Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Sonnenuntergang 11.12.2021
Darscho Apetlon Burgenland 
@renatahfotografie
2 4 170

REGIONAUTEN IM BURGENLAND
Schnappschüsse des Monats Dezember 2021 - Burgenland

Unsere Regionauten stellen Tag für Tag tolle Schnappschüsse auf meinbezirk.at - wir stellen einige der besten Bilder vor! Mach' mit!Du bist gerne mit deiner Kamera unterwegs und möchtest deine Schnappschüsse mit anderen teilen? Dann werde doch einfach Mitglied in unserer Regionauten-Gemeinschaft! >> Hier kannst du dich registrieren! Hier geht's zu allen Schnappschüssen>> Die burgenländischen Schnappschüsse der vergangenen Monate >> Die Schnappschüsse des Monats aus den anderen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
 In Neudorf bei Parndorf konnte Hopsi Hopper und Mathias Binder von der ASKÖ Bgm. Karel Lentsch 515,-- € für eine bedürftige Familie überreichen.
8

Hopsi Hopper Weihnachtstour voller Erfolg!
Bewegung gewinnt gegen Corona

Bewegung gewinnt gegen Corona Kinder brauchen täglich ausreichend Bewegung! Bewegung wirkt wie Nahrung fürs Gehirn und leistet einen wesentlichen Beitrag zur gesunden, ganzheitlichen Entwicklung der Kinder. Laut den Österreichischen Bewegungsempfehlungen sollen sich Kinder ab dem Schulalter mindestens 60 Minuten täglich bewegen. Kinder im Kindergartenalter noch mehr – 3 Stunden täglich – vielfältig und spielerisch. Bewegung ermöglicht Stressabbau und unterstützt das Gehirn in seiner...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Andrea Horvath
Wir wünschen frohe & gesegnete Weihnachten
1 2 Aktion 3

Adventkalender der RegionalMedien Burgenland 2021
24. Dezember

Tipps für die Feier am Heiligen Abend Heute ist heiliger Abend! Von Kindern mit besonderer Aufregung erwartet. Der Höhepunkt der ganzen Adventzeit ist gekommen. Weihnachten ist das Fest der Familie und wir feiern die Geburt von Jesus. Mit dem Fest verbinden sich viele Erwartungen und Wünsche. Hier ein Vorschlag, wie der Hl. Abend in der Familie gefeiert werden kann: 🌟 Wir versammeln uns um den geschmückten Christbaum. 🌟 Bevor jetzt das Christkind kommt, können die Kinder Weihnachtslieder singen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof

Gastkommentar von Pfarrer Mag. Shinto V. Michael
"Stille Nacht, Heilige Nacht"

Pfarrer Mag. Shinto V. Michael betreut die Pfarren Kobersdorf, Lackenbach und Weppersdorf.  "Die Adventzeit ist eine besondere Zeit, eine Zeit der Stille und der Umkehr. Die "Erwartungszeit" bis Weihnachten, ein Wechsel zwischen Ruhe und Druck, Dunkelheit und Licht. Und in diese Dunkelheit hinein wird Jesus geboren unter einem hellen Stern. Dieses Kind in der Krippe, Gottes Sohn, macht die Nacht zur Weihnacht, zur Heiligen Nacht, so wie wir jedes Jahr singen "Sitlle Nacht, Heilige Nacht". In...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Bürgermeister Anton Wiedenhofer überreichte kleine Geschenke.

Draßmarkt
Senioren erhielten Weihnachtsgeschenke

DRASSMARKT. Bürgermeister Anton Wiedenhofer überreichte den Bewohnern der Seniorenpension Draßmarkt kleine Geschenke zu Weihnachten. Stellvertretend wurden sie von der Heimleitung, Frau Sigrid Kogelbauer, übernommen. Die Marktgemeinde Draßmarkt wünscht den Bewohnern sowie den Bediensteten der Seniorenpension frohe Weihnachten für das neue Jahr 2022 alles Gute und vor allem Gesundheit!

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Adventfenster im Schnee - der Winter gab für ein paar Tage den perfekten Rahmen
1 38

Jeden Tag ein neues Ziel
Adventfenster bringen Freude und Bewegung in dunkle Dezembertage

Die Vielfalt begeistert immer wieder und jedes Fenster vom 1. bis zum 24. Dezember steckt voller kreativer Ideen und liebevoller Umsetzung. In vielen Ortschaften Auch in Kroatisch Minihof und Nikitsch gehört die Tradition, die Menschen mit einem Adventkalender in Form von dekorierten Fenstern zu erfreuen und zu Spaziergängen zu motivieren, schon seit vielen Jahren zu den wichtigen dörflichen Traditionen der Vorweihnachtszeit. Heuer ohne Glühwein Und es ist noch dazu eine Tradition, die 100%...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Gesa Buzanich
Frauen und Kinder sind oft Opfer von Gewalt. Für sie bietet das SOS Kinderdorf Unterstützung. Gerade rund um Weihnachten gibt es viele Anfragen.

SOS Kinderdorf Burgenland
Gewalt - Wohin damit? Corona und Weihnachten

Coronazeit und Weihnachtszeit sind oft Krisenzeit für viele Familien. BURGENLAND. Eigentlich sollten die eigenen vier Wände ein Ort sein, der Geborgenheit bietet, vor allem in der Weihnachtszeit. Leider ist dem nicht so, wie wir täglich lesen und hören. Neben vielen Familienkrisen sind Gewalt und Angst, vor allem für viele Frauen, Mütter und Kinder, trauriger Alltag. Es ist wohl auch der schon lang andauernden Coronakrise geschuldet, dass das Pulverfass übergeht. Die Weihnachtszeit sorgt oft...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Zerbombte Häuser, Elend und Not stellt die Kriegkrippe dar.
3

Kaisersdorf
Ein Krippe, die nachdenklich macht

Warum diese Kriegskrippe gebaut wurde, erzählt uns Ingrid Kirste, Kursleiterin des Krippenvereins Kaisersdorf, sehr eindrucksvoll: KAISERSDORF. Ich habe diese Krippe im Jahr 2017 gebaut. Damals waren zerbombte Häuser, Schuttberge, Menschen die mit dem Wenigen daß sie tragen konnten auf der Flucht waren, Bilder, die wir jeden Tag im Fernsehen gezeigt bekamen. Kein Mensch würde freiwillig dort wohnen, oder dorthin zurückkehren wollen. Es schien keine Zukunft in diesem Umfeld möglich. Doch bald...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Ingrid Ruf
Ob Lebkuchen, Vanillekipferl oder Christstollen - vor allem in der Weihnachtszeit kann man's sich schmecken lassen!
1

Gespräch mit Bäckermeister Jürgen Hauser
In der Weihnachtsbäckerei...

PIRINGSDORF. In der Weihnachtsbäckerei gibt es gewiss so manche Leckerei – dies kann auch Jürgen Hauser, der Bäckermeister der Bäckerei Hauser in Piringsdorf bestätigen. Um genauer auf den momentanen Weihnachtsstress einzugehen wurde Jürgen Hauser bezüglich dem heurigen Kassenschlager, dem Trend zum Selberbacken und vieles mehr, befragt. Trend zum Selberbacken„Wir fangen in der Weihnachtszeit eine Stunde früher zu backen an, um auch wirklich alles zeitlich zu schaffen!“, antwortete der...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann
2

Kroatisch Geresdorf
Rocco das Renntier

Rosa (9), Fina (3) und die Zwillinge Ida und Anton (4) können die Zeit bis zum Weihnachtsfest kaum mehr erwarten. Täglich schauen sie aus dem Fenster und warten darauf, dass der Weihnachtsmann mit seinem Schlitten und seinen Renntieren vorbeikommt. Als Helfer vom Christkind hat er in der Vorweihnachtszeit besonders viel zu tun und da kann es schon passieren, daß vielleicht ein Renntier ausfällt. Für diesen Fall wird Rocco, der Hund  von Julia Schweiger, sie ist die Tante der Kinder, von den...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Sieglinde Ohr
Bestimmte Teesorten können bei Nervosität helfen.

Weihnachtsstress vermeiden
Tipps für entspannte Feiertage

Alle Jahre wieder kehrt in vielen Haushalten ein Übermaß an Perfektion ein. ÖSTERREICH. Große Familienfeste sind seit Beginn der Pandemie ohnehin zur Seltenheit geworden. Umso höher sind die Erwartungen und dementsprechend nervenaufreibend die Enttäuschungen, welche unweigerlich mit diesen einhergehen. Ein wesentlicher Faktor zur Stressreduktion liegt folglich darin, zu akzeptieren, dass trotz aller Vorbereitung kein Weihnachtsfest komplett reibungslos über die Bühne gehen wird. Bestimmte...

  • Ines Riegler
Bürgermeister Christian Vlasich, Carina Koller, Vizebürgermeisterin Gabi Hafner, Gitta Lackner
2 33

Vereine dekorierten den Hauptplatz
Weihnachtszauber in Lockenhaus

LOCKENHAUS. Alle Jahre wieder – so auch dieses Jahr ist Lockenhaus passend zur Adventszeit winterlich dekoriert und geschmückt. Zuvor übernahm der Naturpark Lockenhaus das Schmücken des Hauptplatzes – doch dieses Jahr wurde für einen Tapetenwechsel gesorgt! Zeit für KreativitätIn diesem Jahr gab es das erste Mal die Möglichkeit für Vereine, Firmen und Institutionen aus und in Lockenhaus einen Baum ganz nach deren eigenen Geschmack zu schmücken. Die dazu bereit erklärten 14 Vereine, Firmen oder...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann
Noch einmal Zwetschkenknödel: Diesen und viele andere letzte Wünsche erfüllen die Rollenden Engel.

Spendenaktion
Weihnachtswünsche von Todkranken

Die "Rollenden Engel" erfüllen Wünsche von sterbenden Menschen. Eine aktuelle Spendenaktion bittet um Unterstützung. ÖSTERREICH. Die Pflegeplattform miazorgo.com wurde mit der Vision gegründet, Angehörige von pflegebedürftigen Menschen zu unterstützen. Auf der Webseite können außerdem österreichische Pflegeagenturen bewertet werden, um Qualität und Transparenz in diesem sensiblen Dienstleistungsgebiet zu erhöhen. Die besinnliche Weihnachtszeit möchte miazorgo nutzen, um auch Licht in das Leben...

  • Wien
  • Michael Leitner
Weihnachtliche Atmosphäre in Neckenmarkt.
3

Vorweihnachtszeit
Wieder Weihnachtsstimmung in Neckenmarkt

Zwölf leuchtende Christbäume und die traditionelle Weihnachtskrippe am Kirchenplatz vermitteln auch heuer wieder eine besinnliche Adventzeit in Neckenmarkt. NECKENMARKT. Der Fremdenverkehrs- und Verschönerungsverein, kurz gesagt FVV, unter der Obmannschaft von Franz Bendl sorgte auch heuer gemeinsam mit der Gemeinde für eine stimmungsvolle Vorweihnachtszeit. "Leuchtende Zeichen"  Für Bürgermeister Hannes Igler sind die geschmückten Christbäume und die Weihnachtskrippe gerade in der Corona-Zeit...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Putz Gottfried aus Steinberg-Dörfl
6

Umfrage der Woche
Worüber würden Sie sich dieses Weihnachten freuen?

Siml Herbert aus Hochstraß: Mein größter Wunsch wäre, dass wir alle gesund bleiben und dass Corona bald erfolgreich bekämpft werden kann. Maschler Albert aus Piringsdorf: Ich würde mich über eine ruhige, stille Zeit freuen, über zufriedene Menschen, die auch Rücksicht auf andere nehmen und über Gesundheit in der Familie. Konrath Nicole aus Hochstraß: Ich würde mich über mehr Zeit mit unseren Lieben freuen! Konrath Sebastian aus Hochstraß: Gesundheit und Glück für unsere Familien und Freunde!...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann
Sonnenaufgang-Darscho- Apetlon-Burgenland 
@renatahfotografie
6 5 184

REGIONAUTEN IM BURGENLAND
Schnappschüsse des Monats Dezember 2020 - Burgenland

Unsere Regionauten stellen Tag für Tag tolle Schnappschüsse auf meinbezirk.at - wir stellen einige der besten Bilder vor! Mach' mit!Du bist gerne mit deiner Kamera unterwegs und möchtest deine Schnappschüsse mit anderen teilen? Dann werde doch einfach Mitglied in unserer Regionauten-Gemeinschaft! >> Hier kannst du dich registrieren! Hier geht's zu allen Schnappschüssen>> Die burgenländischen Schnappschüsse der vergangenen Monate >> Die Schnappschüsse des Monats aus den anderen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
Virtuelle Weihnachtsandacht
11

Neue Situationen erfordern neue Wege
Virtuelle Weihnachtsandacht in der HAK/HAS Oberpullendorf

Da 2020 aufgrund der Corona-Situation keine Weihnachtsandacht in den Schulen stattfinden konnte, lud Religionslehrer Prof. Lukas Gschanes die SchülerInnen und ProfessorInnen der HAK/HAS Oberpullendorf kurzerhand zu einer gemeinsamen Online-Feierstunde ein. Mit Gedanken zu Weihnachten, Liedern, Weihrauch und Gebet stimmte er, musikalisch unterstützt von seiner Frau, am letzten Schultag auf das Weihnachtsfest ein.  Neue Situationen erfordern neue Wege und so stand am Ende eines Jahres, in dem...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Gesa Buzanich
Josef und Maria mit dem Jesuskind
2 2

Bezirksblätter-Adventkalender 2020
24. Dezember

Tipps für die Feier am Heiligen Abend Heute ist heiliger Abend! Von Kindern mit besonderer Aufregung erwartet. Der Höhepunkt der ganzen Adventzeit ist gekommen. Weihnachten ist das Fest der Familie und wir feiern die Geburt von Jesus. Mit dem Fest verbinden sich viele Erwartungen und Wünsche. Hier ein Vorschlag, wie der Hl. Abend in der Familie gefeiert werden kann: 🌟 Wir versammeln uns um den geschmückten Christbaum. 🌟 Bevor jetzt das Christkind kommt, können die Kinder Weihnachtslieder singen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
Moderieren heuer das Ö3-Weihnachtswunder: Robert Kratky, Tina Ritschl und Andi Knoll (v.l.).
3 2

Ö3-Weihnachtswunder
Songs wünschen und Gutes tun

Auch heuer gibt es wieder das Ö3-Weihnachtswunder – Corona-bedingt allerdings in einer anderen Form. WIEN. Normalerweise tourt das Ö3-Weihnachtswunder durch Österreich und zieht an seinen fünf Veranstaltungstagen immer zehntausende Menschen in die Innenstädte. Aufgrund der Corona-Pandemie muss das Event zugunsten des "Licht ins Dunkel"-Soforthilfefonds heuer auf Zuschauer vor Ort verzichten. Doch der Grundgedanke, mit Musikwünschen für Familien in Not zu sammeln, bleibt gleich. Als...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
39

Lutzmannsburg
Markt der Erde ,,WEIHNACHTSgenüsse"

BEZIRK. Am Sonntag, den 12. Dezember, eröffnete erneut der „Markt der Erde“ im Pfarrstadl in Lutzmannsburg unter dem Motto „WEIHNACHTSgenüsse“. Wie auch schon bei vorherigen Bauernmärkten fanden die Besucher frisches Gemüse, selbstgemachte Teigwaren, handwerklich hergestellte Messer, ökologisch verarbeitete, nachhaltige Kosmetik und diesmal sogar Weihnachtskekse, Christstollen und Christbäume für das Weihnachtsfest in den eigenen vier Wänden vor. Somit wurde wohl jeder Gast des Marktes fündig...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann

Befragung
Weihnachtseinkäufe - Online oder lokal?

Weihnachten steht vor der Tür und der große Weihnachtseinkauf hat bereits begonnen, doch wird in der momentanen Pandemie, und den daraus folgenden wirtschaftlichen Problemen, nun lokal eingekauft oder wird großteils über das Internet von den verschiedensten Ländern bestellt? Um diese Frage zu beantworten, wurden einige Personen über ihr momentanes Kaufverhalten befragt. Verlockende Rabatte oder doch Regionalität? Aufgrund der meist sehr günstigen Angebote und der großen Auswahl sind natürlich...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann
5

Tourismusverein
Weihnachtliche Stimmung in Deutschkreutz

DEUTSCHKREUTZ. Der Weihnachtsmarkt der Vereine kann heuer aufgrund der aktuellen Corona-Situation nicht stattfinden. Der Tourismusverein Deutschkreutz ließ es sich allerdings nicht nehmen, den Hauptplatz weihnachtlich zu dekorieren. 22 Christbäume geschmückt mit 1700 Kugeln erstrahlen im hellen Lichterglanz. Eine Berieselungsanlage mit Weihnachtsliedern sorgt am späten Nachmittag für weihnachtliche Stimmung.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Gerade in Zeiten von Corona sollte man sich außerdem mit dem heimischen Handel solidarisch zeigen und nicht bei Internetriesen bestellen. Kaufen Sie so „nahe“ wie möglich.
3 4

Unsere Erde
Nachhaltig schenken und feiern zu Weihnachten

Manche der gängigen Weihnachtsgeschenke schaden der Umwelt, der Gesundheit oder den Menschen, die sie herstellen. Aber es gibt tolle Alternativen. Weihnachten steht vor der Tür und viele von uns überlegen schon fieberhaft, was sie ihren Liebsten unter den Baum legen sollen. Das neueste iPhone, Plastikkrimskrams oder Markenkleidung? Lieber nicht, denn viele der gängigen Weihnachtsgeschenke schaden der Umwelt, der Gesundheit oder den Menschen, die sie herstellen. Weihnachtsgeschenke sollen einen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
1

Weihnachtswunder
Engerl sucht Bengerl

Aus einer spontanen Idee von Eva-Brigitta Bredl wurde Wirklichkeit. Schnell wurde auf der Internetplattform Facebook eine Gruppe "Engerl sucht Bengerl" gegründet um jene Menschen zusammen zu bringen die anderen eine kleine Weihnachtsfreude bereiten wollen, welche es mit oder ohne Corona gerade in dieser Zeit nicht so einfach haben. Es ist erfreulich zu sehen, wie gerade in schwierigen Zeiten der Zusammenhalt der Menschen funktioniert. Oft sind es gerade diejenigen die es am schlimmsten...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Ernst Hihlik

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.