Wasser

Beiträge zum Thema Wasser

Anzeige

Trinkwasser - Hygiene und Frische steht an erster Stelle
Wasser - das wichtigste Lebensmittel

Wasser ist lebensnotwendig und daher sehr wertvoll. Wie bei allen Lebensmitteln stehen Hygiene und Frische an erster Stelle. Der Experte für ausgezeichnete Trinkwasserqualität ist Ihr NÖ Installateur. Fachgerechte Installationen, optimale Materialwahl, passende Filtersysteme und Wartung stellen sicher, dass Bakterienbildung, Korrosion, Kalk oder Verschmutzung vermieden werden. Jede Trinkwasserinstallation in den eigenen vier Wänden ist einzigartig. Ihr NÖ Installateur ist technisch auf dem...

  • St. Pölten
  • Installateure

BUCH TIPP: Andrea Fischer, Bernd Ritschel – "Alpengletscher – eine Hommage"
Bildgewaltige Bestandsaufnahme

Unsere Gletscher verflüssigen sich langsam, der Klimawandel setzt den hochalpinen Erscheinungen zu und beschert dem "ewigen Eis" ein Ende. Mit ihren beeindruckenden Bildern und der fundierten Bestandsaufnahme zeigen Bergfotograf Bernd Ritschel und Gletscherforscherin Andrea Fischer, was wir und unsere Nachfahren verlieren werden und nennt 25 Plätze, Pfade und Hütten für den "letzten" Blick auf die Gletscherwelt, die niemanden kaltlässt. Tyrolia Verlag, 256 Seiten, 39 € Vortrag und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Anzeige
Lebenselixier Wasser
1

Trinktipps für den Alltag
Lebenselixier Wasser - trinken Sie sich schlank

Der menschliche Körper besteht zu zwei Dritteln aus Wasser, welches für zahlreiche lebensnotwendige Funktionen verantwortlich ist. Ohne feste Nahrung kann der Mensch einige Wochen überleben, ohne Wasser nur 2-3 Tage. Warum und wieviel Wasser Sie täglich trinken sollten, erfahren Sie hier. Was passiert, wenn man zu wenig trinkt? Wasser ist vor allem für den Transport von Stoffen in Blut und Lymphe und der Regulation des Säure-Basen-Haushalts verantwortlich und spielt für die Aufrechterhaltung...

  • St. Pölten
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
EVN Wasser Geschäftsführer Raimund Paschinger beim Abfüllen der letzten Flaschen.

Für den Notfall
EVN füllt Wasserflaschen

Auch in Bisamberg betreibt die EVN ein Wasserwerk. BEZIRK KORNEUBURG | BISAMBERG (pa). Normalerweise liefert EVN Wasser das Trinkwasser über ihre Leitungen bis nach Hause. Nun gibt es Wasser der EVN auch ausnahmsweise aus der Flasche. „EVN Wasser hat in den vergangen Jahren stark in den Ausbau der Versorgungssicherheit investiert. Trotzdem haben wir 30.000 Liter abgefüllt, um in Krisen- oder Katastrophensituationen die Bevölkerung im betroffenen Gebiet rasch mit sauberem Trinkwasser versorgen...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf und Landtagsabgeordneter Christian Gepp.

Mehr Natur für den Löschteich Geitzendorf in Großmugl

Der bestehende Löschteich der Ortschaft Geitzendorf soll im Sommer 2018 ökologisch verbessert werden, um einer Vielzahl von Tier- und Pflanzenarten optimale Lebensbedingungen bieten zu können. BEZIRK KORNEUBURG | GEITZENDORF. Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf unterstreicht die ökologische Bedeutung dieser Maßnahme: „Kleingewässer sind wertvolle Biotope, die für die Artenvielfalt im Naturland Niederösterreich besonders wichtig sind. Das Land Niederösterreich unterstützt daher die...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Der Rekord-Wels in der Reuse der Fischwanderhilfe Greifenstein.
1 4

Fischwanderhilfe Greifenstein: Wels-Rekordfang

Zwei Monate nach der Inbetriebnahme der neuen Fischwanderhilfe in Greifenstein beweisen die Ergebnisse: Die Aufstiegsmöglichkeit wird von den Fischen hervorragend angenommen. Rekordfang bislang war ein 1,25 Meter langer Wels – der Fisch des Jahres 2018. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Nicht schlecht staunen derzeit die Ökologen bei der Probebefischung in Greifenstein. Jeder Fisch, der den neuen Aufstieg nutzen möchte, muss die mobile Reuse passieren. Täglich wird der Käfig entleert. Zuletzt fand...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Anzeige
Karriere mit Ausblick? Als Installateur-Lehrling erwartet dich ein krisensicherer Job, gutes Einkommen und eine abwechslungsreiche Tätigkeit
2

Gut verdienen und niemals fad

Experten für Heizung, Wasser und Klima sind gefragt wie nie. Ein helfender Experte – wäre das nichts für Ihr Kind? Ein krisensicherer Job, gutes Einkommen und eine abwechslungsreiche Tätigkeit zugleich – wer kann das schon von seinem Arbeitsplatz behaupten? Jeder Installateur-Lehrling zum Beispiel. Denn die Spezialisierung – von Bad-Design bis Klimatechnik – lässt viel Spielraum für individuelle Begabungen. Gefragt sind die Experten für Heizung, Wasser und Klima ohnehin wie nie....

  • St. Pölten
  • Installateure
Eine Blasenschwäche ist zwar unangenehm, aber kein Grund, weniger zu trinken.

Keine Trinkdiät bei Blasenschwäche

Es ist unangenehm, oft auf die Toilette gehen zu müssen. Eine Trinkdiät ist bei Blasenschwäche aber der völlig falsche Ansatz. Über Blasenschwäche spricht man nicht. Das häufige Aufsuchen einer Toilette ist vielen Betroffenen peinlich und so handelt es sich um ein regelrechtes Tabuthema. Vor allem bei älteren Menschen kommen verschiedene Formen der Harninkontinenz allerdings recht häufig vor. Umso wichtiger wären offene Gespräche, denn viele Betroffene verzichten aus Scham auf einen Arztbesuch...

  • Michael Leitner
Anzeige
Für Wartungsarbeiten bei Heizanlagen bzw. einen Heizkesseltausch, aber auch bei Fragen zu alternativen Energieformen, haben Sie mit dem NÖ Installateur einen kompetenten Ansprechpartner.

Vor dem Winter zum Heizungs- und Energieexperten

Neue Technik beziehungsweise gut gewartete Geräte sparen Energie und damit Heizkosten. Was vor fünf Jahren gerade noch zeitgemäß war, kann heute hoffnungslos veraltet sein. Alles auf dem neuesten Stand? Ist Ihre Anlage tatsächlich noch auf dem neuesten Stand? Lässt es sich nicht vielleicht umweltfreundlicher heizen? Oder schlummert gar großes Sparpotential in der vorhandenen Anlage? Für Wartungsarbeiten bei Heizanlagen bzw. einen Heizkesseltausch, aber auch bei Fragen zu alternativen...

  • St. Pölten
  • Installateure
1

Gedächtnis und Wesen des Wassers

BUCH-TIPP: Bernd Kröplin, Regine C. Henschel – "Die Geheimnisse des Wassers" Faszinierende Mikroskopbilder von winzigen Tropfen zeigen verblüffende und geheimnisvolle Eigenschaften des Wassers. Prof. Dr. Bernd Kröplin und sein Team vermitteln verständlich ihre Forschungsarbeiten, wie sensibel Wasser auf äußere Einflüsse reagiert, Informationen speichert und erklären, wie Mobilfunk, Ultraschall, Wetter, Musik, Schwingungstherapien und Gedankenkräfte die Struktur des Wassers verändern. Einfach...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Global 2000-Aktivisten und besorgte Bürger brachten vor rund 6 Jahren den Kwizda-Grundwasserskandal ins Rollen.

Grundwasser: Knapp 8 Millionen Kubikmeter gereinigt

Nach wie vor beschäftigt die massive Grundwasserverunreinigung, verursacht durch den Pflanzenschutzmittel-Hersteller Kwizda Agro, Korneuburg STADT KORNEUBURG. Auch die Sanierungsmaßnahmen laufen nach wie vor auf Hochtouren. So wurden im vergangenen Jahr 2016 1,7 Millionen Kubikmeter Grundwasser mittels Filter- und Pumpanlagen gereinigt. Seit beginn der Maßnahmen liefen knapp 8 Millionen Kubikmeter Grundwasser über die Aktivkohle-Anlagen. Wie Sanierungsleiter Wruss und Bezirkshauptmann Waltraud...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Arbeitsboot 1 der Feuerwehr Langenzersdorf an der Donau.
4

Feuerwehr an der Donau

Die Feuerwehr löscht nicht nur mit Wasser, sondern rückt auch zu Einsätzen am Wasser aus. Die Feuerwehr Langenzersdorf wird auch zu Einsätzen an jenes Donauteilstück gerufen, welches an die Gemeinde grenzt. Deshalb verfügen einige Mitglieder über Spezialausbildungen für Einsätze am Wasser und vier Boote gehören zum Ausrüstungsinventar. Kommandant Stefan Janoschek:" Rund 30 Feuerwehrmänner unterziehen sich laufend der sogenannten Schiffsführer Ausbildung, um für Rettungsmaßnahmen auf der Donau...

  • Korneuburg
  • Gabriele Dienstl
Blasenschwäche ist kein Grund, weniger zu trinken.
2

Trotz Blasenschwäche ausreichend Wasser trinken

Blasenschwäche trifft vor allem, aber nicht ausschließlich ältere Leute. Oft aufs Klo laufen zu müssen ist nicht nur nervig, sondern vielen Menschen auch unangenehm. Peinlich sollte es aber niemanden sein, denn Blasenschwäche ist nicht zuletzt bei älteren Leuten alles andere als selten. Um dem Problem entgegen zu wirken, versuchen einige Betroffene einfach weniger zu trinken, was aber leider gar keine gute Idee ist. Denn dies führt nur zu einem stärker konzentrierten Urin, reizt unsere Niere...

  • Michael Leitner
Selbst gemachte Säfte und Tees sind gesunde Durstlöscher.
2

Viel trinken ist bei Hitze wichtig

Flüssigkeitsmangel kann besonders bei den warmen Temperaturen im Sommer gefährlich sein Menschen bestehen zu beinahe 60 Prozent aus Wasser. Jede Körperzelle sowie Blut, Urin und die Verdauungssäfte sind wasserhaltig. Da unser Körper täglich Wasser verliert, ist es notwendig, ausreichend zu trinken. Bei Hitze wird Flüssigkeitsmangel zur Gefahr für die Gesundheit. Schließlich schwitzt der Körper einiges an Flüssigkeit aus. Wer nicht genug trinkt, riskiert ernstzunehmende Symptome....

  • Carmen Hiertz
11 8 6

Was trübt dieses Bacherl ???

Schade das es immer wieder Menschen gibt welche sich nicht an Regeln halten welche auch ihre eigenen Lebensraum zum besseren verändern würden. Die Umwelt sollte doch gerade jenen HEILIGER sein da SIE von der gesunden Natur Ihr Brot verdienen!! Auf meine Anfrage beim Gemeindeamt und Bürgermeister erhielt ich folgende Antwort. Es freut uns das Sie im „Naturpark Leiser Berge“ zu Besuch waren und anscheinend auch den Bauernmarkt Simonsfeld besuchten! Wir können Sie beruhigen, das Bacherl trübte...

  • Korneuburg
  • Karl B.
3

Kleines Buch für Entdecker

BUCH TIPP: Alice Thinschmidt / Daniel Böswirth – "Das Rucksackbuch rund ums Wasser" Tipps, Tricks und Wissenswertes rund ums Wasser, Rezepte, Anleitungen zum Basteln und Experimentieren sind im Büchlein in der Perlen-Reihe (Band 140) versammelt und machen den Ausflug rund um Gewässer aller Art zum Erlebnis für Kinder und Erwachsene. Ein abwechslungsreicher, nett illustrierter Ratgeber und Begleiter für alle Jahreszeiten. Perlen-Reihe, 128 Seiten, 12,95 € BEZIRKSBLÄTTER verlosen dreimal das...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Da war Bürgermeister Horst Gangl noch guten Mutes. Kurz nach dem Foto folgten gleich drei Leitungs- und Ventilbrüche.

Bezirk Korneuburg: So flüssig sind wir

Wochenlange Hitze und Dürre in den Monaten Juli und August, bevor nun der ersehnte Regen kam. Die Bezirksblätter haben sich am Höhepunkt der Hitzewelle umgehört und in die Brunnen im Bezirk Korneuburg geschaut, wie es um die Versorgung mit dem kostbaren Lebenselexier bestellt ist. Weinviertel ist flüssig Ein Großteil des Bezirks Korneuburg wird von der EVN mit Wasser versorgt. "Im Waldviertel gibt es zwar Probleme, im Weinviertel ist aber alles in Ordnung", teilt EVN-Wasser Pressesprecher...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz

Achtung, Wasserbombe!

Das ist ein Spaß und Gekreische an heißen Tagen, wenn die glitschigen Ballons durch die Luft fliegen und mit einer Spritzfontäne zerplatzen.

  • Mistelbach
  • Gabriele Dienstl
1

BUCHTIPP: Was wir über Wasser wissen sollten

Wasser erfüllt in unserem Organismus eine Reihe von wichtigen Funktionen. Ein Mangel hat gesundheitsbedrohliche Konsequenz. Auf 240 Seiten ist streng wissenschaftlich zusammengefasst, wie das Wasser auf die Erde kommt, wie es aufgebaut ist und als Informationsträger genutzt werden kann. Selbst in der Therapie findet Wasser vielfältige und heilende Anwendung. Äußerst interessant und lesenswert! Verlagshaus der Ärzte, 240 Seiten, 19,90 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss
Anzeige
1 6

Museum HochQuellenWasser

Wildalpen: HochQuellenWasser Museum Das Museumsgebäude wurde Mitte des 17. Jahunderts erbaut. Bis 1838 gehörte es den Hammerherren von Wildalpen. Heute ist es im Besitz der Stadt Wien und beherbergt das "Museum HochQuellenWasser Wildalpen" Wer den weg des Wiener Wasser vom inneren des Berges bis zum Wasserhahn verfolgen will, wird in diesem Museum in seinem Element sein. Die Errichtigung der II. Wiener Hochquellenleitung war eine technische Meisterleistung! Die Kläfferquelle im Steirische...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Naturpark Steirische Eisenwurzen
Anzeige
2 4 14

Wassererlebnispark St. Gallen

Herzlich willkommen mit Spiel, Spaß und Action für die ganze Familie Das Element Wasser mit allen Sinnen erforschen, die Vielfalt der Wassernutzung kennen lernen und damit arbeiten, mit den roten Booten durch den Bootskanal flitzen, vom Hochseilgarten mit der langen Rutsche die Kinder an der Triftanlage anfeuern. Wie viele Leute trägt das Floß, mit dem man den Teich überquert? Hoffentlich kippt es dabei nicht. Wow, da sind Riesenschaukeln, die funktionieren nur im Team, da dürfen auch Oma und...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Naturpark Steirische Eisenwurzen
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.