Alles zum Thema Wein

Beiträge zum Thema Wein

Wirtschaft
Karl Fritsch mit der Throphée
3 Bilder

Weintrophäe für Oberstockstaller Fritsch

Der Wagramer Winzer Karl Fritsch wurde von Österreichs Gourmet-Magazin A la Carte mit der begehrten Trophée Gourmet für seine große Weinmacherkunst ausgezeichnet. OBERSTOCKSTALL (red). "Karl Fritsch überzeugt seit Jahren mit seinen spannenden Weinen. Er kann Weiß, er kann Rot, zeigt dabei stets Facette und Terroir. Karl schwört auf Biodynamik und ist mit seinem etwa Zwei-Meter-Gardemaß doch bescheiden und kompetent", A-la-Carte-Chefredakteur Christian Grünwald bekräftigt die Gründe, warum er...

  • 08.07.16
Wirtschaft
Pflanzen den Donauveltliner: Großriedenthals Weinbau-Obmann Josef Bauer jun., Österreichs Weinbaupräsident Johannes Schmuckenschlager und Ferdinand Regner von der Klosterneuburger Wein- und Obstbauschule.
4 Bilder

Wagram: Erster "Donauveltliner" gepflanzt

Großriedenthaler Weinbau-Obmann besitzt größte Versuchsfläche außerhalb der Klosterneuburger Wein- und Obstbauschule. GROSSRIEDENTHAL / WAGRAM / KLOSTERNEUBURG. "Jetzt wurde er gepflanzt, in drei Jahren wird er auf dem Markt sein", freut sich Josef Bauer jun., Winzer und Obmann des Großriedenthaler Weinbauvereins. Am Dienstag, 10. Mai, war es so weit. Winzer Josef Bauer jun. hat im Beisein von Weinbaupräsident NR Johannes Schmuckenschlager, Ferdinand Regner von der Wein- und Obstbauschule...

  • 12.05.16
Lokales
Vizerektor für Forschung und Internationale Forschungskooperation O.Univ.Prof.Dr.phil. Josef Glößl, Landesrat Mag. Karl Wilfing,  ÖH BOKU Vorsitzende Katja Schirmer, Gewinner Kategorie „Bester Rotwein“ Thomas Palkowitsch, Gewinner Kategorie „Bester Weißwe
2 Bilder

Prämierung der "Boku-Weine"

Am Mittwoch, 27. April 2016, fand im Universitäts- und Forschungszentrum Tulln (UFT) die Verkostung und Prämierung der „BOKU (Bodenkulturgut) Wein 2016“ statt. TULLN (red). Seit 2010 schreibt die ÖH (Österreichische Hochschülerschaft) BOKU in Zusammenarbeit mit dem Rektorat und der Abteilung Wein- und Obstbau der Universität für Bodenkultur Wien den Wettbewerb „BOKU Wein“ aus. Studierende aus familiären Weinbaubetrieben können hier eigene Weine zur Bewertung durch eine hochkarätige 20-köpfige...

  • 29.04.16
Lokales
Horst Kolkmann im Hubschrauber: Die Rotorblätter wirbeln warme Luft auf den Boden.
14 Bilder

Frost: Winzer holen Hubschrauber zu Hilfe

Um einem Totalausfall der Weinernte vorzubeugen, wurde heute in 15 Metern Höhe die Luft mit den Rotorblättern verwirbelt; Auch die alte Tradition des Räucherns lebte am Wagram auf. Beschwerden von Anrainern sind die Folge. FELS / GÖSING / WAGRAM. "Wir hatten heute eine sehr problematische Nacht – bei minus vier Grad Celsius haben unsere Weinbauern auf traditionelle Techniken zurückgegriffen", informiert Christian Bauer, Bürgermeister von Fels am Wagram. Durch die tiefen Temperaturen fürchten...

  • 26.04.16
Freizeit
Großriedenthal, Wagram
7 Bilder

„Den Löss schmecken“ – „Lössfrühling am Wagram“ macht von 6. bis 8. Mai in Großriedenthal, Kirchberg und Königsbrunn Station

„Großriedenthaler Genusstour“, Löss-Exkursion „Auf den Spuren von Wiedehopf, Bienenfresser & Co“ und Alchemie-Ausstellung „Kunst der Verwandlung“ sind Highlights des dritten Lössfrühling-Wochenendes Bereits zum dritten Mal findet heuer der „Lössfrühling am Wagram“ statt. Unter dem Motto „Den Wagram und die Garten- und Kunststadt Tulln an der Donau mit allen Sinnen erleben“ bieten 34 Betriebe an vier Wochenenden ein abwechslungsreiches Programm rund um die Themen Wein, Kulinarik, Kultur und...

  • 26.04.16
Wirtschaft
Das neu formierte FAM-Team, v.l.n.r.: Barbara Schlenkert, MA, Peter A. Dolle, Gerhard Pfaffeneder, Christine Schubert
3 Bilder

Top-Weinmanager Pfaffeneder übernimmt Mayer-Weingut

FEUERSBRUNN / WAGRAM (red). Das Wagramer Weingut Franz Anton Mayer (FAM) führt seinen Expansions- und Innovationskurs mit voller Kraft fort und übergibt dem bekannten sowie erfahrenen Wein-Profi Gerhard Pfaffeneder (51) sowohl die Geschäftsführung als auch gesellschaftsrechtliche Anteile. Langjährige Erfahrung im Management Gerhard Pfaffeneder war viele Jahre für den österreichischen Marktführer im Weindirektvertrieb, die Pieroth GmbH in Langenlois, tätig. Und das in verschiedensten...

  • 20.04.16
Reisen
Wagramer Kellergasse
7 Bilder

Saisonauftakt „Lössfrühling am Wagram“ am 22. April

Wagram-Gemeinden Absdorf, Großweikersdorf und Stetteldorf laden am ersten Lössfrühling-Wochenende (22. bis 24. April 2016) mit vielfältigem Programm rund um die Themen Wein, Kulinarik, Kultur und Natur zum genussvollen Entdecken der Region Bereits zum dritten Mal findet heuer der „Lössfrühling am Wagram“ statt. Unter dem Motto „Den Wagram und die Garten- und Kunststadt Tulln an der Donau mit allen Sinnen erleben“ bieten 34 Betriebe der Region an vier Wochenenden (22. April bis 16. Mai) ein...

  • 20.04.16
Wirtschaft
Landesobmann Harald Hochedlinger, Leiter des Weinbaucenter RLH Absdorf-Ziersdorf Markus Kaufmann, Bezirksbäuerin Regina Kaltenbrunner, Obfrau der BBK Krems Ida Steininger, Vizepräsident Otto Auer, Landesleiterin Sandra Zehetbauer
kniend: Sieger in der Kon
2 Bilder

Tullner siegen bei "Wissen rund um den Wein"

Sieg bei den Konsumenten für Petra Leitzinger und Carl-Florian Bacher! TULLN / FEUERSBRUNN / NÖ (red). Am Sonntag, den 10. April, fand in der Kellergasse Rohrendorf bei Krems und in der Weinkellerrei Lenz Moser der Landesentscheid Weinbau der Landjugend NÖ statt. Die Teams (Konsumenten oder Produzenten) mussten wieder mehrere Stationen zum Thema Wein bewältigen um herauszufinden wer Landessieger wird Ihr Wissen am besten eingesetzt haben Petra Leitzinger und Carl-Florian Bacher aus dem...

  • 12.04.16
Lokales
Wagramer Kellergasse
5 Bilder

Wagram mit allen Sinnen erleben

Der dritte „Lössfrühling am Wagram“ lädt von 22.4. bis 16.5. mit vielfältigem Programm rund um die Themen Wein, Kulinarik, Kultur und Natur zum genussvollen Entdecken der Region Wagram und der Stadt Tulln KIRCHBERG / WAGRAM / TULLN (red). Bereits zum dritten Mal findet heuer der „Lössfrühling am Wagram“ statt. Unter dem Motto „Den Wagram und die Garten- und Kunststadt Tulln an der Donau mit allen Sinnen erleben“ bieten 34 Betriebe der Region an vier Wochenenden ein vielfältiges Programm für die...

  • 06.04.16
Reisen
Wagramer Kellergasse
3 Bilder

Lössfrühling am Wagram 2016

Bereits zum dritten Mal findet heuer der „Lössfrühling am Wagram“ in den acht Weinbaugemeinden der Region Wagram – Absdorf, Fels am Wagram, Grafenwörth, Großweikersdorf, Großriedenthal, Kirchberg am Wagram, Königsbrunn und Stetteldorf – sowie der Garten- und Kunststadt Tulln statt. Unter dem Motto „Den Wagram und die Garten- und Kunststadt Tulln an der Donau mit allen Sinnen erleben“ bieten 34 Betriebe der Region an vier Wochenenden ein vielfältiges Programm für die ganze Familie: vom...

  • 06.04.16
Wirtschaft
Neu im Team von Franz Anton Mayer: Barbara Schlenkert & Christine Schubert.
3 Bilder

Personelle Verstärkung bei Franz Anton Mayer

Der erfolgreiche Wagramer Weinproduzent holt zwei erfahrene Wein-Managerinnen ins Boot. KÖNIGSBRUNN AM WAGRAM (red). Das Weingut Franz Anton Mayer aus Königsbrunn am Wagram ist seit vielen Jahren für sein umfassendes Qualitätssortiment sowie seine regionsspezifischen Lagenweine bekannt und gilt als einer der ideenreichsten Weinproduzenten Österreichs. Zwei Kamptaler-Weinprofis ergänzen das Team Das Team von Franz Anton Mayer begrüßt nun mit Barbara Schlenkert und Christine Schubert zwei...

  • 31.03.16
Lokales

Wein wie nie zuvor - ein 6er-Pack in Rot-Weiß-Rot

KÖNIGSBRUNN (red). Die Fußball-Legenden Toni Polster, Peter Stöger, Andi Herzog und Martin Stranzl präsentierten eine Weltneuheit: Wein im 6er-Tragerl. Der traditionelle Grüne Veltliner „Österreich“ vom Weingut Franz Anton Mayer im neuen Gewand ist auch die ideale Matchverpflegung für die EURO 2016 in Frankreich. Ist es mit Fußballern, wie mit dem Wein? Je älter, desto besser? Was den Spaßfaktor betrifft, ganz sicher! Und so hatten Österreichs Team-Legenden Toni Polster, Andi Herzog, Peter...

  • 16.03.16
Lokales
Joe Pauser und dessen Stiefsohn Richard Sehnal, der den Winzer am Weltcup-Wochenende begleitete.

Weltcupgäste schätzen Wagramer Wein

FELS/WAGRAM / HINTERSTODER (red).Großer Erfolg für Joe Pauser, "Winzer-Urgestein" aus Fels am Wagram. Auf Einladung des Hoteliers Horst Dilly präsentierte Pauser am Pyhrn-Priel Weltcupwochenende (26.2. – 28.2.) in Hinterstoder seinen „Weltcupwein“. Joe Pauser: „Ich habe versucht, unsere Region mit einem sortentypischen, aber auch besonders eleganten Grünen Veltliner Präsident 2015 würdig zu vertreten.“ Horst Dilly, selbst gelernter Sommelier, lobte das feine Aroma und elegante Gaumenspiel des...

  • 07.03.16
Leute
Verdient, würdig, groß: Vinaria Trophy für das Lebenswert an Manfred Tement
11 Bilder

Österreichs Spitzenwinzer feierten im Wiener Palais Niederösterreich

Vinaria Trophys für Österreichs beste Weine! Lebenswerk-Trophy an Manfred Tement! Im Rahmen einer Gala wurden die besten Weine der besten Winzer Österreichs von VINARIA, der führenden österreichischen Weinzeitschrift, ausgezeichnet. Es handelt sich dabei um die Sieger der großen Sortenverkostungen, die Vinaria durchgeführt hat. Dazu diesmal eine der besonders raren Trophys für das Lebenswerk – diese geht erstmals in die Steiermark, an Manfred Tement aus Berghausen bei Spielfeld. Manfred Tement...

  • 03.03.16
  •  1
Lokales
Ricarda Omenitz und Anton Bauer in der Wiener Hofburg.
3 Bilder

Wagramer Winzer bei der Rotwein-Gala

Fallstaff lud in die Wiener Hofburg: Bauer, Leth und Fritsch dabei FEUERSBRUNN / FELS / OBERSTOCKSTALL / WIEN. Beim Rotwein-Highlight des Jahres kamen Gourmets ganz auf ihre Kosten: Über hundert Winzer präsentierten in der Wiener Hofburg die 350 besten Rotweine Österreichs. Mit dabei waren auch Franz Leth, Karl Fritsch und Anton Bauer: "Ich war sicher schon zehn Mal hier", sagt Bauer gegenüber den Bezirksblättern. Auf die Frage, was er sich erhofft, lacht der Winzer: "Das hat mich die Ricarda...

  • 02.12.15
Lokales
Advent am Weingut Kolkmann, 28.+29.12.2015
20 Bilder

Advent am Weingut Kolkmann

Am ersten Adventwochenende fand der Advent am Weingut Kolkmann statt. Zahlreiche Aussteller aus präsentierten Ihre liebevoll in Handarbeit hergestellten Produkte. Das Hilfswerk Wagram war auch heuer wieder mit dem Punschstand vertreten - der Reinerlös kommt dem Wagramer Hilfswerk zugute. Das Weingut Kolkmann schenkte hausgemachten Glühwein aus. - Den Reinerlös vom Punschverkauf und den Standgebühren spendet die Familie Kolkmann an die Sankt Anna Kinderkrebsforschung. - Heuer konnte ein...

  • 01.12.15
Leute
24 Bilder

Der Leopoldimarkt ruft wieder

Neben Leckereien und Basteleien, erwartete die Gäste des Leopoldimarktes in Zeiselmauer auch eine Weintaufe. ZEISELMAUER. Bereits zum 29. Mal lud die SPÖ zum Leopoldimarkt in die Römerhalle. Den Gästen bot man neben verschiedendsten Ständen landwirtschaftlicher Betriebe, Vereine und Hobbyaussteller, nicht nur eine große Auswahl von Speis und Trank, sondern auch eine Weintaufe des "Doris Cannabiaca von Exelberg". Die Bezirksblätter nutzten die Stunde der Weintaufe und fragten die Gäste: "Mit...

  • 24.11.15
Lokales

Advent am Weingut Kolkmann

Beim Advent am Weingut Kolkmann erwarten Sie zahlreiche regionale Aussteller, welche ihre liebevoll, selbst gebastelten Produkte präsentieren. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. - Und wer gerne die Weine der Familie Kolkmann verkosten möchte, der hat im modernen Verkostungsgebäude die Möglichkeit dies zu tun!Punsch und Glühwein - der Reinerlös wird gespendet Bereits zum 4. Mal findet der Adventmarkt, welcher im Zeichen des karitativen Zweckes steht, statt. Das Team des Wagramer Hilfswerks...

  • 20.11.15
Lokales
12 Bilder

Felser Weintaufe neu fand großen Anklang

Fels am Wagram, 7. November 2015. Erstmals fand die Felser Weintaufe in einem der Winzerbetriebe statt. Am Weingut Kolkmann wurde der Frührote Veltliner des Hauses getauft, Herbert Steinböck gab ein Best-of-Kabarett zum Besten, im Anschluss an den offiziellen Teil luden die Felser Winzer zur Verkostung des jungen Jahrgangs. – Dem Publikum hat's gefallen Felser Weintaufe mit neuem Rahmenprogramm! Die Winzer des Weinbauverein Fels am Wagram luden heuer auf das Weingut Kolkmann zur...

  • 09.11.15
Lokales
2 Bilder

Weingut Franz Anton Mayer: "Der Rote Alpiner macht muuuuh"

Das Weingut Franz Anton Mayer setzt auf Special Editions bei denen Trinkgenuss und Spaßfaktor Hand in Hand gehen. KÖNIGSBRUNN / WAGRAM (red). Dass sich auch „Kulturdenkmäler“ wie der österreichische Wein, im Hinblick auf das sich laufend verändernde Konsumentenverhalten beziehungsweise die Wünsche der immer jünger werdenden Weinliebhaber weiterentwickeln müssen, ist nichts Neues. Dazu genügt es, die Entwicklungen in den internationalen Weinmärkten zu beobachten. Egal ob in Vinotheken und...

  • 04.11.15
LokalesBezahlte Anzeige
Fotograf: Gerald Lechner
3 Bilder

Mitspielen und Preise im Wert von insgesamt 1.200 Euro gewinnen. #weinherbst

Dieses Gewinnspiel ist etwas Besonderes. Als Hauptpreis verlosen wir einen Urlaubsgutschein im Wert von 800 Euro und dazu gibt es für den 2. bis zum 10. Platz noch weitere wertvolle Preise zu gewinnen. Der Weinherbst wurde in Niederösterreich erfunden. Daher dreht sich bei diesem Gewinnspiel inhaltlich alles um den Weinherbst Niederösterreich. Wir möchten den Weinherbst und seine Feste bzw. Weinkulinarien noch bekannter machen, und dazu, liebe Leser, brauchen wir Sie. Schreiben Sie...

  • 19.10.15
  •  4
  •  23
Sport
2 Bilder

Jubiläumsmarathon MÜNCHEN

Der Erste, aber sicher nicht der Letzte! Für sein Marathondebüt suchte sich Philipp Lackner die 30. Auflage des München Marathon aus. Am Samstag den 10.10.15 ging die Reise, begleitet von seiner Familie, schon ziemlich früh los denn es stand einiges am Programm. Startnummer abholen, Messe besuchen, Hotel beziehen, usw.. Am nächsten Tag um 10:10 Uhr fiel dann ziemlich pünktlich der Startschuss zu seinen ersten Marathon. Das primäres Ziel war es, locker durchzulaufen, was bis km 32 auch...

  • 17.10.15
Lokales

SeneCura-Bewohner auf "Weinlese"

Traumhaftes Wetter bei gemeinsamer Ernte in den Weinbergen GRAFENWÖRTH (red). In den gepachteten Weingartenzeilen des SeneCura Sozialzentrums Grafenwörth tummelten sich unlängst die Seniorinnen und Senioren – denn die jährliche Weinlese stand an. Gemeinsam mit den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verbrachten sie den herrlich sonnigen Tag unter freiem Himmel und genossen die letzten warmen Herbsttage. Bei einer zünftigen Jause ließen die „Weinleser“ das Ereignis Revue...

  • 16.10.15