistisch wegen Covid-19 haben die Kubinger Bergfexen das Jahresprogramm für die Touren 2020 zusammengestellt: Am Samstag, 20. Juni, soll es zum Saisonstart in die Berchtesgadener Alpen gehen. Und zwar auf Bayerns schönstem Wanderweg – eine leichte 8,3 Kilometer lange Wanderung durch die Wimbachklamm auf 1327 Meter hinauf zur Wimbachgrieshütte. Obmann Wolfgang Gruber selbst wird diese führen. Weiters am Programm: Am Samstag, 11. Juli, Haller Mauer-Admonterhaus (1725...

  • Schärding
  • David Ebner
Der 23-jährige Taufkirchner Julian Gahbauer (2. v. r.) war mit seinem Team auf bis zu 5500 Meter Höhe unterwegs.
  22

Bergsteigen
23-Jähriger gab sich Himalaya-Abenteuer

Der Taufkirchner Julian Gahbauer war am Himalaya unterwegs – und sammelte "gewaltige" Eindrücke. TAUFKIRCHEN/PRAM (ebd). Im Interview spricht Gahbauer über gefährliche Situationen, was ihn am meisten beeindruckt hat und was es mit einer maßgeschneiderten Schafwollhose auf sich hat. Wie ist es zur Himalaya-Besteigung gekommen? Gahbauer: Angefangen hat alles mit der Aufnahme in das Junge Alpinisten Team vom Alpenverein. Wir wurden zwei Jahre lang von namhaften Alpinisten und Kletterern aus...

  • Schärding
  • David Ebner
Beim Wandern verbessert sich auch unsere Stimmung: Die Ausschüttung vom Stresshormon Cortisol wird reduziert.
 1

Fit und gesund
Wandern für Herz und Psyche

Es ist die beliebteste sportliche Aktivität im Herbst: Das Wandern. Zu Recht, denn Wandern ist besonders gesund. Frische Alpenluft, Bewegung und Endorphine – all das sorgt dafür, dass das Wandern ein echter Fitness-Kick ist. Nebenbei vertreibt die Ruhe in der Natur und der schöne Ausblick Alltagsstress und Stimmungstiefs. Regelmäßiges Gehen über Stock und Stein trainiert die Ausdauer und wirkt sich positiv auf das Herzkreislaufsystem aus. „Wer schlechte Blutfettwerte und zu hohe...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Herbstzeit ist Wanderzeit! Also rein in den Wanderschuh und raus in die Natur.
 2   16

Geheimtipps
Wandern in Oberösterreich

Für Wanderer bricht nun wohl die schönste Zeit des Jahres an. Wir haben für Sie die besten Wanderziele in ganz Oberösterreich: Braunau Brotweg Gemeinde: Tarsdorf Adresse/Anfahrt: Start ist am Ortsplatz in Tarsdorf Beschreibung: Nach einer Idee des Künstlers Hans Kumpfmüller wurden 52 Brotschieber von den Einwohnern von Tarsdorf gestaltet und entlang eines 5,7 km langen "Brotwegs" aufgestellt. Gemeinsam mit 24 Thementafeln rund um Korn, Ernährung, Arbeit, Spiritualität und Frieden sollen...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
  2

Wandern, Wanderwege
Bunte Naturvielfalt

Oft liegt das Gute so nah: Im Herbst präsentiert sich der Bezirk wieder von seiner schönsten Seite. BEZIRK (tazo). Warum eigentlich in die Ferne schweifen, wenn es doch zuhause am Schönsten ist? Ob ein spontaner Ausflug oder ein geplanter Kurztrip mit Kind und Kegel - Unternehmungslustige und Naturbegeisterte erwartet wieder viel Abwechslung im Bezirk Schärding und Umgebung. Ein Geheimtipp ist natürlich die Mäusejagd an der Via Scardinga in der Barockstadt Schärding. Hauptdarsteller der...

  • Schärding
  • Tamara Zopf
Wandern ist auch gut für Knochen und Gelenke, denn durch die Bewegung wird die Muskulatur der Beine und Füße gestärkt.

Wahres Wundermittel
Wandern macht glücklich: Herz, Kreislauf & Psyche profitieren

Es ist die beliebteste sportliche Aktivität im Sommerurlaub in Österreich: Das Wandern. Immer mehr Menschen zieht es – auch bedingt durch die Hitze – auf die Berge. Zu Recht, denn Wandern ist besonders gesund. OÖ. Frische Alpenluft, Bewegung und Endorphine – all das sorgt dafür, dass das Wandern ein echter Fitness-Kick ist. Nebenbei vertreibt die Ruhe in der Natur und der schöne Ausblick Alltagsstress und Stimmungstiefs. Regelmäßiges Gehen über Stock und Stein trainiert die Ausdauer und...

  • Perg
  • Ulrike Plank
 1

BUCH TIPP: Thomas Neuhold – "100 große Gipfelziele - Normalwege und alternative Routen"
Unsere Gipfel sind das Ziel

100 Gipfelziele mit Kartenskizzen und vielen Varianten, Angaben über Höhenmeter, Gehzeiten, Schwierigkeitsgrade – in diesem Buch findet man alle wichtigen Daten. Der Salzburger Alpinist und Autor Thomas Neuhold präsentiert die gesamten Gipfelhighlights der Regionen Höllengebirge bis zu den Nockbergen, Wilder Kaiser bis zum Dachstein, Glocknergruppe bis in die Niederen Tauern, Kitzbüheler Alpen bis zum Watzmann. Pustet Verlag, 224 Seiten, 22 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
 1   2

BUCH TIPP: Sissi Pärsch – "Unsere schönsten Hütten"
Fünfzig Hütten und ihre Betreuer

Der schöne Band beinhaltet Porträts von 50 ausgesuchten Berghütten in Österreich, Bayern, der Schweiz und Südtirol. Ihre Umgebung und ihre Bewohner werden von Autorin Sissi Pärsch und das Bergwelten-Team sehr subjektiv und einfühlsam porträtiert, die Besucher geben ihre Eindrücke in Worten und sehr schönes Fotos wieder. Die Hütten bieten besondere Kulinarik, Erholung und Zuflucht. Ein Buch, das den Appetit auf Bergerlebnisse macht. Bergwelten-Verlag, 256 Seiten, 28 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Agrarlandesrat Max Hiegelsberger gemeinsam mit Wirtschafts- und Tourismuslandesrat Markus Achleitner (v. l.).
 1

Maßnahmenpaket
Wandern im Einklang mit der Landwirtschaft

Ein Maßnahmenpaket soll die Nutzung der Naturräume Oberösterreichs im Einklang zwischen Landwirtschaft und Tourismus ermöglichen. OÖ. Um das gute Zusammenspiel von Landwirtschaft und Tourismus in Oberösterreich beizubehalten, wurde das Maßnahmenpaket „Sicher Wandern in Oberösterreich“ geschnürt. „Sicher Wandern in Oberösterreich“ Agrarlandesrat Max Hiegelsberger und Tourismuslandesrat Markus Achleitner, sowie weitere Vertreter des Tourismus, aber auch der Landwirtschaft einigten sich...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
  2

Maiwanderung der Spö Taufkirchen

Unsere diesjährige Maiwanderung der SPÖ-Taufkirchen führte uns vom „Kurz Einkehrt“ in Windten über Schwendt nach Feicht zur Siebenschläfer Kapelle. Unsere Wanderung setzten wir dann fort zur wunderschönen Hubertuskapelle, weiter Richtung Schwendt zum Nepomuk Stöckl zur Filialkirche Wagholming wovon es dann zu unserem Endziel zum „Kurz-Einkehrt“ ging und die Wanderung einen Gemütlichen Ausklang nahm. 32 Personen vom Kind bis zum Pensionisten nahmen an der Wanderung teil. Hans Hofer (der...

  • Schärding
  • Erich Friedl
Der Obmann des Alpenvereins, Rudolf Wagner, sieht sich die Homepage des Vereins an – für die ein Administrator gesucht wird.
 1   2

Verein
Alpenverein boomt – und sucht nun EDVler

Der Alpenverein Schärding, der mit 740 Mitgliedern zu den größten Vereinen des Bezirkes gehört, boomt. SCHÄRDING (ebd). Alleine 2018 kamen rund 60 neue Mitglieder dazu. Auch im Nachwuchsbereich tragen die Bemühungen des Alpenvereins Früchte. "Dank der guten Arbeit unserer Jugendleiter und Betreuer können wir einen Zuwachs von rund 20 Kindern und Jugendliche vermelden", so Obmann Rudolf Wagner zur BezirksRundschau. Nachsatz: "Wir befinden uns auf einem guten Kurs." Administrator...

  • Schärding
  • David Ebner
  4

Wanderwege in und rund um Schärding
Hinaus in die Natur

Wanderwege in und rund um Schärding gibt es in allen Facetten. Ob sportlich oder auch gemütlich. BEZIRK (tazo). Wenn´s draußen wieder wärmer wird, steigt bei vielen Menschen die Lust an Unternehmungen in der freien Natur. "Für eine eher gemütliche Wanderung empfiehlt sich der „Stoanernes Bankerl-Weg". Inn-abwärts erstreckt er sich auf einer Länge von 10,5 Kilometern. Start- und Zielpunkt ist die Schiffsanlegestelle Schärding", so Bettina Berndorfer, Geschäftsführerin Schärding Tourismus....

  • Schärding
  • Tamara Zopf
Intersport-Austria-Geschäftsführer Thorsten Schmitz freut sich über ein Umsatzplus von 26 Prozent im Bereich Wintersport.
 1

Intersport Austria
Umsatz um acht Prozent gesteigert

Sowohl der Bereich Wintersport als auch der Outdoor-Bereich konnten ein Plus im Umsatz erzielen. OÖ. Ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2017/18 konnte Intersport Austria für sich verzeichnen. Laut dem seit Oktober 2018 tätigen Geschäftsführer bei Intersport Austria, Thorsten Schmitz, sprechen auch die Umsatzzahlen des Kalenderjahres 2018 für sich: „Intersport erreichte 2018 einen Umsatz von 580 Millionen Euro, dies entspricht einem Plus von acht Prozent. Die regionale Verankerung der...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Kirche von Stadl
 58  19   33

Wandern - Schärding
Wandern - Schärding - Kreuzweg zur Jägerkapelle

Wanderung Kreuzweg zur Jägerkapelle  Die Sonne lockt mich heute wieder an die frische Luft :)  Heutiges Ziel war der Kreuzweg in Stadl eine etwa 1,8km lange Wanderung die mich bis zu höchsten Erhebung des Alpenvorlandes führte den Haugstein.  Start der Wanderung ist der Parkplatz an der Kirche mitten in Stadl von dort aus geht man ein kurzes Stück auf einem Güterweg danach biegt man links auf einen Waldweg ab und folgt den gut beschriebenen Waldweg. Hier schöne Infos zur Kirche von...

  • Schärding
  • Gabriele P.
St. Sebastian Filialkirche
 25  13   15

Wandern - Schärding
Wandern - Schärding - Sebastianweg Münzkirchen

Wanderung auf dem Sebastianweg Es heißt ja immer schlechtes Wetter gibt es nicht sonder nur schlechte Kleidung mit diesem Motto machte ich mich heute auf dem Weg nach Münzkirchen um eine ca 3 km lange Wanderung zu machen Startpunkt ist der Parkplatz an der Straße im Himmelreich ( alter Spar Parkplatz)  Von dort aus geht es an der Straße entlang bist zur Gabelung wo wir dann auf den Friedhofweg gehen.  Nach eine kurzen Hügel kommt man an der St.Sebastian Filialkirche vorbei leider...

  • Schärding
  • Gabriele P.

Herbstwanderung
In Aegidi und Engelhartszell wandert man gemeinsam

ST. AEGIDI. Wie schon in den vergangenen Jahren wanderten die Gemeinden St. Aegidi und Engelhartszell gemeinsam. Im Wechsel werden tolle Wanderungen in der Region organisiert. Kürzlich war es wieder so weit, über den Pamingerhof ging es zum Moarfelsen, und dort eröffnete sich für die Teilnehmer ein wunderschöner Blick nach Engelhartszell.

  • Schärding
  • Judith Kunde
Breitstöckl mit Blick auf Münzkirchen
 33  9   30

Wandern - Schärding
Wandern - Schärding - Höhenweg Münzkirchen

Rundwanderweg Höhenweg Münzkirchen  Wollte heute die vorübergehend letzten Sonnenstrahlen noch genießen deshalb machte ich mich auf den Weg nach Münzkirchen :)  Heutige Ziel war eine  5,5 km Rundweg. Startpunkt ist das Freibad Münzkirchen von dort folgt man dem Gehweg Richtung Ort bis zur Kreuzung ab da ist der Weg sehr gut beschildert. Die meiste Strecke legt man auf Wald und Wiesen Wegen zurück  Kleine Abschnitte geht man auf Güterwegen. Zweimal muss man eine Hauptstraße...

  • Schärding
  • Gabriele P.
Auch hier war eine tolle Bank wo man die Sonne und die Landschaft genießen konnte
 24   33

Wandern - Schärding
Wandern - Schärding - Panoramaweg Münzkirchen

Rundwanderweg Panoramaweg Münzkirchen  Meine Sonntags Wanderung führte mich nach Münzkirchen  Eine 6,2km lange Wanderung war das Ziel :)  Startpunkt ist der Gemeindeplatz Münzkirchen von dort geht es rechts weg der Straße am Gehweg entlang bis man die Straße nach links überqueren muss. Der Wiese entlang durch den schönen Wald bis man die ersten schönen Blicke ins Land bekommt. Der Weg ist gut beschildert jedoch muss man Hauptstraßen überqueren ansonsten geht man auf schönen...

  • Schärding
  • Gabriele P.
Bei herrlichem Herbstwetter wanderten die Gesunden Gemeinden Diersbach und St. Roman gemeinsam.

Gesunde Gemeinden
Herbstwanderung am Nationalfeiertag

ST. ROMAN, DIERSBACH. Der Arbeitskreis "Gesunde Gemeinde" in Diersbach führt seit Jahren am Nationalfeiertag einen Wandertag durch. Heuer wurde zur Abwechslung in St. Roman gemeinsam mit der dortigen „Gesunden Gemeinde“ gewandert. Das herrliche Herbstwetter lockte viele Wanderfreunde an, wobei die Diersbacherinnen und Diersbacher sogar in der Überzahl waren. Die zehn Kilometer lange Wanderstrecke führte von Altendorf über einen langen Waldweg nach Oberndorf, wo es eine Labestation gab. Gestärkt...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Man wird ganz toll begrüßt :)
 29   39

Wandern - Schärding
Wandern - Schärding - Waldschule Esternberg

Rundwanderweg Waldschule Esternberg Den Sonntag wollte ich natürlich wieder nützen und deshalb packte ich meine Kamera und Wanderschuhe und los gings :)  Mein heutiges Ziel war die die neu eröffnete Waldschule Esternberg Start der Wanderung ist Reisdorf / Esternberg. Direkt neben der Haugstein Bezirksstraße weist ein großes grünes Schild auf die Waldschule hin.  Am Eingang wird man gleich mit einer großen Tafel empfangen wo man über die zahlreichen Stationen des 1,4km langen...

  • Schärding
  • Gabriele P.
Wanderungen sind für mich Genuss Momente in denen es kein schnell kein muss und keinen Stress gibt. 
Genieße diese Freizeit in vollen Zügen.

Wenn ich dann an so einen Platz komme ergreift mich dann oft ein Gefühl absoluter Ruhe und Freiheit. 
Die Dankbarkeit die man in solchen Momenten spürt ist unbeschreiblich.
 29   15

Wandern - Schärding
Wandern - Schärding - Ameisberg

Wanderung zum Ameisberg in Kopfing im Innkreis  Den zu erst schönen Sonntag wollten wir wieder für eine Wanderung nutzen da leider auf der fahrt dahin das Wetter schlechter wurde haben wir uns für die kurze Variante entschieden.  Die " Kruzwanderung" beginnt beim Faschingstöckl Parkplatz der liegt direkt an der B136 im Kreuzungsbereich Simling - Mitteredt.  Der Weg ist gut beschildert und ist schön zu gehen.  Sind ca 1,2 km bist zum Aussichtspunkt Ameisberg  Der höchste Punkt des...

  • Schärding
  • Gabriele P.
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.