Wappen

Beiträge zum Thema Wappen

Kunstprojekt für neues Wappen: Bezirksvorsteher Wilfried Zankl mit seiner Vize Barabara Marx (beide SPÖ) mit Manuel Gras vom Red Carpet Art Award.
5

Kunstprojekt in Meidling
Ein neues Wappen wird gesucht

Gesucht wird ein neuer heraldischer Entwurf für den Zwölften. Das Kunstprojekt soll aber das bestehende Wappen nicht ersetzen. WIEN/MEIDLING. Untermeidling, Gaudenzdorf, Hetzendorf, Obermeidling und Altmannsdorf: Diese fünf Teile bilden Meidling. Im Bezirkswappen werden diese Grätzel bildlich dargestellt. Doch wer weiß genau, wofür welcher Teil steht? "Die Wappen erzählen spannende Geschichten", so Manuel Gras vom Red Carpet Award. "In den Bildern stecken Märchen, Fabeln und vieles mehr", zeigt...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Das Bezirkswappen symbolisiert die einst selbstständigen Gemeinden Brigittenau und Zwischenbrücken. Zu sehen ist das Wappen etwa vor dem Haupteingang der Brigittakirche.
2

Bezirksgeschichte
Was bedeutet das Bezirkswappen der Brigittenau?

Von der Schifffahrt bis hin zum Brückenbau: Alles über den Entstehungsgeschichte des Brigittenauer Bezirkswappens. BRIGITTENAU. Heuer steht in der Brigittenau ein besonderes Jubiläum an: Der Bezirk feiert sein 150-jähriges Bestehen. Das ist ein Anlass, sich die Geschichte der Brigittenau etwas näher anzusehen. Wissen Sie etwa, welche Symbole auf dem Bezirkswappen abgebildet sind und was diese bedeuten? Zu sehen ist es etwa am Boden vor dem Haupteingang der Brigittakirche gegenüber dem Amtshaus...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.