Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Es weihnachtet auch in der Redaktion von meinbezirk.at.
Aktion 3

Vielfalt Adventkalender
Und was hast du so im Kasterl?

Einmal ehrlich: Adventkalender sind längst nicht mehr nur für die Kleinen. Vor allem in Zeiten wie diesen versüßen sie uns den Advent und heben die Vorfreude auf Weihnachten. Völlig unabhängig davon, ob du zu denjenigen gehörst, die ihren Adventkalender selbst machen oder selbst kaufen - der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. GRAZ. Die einen sagen sie ist ein Klassiker, die anderen finden es altmodisch. Die Schokolade ist bei Weitem nicht mehr das Einzige, was sich hinter den Türchen...

  • Stmk
  • Graz
  • Marco Steurer
Noch einmal Zwetschkenknödel: Diesen und viele andere letzte Wünsche erfüllen die Rollenden Engel.

Spendenaktion
Weihnachtswünsche von Todkranken

Die "Rollenden Engel" erfüllen Wünsche von sterbenden Menschen. Eine aktuelle Spendenaktion bittet um Unterstützung. ÖSTERREICH. Die Pflegeplattform miazorgo.com wurde mit der Vision gegründet, Angehörige von pflegebedürftigen Menschen zu unterstützen. Auf der Webseite können außerdem österreichische Pflegeagenturen bewertet werden, um Qualität und Transparenz in diesem sensiblen Dienstleistungsgebiet zu erhöhen. Die besinnliche Weihnachtszeit möchte miazorgo nutzen, um auch Licht in das Leben...

  • Wien
  • Michael Leitner
Schaut rein in die MeinBezirk.at #XMasChallenge: Es gibt spannende und lustige Herausforderungen, aber auch Geschichten, die zum Nachdenken anregen.
13 10

Adventkalender auf Steirisch
MeinBezirk.at #XMasChallenge – macht mit!

Wir wollen euch in der Adventzeit mit ganz viel Spaß und kleinen Aufgaben überraschen. Bereit für unsere Challenge? Dann findet ihr hier unseren herausfordernden Adventkalender: Öffnet jeden Tag ein Türchen und erfreut euch an kleinen Herausforderungen, Quizzes und lustigen Aufgaben – gerne auch für Daheim oder fürs Büro. Macht mit bei unserem interaktiven Adventkalender. Challenge accepted!

  • Steiermark
  • Denise Prügger
Anzeige
Der GrazGutschein bietet 700 Einlösemöglichkeiten in Graz!
Video

GrazGutscheine als Weihnachtsgeschenk
So schenkt man Freude unter’m Christbaum!

Jedes Jahr sind wir darauf bedacht, unseren Liebsten an Weihnachten ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Der eine erfreut sich an besonderen Kleinigkeiten, der andere an großen Päckchen. Die GrazGutscheine sind das perfekte Weihnachtsgeschenk. Selbstgemacht, gekauft, luxuriös, bescheiden – die Bandbreite an Geschenkideen ist unfassbar groß. Das passende Geschenk für alle Bedürfnisse kann jedoch so einfach sein: mit dem GrazGutschein der Holding Graz! Der GrazGutschein kann in beliebten...

  • Stmk
  • Graz
  • Denise Prügger
Im Augenblick weihnachtet nur die Beleuchtung in der Grazer Innenstadt: doch die Einkäufe für die Liebsten können auch im Lockdown bequem von zuhause aus erledigt werden.
5

Grazer Online Shops rüsten auf
Lokal Schenken - auch im Netz

GRAZ. Wer nicht in allerletzter Minute seine Weihnachtseinkäufe erledigen möchte, kann in Graz auch im Lockdown auf eine Vielzahl lokaler Online-Shops ausweichen. Wir haben eine Auswahl zusammen gesucht. Seit dem ersten Lockdown demonstrieren Grazer Betriebe, dass mit Erweiterung des Online-Verkaufs aber auch mit Kreativität auf die Schließung des Handels reagiert werden kann. So bietet sich auch jetzt in der Vorweihnachtszeit für Kunden die Möglichkeit lokale Anbieter zu unterstützen und die...

  • Stmk
  • Graz
  • Andreas Strick
Wünsche, Erwartungen und Hoffnungen können ab dem ersten Adventsamstag in die rote Krippe am Brunnenhof der Stadtpfarre Graz eingeworfen werden.

Wünsche, die kein Mensch erfüllen kann
Eine rote Krippe für Licht und Hoffnung

GRAZ. Mit der Aktion "Wünsche ans Christkind" möchte die Stadtpfarrkirche die Anliegen der Menschen sammeln und gemeinsam in den Sonntagsgottesdiensten dafür beten.   Es gibt Wünsche, Hoffnungen und Erwartungen, die kein Mensch erfüllen kann. Für all diese Erwartungen wird ab dem 27. November, dem ersten Adventsamstag, im Brunnenhof der Stadtpfarrkirche  in der Herrengasse eine rote Krippe aufgestellt. Die Menschen sind aufgerufen ihre Wünsche und Hoffnungen auf einen Zettel zu schreiben und...

  • Stmk
  • Graz
  • Andreas Strick
Das beste Geschenk für Weihnachten
21 11 4

Zeit-Gutschein
Das beste Geschenk für Weihnachten.....

Das beste Geschenk für Weihnachten zu finden, ist sicher sehr schwer. Da ist der Kasten, voll gestopft mit Klamotten und nichts passt mehr hinein. Alle Schränke sind gefüllt, mit Dingen die wir schon Jahre nicht mehr in der Hand gehalten haben. Eigentlich, nur zum Entstauben und beim Sortieren. Brauchen wir diese Dinge wirklich? Was, ist das schönste Geschenk für unsere Liebsten? Können wir nicht einfach "Zeit" schenken. Einen Zeit-Gutschein schreiben: Für ein gemeinsames Essen, eine gemeinsame...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Auch im Lockdown muss nicht auf einen Adventkranz verzichtet werden: die Grazer Floristen arbeiten weiter und sorgen mittels Online-Bestellungen für weihnachtliche Stimmung.

Floristen beruhigen
Weihnachtlicher Blumenschmuck auch im Lockdown

GRAZ. Die steirischen Gärtner und Floristen arbeiten im Lockdown weiter. Wer Adventkränze oder Gestecke braucht kann diese einfach online bestellen und nach Hause liefern lassen.  Auch im Lockdown muss sich niemand fürchten dieses Jahr im Advent oder zu Weihnachten auf Blumenschmuck verzichten zu müssen. „Unsere Betriebe sind auch jetzt für alle Kundinnen und Kunden da. Niemand muss in dieser schwierigen Zeit auf ein schön geschmücktes Zuhause verzichten“, versichert Johann Obendrauf,...

  • Stmk
  • Graz
  • Andreas Strick
O Jubel, o Freud! Das weltweit einzigartige Büro für Weihnachtslieder feiert 30-jähriges Bestehen.

O Jubel, o Freud!
30-jähriges Jubiläum im Büro für Weihnachtslieder

GRAZ. Das weltweit einzigartige Büro für Weihnachtslieder feiert 30-jähriges Bestehen. Von 26. November bis 24. Dezember gibt es daher jeden Tag ein musikalisches Video zu bestaunen.  Es ist ein bis heute weltweit einzigartiges Büro, das im Advent 1991 als Unterstützungsstelle für all jene gegründet wurde, die selber singen möchten und auf der Suche nach Weihnachtsliedern, -geschichten und -gedichten sind. Die Nachfrage ist nach wie vor groß, bis zu 1.500 Mal wird das Weihnachtsliederbüro in...

  • Stmk
  • Graz
  • Andreas Strick
Tausende Lichter lassen beim neuen Prato-Adventmarkt den Rosengarten des Parkhotel Graz erstrahlen.
1

1000 Lichter zur Vorweihnachtszeit
Neuer Adventmarkt lockt ins Parkhotel

GRAZ. Zu Orangenpunsch, Austern und Champagner lädt ein neuer Adventmarkt in den Rosengarten des Parkhotel. Von 18. November bis zum 23. Dezember gibt es dort ein vorweihnachtlich-romantisches Lichtermeer zu bestaunen. Die Prato-Adventmärkte sind immer für eine Überraschung gut und deshalb gibt es sie in diesem Jahr gleich in doppelter Ausführung. Während am Standort im Joanneumsviertel 10-jähriges Jubiläum gefeiert wird, findet von 18. November bis 23. Dezember erstmals ein völlig neuer...

  • Stmk
  • Graz
  • Andreas Strick
Mit der Sozialcard gibt es vor Weihnachten eine kleine Unterstützung.

Unterstützung mit Sozialcard
Weihnachtsbeihilfe kann beantragt werden

Besitzer einer Sozialcard der Stadt Graz können sich wie in den vergangen Jahren für eine zusätzliche Weihnachtsbeihilfe anmelden. Dies soll Menschen mit geringem Einkommen finanzielle Hilfestellung und Möglichkeit zur Teilhabe bieten. GRAZ. Wer eine gültige Sozialcard besitzt, kann sich online unter "www5.graz.at/socialcard" für die Weihnachtsbeihilfe anmelden. Bis zum 8. November kann man so den Anspruch auf Gutscheine im Wert von 50 Euro pro Familie geltend machen. Familien mit vier oder...

  • Stmk
  • Graz
  • Fabian Prettner
Zu Weihnachten gingen einzelne Müllinseln über.

Grazer Müllentsorgung: Verstärkung gewünscht

Höhere Bestellmengen führen zu mehr Unrat: Laut SP-Gemeinderätin sollte die Stadt Graz jetzt reagieren. Wenn der Handel und die Gastronomie aufgrund der Lockdowns geschlossen sind, wird naturgemäß mehr bestellt. Eine unmittelbare Folge dieses Trends ist der höhere Anteil an Verpackungen, die anfallen und dementsprechend entsorgt werden müssen. Die eine oder andere Sammelinsel in Graz war daher gerade rund um die Weihnachtszeit überfüllt, wie SP-Gemeinderätin Susanne Bauer beobachtete. "Die...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Wilhelm Krautwaschls Neujahrswünsche für 2021: "Ich wünsche den Steirerinnen und Steirern einfach Vertrauen."

Podcast
SteirerStimmen – Folge 27: Bischof Wilhelm Krautwaschl

Zwischen Weihnachten und Neujahr ist Zeit um zurück zu blicken – auch in der Kirche. Heuer ganz besonders: Der steirische Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl gibt einen ehrlichen Blick zurück auf das Jahr 2020, blickt aber vielmehr schon wieder in die Zukunft. Im Gespräch mit WOCHE-Chefredakteur Roland Reischl geht es aber auch um soziale Medien, die Jugend, Ängste sowie Hoffnungen und – nicht zuletzt – die Steiermark. KapitelMin. 2: Rückblick auf 2020Min. 8: Die Kirche in der Corona-KriseMin....

  • Stmk
  • Graz
  • Simon Michl
Weihnachtsgeschichte für die Flüchtlingskinder in Moria
18 9 5

Weihnachtsgeschichte, für alle Flüchtlingskinder!

Weihnachten ist die friedlichste Zeit im Jahr. Die Zeit, mit der Liebe zum Nächsten. Doch, die Not ist groß, in der heutigen Zeit. Das arme Kind, friert in dem alten Stall. Die Füße und die zarten Finger sind blau. Gewickelt in Windeltücher, liegt es in der Krippe. Gebettet ist das kleine Kind, nur auf Stroh. Maria und Josef, sind wirklich arme Leute. Die Not in dem Stall, ist nicht mehr anzuschauen. Die Engel verkünden den Hirten, das Leid. Wo bleiben die Drei Weisen, mit ihren Gaben? Helft...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Weihnachtsgeschichte
13 8 4

Weihnachtsgeschichte
Das Fest der Liebe und des Friedens ist da!

Tanzende Schneeflocken fallen vom Nachthimmel. Glitzernder Frost, legt sich auf die Dächer der Häuser.  Nur, die weiße Pracht, erhellt die Heilige Nacht. Alle Rollläden sind fest geschossen, es ist ganz still. Das Christkind mit seinem lockigem Haar, steht auf dem Platz. Der Heiligenschein glänzt, das weiße Kleid schimmert. Es schaut sich vorsichtig um, setzt einen Fuß vor den anderen. Hinterlässt eine unscheinbare Spur, im frischen Pulverschnee. Ein Motorengeräusch, unterbricht die Stille der...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
1 1 Video

WOCHE Adventkalender
Musikalische Weihnachtsstimmung mit Solid Voices

24. Dezember. In unserem WOCHE Adventkalender findet ihr jeden Tag kreative Bastelideen, weihnachtliche Gerichte und besondere Geschenksideen. Endlich ist es soweit, endlich ist heiliger Abend. Diesen besonderen Tag möchten wir euch musikalisch umrahmen. Zum 24. Dezember möchten wir euch heute ein besinnliches und musikalisches "Schmankerl" präsentieren. Die A-Cappella-Gruppe "Solid Voices" hat das Weihnachtslied "That's christmas to me" in's Steirische übersetzt und als "Des is Weihnacht für...

  • Stmk
  • Graz
  • Marketing Steiermark
Warten auf das Christkind: Morgen werden dank der zahlreichen großzügigen WOCHE-Wichtel-Paten viele Kinderaugen leuchten.
2 3

Weihnachten 2020
WOCHE-Wichtelaktion sorgt für Gänsehaut

Viele Geschichten und Schicksale zeigen, wie wichtig die WOCHE-Wichtelaktion gerade im Jahr 2020 ist. Morgen kommt das Christkind: Die Weltgesundheitsorganisation hat in der vergangenen Woche extra eine Presseaussendung gemacht, in der mitgeteilt wurde, dass der Weihnachtsmann und natürlich auch das Christkind immun gegen das Coronavirus sind. Auch von den Reisebeschränkungen sind sie nicht betroffen und können Kinder auf der ganzen Welt beschenken. In Graz hat das Christkind bereits mit der...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Hebamme mit Herz und Seele: Eva Derler gibt jedem Neugeborenen, so wie Magdalena, als Willkommensgeschenk ein Strickhäubchen.
2

Fokus Frau
Hebamme als Berufung: Eva Derler im WOCHE-Gespräch

Eva Derler ist seit 23 Jahren Hebamme und verrät, was auch nach 4.000 Geburten schön an ihrer Arbeit ist. Geburten sind für eine Familie immer ein besonderes Erlebnis, wenn diese auch noch zu Weihnachten passieren, dann liegt ein besonderer Zauber in der Luft. Eva Derler ist freiberufliche Hebamme und betreut seit 23 Jahren Familien vor, während und nach der Geburt. Im WOCHE-Gespräch gibt sie Einblick in ihre Arbeitswelt, sagt, was eine gute Hebamme ausmacht, und verrät, welche Momente bei ihr...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Danke! Rund 560.000 Steirerinnen und Steirer engagieren sich ehrenamtlich.

Kommentar
Ein Kommentar ohne das "C-Wort"

Hätten Sie's gewusst? Rund 560.000 Steirerinnen und Steirer sind ehrenamtlich tätig, engagieren sich bei der Freiwilligen Feuerwehr, dem Roten Kreuz, in Vereinen, privaten Organisationen. Die jährliche Wertschöpfung dieser freiwilligen Arbeit liegt allein in unserem Bundesland bei rund 1,5 Milliarden Euro. Unser Staat, das gesamte Gesundheitssystem, viele gesellschaftliche Bereiche wären ohne da Ehrenamt nicht nur undenkbar, sondern schlicht und ergreifend nicht möglich. Vor jedem einzelnen...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Gänsebraten lässt sich für Weihnachtsessen gut vorbereiten, wird aber auch von regionalen Wirtshäusern fertig zugestellt.
2

Heimischer Genuss an den Festtagen

An Weihnachten, dem Fest der Traditionen, wird auch in der Küche meist auf altbewährte Gerichte gesetzt. Der Genuss steht für viele Menschen an den Feiertagen im Mittelpunkt. Beim Essen geht es dabei um viel mehr, als nur den Hunger zu stillen. Es sind Rituale, denen teilweise schon das ganze Jahr über entgegengefiebert werden. Im Kreise der Familie oder liebsten Freunde an einem weihnachtlich gedeckten Tisch zu speisen ist eine wunderbare Möglichkeit, Zeit miteinander zu verbringen. Auch wenn...

  • Stmk
  • Graz
  • Cindy Thonhauser
Mit liebevoll ausgewählten Geschenken sind strahlende Kinderaugen unter dem Weihnachtsbaum garantiert.
2

Spielerisch die Welt entdecken

Hochwertiges und bewusst gewähltes Spielzeug bereitet auch lange Zeit nach dem Fest Freude. Pünktlich vor den Feiertagen beginnt auch heuer wieder die Suche nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk. Bei Kindern stehen vor allem Spielwaren hoch im Kurs. Gerade hier sind die Anforderungen besonders hoch. Das Geschenk soll nicht nur dem Wunsch des Kindes entsprechen, sondern im Idealfall auch Sprachentwicklung, Kreativität und Motorik fördern. Auf Verarbeitung achten Spielzeug wird fast täglich...

  • Stmk
  • Graz
  • Cindy Thonhauser
Umweltfreundliche Dekoration und natürliches Geschenkpapier schonen nicht nur die Umwelt, sondern sehen auch hübsch aus.
2

Ein nachhaltiges Fest feiern

Die WOCHE gibt Tipps, wie gerade jetzt jeder einen kleinen Beitrag zum Umweltschutz leisten kann. Beim beliebtesten Fest des Jahres wird immer öfter auf ein ressourcenschonendes Feiern geachtet. Tatsachte ist, dass jährlich rund um die Weihnachtsfeiertage riesige Abfallberge entstehen, die die Umwelt stark belasten. Die WOCHE zeigt, wie jeder einzelne dazu beitragen kann, auch zu Weihnachten auf Nachhaltigkeit zu achten. Natürlicher Baumschmuck Umweltschutz ist auch beim Baumschmuck möglich....

  • Stmk
  • Graz
  • Cindy Thonhauser
Heimische Weihnachtsbäume riechen nicht nur herrlich, sondern bestechen auch durch ihre lange Haltbarkeit.
2

Ein Baum aus der Steiermark

Wer auf Frische und Regionalität setzt, ist bei den heimischen Christbaumbauern genau richtig. Ein Weihnachtsfest ohne Weihnachtsbaum ist für viele Familien undenkbar. Um sich lange über den Weihnachtsbaum zu freuen, müssen beim Kauf, dem Transport und der Aufbewahrung einige Dinge beachtet werden. Aus dem Ausland importierte Bäume werden schon sehr früh, teilweise ab September, geschlagen und sind somit am Weihnachtsabend nicht mehr frisch. Sie verlieren ihre Nadeln und duften nicht mehr...

  • Stmk
  • Graz
  • Cindy Thonhauser
Schmuck darf auf keinem Baum fehlen.

Jeder Christbaum hat seine Vorzüge

Die Nordmanntanne beispielsweise besticht durch ihre hohe Nadelfestigkeit, eine gleichmäßige Wuchsform und weiche Nadeln. Sie ist allerdings auch der teuerste Christbaum. Die Fichte ist wesentlich günstiger und duftet intensiv. Leider ist sie stachelig, oft nicht ganz so grün und nadelt sehr schnell. Eine Kiefer zeichnen schöne Nadeln und eine besonders gute Haltbarkeit aus. Sie ist aber relativ schwer zu schmücken. Grundsätzlich sollte ein heimischer Baum gewählt werden. Durch die kurzen...

  • Stmk
  • Graz
  • Cindy Thonhauser

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.