Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Trotz der Covidsitation konnte man in der Gemeinde Ludmannsdorf angemessen Weihnachten feiern.
1 7

Ludmannsdorf
Kurzfristige Planänderungen in der Gemeinde Ludmannsdorf

LUDMANNSDORF. Für den heiligen Abend war in der Pfarre Ludmannsdorf einiges geplant. Mit Hilfe eines Musikpädagogen sowie einiger Jugendlicher und Kinder wollte man das Weihnachtsfest musikalisch besonders gestalten. Die Coronasituation machte dem Plan allerdings einen Strich durch die Rechnung. So war Rosi Krušic mit ihren beiden Terzetten musikalisch gefragt beide Weihnachts-Andachten am heiligen Abend zu gestalten. Auch Bürgermeister Manfred Maierhofer war bereit mitzuwirken und von Seiten...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Vizebürgermeisterin Claudia Arpa, Glennard Grillitsch (Gasthof Kleinhenner) und Bürgermeister Günther Vallant mit den Weihnachtspaketen

Frantschach-St. Gertraud
Hilfe für Gemeindebürger in Notlagen

20 Pakete mit regionalen Produkten wurden geschnürt.  FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. Unter dem Motto „St. Gertrauder helfen St. Gertraudern“ konnten auch heuer wieder hilfsbedürftige Menschen und Familien in der Gemeinde mit einem Lebensmittelpaket unterstützt werden. Bürgermeister Günther Vallant überreichte im Zuge dieser Aktion 20 Familien ein Weihnachtspaket, gefüllt mit hochwertigen Produkten aus der Gemeinde. Die Familie Grillitsch vom Gasthof Klein-Henner wertete die Pakerl mit zusätzlichen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
2

Kommentar
Nicer move, Herr Landeshauptmann!

Vor Weihnachten ging eine generierte Grußbotschaft von Landeshauptmann Peter Kaiser viral, in dem er dem "Digga" und seinen "Ho Ho Homies" "niceste" Weihnachten wünschte. Dieses Video hat, wie wir es seit einem Jahr gewohnt sind, die Kärntner Bevölkerung gespalten. Dürfte ein Trend sein diese Spaltung. Ich persönlich habe dieses Video toll gefunden, nicht die üblichen verstaubten Politiker-Grußworte, die man heutzutage gewohnt ist, sondern ein Video am Puls der Zeit, das durchaus ein Lächeln,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Actionreichtum trifft in Lackners Komödie auf Weihnachtsflair. Eine ungewöhnliche Mischung für ein vielfältiges Publikum.
1 9

Klagenfurt
Ein Weihnachtsfest der etwas anderen Klasse

Passend zur Adventzeit nächsten Jahres wird eine große weihnachtliche Action-Komödie in die heimischen Kinos kommen. Der sich derzeit in der Post-Produktion befindende Spielfilm ist atemberaubend, actiongeladen und divers auf vielen Ebenen. KLAGENFURT. Actionreichtum trifft auf Weihnachtsflair? Mit Regisseur Flo Lackner feiern wir ein etwas anderes, aber nicht minder prunkvolles Fest, wo sich die Frage stellt, ob es ein für Weihnachtsfilme so charakteristisches gutes Ende nimmt. Dass...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Florian Gucher
19

Manuel Gosch
Unterwegs in Wolfsberg

Am 24. Dezember war ich in unserer schönen Stadt Wolfsberg unterwegs für ein paar Fotos. Ich wünsche euch besinnliche Feiertage.

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Manuel Gosch
Nena Valentinitsch auf der "weihnachtlichen" Intensivstation
2

Weihnachten auf der Intensivstation
Zeit für ein gemeinsames "Stille Nacht"

Es gibt kaum einen ärgeren Gegensatz: Weihnachten vs. Arbeit auf der Intensivstation. Das Fest der Familie und der Besinnung vs. hektischer und besonders in dieser Zeit einsamer "Alltag". Wir haben mit dem Betriebsratsvorsitzenden des Klinikums, Ronald Rabitsch, und Diplompflegerin Nena Valentinitsch gesprochen. KLAGENFURT. Es klingt schier unglaublich: Einzelne Ambulanzen, Stationen und Verwaltungsbereiche haben über die Weihnachtsfeiertage geschlossen, aber im Nachtdienst arbeiten im Klinikum...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Lukas Moser
Mittlerweile brennt das vierte Licht und auch der Christbaum wurde beleuchtet

Weihnachten in der Berufsfeuerwehr
Familiär, nur eben mit den Kollegen

Der Heilige Abend ist für den Großteil der Klagenfurterinnen und Klagenfurter ein Tag der Familie. Einige Menschen, insbesondere im Bereich der sogenannten Kritischen Infrastruktur müssen jedoch auch an diesem Tag arbeiten - so etwa die Berufsfeuer Klagenfurt. Das Weihnachtsfest ist aber trotzdem auch dort besonders. KLAGENFURT. Eigentlich startet der Tag in der Berufsfeuerwehr Klagenfurt ganz normal: Es gibt zur üblichen Zeit am Morgen die Dienstübergabe - in den vergangenen Jahren gab es...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Lukas Moser
2

St. Veiterin Patricia feiert in Chicago
Christmas-Dinner, Elfen und Pakete von daheim

Junge Kärntnerinnen feiern im Ausland Weihnachten: Patricia ist seit Anfang des Jahres in Chicago, arbeitet dort bei einer sechsköpfigen Familie. Das Weihnachtsfest begeht sie gemeinsam mit ihrer Gastfamilie, wobei es ihr persönlich insbesondere die Bräuche in den USA angetan haben. Pakete aus der Heimat erleichtern ihr aber das "Christmas abroad". KÄRNTEN/CHICAGO. Patricia Oitz ist seit Februar 2021 in den USA, wo sie bei einer sechsköpfigen Familie in Chicago als „Au Pair for professional...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Lukas Moser
Rebecca am Strand in der Karibik

Klagenfurterin Rebecca feiert in der Karibik
Ein Weihnachtsfest am Strand

Ein gänzlich anderes Weihnachtsfest wird Rebecca aus Klagenfurt dieses Jahr begehen. Aktuell weilt sie auf einer kleinen Insel in der Karibik. Weihnachtsmusik gibt es dort keine, die Dekorationen jedoch trotzdem und wohl auch ein Fest am Strand. Der Kontakt mit und zu ihren Eltern darf aber freilich nicht fehlen. KLAGENFURT/PUERTO RICO. Rebecca Bräuer studierte von August bis vor wenigen Tagen im Hendrix College in Arkansas. Da ihr Visum jedoch noch knapp ein Monat lang gültig ist, nutzt sie...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Lukas Moser
Johanna (links) mit einer Freundin und Freunden am weihnachtlichen Piazza Venezia
2

Villacherin Hanna feiert in Rom
Wegen Pandemie nur ein eingeschränktes "Natale"

Johanna Schleicher absolviert ihr Auslandssemester gerade in einer inbesondere zu Weihnachten zentralen Stadt: In Rom, wo der Papst heute am Heiligen Abend die traditionelle Christmette feiern wird. Die gebürtige Villacherin freute sich selbst auf ein typisch römisches Weihnachtsfest, aufgrund der pandemischen Lage musste sie jedoch gänzlich umplanen. Zumindest per Videochat wird sie aber auch mit der Familie in der Heimat feiern. VILLACH/ROM. Johanna ist seit 1. September in Rom und absolviert...

  • Kärnten
  • Villach
  • Lukas Moser

Klagenfurterin Bibi feiert in Porto
Abendessen, Wein und Videocalls mit der Familie

Junge Kärntnerinnen feiern im Ausland Weihnachten: Bibi ist gemeinsam mit ihrem Partner vor knapp zwei Jahren von Klagenfurt ins portogiesische Porto gezogen, wo sie diesmal mit Freunden einen gemütlichen Abend verbringen wollen. Videocalls mit der Familie zuhause dürfen aber keinesfalls fehlen. KÄRNTEN/PORTO. Bibiane Brenner zog Ende November 2019 mit ihrem Partner in den Norden Portugals, genauer gesagt nach Porto, wo sie für einen deutschsprachigen Kunden-Support arbeitet. War es eigentlich...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Lukas Moser
2 1 4

Alles Gute
Weihnachten 2021

An alle, die mein Bezirk mitgestalten und lesen. All jene, die sich in meinen Beiträgen wiederfinden – oder auch nicht. Ein besinnliches Weihnachten und ein Jahr 2022, das von innerer Reife und dem Bewusstsein bestimmt sei, dass es ohne den ausdrücklichen Willen eines jeden Einzelnen keine Veränderungen geben kann. Weder beim Klima noch bei der sozialen Gerechtigkeit.

  • Kärnten
  • Villach
  • Lorena Tonelli-Haake
4 19

Weihnachten in Österreich
Die schönsten Weihnachtslieder aus allen Bundesländern

'Es wird scho glei dumpa' oder 'Werst mei Liacht ume sein': Wer kennt sie noch, die alten Lieder, die einst zur Weihnacht in warmen Stuben von der Familie im Kerzenschein gemeinsam gesungen wurden? Die traditionellen Weisen, von Generation zu Generation weitergegeben, sind ein Kulturschatz sondergleichen. Es ist unser aller Pflicht, diesen weiter zu pflegen. Damit die Volks- und Hirtenlieder nicht in Vergessenheit geraten, hat meinbezirk.at sie gesammelt. Denn jede Region in Österreich hat...

  • Mag. Anna Trummer
........laßt Euch nicht unterkriegen,ich muss weiter,pfiateich Alle.......
34 15

.......... durch unsere schöne Natur.........
....Ho,Ho,der Weihnachtsmann ist unterwegs..........

......mein Rentier hat mich leider im Stich gelassen und so musste ich umsteigen meine Freunde,grinssss,ich möchte mich auch für eure netten Kommentare zu meinen Aufnahmen und Beiträgen immer bedanken und vor allem für eure netten Zeilen,als ich im KH war,sie haben mir Kraft gegeben,motiviert und ich habe gleich positiv nach Vorne schauen können und nächstes Jahr wird wieder durchgestartet:)) ........ich wünsche Euch allen ein frohes Weihnachtsfest und viel,viel Gesundheit,was einfach das...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Günter Klaus
1

Corona kennt kein Weihnachten
Omikron in Kärnten dramatisch auf dem Vormarsch

Es schmerzt, auch am 24. Dezember solche Nachrichten zu bekommen und vermelden zu müssen: Es gibt seit heute weitere bestätigte Omikron-Fälle in Kärnten und darüber hinaus noch dahingehend ausstehende Sequenzierungen. Während die Inzidenz derweilen (noch) sinkt, stieg mittlerweile die Zahl der aktuell Inifzierten wieder leicht an. KÄRNTEN. Corona kennt keine Feiertage, so muss das Land Kärnten heute, am 24. Dezember, weitere Omikron-Fälle in Kärnten bestätigen, bei einer weiteren Person läuft...

  • Kärnten
  • Lukas Moser
Dagmar Preiml (am Foto, Sammelstelle in Feistritz) und Marica Bilandzija

(Sammelstelle in der Bahnhofstraße) wickelten die Aktion ab.
3

Weihnachten im Schuhkarton
1543 Kinder freuen sich über Weihnachtspackerl

Die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" ist für dieses Jahr erfolgreich durchgeführt und abgeschlossen worden. FELDKIRCHEN. 1.543 Mädchen und Jungen im Alter von 2 bis 14 Jahren werden in diesem Jahr ein Weihnachtsgeschenk aus Feldkirchen und Umgebung erhalten. Absolutes RekordergebnisSie wurden im Rahmen der Geschenkeaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ der christlichen Hilfsorganisation Samaritan’s Purse gesammelt. In der Weihnachtszeit werden sie nun an bedürftige Kinder von Kirchengemeinden...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • bernhard knes
18

Verkehrter Adventkalender
Mittelschule Völkermarkt gestaltet wichtige und schöne soziale Aktion im Advent 2021

Der VERKEHRTE ADVENTKALENDER Wer kennt ihn nicht? Den wunderbaren Adventkalender ... vom 1. Dezember bis zum Heiligen Abend wird jeden Tag ein Türchen geöffnet, mit Spannung und Freude wird dieses Türchen geöffnet - was ist wohl drinnen? Mit dem Adventkalender wird den Kindern, sicher auch Erwachsenen die Wartezeit auf das Christkind, auf Weihnachten verschönert und liebevoll gemacht. Die CARITAS lud ein, einen "VERKEHRTEN ADVENTKALENDER" zu gestalten - in der Form: Es wird nicht jeden Tag...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christiana Potocnik, Mag. Dr.
Helmut-Michael Kemmer und der Weihnachtsmann
3

Eine Geschichte
Letzte Weihnacht war gestern

Autor Helmut-Michael Kemmer aus Stall schrieb seine Gedanken zur Weihnacht nieder. BEZIRK. Wir wollten, dass Weihnachten immer so bleibt wie es war und es sich nie ändert. Harmonisch, in großer Gesellschaft, eine möglichst positive Stimmung und viele Kerzen und Sternspritzer am frisch geschlagenen Christbaum. Doch Last Christmas war gestern und langsam werden wir uns der verschwenderischen Zeiten zuvor bewusst und dass es Menschen gibt, die Weihnachten einsam verbringen, von Depressionen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Georg Kohler von der Sparkasse Wolfsberg mit  Melissa Offner und Michael Pietrowski von Contraste Wolfsberg.

Wolfsberg
Kärntner Sparkasse spendet für Contraste-Wohngemeinschaft

Freudvolle und schöne Momente für die Kinder- und Jugendlichen der Contraste-Wohngemeinschaft. Die Kärntner Sparkasse spendet zur Weihnachtszeit. WOLFSBERG. Kinder und Jugendliche aus schwierigen Familiensituationen finden in der Contraste Wohngemeinschaft Wolfsberg ein neues Zuhause. Einerseits arbeiten die Mitarbeiter der Contraste WGs mit den Bewohnern ihre Lebensgeschichten auf, andererseits setzen sie ein großes Bemühen darin, den Kinder neue freudvolle und schöne Momente zu bescheren. 800...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
5 4 2

Das beliebteste Weihnachtslied zum Mitsingen:
Stille Nacht, heilige Nacht ...

Stille Nacht, heilige Nacht! Alles schläft, einsam wacht. Nur das traute, das heilige Paar; holder Knabe im lockigen Haar: Schlaf in himmlischer Ruh, schlaf in himmlischer Ruh! Stille Nacht, heilige Nacht! Hirten erst kund gemacht! Durch der Engel Halleluja tönt es laut von fern und nah: Christ der Retter ist da, Christ der Retter ist da! Stille Nacht, heilige Nacht! Gottes Sohn, o wie lacht; lieb aus deinem göttlichen Mund. Da uns schlägt die rettende Stund: Christ, in deiner Geburt, Christ in...

  • Kärnten
  • Villach
  • Hildegard Stauder
4 4

Weihnachtslied zum Mitsingen ...
Sind die Lichter angezündet, Freude zieht in jeden Raum!

Sind die Lichter angezündet, Freude zieht in jeden Raum; WEIHNACHTSFREUDE wird verkündet, unter jeden Weihnachtsbaum! Leuchte Licht mit hellem Schein, überall, Überall soll Freude sein! Süße Dinge, schöne Gaben, gehen nun von Hand zu Hand; jedes Kind in jedem Land! Leuchte Licht mit hellem Schein, überall, überall soll Freude sein! Sind die Lichter angezündet, rings ist jeder Baum erhellt. Weihnachtsfriede wird verkündet; zieht hinaus in alle Welt. Leuchte Licht mit hellem Schein, überall,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Hildegard Stauder
Um einen plötzlichen Christbaumbrand zu verhindern rät die Kärntner Feuerwehr zur Vorsicht bei der Verwendung von Kerzen und Sternspritzern. Auch mit Wasser befüllte Christbaumständer können helfen.

Gefahr durch trockene Christbäume
Brandvermeidung in der Weihnachtszeit

Ein Christbaum kann innerhalb weniger Sekunden in Vollbrand stehen. Die Kärntner Feuerwehr informiert wie Sie dem vorbeugen können. Vollbrände durch trockene Christbäume sind leider keine Seltenheit. Die Zeit um den Heiligen Abend bedeutet für die Feuerwehren Hochbetrieb. Immer wieder kommt es zu Bränden, welche durch die trockenen Äste umso mehr begünstigt werden. „Die Kärntner Feuerwehr hatte im vergangenen Jahr in dieser Zeit 16 Einsätze, die auf offenes Feuer und somit auch oft auf...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Michael Kurz
Nico Wirnsberger ist in der Vorweihnachtszeit besonders gefordert. Die Paketlawinen rollen seit Wochen ohne Pause
1

Unsere Postboten
Die stillen Helden in der Weihnachtszeit

Nico Wirnsberger ist Postbote in Liebenfels. Gerade zu Weihnachten sind unsere Briefträger gefordert. LIEBENFELS. Um die Weihnachtszeit haben unsere Postboten bekanntlich das ein oder andere Paket mehr zu liefern. Seit letztem Jahr und dem damaligen zweiten Lockdown fiel das fast schon ins Extreme, wie der St. Veiter Briefzusteller Nico Wirnsberger berichtet. "Zu Weihnachten verzeichnen wir normal immer eine enorme Steigerung an auszuliefernden Paketen. Die Lockdowns haben das Ganze noch einmal...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudolf Rutter
15 8 7

Frohe Weihnachtszeit

Und hoffen fest, dass uns das neue Jahr 2022 viel Glück, Liebe und Gesundheit bringt und die WELT in FRIEDEN leben kann! Zuversicht Es braucht nicht tausend Kerzen, um einen Stern zu zünden. Ein bisschen Liebe reicht und schon ist Licht genug. (© Jo M. Wysser)

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.