Weißkirchen an der Traun

Beiträge zum Thema Weißkirchen an der Traun

Weißkirchen fordert höhere Strafen bei ignoriern des Nachtfahrverbotes.
  2

Postverteilerzentrum, Umfahrung
LKW-Lawine überrollt Weißkirchen

Mehr als 900 LKW rollen laut Angabe von Weißkirchens Bürgermeister Norbert Höpoltseder (SPÖ) täglich durch das Ortsgebiet. Hauptverursacher sei seiner Ansicht nach das Postlogistikzentrum in Allhaming. WEISSKIRCHEN. "Es sind absolut unerträgliche Zustände. Da wollen und können wir nicht weiter zusehen", so der Bürgermeister. Und genau deshalb hat der Weißkirchner Gemeinderat einstimmig beschlossen, eine Resolution zur Erhöhung der Strafen bei Missachtung des geltenden Nachtfahrverbotes an...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Die neue Amtsleiterin von Weißkirchen Ines Heiligenbrunner.

Ines Heiligenbrunner
Neue Amtsleiterin für die Gemeinde Weißkirchen

Mit 1. August werden die Amtsgeschäfte der Gemeinde Weißkirchen von Ines Heiligenbrunner geführt. Die 27-Jährige ist damit die jüngste Amtsleiterin in ganz Oberösterreich. WEISSKIRCHEN. Die in Hörsching lebende ehemalige Volksschullehrerin tritt Anfang August die Nachfolge von Frau Anita Franz an, die in selber Position nach Offenhausen gewechselt ist. Unter insgesamt acht Bewerbern schaffte es Ines Heiligenbrunner in das abschließende Hearing. Sie konnte dabei den durch die...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Die Weißkirchnerin Michaela Öhlinger veröffentlichte im Juli 2019 ihr Erstlingswerk "Bis Odette schweigt".
  5

Porträt: Michaela Öhlinger
„Eine Nische zum Atmen finden“

Die Weißkirchnerin Michaela Öhlinger veröffentlichte 2019 ihr Erstlingswerk „Bis Odette schweigt“ im Eigenverlag. Ein Buch, mit dem sie ermutigen möchte, zu seinen eigenen Macken zu stehen und sich nicht zu verbiegen. WEISSKIRCHEN AN DER TRAUN. Michaela Öhlinger wurde 1982 in Wels geboren und ist hier aufgewachsen. Heute lebt sie mit ihrem Mann und den beiden Kindern in Weißkirchen. Nach erfolgreicher HAK-Matura und Studium der Kommunikationswissenschaften in Salzburg war Öhlinger, geborene...

  • Wels & Wels Land
  • Christina Gärtner
Probebohrung für einen Brunnen sorgt für Aufregung in Weißkirchen.
  3

Weißkirchen, Norbert Höpoltseder
Wasserversorgung muss in Weißkirchen gesichert bleiben

Die Sorge um die Wasserversorgung im Weißkirchener Ortsteil Weyerbach ist seit vergangenem April nicht unerheblich. Nach einer durch den Thalheimer Gemüsebauern Mario Thallinger veranlassten Probebohrung für einen Brunnen, sollen Unregelmäßigkeiten aufgetreten sein.   WEISSKIRCHEN, THALHEIM.  Das berichtete Weißkirchens Bürgermeister Norbert Höpoltseder (SPÖ) anlässlich eines Pressegespräches am 18. Oktober. Im Anschluss an die Entnahme sollen bei einigen Anrainern Engpässe bei der...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Biobauer André Berner bietet an seinem Marktstand ein umfangreiches, saisonelles Angebot.
  2

Weißkirchen an der Traun
Schmankerlmarkt feiert sieben Jahre

Der Schmankerlmarkt in Weißkirchen hat sich zu einer Institution des Ortslebens entwickelt. WEISSKIRCHEN. Im Mai 2019 feierte der Schmankerlmarkt sein siebenjähriges Jubiläum. Der Markt hat sich in der Zeit seines Bestehens zu einer nicht mehr wegzudenkenden Einrichtung entwickelt: Einerseits wegen dem vielfältigen Angebot, andererseits wegen spezieller Aktionen: Zum Beispiel „Bürgermeister kocht“, eine Suppenaktion des Pensionistenverbandes, oder gratis Zuckerwatte für Kinder – es wird...

  • Wels & Wels Land
  • Katia Kreuzhuber

Ostergrußaktion der Landjugend Weißkirchen

Wie jedes Jahr zu Ostern fuhr die Landjugend Weißkirchen am Osterwochende wieder von Haus zu Haus, um den über 80 jährigen aus dem Ort ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Jährlich überlegen sich die Landjugendlichen mit welcher Geste sie den älteren Menschen aus dem Ort eine Freude bereiten können. Dieses Jahr wurden sie mit einem kleinen Sträußchen Vergissmeinnicht und einem selbstgebastelten Osterhasen beschenkt. Diese tolle Aktion hat wieder gezeigt, was kleine Gesten und der richtige Umgang...

  • Wels & Wels Land
  • Selina Korn
Die Premiere des Faschingsgschnas im Schleißheimer Landgasthof Huber am 2. Februar dürfte ähnlich musikalische Züge annehmen. (Symbolfoto)
  7

Fasching 2019
Unsere Geheimtipps für die fünfte Jahreszeit

WELS/WELS-LAND. (mef) Am 11. November des Vorjahres um 11:11 begann sie, die jüngste Faschingssaison, die sich mittlerweile wieder mit großen Schritten dem Ende zuneigt. Um zum Finale der Saison noch einmal den Narr in sich zu entdecken präsentieren wir Ihnen unsere vier Geheimtipps in Sachen Faschingsumzügen und Gschnase in Wels und den Umlandbezirken. 1. Das zweite Welser Faschings-Revue Datum: Samstag, 2. März 2019 - ab 20 Uhr Gemeinde: Wels Adresse: Minoritengasse 1, 4600...

  • Wels & Wels Land
  • Florian Meingast

Motorradlenker kracht in Thalheim in Auto

Der 33-Jährige dürfte das Rotlicht einer Ampel übersehen haben. Er wurde bei dem Unfall am 9. Juni unbestimmten Grades verletzt. THALHEIM BEI WELS. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein Autolenker aus Weißkirchen an der Traun am 9. Juni 2018, gegen 15:25 Uhr mit seinem Pkw auf der Traunufer Straße L 563 in Thalheim bei Wels in Fahrtrichtung Schleißheim. Zum selben Zeitpunkt fuhr ein 33-Jähriger dem Bezirk Linz-Land mit seinem Motorrad auf der B 138 von Wels kommend in Fahrtrichtung Sattledt....

  • Wels & Wels Land
  • Kathrin Schwendinger
Sopranistin Elisabeth Wimmer begeisterte das Publikum
  5

Silvesterkonzert in Weißkirchen

Das Salonorchester OSTRICH und die Sopranistin Elisabeth WIMMER begeisterten am Silvesterabend die fast 200 Besucher in der Turnhalle Weißkirchen. Das Orchester unter Leitung von Mag. Wolfgang Reifeneder und Univ.Prof. Mag. Gerald Kraxberger machten dem Namen ihres Orchesters (Ostrich = engl. Strauß) alle Ehre. Sie boten ein hervorragendes Konzert mit überwiegend Stücken der Strauss-Dynastie. Äußerst begeistert waren die Besucher auch heuer wieder von der Sopranistin Elisabeth Wimmer....

  • Wels & Wels Land
  • Norbert Höpoltseder
  3

Bezirksherbsttagung Wels Land in Weißkirchen

Dieses Jahr fand die Bezirksherbsttagung der Landjugend Wels Land in Weißkirchen an der Traun statt. Am Mittwoch, 25. Oktober 2017 versammelten sich Landjugendmitglieder des ganzen Bezirks, um gemeinsam das letzte Landjugendjahr Revue passieren zu lassen und einen gemütlichen Abend zu verbringen. Neben den Fotos der letzten Monate, Verabschiedungen und den Neuwahlen, kamen natürlich auch die Preisverleihungen nicht zu kurz. Besonders gefreut hat sich die Landjugend Weißkirchen über den Titel...

  • Wels & Wels Land
  • Elisabeth Hackl

Sonnwendfeuer der Alpenvereinsjugend Weisskirchen/Tr

Beginn 19:30 Uhr Klettern für Kinder ca. 21:30 Feuerentfachung Für Speiss und Trank ist gesorgt Knackergrillen am Feuer FINDET BEI JEDER WITTERUNG STATT Wann: 18.06.2016 19:30:00 Wo: Hauerstadl, Böllerstraße, 4616 Bergern auf Karte anzeigen

  • Linz-Land
  • Roland Rankl
Benjamin Freudenthaler (r.) erzielte in dieser Saison bislang drei Ligatore für Union Weißkirchen. Dazu kommt einer im Cup.

Eingespieltheit ist Trumpf bei Weißkirchen

Union Weißkirchen steht momentan besser da als alle Vereine aus den Städten Wels und Marchtrenk. WEISSKIRCHEN. Den Start in die Rückrunde der OÖ-Liga verpatzte Union Weißkirchen mit einem Punkt aus zwei Spielen zwar, insgesamt verläuft die aktuelle Saison jedoch nach Plan. In der Tabelle steht das Team von Trainer Alfred Olzinger auf Rang sieben, zehn Punkte vor der Abstiegszone. Damit liegt man vor dem FC Wels und dem SC Marchtrenk. Zudem steht Weißkirchen im Viertelfinale des Baunti...

  • Wels & Wels Land
  • David Hollig

Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

WEISSKIRCHEN. Schwere Verletzungen erlitt gestern, Mittwoch, 13. Mai, ein 42-jähriger Autolenker aus Oberfreundorf bei einem Verkehrsunfall in Weißkirchen an der Traun. Ein 77-jähriger Pensionist aus Leonding war mit seinem Wagen gegen 11.50 Uhr auf der Traunufer Landstraße in Richtung Pucking unterwegs. Zur gleichen Zeit lenkte der 42-Jährige sein Auto in Richtung Traunufer Landstraße, um diese zu überqueren. Bei der Kreuzung übersah er laut Polizei aus bislang unbekannter Ursache ein...

  • Wels & Wels Land
  • Alfred Jungwirth
Anzeige
Silvia, Helmut und Martha Brillinger
  78

Frühlingsfest in der Baumschule Brillinger in Weißkirchen

Unter dem Motto "Vom Frühling bis zum goldenen Herbst" lud die Baumschule H. Brillinger am 25. und 26. April zu einem rauschenden Frühlingsfest. Unter der Leitung von Elisabeth Köttstorfer, Obfrau der Goldhauben Weißkirchen, wurde in der Baumschule neben der neuesten Frühlingsware für den Garten auch eine einzigartige Ausstellung des Könnens der Goldhaubenfrauen präsentiert. Durch das abwechslungsreiche Programm führte am Sonntag der bekannte ORF-Moderator Walter Egger. Weiters gab es eine...

  • Wels & Wels Land
  • Susanne Traxler
Die Stadlinger Fans freuten sich über den wichtigen Auswärtssieg.
  14

ATSV Stadl-Paura: Glücklicher 0:1-Auswärtssieg gegen Union Weißkirchen (0:0)

Nach dem enttäuschenden 1:1-Heimremis gegen Tabellennachzügler Bad Goisern und der witterungsbedingten Absage gegen Union Edelweiß Linz, waren unsere Burschen besonders heiß auf das nächste Match. Am Freitag stand die Auswärtspartie gegen Union Weißkirchen auf dem Programm. Bis auf den leicht angeschlagenen Benjamin Freudenthaler konnte Cheftrainer Christian Mayrleb auf seine Stammspieler zurückgreifen. Nach den Niederlagen an den letzten zwei Spieltagen wollten auch die Heimischen versuchen...

  • Salzkammergut
  • Rudolf Knoll

15. Spielefestival Weißkirchen

Brettspiele in Hülle und Fülle zum ausprobieren! weit über 200 Brettspiele + Bauecken zum Bauen. Komme mit Freunden und vergnügt euch mit den vielen Spieleneuheiten aus der Brettspielwelt. Samstag von 14 :00 bis open End (Spielenacht) Sonntag von 10:00 - 17:00 Uhr AUSWEIS für Spielepass nicht vergessen! Heuer erstmal Vorentscheidung zur Heckmeck am Bratwurmeck WM Samstag 18:00 Uhr Sonntag 13:30 Uhr Wann: 08.03.2015 14:00:00 ...

  • Wels & Wels Land
  • Roland Rankl

Kinder und Babysachen Flohmarkt in Weißkirchen

Ein tolles Angebot bietet auch heuer wieder der Kinder- und Babysachen Flohmarkt in Weißkirchen an der Traun. Kleidung, Spielsachen, Bücher usw. dürfen sich auf neue Besitzer freuen. Auch für das leibliche Wohl ist beim Pfarrkaffee gesorgt. Beginn 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr Wann: 08.02.2015 10:00:00 Wo: Pfarrheim, Pfarrplatz1, 4616 Weißkirchen an der Traun auf...

  • Ried
  • Sandra Luger
Nach dem Match bedankten sich Betreuer und Spieler bei den vielen SC-Fans
  3

Klarer Derbysieg des SC Marchtrenk auswärts gegen UNION Weißkirchen. Endstand: 0:3

Was ein Derby alles wecken bzw. wachrütteln kann: Interesse, Spannung sowie Wunschdenken. Und die Frage aus Sicht der Marchtrenker war die, kann die Elf den Cup-Erfolg wiederholen? Und selbst für die nicht so eingefleischten Sportplatzgeher war das bevorstehende Derby Gesprächsstoff Nummer eins. Schiri Almir Baucic und seine Assistenten liefen mit der Mannschaft ein, und nach der Platzwahl kam der Pfiff für ein Rivalitätsmatch (wenn man so will): UNION Weißkirchen gegen den SC Marchtrenk....

  • Wels & Wels Land
  • Johann Oberlaber

Saisonauftakt im oberösterreichischen Klettersport

Am vergangenen Sonntag, 6. April, fand in Andorf der Auftakt der heurigen Wettkampfsaison im Sportklettern statt. Insgesamt waren 66 Kinder und Jugendliche aus ganz Oberösterreich am Start, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Erfreulich ist am Klettersport, dass die Teilnehmerzahl insbesondere in den Nachwuchsklassen (U10 und U12) stetig wächst. Hervorzuheben ist auch die professionelle Organisation des Bewerbes durch die Ortsgruppe Andorf. Sieger in den verschiedenen...

  • Wels & Wels Land
  • Nicole Neunteufel

Salonorchester Ostrich lädt zum Frühlingskonzert

WEISSKIRCHEN. Das Salonorchester Ostrich und Sopranistin Elisabeth Wimmer spielen am Freitag, 4. April, in der Turnhalle Weißkirchen ein Frühlingskonzert. Beginn ist um 20 Uhr. Karten kosten im Vorverkauf zwölf Euro und sind im Gemeindeamt Weißkirchen, in der Raiffeisenbank Weißkirchen sowie in der Sparkasse Weißkirchen erhältlich.

  • Wels & Wels Land
  • Barbara Forster

Frühlingskonzert

Salonorchester Ostrich mit der Sopranistin Elisabeth Wimmer Im Repertoire des Ensembles finden sich Werke der Strauß Dynastie sowie Raritäten der Kammermusik in unterschiedlichster Besetzung. Die Mitglieder sind ausschließlich Pädagogen der Anton Bruckner Privatuniversität Linz und des Oö. Landesmusikschulwerkes Wann: 04.04.2014 20:00:00 Wo: Turnhalle, 4616 Weißkirchen an der Traun ...

  • Wels & Wels Land
  • Norbert Höpoltseder

Hochwasserschutz: Es wird wieder gebaut

Auf Hochtouren laufen wieder die Arbeiten am Hochwasserschutz für den Weyerbach. Das Projekt musste wegen eines Anrainer-Einspruchs vorübergehend gestoppt werden. Der Verwaltungsgerichtshof hat im Dezember 2013 die Beschwerde abgewiesen. Die Schaffung eines Retentionsbeckens und die Errichtung von Flutmulden entlang der Landesstraße sollen nicht nur für mehr Sicherheit sorgen. Der Abschluss der Arbeiten ist laut Bürgermeister Norbert Höpoltseder Voraussetzung für den dringend notwendigen neuen...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Zeko
Bevor es mit dem Abspecken los ging, gab es einen Vortrag über Diätirrtümer und Dr. Doris Wakolbinger führte den Medizincheck durch.

Aktion Gesunde Gemeinde: 25 Weißkirchner nehmen ab

Unter der Weißkirchner Ortstafel befindet sich ein kleines Zusatzschild, das aber von großer Bedeutung für die Gemeinde ist. Weißkirchen ist seit 2002 „Gesunde Gemeinde“ und damit Teil eines Netzwerks des Landes, Abteilung Gesundheit, und gesundheitsfördernder Städte und Gemeinden. Ziel ist es, das Gesundheitsbewusstsein der Bevölkerung zu fördern und gesundheitsfördernder Strukturen zu schaffen. Unter der Leitung von Obfrau Elisabeth Wartinger werden auch in diesem Jahr eine Vielzahl von...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Zeko
Die Gemeinde hat ein Grundstück hinter der Schule gekauft, um dort Räume für die gesamte Kinderbetreuung zu errichten.

Kinderbetreuung: Viel Qualität, zu wenig Plätze

Gemeinde wartet seit 2011 auf Genehmigung vom Land für Schaffung neuer Räume neben der Schule. Im Kinderbetreuungsatlas der Arbeiterkammer erhielt die Gemeinde Weißkirchen die Bestnote „1A“. „Dennoch ist das Thema mein größtes Sorgenkind“, gibt Bürgermeister Norbert Höpoltseder zu. Der Grund: Im Hort, Kindergarte und bei den Krabbelgruppen sind kaum noch Plätze frei, die Nachfrage steigt weiter. „Wir haben schon vor Jahren erkannt, dass es eng werden könnte und haben direkt neben der Schule ein...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Zeko
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.