Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Geröstete Mandeln eignen sich perfekt als Mitbringsel im Advent.
3

Rezepttipp
Gebrannte Mandeln eignen sich gut zum Verschenken

Gerne probiert man hin und wieder neue Rezepte aus. Die Bezirksblätter stellen das Rezept für gebrannte Mandeln vor. Sie schmecken wie auf dem Christkindlmarkt. KREMS. Zutaten: 200g Mandeln, 150g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 Teelöffel Zimt, 70ml Wasser Und so gelingt es Zucker, Wasser, Vanillezucker und Gewürze in die Pfanne oder den Topf geben. Die Pfanne sollte einen hohen Rand haben, alternativ lieber einen Topf verwenden. Zuckerwasser zum Kochen bringen und solange kochen bis der...

  • Krems
  • Doris Necker
3

Weihnachtszeit
Tipps und Tricks der regionalen Christbaumbauern

Mit den Tipps und Tricks der heimischen Experten bleibt der Weihnachtsbaum länger saftig grün. WELS, WELS-LAND. Weihnachten rückt immer näher und eines darf natürlich in keiner Wohnung fehlen: ein prachtvoller, grüner Weihnachtsbaum aus der eigenen Heimat. Damit ein Tannenbaum die gewünschte Größe erhält, dauert es schon eine ganze Weile: „Wir kaufen die Bäume zu und da sind sie meistens ungefähr vier Jahre alt und dann brauchen sie noch sechs bis zehn Jahre, bis sie verkauft werden können“,...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Rund 20 Krippen sind auf einem Rundweg durch Oberhaag zu bewundern.
3

Gemma Kripperl schaun
Das Oberhaager Krippenprojekt ist gern gesehen

Seit Jahren sind in der Advent- und Weihnachtszeit in Oberhaag drei Kripperl zu sehen gewesen: Kripperl Stübler, Kripperl im Kriegerdenkmal und in der Pfarrkirche. Der Pfarrgemeinderat und der Tourismusverein Oberhaag haben in heurigen Advent diese Anfänge zu einem Krippenprojekt Oberhaag ausgebaut. Die selbst erstellten Kripperl sind auf einem Rundweg zu erwandern. Der Weg sollte bei der Pfarrkirche am Parkplatz beginnen, vorbei am Badeteich in Richtung Haus Stübler. Zurück ins Ortszentrum zum...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Auch heuer werden wieder Kinder ihre Wünsche an den Christbaum vor dem Kapfenberger Rathaus hängen und auf Erfüllung hoffen.

Kapfenberg Spezial
Briefe, die helfen

Die Aktion "Briefe ans Christkind" sorgt in der Stadt Kapfenberg Jahr für Jahr zu Weihnachten für leuchtende Kinderaugen. Kinder bedürftiger Familien dürfen ihre Wünsche aufschreiben bzw. zeichnen, welche dann auf den Christbaum am Hauptplatz gehängt werden. Dort können sie von fleißigen Christkindln erfüllt und im Bürgerbüro der Stadtgemeinde Kapfenberg abgegeben werden. "So haben viele Kinder, die ansonsten vielleicht keine Geschenke bekommen hätten, auch etwas unterm Christbaum", freut sich...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
16

Mythos Schokolade - Was steckt dahinter
Power Meal - Schoko Wissen mit Appetit auf mehr!

Was wäre die Vorweihnachtszeit ohne himmlische Genüsse?♫♫♫„Schade Schokolade, ich muss der zartesten Versuchung widerstehen. Schade Schokolade, zu süß, zu fett, zu viele Kalorien, … ♫♫♫ Macht Schokolade glücklich, kann sie unsere Stimmung heben? Was steckt hinter diesem Mythos?Schokolade ist  das Mood Food schlechthin. Diesem Leckerbissen wird ein großer Einfluss auf die Stimmung nachgesagt. Es ist zwar ein Lebensmittel, aber in erster Linie ein kalorienreiches Genussmittel mit hoher...

  • Urfahr-Umgebung
  • Petra Mayr
"Ich habe meinen Balkon bereits weihnachtlich dekoriert", freut sich  bz-Leserreporterin Elisabeth Dinkel. Willst auch du deine Weihnachtsdeko zeigen? Dann schick uns auch deine Fotos aus dem 2. Bezirk!
2 10

Advent Leopoldstadt
Wer hat die schönste Weihnachtsdeko im 2. Bezirk?

Mach mit: Wir suchen jetzt die stimmungsvollste und kreativsten Weihnachtsdekoration in der Leopoldstadt. Ob ein gemütliches Platzerl im 2. Bezirk oder das hübsch geschmücktes Fensterbankerl – schick uns deine besten Bilder! WIEN/LEOPOLDSTADT. Mit Kerzen und Lichterketten Stimmung zaubern, mit Amaryllis und Weihnachtssternen eine Blütenshow inszenieren oder den Tisch weihnachtlich dekorieren: Die Zeit vor Weihnachten ist nicht nur die schönste des Jahres, sondern auch die beliebteste, um die...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Bürgermeister Ernst Wendl und Sabine Lagler mit der Weihnachtsbox und den Geschenken für die schmückenden Kinder.

Himbergs Weihnachtsbaum von Kindern für Kinder

HIMBERG. Um den Kindern trotz Lockdown eine aufregende Weihnachtszeit zu bescheren, können sie selbst einen Christbaum schmücken. Dafür gibt es täglich kleine Geschenke. Der Tannenbaum steht auf dem Kirchenplatz gegenüber der Volksschule. Seit 1. Dezember kann dieser Christbaum mit Bastelarbeiten der Kinder beschmückt werden. Baum wird immer schönerVon 14 bis 16 Uhr wird täglich unter dem Christbaum eine Weihnachtskiste mit etwa 40 bis 50 kleinen Geschenken wie Weihnachtsrätsel,...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
7 8 2

In der wundersamen Weihnachtszeit ...
Es wird schon gleich dunkel; Weihnachts-Wiegenlied aus Tirol ...

Es wird schon gleich dunkel, es wird ja schon Nacht, drum komm i zu dir, mein Heiland, auf Nacht. Will singen ein Liedlein, dem Liebling, dem Kleinen du. Magst sonst net schlafen, i hör dich nur wein', hei, hei, hei, schlaf süß. herzliebst Kindlein! Vergiss jetzt, o Kindlein, dein Kummer, dein Leid, dass du da musst leiden im Stall auf der Heid. Es zier'n ja die Engel dein Lagerstatt aus; 's möcht schöner nicht sein drin, wie in König sei'n Haus. Schließ zu deine Äuglein in Ruh und in Fried',...

  • Kärnten
  • Villach
  • Hildegard Stauder
Loks‚ Waggons oder Schienen: Die "Modellbahn Zentrale" bietet ein großes Sortiment. Lieferung oder Abholung in der Treustraße.
1 5

Click & Collect
Weihnachtsgeschenke direkt in der Brigittenau kaufen

Ob Spiele, Bücher, Fahrräder, Süßigkeiten oder Blumen: In der Brigittenau bieten auch kleinere Geschäfte allerlei Waren zur Lieferung oder Abholung an. Der Weihnachtseinkauf kann also auch heuer direkt im Grätzel erledigt werden. WIEN/BRIGITTENAU. Spätestens mit dem Advent hat die Suche nach den passenden Weihnachtsgeschenken begonnen. Doch mit dem Lockdown hat der Handel aktuell geschlossen. Dabei sind es gerade die kleineren Geschäfte denen die Pandemie und insbesondere die vorübergehende...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Wunderschön: Die Weihnachtsbeleuchtung in Bad Ischl.
1 1

Mit Video
Bad Ischl erstrahlt im vorweihnachtlichen Glanze

Die Weihnachtsbeleuchtung der Ischler Innenstadt ist jedes Jahr ein Highlight – im wahrsten Sinne des Wortes. BAD ISCHL. Jahr für Jahr verbreitet die Beleuchtung in Kurpark, auf der Esplanade, bei der Trinkhalle, in der Pfarrgasse und generell in der ganzen Bad Ischler Innenstadt vorweihnachtliche Stimmung. Für alle, die aufgrund des Lockdowns nicht nach Bad Ischl kommen, haben wir einige Highlights im Video zusammengefasst.

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Wir sind keine Menschen ohne Gesichter
WEIHNACHTSGEDANKEN IN EINER SCHWIERIGEN ZEIT

Vielleicht regen die folgenden Zeilen vor Weihnachten ein wenig zum Nachdenken an… Beweisen wir uns und allen, dass wir fühlende, individuelle Menschen sind, die nicht gesichtslos, in zwei Gruppen eingeteilt und gegeneinander aufgebracht werden können! Jeder Mensch ist einmalig auf dieser Welt und es sollte unser aller Ziel sein, dass es anderen Menschen nicht nur physisch, sondern auch psychisch gut geht! Weihnachten wäre eine gute Gelegenheit, um uns selbst wieder jenes Gesicht zu geben, mit...

  • Neunkirchen
  • Günther Schneider
Video

Mit Video
So hell erstrahlt die Weihnachtswunderwelt in Kleinpesendorf

Damit auch heuer eine Vorfreude auf Weihnachten entsteht, erstrahlen einige Häuser im Bezirk besonders hell. Wo man für diese adventliche Einstimmung hin muss, ist beispielsweise der Standort der Familie Pöltl in Kleinpesendorf 26. "Lichterlschaun" in Kleinpesendorf Sobald es dämmert ist das Haus der Familie Pöltl in Kleinpesendorf in Pischelsdorf am Kulm nicht zu übersehen. Etwa 20.000 bunte LED-Lamperl erhellen die Nacht und lassen ein unvergessliches Weihnachtsbild erstrahlen. "Vor Jahren...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Hochsaison herrscht bei Christoph Grain. Er steht für die Qualität aus der Region.
Aktion 6

Steiermark/Südoststeiermark
Steirischer Christbaum zieht heuer früh ins traute Heim ein

Der Christbaumverkauf läuft schon auf Hochtouren. Beim Baum ist die steirische Herkunft sehr gefragt. SÜDOSTSTEIERMARK. Mit ihm steht oder fällt das Weihnachtsfest – der richtige Christbaum ist das Um und Auf. „Das Produkt Christbaum fällt in die Ausnahme des Agrarhandels bzw. Gartenbaubetriebs – daher dürfen Kundenbereiche dieser Verkäufer betreten werden", lässt WK-Regionalstellenleiter Thomas Heuberger wissen, dass man auch im Lockdown Christbäume kaufen kann. Ab Hof ging es schon losWie...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

Jungunternehmer
Cookie Factory

So nennt sich die neue Junior Company am BORG Birkfeld, die im Zuge des Wahlpflichtfaches „Unternehmerführerschein“ gegründet wurde, um Marktstrategien auszuarbeiten und direkten Einblick ins Wirtschaftsleben zu bekommen. Die Gruppe hat es sich zum Ziel gesetzt, die selbst gebackenen Kekse an den Mann und die Frau zu bringen. Keine schlechte Idee in der Vorweihnachtszeit, in der nun ein süßer vorweihnachtlicher Duft durch das Schulgebäude weht. Viel Erfolg den Jungunternehmerinnen!

  • Stmk
  • Weiz
  • BORG Birkfeld
5

Weihnachten in Amstetten
Das sind die Weihnachtswünsche der Amstettner

Was wünschen sich die Amstettner zu Weihnachten, in Zeiten wie diesen? Das war die Frage, die wir einigen Amstettnern stellen durften. BEZIRK AMSTETTEN. „Eigentlich schenken wir uns zu Weihnachten nichts mehr“ meint Lara Greiner auf die Nachfrage, was sie sich denn zu Weihnachten wünscht. „Aber ich wünsche mir von ganzem Herzen, das meine Großeltern noch lange und gesund leben. Das ich noch ganz viel Zeit mit ihnen verbringen darf“. Wenn es aber doch etwas Materielles sein dürfte, das unter dem...

  • Amstetten
  • Sabine Weigl
Eva und Daniel Oppeneiger vor ihrem Geschäft Spielwaren Oppeneiger
5

Weihnachtsshopping 2021
"Click and Collect" bei Spielwaren Oppeneiger

Der aktuelle Lockdown Nummer vier stellt Unternehmer wieder vor neue Herausforderungen. Während einige Betriebe im Lockdown komplett geschlossen sein müssen, gibt es für den Handel und die Gastronomie "Lösungen". Man kauft heutzutage "Click & Collect" oder besucht den Lieblingswirt zum "Take away". Weihnachtshopping per "Click and Collect" Eva und Daniel Oppeneiger betreiben ihr mehrfach ausgezeichnetes Traditionsgeschäft Spielwaren Oppeneiger im Herzen von Radstadt. Die Wochen vor Weihnachten...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anja Fischer
Die SchülervertreterInnen des ORG Zams schmückten mit der Unterstützung vom Mutterhaus Zams den Christbaum.
3

Zahlreiche Initiativen gestartet
Das ORG Zams ist in Weihnachtsstimmung

ZAMS. Trotz Lockdown sorgen die SchülerInnen des ORG Zams mit zahlreichen Initiativen für eine weihnachtliche Stimmung an der Schule. Auch ein Gewinnspiel wurde gestartet. Christbaum, Literatur und Kulinarik Die SchülerInnen des Oberstufenrealgymnasium (ORG) Zams sind, obwohl die Lockdown-Situation ihnen sehr zu schaffen macht, trotzdem weihnachtlich eingestimmt. "Wir haben einen großen Christbaum – 2,8 Meter  hoch – einer Tiroler Firma geschenkt bekommen, welchen die SchülervertreterInnen mit...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Ein Danke, das von Herzen kommt: Sonja Handle (re.) von den T(h)umorvollen mit Bäckermeister Reini Köhle.

Bäckerei Köhle
Zu Weihnachten verstärkt auf soziales Engagement setzen

RIED I. O. Die Bäckerei Köhle schenkt Hoffnung: Auf Weihnachtsgeschenke für Kunden wird heuer verzichtet, stattdessen wurde ein Spendenscheck in Höhe von 2.500 Euro an den Verein "Die T(h)umorvollen" überreicht. Verstärkt auf soziales Engagement setzen„Alleine ist man stark, gemeinsam unschlagbar“Getreu diesem Motto verzichtet die Traditions-Bäckerei Köhle in diesem Jahr auf Weihnachtsgeschenke für Kunden. Und spendiert anstatt dessen 2.500 Euro an „Die T(h)umorvollen“ – den Verein zur...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Anzeige
Ein neuer Shop bereichert ab 13.12. die Promenade: KIK!

Promenade St. Pölten
Auf der Suche nach einem passenden Geschenk?

Auf der Suche nach dem passenden Geschenk?Einfach Shoppingfreude schenken mit den City Shopping Promenaden Gutscheinen - eine praktische und immer passende Geschenkidee, gerade jetzt zu Weihnachten. Die Gutscheine im Wert von je € 10,- sind in allen Shops der Promenade einlösbar und werden wie Bargeld behandelt. Erhältlich sind sie unter www.promenade.at, per Mail unter office@shoma-marketing.at oder bei der Trafik Sturmlechner vor Ort. Auf Wunsch gibt es eine passende Weihnachtshülle gratis...

  • Horn
  • Christina Lindermair
Die Pakete werden nach Rumänien und in die Ukraine geschickt, um dort Kindern an Weihnachten eine Freude zu bereiten.

Kindergarten Gunskirchen
Leuchtende Kinderaugen dank Schuhschachtelaktion

Auch dieses Jahr werden wieder Schuhschachteln nach Rumänien und in die Ukraine geschickt, um den Kindern an Weihnachten eine Freude zu bereiten. Mit dabei der Gunskirchner Kindergarten. GUNSKIRCHEN. Leuchtende Kinderaugen: Bereits zum 21. Mal wird die Weihnachtsaktion „Christkind aus der Schuhschachtel“ der OÖ. Landlerhilfe durchgeführt. Auch die Kinder vom Gemeindekindergarten Gunskirchen machten bei der Aktion mit und waren überwältigt von der Welle der Hilfsbereitschaft, die den...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Die fleißigen Schüler mit den Paketen.
3

Geschenke
Volksschüler unterstützen Weihnachtsaktion

SCHÄRDING. Traditionell beteiligt sich die Volksschule Schärding an der Aktion „Weihnachten in der Schuhschachtel“, wobei armen Kindern in Osteuropa kleine Weihnachtsgeschenke übermittelt werden. Heuer sammelten die fleißigen Schüler – unterstützt von den Eltern und Lehrerinnen - besonders fleißig: Insgesamt wurden 42 Pakete gespendet. Freudestrahlend – so weit dies bei den Masken möglich und sichtbar ist – überreichten einige Schüler gemeinsam mit dem Schulleiter die Präsente einem Vertreter...

  • Schärding
  • David Ebner
2

öGreissler
Tannen zu vermieten

DEUTSCH-WAGRSAM. Ein immergrüner Baum, Lichterketten und strahlende Kinderaugen – all das gehört für Viele zum schönsten Fest des Jahres. Um auch dabei der Umwelt Gutes zu tun, bietet der Ögreissler abermals seine “Rent a tree”-Aktion an. „Rent a tree“-Aktion vom Ögreissler Österreichweit werden zu Weihnachten jährlich rund 2,8 Millionen Christbäume verkauft – die meisten davon tot. Bei der “Rent a tree”-Aktion werden lebende Nordmann Tannen in verschiedenen Größen vermietet, die danach...

  • Gänserndorf
  • Jens Meerkötter
9

Regionaut der Woche
Ein Weihnachtsdorf der Superlative

Unser Regionaut der Woche ist Peter Häusler aus Seebach. Er hat ein paar wunderschöne, weihnachtliche Schnappschüsse an uns geschickt und verbreitet damit vorweihnachtliche Stimmung. Zaghaft sieht man in der Dämmerung die ersten Lichter aufleuchten die sich mit zunehmender Dunkelheit in ein himmlisches Leuchtfeuer ergießen und dessen Helligkeit man schon von weitem sieht. Zu bewundern ist das große Kripperl und die vielen leuchtenden Weihnachtsmänner in einer Sackgasse neben der Firma Koller in...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
3

Weihnachten daheim
Märchenwald am Dorfplatz Katsdorf

KATSDORF. Die traditionellen Veranstaltungen "Advent am Dorfplatz" in Katsdorf können pandemiebedingt nicht stattfinden. Der Märchenwald wird trotzdem wie gewohnt aufgestellt. Familien können also auch heuer unter Einhaltung der Abstandsregeln den liebevoll gestalteten Dorfplatz erkunden.

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 7. Dezember 2021
  • Grödig bei Salzburg

Adventmarkt St. Leonhard

Seit dem Jahre 1973 bietet der Adventmarkt St. Leonhard gediegene Erzeugnisse des Kunsthandwerkes aus nahezu allen Bundesländern Österreichs, sowie aus Bayern und Südtirol. ST.LEONHARD. Daneben gibt es noch geschmackvolle Geschenke, wie Kerzen, Wachsmodel, Holzschnitzereien (Krippenfiguren), gediegenes Kinderspielzeug, Weihnachtsschmuck, Keramik, kurzum ein reiches Angebot – ohne Kitsch und Ramsch. Glühwein, Punsch, Lebkuchen, Kletzenbrot und hausgebackene Kekse findet man ebenfalls am St....

Eine Ausstellung der bunten Krippen aus Papier im Keltenmuseum Hallein findet statt.
  • 7. Dezember 2021 um 09:00
  • Keltenmuseum Hallein
  • Hallein

Bunte Krippen aus Papier

Eine Ausstellung der bunten Krippen aus Papier im Keltenmuseum Hallein findet statt. HALLEIN. Moderne Pup-up-Krippen, Steckkrippen, Kulissenkrippen, Kartenkrippen und andere Papierkrippen entführen in die Welt der gedruckten Weihnachtsmotive. Ursprünglich als billige Alternative zu geschnitzten Krippen erfunden und vom Papiertheater inspiriert, bastelten Familien ab dem 17. Jahrhundert gemeinsam kleinformatige Krippen aus Papier, die heute kaum mehr erhalten sind. Auch der Komponist von "Stille...

Anstelle des traditionellen Adventmarkts lädt das Institut Hartheim auch heuer wieder zum Adventweg.
3
  • 7. Dezember 2021 um 12:00
  • Institut Hartheim
  • Alkoven

Adventweg des Institut Hartheim

Wie schon im vergangenen Jahr veranstaltet das Institut Hartheim anstelle des traditionellen Adventmarkts einen Adventweg. Dadurch will man Kunden, Mitarbeitern und Gästen die Wartezeit auf Weihnachten verkürzen. ALKOVEN. Bereits im vergangenen Jahr hat der Adventweg seine Besucher begeistert. Lebensgroße Holzfiguren, aufgestellt im Gartengelände rund um das Institutsgebäude, lassen die Geschichte des Weihnachtsfestes lebendig werden. Auch Heiligenlegenden, an die speziell in der Winterzeit...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.