Webermichl

Beiträge zum Thema Webermichl

Die Familie Lackner wurde mit dem Öl-Kaiser in Wieselburg, hier mit Ex-Ministerin Elisabeth Köstinger, ausgezeichnet.

Familie Lackner
Öl-Kaiser für "Webermichl" aus Söding-St. Johann

Bei der Ab Hof-Spezialmesse für bäuerliche Direktvermarkter in Wieselburg, wo Produzenten aus Österreich, Italien und Slowenien ihre Erzeugnisse zum Produktvergleich eingereicht hatten, gab es für das Kürbiskernöl, das Rapssamenöl und das Hanfsamenöl der Familie Lackner vulgo Webermichl eine Auszeichnung in Gold und für das Leinsamenöl, Leindotteröl und Sonnenöl jeweils eine Auszeichung in Silber. Gesamtsieg In der Kategorie "Spezialöle" konnte das Produkt Walnussöl als bestes Öl den Sieg und...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Auch die Produkte des Betriebs wurden verkostet.

Voitsberg als agrarischer Universalbezirk

Um sich den wichtigen Themen, Chancen und Problemen im Bezirk zu widmen besuchte Landesrat Johann Seitinger gemeinsam mit Bgm. LAbg. Erwin Dirnberger und KO Werner Pressler den Betrieb "Webermichl" von Anita und Wilfried Lackner. Seitinger lobt Voitsberg in den höchsten Tönen, sieht aber auch noch Verbesserungen - vor allem in Hinsicht auf die kleinbäuerlichen Betriebe. Kleine Betriebe fördern "Voitsberg ist ein agrarischer Universalbezirk. Also das, was in der gesamten Steiermark produziert...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Die Familie Lackner mit einer großen Schar an Gratulanten, darunter Bgm. Erwin Dirnberger
6

Eröffnung
Webermichl-Hofladen 2.0 eröffnet

Seit mehr als 20 Jahren wird am Webermichl-Hof steirisches Kürbiskernöl produziert und verkauft. Seit 2009 betreibt die Familie Lackner eine kleine Ölmühle, mit der wir unsere wertvollen Speiseöle herstellen. Jetzt wurde der Hofladen 2.0 mit einem bunten Programm eröffnet.So gab es Ölziehen, Massagen, Kochen, naturkosmetik und Vorträge. Da gratulierten auch LAbg. Bgm. Erwin Dirnberger und Kammerobmann Werner Preßler.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.