Wanderung

Beiträge zum Thema Wanderung

Naturwanderung 17.05.2020

Wanderung
Die grüne Kraft der Natur

GEIERSBERG. Am 17. Mai fand unter der Leitung von Kräuterfachfrau & Humanenergetikerin Nadja Hatzmann wieder eine Naturwanderung statt. Eine Entdeckungsreise durch Wald und Wiesen, in welcher den Teilnehmern Wildpflanzen näher gebracht wurden. Die Namensgebung der Pflanzen sowie die Wirkung (auf Körper, Geist & Seele), Verarbeitung und Anwendung standen hier im Vordergrund. Zum Ausklang gab es traditionell eine gemeinsame Naturmeditation. Nächste Termine: Sonntag 7.06, 12.07,...

  • Ried
  • Nadja Hatzmann
Wanderung 15.9.19
  2

WILDPFLANZEN - POWER
Die grüne KRAFT der NATUR

Am 15. September fand in Geiersberg für heuer die letzte Entdeckungsreise durch WALD & WIESEN statt. Kräuterfachfrau Nadja Hatzmann zeigte den Teilnehmern unter anderem von welchen Wildpflanzen man die Wurzel für die Herstellung von heilkräftigen Salben und Tinkturen verwenden kann. Bei einer abschließenden Baummeditation, begleitet von den Tönen einer Klangschale, konnte man nochmals KRAFT tanken. nächste Termine 2020 siehe: www.natur-schwingung-balance.at

  • Ried
  • Nadja Hatzmann
Der Grünberg-Flitzer in Gmunden
 2   25

Geheimtipps
Die besten Geheimtipps für den Urlaub in Oberösterreich

Urlaub dort machen, wo es am schönsten ist: Zu Hause! Egal ob draußen die Sonne scheint oder das Wetter einmal nicht mitspielt, bei uns finden Sie die besten Tipps für einen aufregenden Sommer. BraunauAlpaca Regenbogenland Gemeinde: St. Johann am Walde Adresse: Eisengering 19, 5131 Franking Beschreibung: eine 90-minütige Wanderung mit Alpakas durch Wald und Wiesen. Eine Alpakawanderung kann uns im wahrsten Sinne des Wortes bei der Entschleunigung helfen, denn Alpakas haben uns etwas voraus –...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Ausflug der Funktionärinnen auf den Grünberg in Gmunden.
 1   2

OÖ Goldhauben-Kopftuch- und Hutgruppen
Funktionärinnen-Ausflug mit LAbg. Martina Pühringer

OÖ. Der Ausflug der Bezirksobfrauen und Stellvertreterinnen, der OÖ Goldhauben-Kopftuch- und Hutgruppen, mit Landesobfrau LAbg. Martina Pühringer führte vor Kurzem nach Gmunden. Im schensten Gwand in unserm Land Das war sozusagen das Motto des Tages. Die Wanderung führte auf den Gmundner Hausberg, den Grünberg, hinauf - "Natur und Kultur im Einklang", findet der Traditionsverein.

  • Ried
  • Noah Kramer
 1   2

BUCH TIPP: Sissi Pärsch – "Unsere schönsten Hütten"
Fünfzig Hütten und ihre Betreuer

Der schöne Band beinhaltet Porträts von 50 ausgesuchten Berghütten in Österreich, Bayern, der Schweiz und Südtirol. Ihre Umgebung und ihre Bewohner werden von Autorin Sissi Pärsch und das Bergwelten-Team sehr subjektiv und einfühlsam porträtiert, die Besucher geben ihre Eindrücke in Worten und sehr schönes Fotos wieder. Die Hütten bieten besondere Kulinarik, Erholung und Zuflucht. Ein Buch, das den Appetit auf Bergerlebnisse macht. Bergwelten-Verlag, 256 Seiten, 28 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Die grüne KRAFT der NATUR

Unter diesem Motto fand am Sonntag 7. Juli in Geiersberg, unter der Leitung von Kräuterfachfrau Nadja Hatzmann, eine Wanderung durch Wald und Wiesen statt. Wildkräuter, Sträucher, Bäume, ihre pflanzlichen Heilaspekte und mögliche Anwendungen, wurden den Teilnehmern näher gebracht. Bei einer abschließenden entspannenden Baummeditation konnte nochmals (grüne) KRAFT getankt werden. nächste Termine: 18. August, 15. September, jeweils um 14 Uhr in Geiersberg (Parkplatz Stockschützenhalle),...

  • Ried
  • Nadja Hatzmann

Bewegung im Frühjahr
Saisonauftakt 2019 in der Bewegungsarena Mettmach

Der Verein „Lebenswertes Mettmach“ veranstaltet in Zusammenarbeit mit der „Gesunden Gemeinde“ den heurigen Saisonauftakt in der Bewegungsarena Mettmach. Die 10 km lange Höhwirt-Runde und die 5 km lange kinderwagentaugliche Schoibl-Runde führen zuerst gemeinsam durch die Mettmacher Kulturlandschaft bis an den Rand des Kobernaußerwaldes zum Bauernhof Schoibl. Entlang der Pferdekoppel Adelsberg und vorbei am Adelsberger Kreuz erreicht man den Höhwirt für eine Rastpause. Anschließend geht es...

  • Ried
  • Maria Jöchtl-Hartinger
 1   6

Toskiringa Rundroas 2018 - „i MoG wandern…“

Am 16. September 2018 geht die musikalische Herbstwanderung der Marktmusikkapelle Taiskirchen bereits in die dritte Runde. Getreu dem Motto „MoG – Musik ohne Grenzen“, unter welchem auch das Jubiläumsjahr 2019 der MMK Taiskirchen steht, wird die diesjährige „Toskiringa Rundroas” in Kooperation mit dem Musikverein Andrichsfurt veranstaltet. Abmarsch ist um 13:30 Uhr im Start-/Ziel-Bereich beim Dobler im „Stoabodn“ (Zahra 2, 4753 Taiskirchen). Entlang der etwa elf Kilometer langen,...

  • Ried
  • Marktmusikkapelle Taiskirchen i. I.

Wanderung zum Tag der Artenvielfalt

Zum Tag der Artenvielfalt wandern wir vom Pfarrerhölzl zum Stadtpark und erfahren Interessantes über die dortige vielgestaltige Pfanzenwelt und interessieren uns auch für gesichtete Tiere. Wir begegnen mit dem geschützten Landschaftsteil Pfarrerhölzl und dem Stadtpark ganz unterschiedlichen Lebensbereichen, vielleicht reicht die Zeit für einen Blick ins Stadtinnere. Für körperliche Fitness ist auch gesorgt ( siehe Bild), vielleicht auch für eine kleine Wegzehrung. Das Angebot ist...

  • Ried
  • Annegret Ritzinger

Wanderung Orter Gemeindegrenzen

Die Gesunde Gemeinde und die Naturfreunde Ort im Innkreis laden zur Wanderung entlang der Orter Gemeindegrenzen ein. Der Weg führt uns über den Großweidinger nach Maasbach. Rast bei der Baumschule Danninger, weiter zum Tiefenböck nach Osternach. Ausklang im Gasthof Watzinger. Wir versuchen Entlang der Grenzen zu gehen, soweit dies möglich ist. Die Wanderung wird ca. 2,5 Stunden dauern. Wann: 21.05.2017 13:00:00 ...

  • Ried
  • Gemeinde Ort im Innkreis
Anzeige
 4  13   10

Wandertipp: Johannesweg die österreichische Antwort auf den Jakobsweg. Jetzt Übernachtungen gewinnen!

Der Johannesweg auf der Mühlviertler Alm – einfach „Begehenswert“! Frische Waldluft, Plätze der Ruhe und Entspannung, mystische Felsgebilde und atemberaubende Aussichtsplätze erwarten Sie am Johannesweg in der Region Mühlviertler Alm. Anhand von zwölf Stationen vermittelt Dr. Johannes Neuhofer am 84 Kilometer langen Johannesweg Weisheiten, welche zu körperlicher wie auch geistiger Gesundheit führen. Geduld, Humor und Großzügigkeit – das sind nur einige der positiven Eigenschaften, die...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Wanderweg in den Innauen.

Schritt für Schritt – wir gehen gemeinsam einen neuen Weg

REICHERSBERG. Ein Angebot zum kreativen Umgang mit Trauer vom Impulsteam der Palliativstation: Die Wanderung am 28. April. Das Impulsteam, bestehend aus einer kleinen Gruppe von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen sowie der Sozialarbeiterin, der Palliativstation am Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried, lädt Menschen, die um jemanden trauern zu einer gemeinsamen Wanderung am „unteren Inn“ ein. Willkommen sind alle, die diese Gelegenheit nutzen möchten, sich mit ihrer Trauer zu...

  • Ried
  • Karin Wührer

Saiasonauftakt 2017 in der Bewegungsarena Mettmach

Der bereits traditionelle Saisonauftakt in der Bewegungsarena Mettmach am Sonntag, 23. April um 13.00 Uhr beim Marktgemeindeamt wird heuer mit der Verleihung der Ortstafel “Gesunde Gemeinde“ kombiniert. Nach Überreichung der Ortstafel durch einen Vertreter des Landes OÖ wird am „Kapellenweg“ gestartet, welcher entlang der Mettmacher Ache nach Duttenberg bis zum Bauernhof „Hoblinger“ führt, wo man eine kurze Rastpause einlegen kann. Hier teilen sich dann die kinderwagentaugliche kurze Runde...

  • Ried
  • Maria Jöchtl-Hartinger

Zu den Quellen der Waldzeller Ache

Geführte Wanderung durch den Kobernaußerwald mit Hans Hermandinger Veranstalter: Katholisches Bildungswerk und Gesunde Gemeinde Kirchheim im Innkreis Gutes Schuhwerk erforderlich! Treffpunkt für Fahrgemeinschaften Parkplatz Reich 13:30 Uhr Kirchheim im Innkreis Bei Schlechtwetter Sonntag, 16.10.2016 Info: 0664 430 06 93 Wann: 09.10.2016 14:00:00 bis 09.10.2016, 16:30:00 Wo: ...

  • Ried
  • Hans Hartl
  2

LT1 mit Staraufgebot am Naturwunda´16

"Naturwunda" präsentiert 2016 unter anderen Bayerns Youtube-Stars DeSchoWieda, Silvia Schneider und Patricia Kaiser im Dirndl. HAIBACH. Mit über 4000 Besuchern und mehr als 100 Musikern lassen LT1 und der Musikverein Haibach am 11. September Oberösterreichs Naturwunder, die Schlögener Schlinge, erklingen. Ab 10 Uhr startet die Wanderung am Ortsplatz in Haibach. Mehr als 100 Musiker empfangen die Wanderer mit Arien und Weisen an den Aussichtspunkten entlang der Donau. Ab 10.30 Uhr präsentiert...

  • Linz
  • Armin Fluch
  5

Es wird wieder (musikalisch) gewandert.... - „Toskiringa Rundroas“

Nach der ersten Auflage der "Toskiringa Rundroas" vor zwei Jahren, veranstaltet die Marktmusikkapelle Taiskirchen auch dieses Jahr – am Sonntag, den 04. September 2016 - wieder eine musikalische Herbstwanderung. Erstmals erfolgt die “Toskiringa Rundroas” unter organisatorischer sowie musikalischer Beteiligung des Musikvereins Dorf an der Pram. Los geht es um 13:30 Uhr im Start-/Ziel-Bereich am Hof des langjährigen Klarinettisten der MMK Taiskirchen, Alois Schwarzgruber (vulgo...

  • Ried
  • Marktmusikkapelle Taiskirchen i. I.
  5

Es wird wieder (musikalisch) gewandert... - "Toskiringa Rundroas"

Nach der ersten Auflage der "Toskiringa Rundroas" vor zwei Jahren, veranstaltet die Marktmusikkapelle Taiskirchen auch dieses Jahr – am Sonntag, den 04. September 2016 - wieder eine musikalische Herbstwanderung. Erstmals erfolgt die “Toskiringa Rundroas” unter organisatorischer sowie musikalischer Beteiligung des Musikvereins Dorf an der Pram. Los geht es um 13:30 Uhr im Start-/Ziel-Bereich am Hof des langjährigen Klarinettisten der MMK Taiskirchen, Alois Schwarzgruber (vulgo...

  • Ried
  • Marktmusikkapelle Taiskirchen i. I.
Gemeinsam genießen die Wanderer die schöne Landschaft des Innviertels und herrliche Ausblicke.

KBW-Wanderung zu den Quellen von Traxlham

REICHERSBERG. Das KBW Reichersberg lädt am Sonntag, 24. April 2016, zu einer Wanderung. Um 13.30 Uhr machen sich die Teilnehmer auf den Weg vom Unterbuchberger (Familie Denk, Reichersberg, Pfaffing 7) über den Buchberg nach Traxlham. Die Gehzeit beträgt zirka drei Stunden. Nach der Besichtigung des Wasserwerkes geht's zurück zum Ausgangspunkt, wo die Wanderer den Nachmittag gemütlich ausklingen lassen. Wann: 24.04.2016 13:30:00 ...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer

Saisonauftakt in der Bewegungsarena Mettmach

Die Tage werden länger, die Temperaturen klettern in die Höhe, der Frühling ist da. Was gibt es in dieser Jahreszeit Besseres, als sich in der Natur zu bewegen. Eine gute Gelegenheit bietet sich dazu am Sonntag, 17. April 2016 in Mettmach: Der offizielle Saisonauftakt der Bewegungsarena Mettmach findet um 13.00 Uhr bei der Waldkellerei Bogner-Hager statt. Von den insgesamt 8 ausgezeichnet beschilderten Rundwegen der Bewegungsarena wird an diesem Tag der Adelsberger Weg Nr. 345 erwandert....

  • Braunau
  • Maria Jöchtl-Hartinger

Saisonauftakt in der Bewegungsarena Mettmach

Die Tage werden länger, die Temperaturen klettern in die Höhe, der Frühling ist da. Was gibt es in dieser Jahreszeit Besseres, als sich in der Natur zu bewegen. Eine gute Gelegenheit dazu bietet sich am Sonntag, 17. April 2016 in Mettmach: Der offizielle Saisonauftakt der Bewegungsarena Mettmach findet um 13.00 Uhr bei der Waldkellerei Bogner-Hager statt. Von den insgesamt 8 ausgezeichnet beschilderten Rundwegen der Bewegungsarena wird an diesem Tag der Adelsberger Weg Nr. 345 erwandert....

  • Braunau
  • Maria Jöchtl-Hartinger
  3

Zeitbank 55+ in Lohnsburg feiert 1. Geburtstag

Vor einem Jahr wurde der Verein Zeitbank 55+ in Lohnsburg gegründet. Dieser Verein soll vor allem ältere Menschen unterstützen, ihren Alltag leichter zu bewältigen. Unkomplizierte Nachbarschaftshilfe die mittels Zeitscheck verbucht und getauscht wird. Die ZeitBank55+ bietet genau jene Hilfen an, welche die Mitglieder einbringen wollen. Dies gibt allen die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten und Talente anderen zur Verfügung zu stellen. Schon im ersten Jahr in Lohnsburg zählt der Verein 15...

  • Braunau
  • Elisabeth Wolfsegger

Über Wiesen und Wälder zum "Eustachius"

Die Katholischen Bildungswerke Reichersberg und Antiesenhofen laden am Sonntag, 19. April, zu einer Halbtageswanderung in Antiesenhofen ein. Unter dem Titel "Besuchen wir den Eustachius" wird um 13 Uhr beim GST-Parkplatz gestartet. Der Weg führt auf den Aichberg zum Marterl des Eustachius. Von dort hat man einen schönen Blick auf die Innebene. Über Wiesen- und Waldwege geht es dann weiter bis nach Maasbach. Gehzeit rund 2,5 bis 3 Stunden. Wann: 19.04.2015 ...

  • Ried
  • Linda Lenzenweger
Der Wanderweg in den Innauen

Kreativer Umgang mit Trauer: Gemeinsame Wanderung

Ein Angebot zum kreativen Umgang mit Trauer vom Impulsteam der Palliativstation. Die Wanderung am Nachmittag des 10. April geht vom Stift Reichersberg in die Innauen und wieder zurück. REICHERSBERG. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Impulse für einen kreativen Umgang mit Trauer" lädt das Impulsteam der Palliativstation des Rieder Krankenhauses wieder zur einer gemeinsamen Wanderung. Am Nachmittag des 10. April geht es vom Stift Reichersberg in die Innauen und wieder zurück. Es geht auf und ab,...

  • Ried
  • Linda Lenzenweger
  • 1
  • 2
Naturwanderung 17.05.2020
  • 12. Juli 2020 um 14:00
  • Geiersberg 15
  • Geiersberg

DIE GRÜNE KRAFT DER NATUR

Entdeckungsreise durch Wald & Wiesen, Bestimmung von aktuell wachsenden Wildkräutern, Sträucher- und Baumkunde, Wirkung - Verarbeitung - Anwendung verschiedener Wildpflanzen, Naturmeditation, Barfußweg, uvm ... Infos unter: www.natur-schwingung-balance.at

  • Ried
  • Nadja Hatzmann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.