Wanderung

Beiträge zum Thema Wanderung

Traisens Naturfreunde auf der Kloster-Hinteralpe

REGION. Trotz vorwinterlicher Wetterverhältnisse wagten Herta Mayr, Helga Beyerl, Hermine Krippel, Hermine Stockinger, Eduard Fürst, Erika Schwarzer, Sylvia Fallmann und Franz Stockinger eine Wanderung auf die Kloster-Hinteralpe. Vom Parkplatz beim Grünen Tor in Lilienfeld (680 m) marschierte die Wandergruppe witterungsbedingt zunächst auf der Fahrstraße zum Lilienfelder Gschwendt, dann über die mit Schnee bedeckten Almböden hinauf zur Bergstation des Muckenkogel-Sesselliftes und von dort...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Walter Schibich, Hermine Stockinger, Josef Nussbaumer, Rita Höfler, Franz Stockinger (stehend) mit Johanna Aschauer und Erika Schwarzer (sitzend)

In den Türnitzer Alpen unterwegs
Traisner Naturfreunde: Wanderung auf den Tirolerkogel

BEZIRK. 20 Leute, ein Ziel: Die wanderfreudigen "Traisner Naturfreunde" haben einen gemeinsamen Ausflug zum Tirolerkogel unternommen.  Weg durch die Türnitzer Alpen Vom Parkplatz östlich von Annaberg marschierte die Wandergruppe entlang der bewaldeten Nordflanke des Scheiblingberges auf der Forststraße aufwärts zum Annaberger Gscheid und weiter an der Südflanke des Ahornberges stärker ansteigend hinein ins Specktal zur Halterhütte. Von dort ging es auf Wegen über die Gipfelwiesen, die mit...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
Eine Wanderung zum schönen Herbstwetter.
2

Vom Gerichts- zum Kaumberg
Herbstliche Wanderung nach Hainfeld

HAINFELD. Schönes Herbstwetter gehört genützt. Und zwar in den besten Wanderschuhen, die man finden kann. Das dachte zumindest Robert Binder, der mit 28 Leuten seines Wandertreffs vom Gerichtsberg an Kollmannhof und Araburg vorbei durch das Laabachtal nach Kaumberg gewandert ist. Im Café Singraber haben sie die 2 1/2- Stündige Wanderung dann ausklingen lassen, ein Bus nahm ihnen den Fußmarsch Richtung Heimat ab.

  • Lilienfeld
  • Sara Handl

Traisner Naturfreunde in der Steiermark

REGION. Die Traisner Naturfreunde unternahmen eine Wanderung auf die Tonion, einem Bergstock in den Mürzsteger Alpen südöstlich des Wallfahrtsortes Mariazell. Von der Passhöhe am Niederalpl (1224 m) führte Walter Schibich die 12-köpfige Gruppe in gemütlichem Auf und Ab über Wetterinalm, Weißalm und Ochsenboden zum Herrenboden. Von der modern anmutenden Eisenskulptur der Madonna am oberen Ende des Herrenbodens, von wo man einen wundervollen Blick über die langgestreckte Alm zur Hohen Veitsch...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Im Herbst unterwegs mit der Himmelstreppe.

Wanderherbst im Naturpark Ötscher-Tormäuer

REGION. Im Herbst präsentiert sich die beeindruckende Landschaft des Naturparks Ötscher-Tormäuer von ihrer schönsten Seite. Ein Geheimtipp für Naturliebhaber und Wanderfreunde ist die Gösingrunde. Inmitten der bunten Natur die angenehm kühle Herbstluft atmen, dem Plätschern des Lassingfalls lauschen und die warmen Sonnenstrahlen auf der Haut genießen – der Herbst ist die perfekte Zeit für einen Wanderausflug in den Hinteren Tormäuern. Die Anreise erfolgt am besten klimafreundlich, stressfrei...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Hainfelder Wandertreff unterwegs in Kaumberg

HAINFELD. Der Wandertreff Hainfeld mit Robert Binder wanderte bei seiner Dienstagwanderung  mit 41 Teilnehmern auf markiertem Weg von der Klammhöhe über das Gut Kirchsteig nach Kaumberg zum Großreitherhof. Auf dem Hof wurden sie von der Familie Schuh bestens bewirtet. Anschließend wurde die Wanderung in das Ortszentrum von Kaumberg fortgesetzt. Der Transfer von Hainfeld auf die Klammhöhe und von Kaumberg nach Hainfeld erfolgte durch Firma Grabner. "Der Kirchsteigweg (blau-weiß markiert) ist...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Wandertag der Lilienfelder Naturfreunde

LILIENFELD. Die Maßnahmen gegen das Coronavirus wirkt sich natürlich auch auf die Naturfreunde aus. Eine Busfahrt war daher beim diesjährigen Vereinsausflug nicht möglich. Doch kein Problem, 24 Mitglieder wanderten einfach in der heimischen Bergwelt unter dem Motto "Lerne deine Heimat kennen" auf die Traisner Hütte, die Klosteralm und das Gschwendt, bevor es wieder ins Tal ging.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Traisner Naturfreunde wanderten in der Steiermark

TRAISEN. Bei traumhaftem Wetter unternahmen die Traisner Naturfreunde Helga Beyerl, Walter Schibich, Hermine Stockinger, Christa Niederer, Franz Stockinger, Monika Schierer, Herta Mayr, Manfred Pradl, Erika Schwarzer, Monika Feichtinger, Judith Pradl, Hermine Krippel, Marianne Fügl, Stefan Prassl, Gerhard Heykal und Anton Artner eine Wanderung auf die Steirische Hinteralm in den Mürzsteger Alpen. Von Frein an der Mürz (864 m) stieg die 16-köpfige Wandergruppe auf meist sehr steilen Waldsteigen...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Dorothea Ivanka resit mit ihren vier "Haustieren" an drei Standorten hin und her. Das nächte Mal in Hainfeld: Mitte/Ende August und Oktober.
8

No Prob(Lama)
Mit dem Lama an der Hand durchs Hainfeld wandern

HAINFELD. Nach zweimaligem vorbei-fahren und so manch frustriertem Seufzer hat man sie endlich gefunden: Die Lama- und Alpakafarm von Dorothea Ivanka in Hainfeld, kurz vor Ramsau. "Mithilfe meiner Tiere möchte ich den Menschen einen guten Umgang miteinander und Wertschätzung lehren", erzählt die Erlebnispädagogin. "Die Wanderungen die ich anbiete, dienen eher zur Entspannung und dem Spaß." Tierische Wanderungen "Unser Lama Iago steht die meiste Zeit vor dem Zaun und schaut, ob wer kommt...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
1

Naturfreunde wanderten auf die Kloster-Hinteralpe

REGION. Die Naturfreunde Traisen unternahmen eine Wanderung auf die Kloster-Hinteralpe.Vom Parkplatz bei der Talstation des Muckenkogel-Sesselliftes in Lilienfeld (460 m) marschierten Johanna Aschauer, Hermine Krippel, Eduard Fürst, Helga Beyerl, Erich Diestinger, Hermine Stockinger, Franz Stockinger, Hannes Gaisbauer, Sylvia Fallmann und Erika Schwarzer auf dem Fallgrabensteig über den großen Wasserfall, weiter über die Sutte Richung Lilienfelderhütte und an der Bergrettungshütte und der...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Die Wandergruppe bei einer Rast auf der Hainfelderhütte.

Hainfeld: 3-Hütten-Wanderung der Naturfreunde

Du willst keine Top Story mehr verpassen? Unsere Push-Nachrichten helfen dir dabei!Bei herrlichem Wanderwetter unternahmen die Traisner Naturfreunde Siegfried Kolda, Inge Rothkröpfl, Herbert Thalhammer, Erika Schwarzer, Veronika Gerl, Monika Schierer, Reinhard Gradwohl, Anneliese Pressler, Helga Beyerl, Hermine Krippel, Erich Deingruber, Andrea Deingruber, Sylvia Fallmann und Christa Kolda eine 3-Hütten-Wanderung auf den Hainfelder Kirchenberg. Von Hainfeld (439 m) marschierte die 14-köpfige...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Traisen: Naturfreunde wanderten auf den Kaiserkogel

TRAISEN. An der Rundwanderung der Naturfreunde Traisen auf den Kaiserkogel nahmen 17 Personen teil.Bei frühlingshaften Temperaturen marschierte die Wandergruppe von Eschenau (406 m) zunächst den Sonnleitgraben hinein und am Kaiserberghof vorbei auf den Kaiserkogel (716 m). In der Kaiserkogelhütte genossen alle Teilnehmer ein schmackhaftes Mittagessen. Gestärkt erfolgte der Abstieg zum Parkplatz beim Hagelbauer. Von dort ging es ein kurzes Stück auf der Bergstraße bei Kopetzöd vorbei und...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Naturfreunde wanderten auf den Buchberg

TRAISEN. Helga Beyerl, Harald Mang, Walter Schibich, Erika Schwarzer, Erich Diestinger, Monika Schierer, Herbert Thalhammer, Franz Stockinger, Veronika Radlbauer, Hermine Krippel, Hermine Stockinger, Herta Mayr, Veronika Gerl, Elisabeth Pöhn und Johanna Aschauer marschierten vom Traisner Volksheim auf der Mountainbike-Strecke zum Taurerböndl und von dort weiter nach Inzenreith. An der Jausenstation Grillenberg stärkten sich die Naturfreunde für den Rückweg.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Winterwanderung nach Lilienfeld

Trotz widriger Wetterverhältnisse wagten die Naturfreunde Traisen ihre alljährlich stattfindende Winterwanderung nach Lilienfeld.Schneeregen, leichter Schneefall sowie Regen begleiteten abwechselnd die wetterfeste Wandergruppe rund um Reinhard Gradwohl, Helga Beyerl, Inge Rothkröpfl, Christa Kolda, Manfred Pradl, Judith Pradl, Sylvia Fallmann, Herta Mayr, Hartmann Mader, Gastgeberin Helga Wegerer, Christiane Vonwald, Johanna Aschauer, Erika Schwarzer, Johann Vonwald und Eduard Fürst auf ihrer...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Die Traisner Wandergruppe auf der Zdarsky-Hütte.

Neujahrswanderung zur Zdarsky-Hütte

TRAISEN/ST. AEGYD. Zum Jahresauftakt unternahmen die Naturfreunde Traisen eine Wanderung zur Zdarsky-Hütte (1082 m) am Traisenberg, dem Hausberg von St. Aegyd. Unter der ortskundigen Führung von Robert Zöchling marschierten Manfred Pradl, Christa Niederer, Susanne Trillsam, Herta Mayr, Johanna Aschauer, Hermine Krippel, Veronika Gerl, Erich Deingruber, Erika Schwarzer, Hermine Stockinger, Helga Beyerl, Judith Pradl, Sylvia Fallmann, Andrea Deingruber und Franz Stockinger bei idealem...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Naturfreunde-Wanderung zur Traisner Hütte

TRAISEN. Erich Diestinger, Christa Niederer, Franz Stockinger, Monika Schierer, Christiane Vonwald, Hermine Stockinger, Walter Schibich, Johann Vonwald, Hermine Krippel, Eduard Fürst, Veronika Gerl, Franz Feichtinger, Carina Feichtinger und Judith Pradl von den Traisner Naturfreunden wanderten zur vereinseigenen Traisner Hütte auf der Kloster-Hinteralpe. Gut gelaunt marschierte die Wandergruppe auf der Forststraße zum Lilienfelder Gschwendt, über das schneebedeckte Almgelände zur Bergstation...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Wanderung auf den Maiszinken

TRAISEN. Herta Mayr, Hermine Krippel, Helga Beyerl, Sylvia Fallmann, Erika Schwarzer, Monika Schierer, Walter Schibich, Judith Pradl, Manfred Pradl und Johann Schwarz brachen vom Volksheim Taisen aus Richtung Lunz am See zu einer Wanderung auf. Vom Seeparkplatz marschierte die Wandergruppe zunächst, vorbei an der Bootsvermietung und dem Wassercluster, gemütlich am Seeuferweg zum Schloss Seehof. Von dort ging es auf Waldwegen rasch höher zu einer Forststraße. Nach deren Querung wanderten die...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Hainfelder wanderten in den Heugraben

HAINFELD. Der Wandertreff Hainfeld war bei feucht-kaltem Wetter mit 24 Teilnehmern am Fuße des Kirchenberges vom Hauptplatz über den Santner Wald in den Heugraben unterwegs. Der Rückweg erfolgte über Höhenbauer und Schotterwerk Platzer zum Gasthaus Haginvelt, wo nach fast 3-stündiger Wanderung eine stärkende Rast erfolgte.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
2

Eine Nachlese zur Wanderwoche im Montafon
Es ist schon fast eine Tratition,...

Es ist wieder so weit, die Wandergruppe der St. Veiter Naturfreunde hält eine Nachlese über die Wanderungen im Montafon ab. Die Fotoshow richtet sich an alle Teilnehmer, Wanderfreunde und Gleichgesinnte, die Interesse haben in einer netten Runde Wanderungen zu unternehmen und überlegen ev. nächstes Jahr mitzumachen. Man trifft sich am 7. November 2019 um 18 Uhr im Gasthaus Engl-Zöchling in Rainfeld.

  • Lilienfeld
  • Richard Nolz

Pensionistenverband
41 Traisner gingen auf Wanderschaft

TRAISEN. 41 jung gebliebene Traisner Pensionisten, darunter Renate Sandler, Erich Diestinger, Helga Beyerl, Veronika Gerl, Franz Stockinger, Erika Schwarzer, Sylvia Fallmann, Hermine Krippel, Johann Schwarz, Hermine Stockinger und Herbert Thalhammer, nahmen die Gelegenheit zu einem geselligen Beisammensein auf der Traisner Hütte wahr. Elf der Teilnehmer mit ihren Autos vom Volksheim in Traisen nach Lilienfeld zum Parkplatz beim Grünen Tor (680 m) und wanderten von dort gemütlich über das...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Lilienfelds Naturfreunde wanderten nach Mariazell

LILIENFELD. 17 Lilienfelder Naturfreunde marschierten nach Mariazell. Startpunkt war in Sägemühle, dann ging es über den „Sabel“ ins Fadental, durch den Schindelgraben nach St. Sebastian und anschließend nach Mariazell. Nach der Einkehr in einen Gasthof und nach einer kulinarischen Stärkung fuhr man mit dem Postbus wieder zurück zum Start. Mit dabei waren unter anderem Kurt Melichar, Brigitte Melichar, Helga Buxhofer, Annemarie Fellner, Theo Fellner, Margarete Baumann, Irmgard Zormann und...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Traisner Naturfeunde beim Schutzhaus Waxeneck

REGION. Den Naturfreundetag nahmen 1einhard Gradwohl, Monika Liegle, Judith Pradl, Monika Schierer, Helga Beyerl, Walter Schibich, Anneliese Schedlmayer, Herbert Liegle, Manfred Pradl, Herbert Thalhammer, Sylvia Fallmann, Veronika Gerl, Erika Schwarzer, Marianne Fügl, Annemarie Mitterlehner und Eduard Fürst als Anlass für eine Wanderung zum Schutzhaus Waxeneck (785 m). Beflügelt vom traumhaften Wetter marschierte die wanderfreudige Gruppe bestens gelaunt über Kreuth zur Josef-Koczirz-Rast,...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Kleinzeller Bäuerinnen wandern mit dem Bürgermeister

KLEINZELL. Eine wunderschöne Wanderung zum Thomas Hausleitner-Kreuz am Ebenwald nutzten die Kleinzeller Bäuerinnen dafür, ihr 60er-Geburtstagsgeschenk an Bürgermeister Reinhard Hagen einzulösen. Eine chronische Terminknappheit des Bürgermeisters hatte zu einer etwas längeren Wartezeit geführt, bis es endlich soweit war. Rauf auf den Ebenwald Die wöchentlich stattfindende Abendwanderung der Bäuerinnen führte dieses Mal zu einem fast schon kitschig-wunderschönen Aussichtspunkt auf dem...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Lilienfelds Senioren wanderten im Almtal

LILIENFELD. Eine schöne Ausflugsfahrt konnten die 45 Teilnehmer des Lilienfelder Seniorenbundes mit Obfrau Stadträtin Elfriede Ressl genießen. Die Fahrt führte über Scharnstein nach Grünau ins Almtal zum Almsee. Bei der Wanderung entlang des Sees gab es prächtiges Fotowetter, sehr zur Freude der Reisegruppe. Danach erfolgte die Auffahrt über die Bergstraße auf den Kasberg, wo es in der urigen Almhütte ein vorzügliches Mittagessen gab. Am Nachmittag wurde der Wildpark Cumberland besucht. Der...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.