Wasser

Beiträge zum Thema Wasser

1 1

Felsen im Wasser
Ungeheuer von Loch.....

Nein  , habe leider kein Ungeheuier gesehen. Diesen Felsen habe ich in einen Naturschutzgebiet (Nähe Schärding am Inn ) entdeckt Ein wahres Naturjuwel in unserer Nähe.

  • Schärding
  • Alfred Hausner
Wie viel kostet ein Installateur und wie viel darf die Anfahrt kosten? Die Arbeiterkammer hat getestet.
9

Konsumentenschutz hat getestet
117 Installationsunternehmen in OÖ im Preisvergleich

Aktuelle Erhebung des Konsumentenschutzes der Arbeiterkammer zeigt große Preisunterschiede OÖ. Wie viel kostet ein Installateur und wie viel darf die Anfahrt kosten? Regelmäßig wenden sich Konsumentinnen und Konsumenten mit diesen Fragen an den Konsumentenschutz der Arbeiterkammer. Die aktuelle Erhebung zeigt große Preisunterschiede auf: So kostet eine Facharbeiterstunde beim teuersten Anbieter mehr als das Doppelte des günstigsten Anbieters und auch bei den Fahrtkosten lassen sich rund 66 Euro...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Ein 3-Jähriger stürzte im Freibad St. Marienkirchen am Freitag in ein Becken. Der Bub wurde von einer Besucherin und dem Bademeister reanimiert.

Unfall
3-Jähriger stürzte im Freibad St. Marienkirchen ins Wasser – Reanimation

3-Jähriger Bub stürzte im Freibad St. Marienkirchen ins Wasser – andere Besucherin und Bademeister retten das Kind. ST. MARIENKIRCHEN. Ein 3-jähriger Bub aus dem Bezirk Schärding fiel am Freitag (10. Juli 2020) gegen 17.50 Uhr in einem unbeobachteten Augenblick ohne Schwimmhilfe in das Kinderbecken des Freibades St. Marienkirchen bei Schärding. Seine 33-jährige Mutter packte gerade die Badesachen zusammen. Eine ebenfalls 33-jährige Frau aus dem Bezirk Schärding entdeckte den treibenden Körper...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Das Wasserkraftwerk Traun-Pucking.

Energieversorgung
„Taskforce“ sichert uneingeschränkten Betrieb

Derzeit versichert die Energie AG einen uneingeschränkten Betrieb von Strom- und Gasnetz, Telekommunikation, Wasserversorgung sowie der Abfallentsorgung. OÖ. „Die Bevölkerung verlässt sich auch in dieser angespannten Situation auf eine funktionierende und reibungslose Versorgung“, sagt Generaldirektor Werner Steinecker. Entsprechend dieser Verantwortung unternehme die Energie AG alles, damit der Betrieb in den unterschiedlichen Bereichen möglichst uneingeschränkt weitergeführt werden...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
2

Die Sommerhitze macht vielen von uns zu schaffen
Tipps zur Abkühlung an den heißen Monaten

BEZIRK. Die Sommerhitze macht vielen von uns zu schaffen. Doch es gibt genügend Wege, die hohen Temperaturen auszuhalten. Wie Sie sich während der heißen Sommermonate am besten abkühlen können verraten Ihnen folgende Tipps vom Roten Kreuz. • Viel trinken, auch wenn man nicht durstig ist! Das Durstgefühl setzt erst ein wenn man bereits viel Flüssigkeit verloren hat. Trinken Sie bei Hitze öfter und mehr als üblich! Neben Wasser sind auch Kräutertees gute Durstlöscher. • Nehmen Sie leichte Kost zu...

  • Schärding
  • Melanie Bachmayer
St. Sebastian Filialkirche
25 13 15

Wandern - Schärding
Wandern - Schärding - Sebastianweg Münzkirchen

Wanderung auf dem Sebastianweg Es heißt ja immer schlechtes Wetter gibt es nicht sonder nur schlechte Kleidung mit diesem Motto machte ich mich heute auf dem Weg nach Münzkirchen um eine ca 3 km lange Wanderung zu machen Startpunkt ist der Parkplatz an der Straße im Himmelreich ( alter Spar Parkplatz)  Von dort aus geht es an der Straße entlang bist zur Gabelung wo wir dann auf den Friedhofweg gehen.  Nach eine kurzen Hügel kommt man an der St.Sebastian Filialkirche vorbei leider war...

  • Schärding
  • Gabriele P.
Die Feuerwehren des Bezirks mussten heuer bereits über 500 Mal ausrücken, um Bürger mit Wasser zu versorgen.
2

Wetterkapriolen
Brunnen im Bezirk trocknen immer mehr aus

Noch nie gab's so wenig Regen wie heuer – noch nie mussten die Feuerwehren so oft Wasser liefern. BEZIRK SCHÄRDING (ebd). Eine erste Jahresbilanz der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) zeigt: 2018 wird unter die vier wärmsten Jahre der 252-jährigen Messgeschichte eingehen. Klar ist, dass es seit Beginn der Wetteraufzeichnungen noch nie so viele Sommertage (mit mindestens 25 Grad) in Oberösterreich gegeben hat: An der Spitze liegt Schärding – mit 107 Tagen. Der bisherige...

  • Schärding
  • David Ebner
Immer wieder schöne Ausblicke auf den See                       © Gabriele P.
21 24 7

Wanderung Rundum den Gleinkersee

Wanderung Rundum den Gleinkersee Der Gleinkersee befindet sich südwestlich von Windischgarsten inmitten der Pyhrn-Priel Region. Der 600 m lange und 300 m breite See kann in ca. 30min auf einem schönen und auch Kinderwagen tauglichen Weg umrundet werden. Die Badetemperatur liegt im Sommer zwischen 18 und 24 Grad weshalb er auch sehr beliebt ist an Heißen Sommer Tagen.  Zum verweilen lädt der See und die umliegende Gegend ein wer jedoch Langeweile bekommt kann sich Boote ausleihen und auf den...

  • Kirchdorf
  • Gabriele P.
Das Pesenbachtal wunderschön :)  Wunderschöne Steine Wasser soweit das Auge reicht und wen man zur richtigen Zeit wandert auch eine herrliche Ruhe :)  © Gabriele P,
21

Pesenbachtal

Wo: Pesenbachtal, 4101 Bad Mühllacken auf Karte anzeigen

  • Urfahr-Umgebung
  • Gabriele P.
... Taferlklaus - See. Mei diese Ruhe da am Frühen Morgen war ein Traum :) Viele Wanderwege führen von dorten weg. Auch einen liebevollen Gestalteten Rundweg gibt es. Achja Vollbild vielleicht besser                  © Gabriele P.
23

Früh am Morgen am ...

Wo: Taferlklaussee, 4814 Altmünster am Traunsee auf Karte anzeigen

  • Salzkammergut
  • Gabriele P.
© Gabriele P.
20 23 3

"Kleines Ungeheuer" kam auf mich zu ;)

Kleines Ungeheuer kam auf mich zu ;)  Bestimmt kennt jeder die Situation: Man steht vor dem See und überlegt, wie man die beste Position wählt, damit das Foto passt :)  Ich stellte mein Stativ auf und kniete mich nieder vor dem See, schaute noch einmal in die Runde, um den Augenblick zu genießen und dann wollte ich meine Kamera so ausrichten, dass ich mein Foto machen kann.  Da erblickte ich plötzlich was, ein kleines Ungeheuer :)  Nun ja, ich sprang auf, nahm bissal Abstand zum See, um mal...

  • Schärding
  • Gabriele P.
© Gabriele P.
13 14 4

Urlaub im Salzkammergut

Urlaub im Salzkammergut Es waren zwar nur 3 Tage aber wundervolle 3 Tage die ich im Salzkammergut verbringen durfte. :)  Am Montag lachte die Sonne vom Himmel  also ein guter Start in den Kurztrip  Die drei Tage waren voll gequetscht mit vielen Zielen :) die auch alle erreicht wurden  Viele Berge viele Seen viele Eindrücke viel Frische Luft :)  Im gesamten waren es 35km 1439hm 

  • Schärding
  • Gabriele P.
Mein Ausflug führte mich zum Pießling - Ursprung. War ein kleine gemütliche Wanderung mit schöner Sackgasse  :)                    © Gabriele P.
19 1

Pießling - Ursprung

Wo: Pießling Ursprung, Roßleithen, 4575 Roßleithen auf Karte anzeigen

  • Kirchdorf
  • Gabriele P.
Eingangsbereich zum Nixenfall ab hier ist es dann am besten Kinderwägen stehen zu lassen.   © Gabriele P.
19 18 9

Nixenwasserfall - Weissenbachtal

Wanderung zum Nixenfall  Start unsere kleinen Wanderung ist die  Fachbergbrücke, Weißenbach am Attersee.   Dort befindet sich auch ein Parkplatz.  Die ersten paar Meter orientieren wir uns auf dem Eibenberg-Rundweg nach einem kurzen Stück biegt man dann dann rechts ab Richtung Nixenfall. Weg ist gut Beschildert.  Der Weg ist gut begehbar auch für Kinder und Kinderwägen geeignet ( außer die Holztreppen hoch zum Wasserfall )  Für richtige Wandere ist es dann ein Spaziergang :)  Wir machten den...

  • Vöcklabruck
  • Gabriele P.

Badespass

Wo: Familie Stadler, Gmeinedt 4, 4755 Gmeinedt auf Karte anzeigen

  • Schärding
  • Marianne Stadler
© Gabriele P.
16 15 9

Wanderung - Passau
Wanderung - Passau - Ilztal

Wanderung durch das wunderschöne Ilztal. Start: Parkplatz Oberilzmühle Über: Hals • Triftsperre  Ziel: Parkplatz Oberilzmühle Eine sehr gemütliche Wanderung für die ganze Familie. Die ca 6 km lange Wanderung führt hauptsächlich durch einen schattigen Wald auf einen schönen aber teilweisen schmalen Waldweg entlang der Ilz.  Genaues über den Wanderweg hier -> Wanderung durch das Ilztal   Hier noch was Wissenswertes über die -> Ilzschleife und die -> Burgruine Hals Falls Hunger ausbricht gibts...

  • Schärding
  • Gabriele P.
Franz Wakolbinger weiß über Bluthochdruck Bescheid.

Problem mit Blutdruck? Dann Vorsicht bei Hitze

Wie man trotz Bluthochdruck den Sommer genießen kann: Internist Wakolbinger gibt Tipps. SCHÄRDING (mma). Gerade an Sommertagen möchte sich der ein oder andere zurück lehnen und unbeschwert die heißen Außentemperaturen genießen. Hat man aber Probleme mit dem Blutdruck, so kann Hitze alleine oft schon zu Kopfschmerzen oder Schwindelanfällen führen. Franz Wakolbinger, Internist am Landeskrankenhaus in Schärding, weiß, wie man am Besten dagegen vorbeugen kann. Er rät, den Betroffenen zur...

  • Schärding
  • Marlene Mayböck
Ausgangspunkt und Ziel. Die Dorfkapelle von Ibm                             © Gabriele P.
14 21 11

Wanderung - Braunau
Wanderung - Braunau - Ibmer Moor

Ibmer Moor  Das schöne Wetter lockte mich am Sonntag zum Ibmer Moor :) Ich habe mich für den  Großen Rundweg  entschieden der seinen Anfang bei der Dorfkapelle in der Ortschaft Ibm, Gemeinde Eggelsberg nimmt. Er führt vorbei am Info-Häuschen, entlang des Saaggrabenbaches, durch ein kurzes Waldstück auf einem leicht ansteigenden Wiesenweg zum Aussichtspunkt Seeleiten. Danach ging es durch den Moorlehrpfad. Die Große Runde ist ca 4 km lang. Für mich war das dan natürlich zu Kurz ;) Deshalb ging...

  • Braunau
  • Gabriele P.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.