Wanderung

Beiträge zum Thema Wanderung

der große Steinbruchsee
22 17 19

Regionautenwanderung Kaltenleutgeben
Naturpark Föhrenberge

Es war wieder einmal ein nettes Zusammentreffen mit Regionautenfreunden aus Niederösterreich, Wien und aus der Steiermark. Unser Startpunkt war beim Bahnhof Rodaun Waldmühle. Das Wetter hätte nicht besser sein können, abgesehen von den schweißtreibenden Temperaturen. Eine üppige Naturlandschaft mit Seen, allerlei Pflanzen, Libellen, begleitet von herrlichem Vogelgesang ließen alle Mühen vergessen. Nach einem köstlichen Mahl beim Salzstangerlwirt führte der Weg zur Perchtoldsdorfer Waldandacht....

  • Mödling
  • Anna Aldrian
2 2 32

Hinterbrühler Rundweg
Von der Seegrotte zur Burg Liechtenstein und auf den Hundskogel

Auf Grund eines Prospekts wollte ich mir einmal den Hinterbrühler Rundweg ansehen. Ich ging letzten Samstag , den 1. Feber bei herrlichem Frühlingswetter eine verkürzte Variante: Start ist bei der Seegrotte, dann geht es  die Grillparzerpromenade hinauf, erstes Ziel ist die Burg Liechtenstein, vorbei an der Urlaubskreuzkapelle, die Hagenauertalstraße und durch den Wald hinauf auf den Hundskogel mit der Sittnerwarte. Von dort ging ich dann aber wieder etwas zurück und den rot markierten Weg...

  • Mödling
  • Herbert Ziss
1 2

BUCH TIPP: Sissi Pärsch – "Unsere schönsten Hütten"
Fünfzig Hütten und ihre Betreuer

Der schöne Band beinhaltet Porträts von 50 ausgesuchten Berghütten in Österreich, Bayern, der Schweiz und Südtirol. Ihre Umgebung und ihre Bewohner werden von Autorin Sissi Pärsch und das Bergwelten-Team sehr subjektiv und einfühlsam porträtiert, die Besucher geben ihre Eindrücke in Worten und sehr schönes Fotos wieder. Die Hütten bieten besondere Kulinarik, Erholung und Zuflucht. Ein Buch, das den Appetit auf Bergerlebnisse macht. Bergwelten-Verlag, 256 Seiten, 28 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Gewinne eine "Eseltrekking"-Wanderung mit Picknick in Waidhofen/Ybbs
5

Jollydays-Gewinnspiel
Gewinne eine "Eseltrekking"-Wanderung für 2 Personen in Waidhofen an der Ybbs

Die Bezirksblätter Niederösterreich verlosen zusammen mit Jollydays ein "eseliges" Erlebnis.  Wer erweist sich als ein besserer Weggefährte als ein Karotten liebender Vierbeiner mit grauem Fell. Du hast die Möglichkeit eine aufregende Wanderung samt Picknick zusammen mit einem Esel in Waidhofen an der Ybbs zu gewinnen.  Was dich erwartet?Betreut von zwei Tierpflegerinnen lernst du die liebevollen und geduldigen Esel kennen. Während des Erlebnisses kümmerst du dich um dein ganz...

  • Niederösterreich
  • Marie-Theres Weiser
3

Power-Walk mit Frauen-Power

BEZIRK MÖDLING. Ziel des Soroptimist Club, eines internationalen Serviceclubs von und für Frauen, ist es, das weibliche Potenzial auf unterschiedlichen Ebenen zu fördern. So bot der internationale Weltfrauentag am 8. März Anlass, auch ein Zeichen hierzu zu setzen: am vergangenen Samstag veranstaltete der Soroptimist Club Mödling mit Präsidentin Sabina Gurresch-Kainz schon zum zweiten Mal den „female power walk“. Ca. 30 Frauen wanderten bei herrlichem Frühlingswetter und bester Laune zum...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Peter Jaros und Bruno Wladecker vom 1. Mödlinger Wanderverein, Betriebsleiter Norbert Rauch und Forststadtrat Dr. Leo Lindebner testen den sanierten Wegabschnitt auf Herz und Nieren.
1

Sanierung: Mehr Sicherheit für Wanderer

BEZIRK MÖDLING. Der Mödlinger Forstbetrieb nutzte die günstige Witterung der vergangenen Wochen, um Wanderwege zu sanieren. Aktuell wurde der Verbindungsweg vom oberen 3 Stunden-Weg vorbei am Husarentempel mit einer frischen Schotterauflage sicherer und trittfester gemacht. Die Ansprüche der Wanderer und Läufer sind in den letzten Jahren gewachsen, zum Teil werden vom Tourismus sogar barrierefrei Waldwege gefordert. Die Verantwortung, wenn man Wege anbietet und freigibt (Wegehaftung des...

  • Mödling
  • Rainer Hirss

"Wandern mit Andern": Der Brunner Natur auf der Spur

Kommen Sie mit auf eine informative Wanderung der Gesunden Gemeinde zu den verborgenen Naturschätzen vor unserer Haustüre: Auf einer Entdeckungsreise durch Brunn am Gebirge erzählt Christine Wiemann Interessantes über Wildkräuter, Erdwissenschaftler und Heimatforscher Dr. Robert Krickl erläutert die Natur von einst und heute. Für eine kleine Jause am Wällischhof ist gesorgt. Start ist um 14 Uhr am BRUNO-Freiluft-Platz, Franz Weiss-Platz 7. Das Ende der Veranstaltung ist für ca. 17 Uhr...

  • Mödling
  • Robert Krickl

Pensionistenverband-Wanderung

MÖDLING. Seebenstein - Rundwanderung über den Türkensturz. Anmeldung unter 0676/9469634. Mittwoch 16. August, 08:30 Uhr Treffpunkt:  Bahnhof Mödling Bahnhofplatz 10 2340 Mödling

  • Mödling
  • Maria Ecker

Geführte Wienerwald Wanderung

Wandern Sie mit unserem Wanderführer durch die Umgebung und lernen Sie den Wienerwald kennen. Tickets € 6,- (VIP-Card Inhaber gratis!)Mindestteilnehmer: 3 Pers., keine Voranmeldung!Festes Schuhwerk und Regenschutz bitte mitnehmen., Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600 Wann: 15.07.2017 ganztags Wo: Tourist Infromation, Brusattipl. 3, 2500 Baden auf Karte...

  • Baden
  • Jennifer Gangl

ÖAV Wanderung: Kaumberg - Hainfeld

Anmeldung zur Wanderung unter: 0664-5897650, Treffpunkt um 8.00 Uhr in der Tamussino-Straße 5. Wann: 24.05.2017 08:00:00 Wo: T. Tamussino-Straße 5, Mödling auf Karte anzeigen

  • Mödling
  • Daniel Tromayer

Wildkräuterwanderung

der Breitenfurter Grünen unter der Leitung von Renate Weber, zertifizierte Kräuterpädagogin am Sonntag, 21. Mai 2017, 15 Uhr. Treffpunkt Grüner Kiosk, Hirschentanzstraße 4, Breitenfurt-Ost. Bei diesem leichten und vergnüglichen Spaziergang lernen Sie essbare heimische Wildpflanzen kennen. Sie erfahren einiges über die traditionelle Nutzung der Pflanzen und lernen, anhand welcher Merkmale Sie die Pflanzen eindeutig von unbekömmlichen Doppelgängern unterscheiden können. Wann: ...

  • Mödling
  • Daniel Tromayer

Naturfreunde Wanderung - Imkerwanderung

Treffpunkt um 8.00 in der T. Tamussino-Straße 5. Reisepass erforderlich! Anmeldung: 0676-4990699 Wann: 13.05.2017 08:00:00 Wo: T. Tamussino-Straße 5, Mödling auf Karte anzeigen

  • Mödling
  • Daniel Tromayer

ÖAV Wanderung - Gahns-Saurüssel

Treffpunkt um 7.45 am Mödlinger Bahnhof. Anmeldung: 0664-4209349 Wann: 13.05.2017 07:45:00 Wo: ÖAV Mödling, Mödling auf Karte anzeigen

  • Mödling
  • Daniel Tromayer

ÖAV - Wanderung: Leithagebirge

Anmeldung für die Wanderung unter 0664-5897650 Wann: 03.05.2017 ganztags Wo: Mödling, 2340 Mödling auf Karte anzeigen

  • Mödling
  • Daniel Tromayer
Der Fokus der Wanderung: die erblühenden Gärten.

Frühlingswanderung durch Münchendorf

MÜNCHENDORF. Der Verein '60aufwärts' lädt am 18. März zu einer besinnlichen Wanderung rund um Münchendorf mit einem Blick auf das Frühlingserwachen in den heimischen Gärten. Mit dabei ein Ratespiel, zu welchem Haus der jeweilige Garten gehört. Treffpunkt: Alte Post, Kirchenplatz. Endstation: Sportplatz in der Kantine.

  • Mödling
  • Elisabeth Schmoller-Schmidbauer

Naturfreunde Wanderung: Gföhlberg Achterl

Herbstwanderung mit DI Ulrike Bernthaler. Anmeldung unter 0664/5212416 oder bernthalerulrike@gmail.com (bis 16. Oktober). Treffpunkt: Park&Ride-Anlage, Thomas Tamussino-Straße 5 Wann: 20.10.2016 08:00:00 Wo: Park&Ride, Thomas Tamussino-Straße 5, 2340 Mödling auf Karte anzeigen

  • Mödling
  • Vicky Vitecek
2

Abgängig: Familienvater aus Perchtoldsdorf im Bezirk vermisst

MÖDLING/BEZIRK. Ein 50-jähriger Familienvater aus Perchtoldsdorf ist seit drei Wochen abgängig. Der Mann könnte sich auf einer Wanderung im Bezirk Mödling im Wienerwald (Großraum Perchtoldsdorf, Gießhübl, Breitenfurt, Kaltenleutgeben) oder im Raum Liesing befunden haben. Möglicherweise hat der Vermisste auch ein Ticket für die Südbahn gelöst. Der Mann ist schlank, etwa 1,70 m groß, hat kurzes blondes Haar und grüne Augen. Er trägt eine Brille mit dunklem Rand. Er war mit Jeans, einem...

  • Mödling
  • Roland Weber
Anzeige

Besichtige im malerischen Landschaftspark von Laxenburg eine Wildbirne und nimm an der Laxenburger Grenzwanderung mit anschließendem Kürbisfest im Kaisergarten teil

Termin Samstag, 27.09.2014, 13:30 Uhr Link zur Seite Treffpunkt Friedhofskapelle Friedhofgasse 2361 Laxenburg Kaisergarten Laxenburg Anlässlich des Niederösterreichischen Gartenfestivals 2010 errichtete die Marktgemeinde Laxenburg den "Kaisergarten" als generationen-übergreifenden Freizeit- und Erholungsraum. In Anlehung an den naheliegenden Schlosspark der Habsburger wurde die historische Nutzung von Gärten und Parks zeitgenössisch interpretiert und entsprechend aktuellen...

  • Mödling
  • Christine Nagy
Anzeige

Herbstzauber im Naturpark Hohe Wand

Wenn die Tage wieder kürzer, die Wiese mit Herbstzeitlosen zu einem lila Teppich und die Buche beginnt sich Gold zu färben – dann ist sie da – die Herbstzeit. Vom Naturpark Hohe Wand auf einer Seehöhe von 900-1135m gibt es im Herbst tolle Weitblicke. Schneeberg, Unterberg, Neusiedlersee mit etwas Glück bis in die ungarische Tiefebene - wo könnte das besser gelingen als auf der Aussichtsterrasse Skywalk Hohe Wand oder am 18m hohen Aussichtsturm in den Wiener Alpen. Bei idealen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Eva Wiedersich
Start zum historischen Spaziergang durch Maria Enzersdorf mit GfGR Hannelore Hubatsch: die 3a-Klasse mit Lehrerin Katrin Goldmann.

Schüler erlebten praktische Heimatkunde auf einer Wanderung

3a-Klasse erwanderte Maria Enzersdorf. GR Hannelore Hubatsch erzählte von der Geschichte des Heimatortes. MARIA ENZERSDORF. In der dritten Klasse Volksschule steht „Heimatkunde“ ganz groß auf dem Sachunterricht-Stundenplan. Die Schülerinnen und Schüler erfahren dabei viel über ihren Heimatort – besonders lebendig bei den „historischen Spaziergängen“ mit GfGR Hannelore Hubatsch. Die bekannte Lokal-Historikerin ließ heute die Kinder der 3a-Klasse der Volksschule Südstadt in die Geschichte von...

  • Mödling
  • Roland Weber
sie freuten sich über unseren Besuch! :)
26 11

15. Regionautenwandertag - Teil 3

Wir trafen auf eine kleine Schafherde, eine kleine Quelle.. dann gingen wir langsam wieder hinunter. Wo: Anninger, Gumpoldskirchen auf Karte anzeigen

  • Mödling
  • Heinrich Moser
  • 1
  • 2

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 31. Oktober 2020 um 12:00
  • Kath. Kirche St. Jakob d. Ältere
  • Kaltenleutgeben

ZUM KELTISCHEN SAMHAIN AM GAISBERG - DEM DRUIDENBERG BEI KALTENLEUTGEBEN

Zu Samhain, dem keltischen Sommerende und auch Jahresende, auf dem Druidenberg der Kelten. Ein ganz besonderes Erlebnis. Zu Samhain, einem der vier großen Jahreskreisfeste der Kelten, ist der Gaisberg in seiner vollen Kraft und die Schwelle zur Anderswelt besonders niedrig und dünn. Wir machen verschiedene, geleitete Wahrnehmungsübungen in der Gruppe und ein Schwellenritual zur Begrüßung des neuen Jahres mit anschließender Meditation. Gais bedeutet im keltischen etwa soviel wie Tabu oder...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.