Weichenheizung

Beiträge zum Thema Weichenheizung

Welche Strategie steckt hinter solchen Mitteilungen?
2 3

Fragwürdiger Leserbrief

Ein, zumindest für mich, fragwürdiger Leserbrief der Holding Graz wurde am 14.8.2016 in der Wochenzeitung "Grazer" abgedruckt. Da dieser nicht ganz die Realität widerspiegelt, möchte ich nun einige Fakten dazu bekanntgeben. Optimierung bei der Weichenheizung: Laut Ökoprofit 2013 (Seite 55) betragen die Einsparungen bei den Weichenheizungen 340.000 kWh pro Jahr. Diese Einsparungen als klein zu bezeichnen finde zumindest ich - unzutreffend. Holing Graz legt größten Wert auf...

  • Stmk
  • Graz
  • Rainer Maichin
Am Jakominiplatz, in der Jakoministraße und in der Radetzkystraße wurden heute keine beheizten Straßenbahnweichen mehr festgestellt.
2

Danke Graz Linien

Danke Ein großes Danke an die Verantwortlichen der Graz Linien, dass bereits am 5. März viele Weichenheizungen ausgeschaltet wurden. Rückblick Während der letzten Jahre wurden "normaler- weise" immer - bis in den warmen Frühling hinein - die Straßenbahnweichen beheizt, um ein Einfrieren der Straßenbahnweichen bei starkem Schneefall zu verhindern. Diese seltsame Maßnahme war nicht nur eine beispiellose Stromverschwendung, sondern hat auch den Weichen geschadet, da sich durch die hohen...

  • Stmk
  • Graz
  • Rainer Maichin
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.