Wein

Beiträge zum Thema Wein

Luise und Hannes Jöbstl (li.) sowie Stefan und Andrea Pauritsch (re.) holten zwei Schilcher-Landessiege nach Wernersdorf.
12

1.814 eingereichte Weinproben wurden verkostet und bewertet
Das Schilcherdorf Wernersdorf hat zwei Landessieger

Jubelstimmung in der südlichen Weststeiermark, denn ein kleines Dorf zeigt ganz groß auf! In den vergangenen sechs Jahren hat Wernersdorf gleich sechs Mal den Schilcher-Landessieger gestellt. Dieser überwältigende Erfolg macht dem Namen Schilcherdorf Wernersdorf natürlich alle Ehre und ist auch Wegbereiter für zukünftige Projekte. WERNERSDORF WIES. Die südliche Weststeiermark ist nicht nur landschaftlich eine sehr liebliche Region, sie sprüht auch vor Lebendigkeit in vielerlei Hinsicht. Sei es...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Fürbass
 Strahlende Landessieger: (1. Reihe v.l.n.r.) Stefan Pauritsch; Georg Pilz; Johannes Jöbstl; Petra und Walter Frauwallner mit Sohn, Doppel-Landessieger und „Weingut des Jahres 2021“; Weinhoheiten Beatrix Luttenberger, Katrin Dokter und Lisa Müller; Stefan Potzinger, Obmann Wein Steiermark; Walter Skoff; Stefanie Leitner; Tamara Röhrer vom Weinhof der Vielfalt; Vizepräsidentin Maria Pein; Weinbaudirektor Werner Luttenberger. (2. Reihe v.l.n.r.) Peter Labanz mit Sohn; Matthias Trummer; Christian Gschaar; Reinhold Muster; Sepp Eder, Hersteller der Trophäe „Weingut des Jahres 2021“; Bernadette Grebenz; Manfred Frühwirth; Gerald Doleschel, Geschäftsführer Peterquelle; Franz Dietrich; Hans-Peter Temmel vom Weingut Felberjörgl; Mario Weber vom Weingut Kodolitsch und Mathias Prugmaier vom Weingut Assigal
4

Landesweinbewertung
Zwei Landessieger aus Wernersdorf

Aus den 108 Finalisten, die bei der Landesweinbewertung der Landwirtschaftskammer Steiermark eingereicht worden sind, haben sich 18 Landessieger herauskristallisiert, zwei davon sind in unserem Bezirk, genau genommen aus Schilcherdorf Wernersdorf, nämlich das Weingut von Luise und Johannes  Jöbstl sowie das Weingut Andrea und Stefan Pauritsch. WERNERSDORF/GRAZ.  Das zweite Corona-Jahr hat wiederum reifere Weine und neue Gesichter zu Siegern gemacht. Bei der größten Weinkost der Steiermark haben...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Regina Lind, Sabrina Dreisiebner-Lanz und Christian Purrer freuen sich über die Auszeichnung des Leader-Projekts "Ressourcenschonende Technik im steirischen Obst- und Weinbau".
Video 3

"Leader"
Leuchtturmprojekt für den Klimaschutz mit Landespreis geehrt

Das LEADER-Kooperationsprojekt "Ressourcenschonende Technik im steirischen Obst- und Weinbau" wurde dieser Tage in der Aula der alten Universität in Graz mit dem Landespreis "Energy Globe STYRIA AWARD 2021" ausgezeichnet und feierlich gewürdigt. Auch zehn Betriebe aus dem Schilcherland waren in das Projekt involviert.  Jedes Jahr werden mit dieser Auszeichnung steirische Leuchtturmprojekte zum Klimaschutz vom Land Steiermark und der Energie Steiermark geehrt. Das dreijährige Umsetzungsprojekt...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
"Ein Nahversorger gehört in den Ort", davon ist Benjamin Neubauer überzeugt. Ab 22. Juli wird Neubauer den "Nah & Frisch"-Markt in Wettmannstätten betreiben.
1

Benjamin Neubauer
Junger Kaufmann sichert Nahversorgung in Wettmannstätten

Wettmannstätten hat einen neuen Kaufmann: Ab 22. Juli heißt Benjamin Neubauer alle Kunden im "Nah & Frisch Neubauer" herzlich willkommen und sorgt damit nach Familie Tölg für den Fortbestand der Nahversorgung in der Marktgemeinde.  WETTMANNSTÄTTEN. Nach zehn Jahren als Nahversorger in der Marktgemeinde Wettmannstätten wird die Familie Tölg Ende Juni in den Ruhestand wechseln. "Eine funktionierende Nahvesorgung ist ein entscheidender Faktor für die Lebensqualität in einer Gemeinde. Umso mehr...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
26 15 2

Was Weinreben und Rosen verbindet!
In vielen Weinbergen sieht man oft bunte Farbtupfer, die zwischen den grünen Weinreben hervorstechen.

Es hat eine lange Tradition, dass am Ende einer Reihe von Weinreben Rosenstöcke gepflanzt werden. Dies sieht nicht nur schön aus sondern hat auch einen nützlichen Grund: Die Blumen dienen sozusagen als Frühwarnsystem, den sie benötigen ähnliche Bedingungen wie Weinstöcke. Da sie aber anfälliger als Weinreben gegenüber Pflanzenkrankheiten sind, zeigen sie diese früher an. Deutet sich also beispielsweise Mehltau an den Rosen an, kann der Weinbauer mit genug Vorlauf darauf reagieren und die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Woger
Verlässlichkeit, Ernährungssicherheit: Das will Hans Seitinger mit der steirischen Landwirtschaft erreichen.
1 1 2

Steirische Agrarwirtschaft
Steiermark als Land der Souveränität und Sicherheit

Vom Wein über das Klima bis zur Ernährungssicherheit: Der steirische Agrarlandesrat Hans Seitinger im Gespräch mit der WOCHE über die Gegenwart und Zukunft der Landwirtschaft. 18 lange Jahre ist er im Amt, 2003 folgte er auf den legendären Erich Pöltl: Damit ist der Obersteirer Hans Seitinger der am zweitlängsten dienende Landespolitiker Österreichs, nur der Landes-Einser Hermann Schützenhöfer hat noch drei Jahre mehr auf dem Buckel. Seitingers Feuer  für "seine Bauern" ist aber immer selbst...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Stefan Langmann betreibt an der Schilcherstraße sein traditionsreiches Weingut, auch Tochter Verena kreiert schon die ersten Weine.

Podcast
SteirerStimmen – Folge 58: Winzer Stefan Langmann

ST. STEFAN OB STAINZ. Das Schilcherland ist eines der aufstrebenden Weinbaugebiete in Österreich – auch touristisch. Im Sommer 2020 boomte der Inlandsurlaub in vielen Buschenschänken und Weingärten in der Südweststeiermark. Ist die Krise also spurlos an den Winzern vorübergegangen? Oder macht die monatelang fehlende Gastronomie zu schaffen? Wir haben uns auf den Weg zur Schilcherweinstraße gemacht und am Weingut Langmann-Lex bei Stefan Langmann nachgefragt, seines Zeichens Obmann des...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Carla und Christian Ardena warten in ihrer "Casa Ardena" am Deutschlandsberger Hauptlatz mit Köstlichkeiten nach itelienischer Art auf. Dazu gratuliert Michael Klein, Regionalstellenleiter der Wirtschaftskammer Deutschlandsberg (l.).

Neueröffnung
Italienische Gaumenfreuden mitten in Deutschlandsberg

Gusto auf südliche Genüsse macht jetzt Carla-Alexandrina Ardena in ihrer neu eröffneten "Casa Ardena". DEUTSCHLANDSBERG. Kürzlich eröffnete Carla-Alexandrina Ardena die "Casa Ardena" am Hauptplatz in Deutschlandsberg. Die engagierte Unternehmerin hat bereits in Bad Gleichenberg ein Lokal geführt und machte sich hier im Bezirk als Pächterin des Golfrestaurants Schloss Frauenthal einen Namen: Neue Pächter für das Golfrestaurant Carla Ardena lebt inzwischen mit ihrem Gatten Christian gemeinsam in...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die Familie Strohmeier vom Buschenschank Schipferhof in St. Ulrich ist unendlich dankbar für die umfassende Unterstützung nach dem Brand.
1

St. Ulrich
Starke Solidaridät unter den Winzern nach dem Brand

Der vorbildlicher Zusammenhalt der Weinbauern nach dem Brand beim Buschenschank Schipferhof in St. Ulrich lässt positiv in die Zukunft blicken. Das Team vom Schipferhof sagt sagt von Herzen "Danke"! ST. MARTIN IM SULMTAL. Es ist neun Monate her als das Wirtschaftsgebäude am Schipferhof in St. Ulrich in Flammen aufgegangen ist. Seither ist die ganze Familie Strohmeier vollauf mit den Wiederaufbauarbeiten beschäftigt. Bei der Planung des neuen Gebäudes samt Weinkeller wurden nachhaltige Ideen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Josef-Mario und Ruzica Zmugg mixten und shakten sich im „Wies à Vis“ zu einem zweiten internationalen Award.
1 1 2

Doppelter Award für „Wies à Vis“

WIES. Doppelte Auszeichnung für das "Wies à Vis": Auch wenn Josef-Mario und Ruzica Zmugg ihr Lokal weiterhin nicht öffnen dürfen, können sie sich über eine internationale Auszeichnung freuen. Ein Gefühl, das ihnen aus dem Vorjahr bekannt ist: Wie schon vor einem Jahr, wurde das "Wies à Vis" auch 2021 zur steirischen Cocktailbar des Jahres gekürt. Internationale Auszeichnung für „Wies à Vis“ Durchgeführt wurde die Wahl vom internationalen "LuxLife"-Magazin, das u.a. Restaurants und Bars in...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Walter Lazarus freut sich mit seiner Familie über den Landessieg für seinen Müller Thurgau-Traubensaft. Der Schilcher-Traubensaft des Weingutes Lazarus wurde mit Gold prämiert.
Aktion 2

Saft & Co im Rampenlicht
Gold, Silber und ein Landessieg für Deutschlandsberg

Großartiger Erfolg für die Region bei der diesjährigen Landesprämierung für Saft, Nektar & Co. der Landwirtschaftskammer Steiermark: Walter Lazarus konnte mit seinem Müller Thurgau-Traubensaft einen der begehrten Landessiege nach Deutschlandsberg holen. Darüber hinaus erreichte der Bezirk sechs Goldene und sechs Silberne. Auch Leibnitz und Voitsberg zeigten groß auf.  DEUTSCHLANDSBERG/GRAZ. 104 bäuerliche Saft-Hersteller ritterten mit 315 Säften, Nektaren, Sirupen und innovativen alkoholfreien...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Ausgehoben und betoniert wurde bereits, nun lud Familie Fellner auch zum offiziellen Spatenstich.
1 Video

Zubau
Buschenschank Fellner investiert in eigenen Weinbau (+ Video)

Zubau in Corona-Zeiten: Weingut und Buschenschank Fellner baut in Frauental einen neuen Weinkeller. FRAUENTAL. Vom Buschenschank Fellner im hoch gelegenen Frauentaler Ortsteil Schamberg hat man nicht nur eine wunderbare Aussicht auf die Koralm, man überblickt auch breite Weinhänge. Der Betrieb entwickelte sich in den letzten Jahren immer mehr vom Obst- zum Weinbau. Mittlerweile werden auf 5,8 Hektar mehrere Weißweine und Schilcher angebaut. Der Wein musste bislang zum Lagern zu einem...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Bgm. Stephan Oswald und Wanderwegkoordinator Anton Albrecher, der sich mit weiteren Wanderwegbetreuern um das Wanderwegenetz in St. Stefan ob Stainz kümmert.
Aktion 3

Tafel mit Wanderwegen
Neue touristische Serviceleistung in St. Stefan ob Stainz

An der Außenwand des Gemeindeamtes in St. Stefan ob Stainz hängt seit kurzem eine neue Übersichtstafel mit Wanderwegen rund um St. Stefan. ST. STEFAN OB STAINZ. St. Stefan ob Stainz ist von einem flächendeckenden, dichten Fußwegnetz überzogen. Insgesamt 17 Wanderwege, die ihren Ausgang in St. Stefan nehmen oder von hier aus leicht erreichbar sind, wurden in der neuer Übersichtskarte aufgelistet und eingezeichnet. Wanderwege für die ganze FamilieAlle Wege sind familienfreundlich und mit wenigen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
In aller Munde: Der Schilcherwermut "Miss Rósy" von Jungwinzerin Katrin Strohmeier aus Pölfing-Brunn.

Miss Rósy auf Erfolgstour
Sechs Auszeichnungen für Schilcherwermut aus Pölfing-Brunn

Sowohl national als auch international findet "Miss Rósy" von Katrin Strohmeier großen Anklang: Der 1. Schilcherwermut der Welt wurde mittlerweile bereits mehrfach ausgezeichnet.     PÖLFING-BRUNN. Im Mai des vorigen Jahres freute sich das Familienweingut Strohmaier aus Pölfing-Brunn schon über drei großartige Auszeichnungen. National konnte der weltweit erste  Schilcherwermut bei der ÖGZ-Verkostung Gold erreichen. International wurde Katrin Strohmeiers erstes Produkt bei der International...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Edith Müller, Obmann-Stellvertreterin des Vereins der Steirer in Wien, Andreas Zakostelsky, Vereinsobmann der Steirer in Wien und Elisabeth Hakel, Obmann-Stellvertreterin des Vereins der Steirer in Wien mit den Steirerball-Kulinarik-Paketen für einen fröhliganten Abend zu Hause.
2

Steirerball@home statt Hofburg
Der Steirerball 2021 findet statt

Da der nächste Steirerball Corona-bedingt nicht in der Hofburg stattfinden kann, wird es heuer erstmals den Steirerball@home geben. Am 8. Jänner 2021 laden die Steirer in Wien ab 20 Uhr zu einem virtuellen Ballabend auf www.steirerball.com ein.  WIEN. „Der Steirerball kann ja grundsätzlich überall sein, und da gerade in Zeiten der Pandemie fröhlich-elegante Unterhaltung wichtiger denn je ist, dachten wir uns: Wenn die Gäste nicht zum Steirerball kommen können, dann kommt der Steirerball eben zu...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Viele Online-Shops aus dem Bezirk liefern direkt nach Hause.
1

Einkaufen daheim
Online-Shops im Bezirk Deutschlandsberg

Online-Shopping geht auch regional – mit über 100 Online-Shops im Bezirk Deutschlandsberg. Die WOCHE liefert eine Übersicht. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Österreich befindet sich wieder im Lockdown. Zum zweiten Mal in diesem Jahr ist zuhause bleiben angesagt, der Handel hat großteils geschlossen. Das heißt aber nicht, dass man deswegen aufs Einkaufen verzichten muss – und auch nicht auf Amazon und Co. zurückgreifen muss. Viele regionale Unternehmen, Hofläden, Direktvermarkter, Händler oder kleine...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Ab sofort im Stainzerhof und bei vielen regionalen Weinbauern: das neue Stainzerhof-Magazin
2

Der Stainzerhof launcht sein erstes Magazin

STAINZ. Nach der Neuübernahme des Stainzerhofs durch Gerhard Kuess im Frühjahr arbeitet der Unternehmer weiter an der Neugestaltung des Hotels – und gestaltete dafür ein eigenes Magazin. Die erste Ausgabe (Oktober 2020) ist gerade frisch erschienen. Auf 36 Seiten umfasst sie ausgewählte Weinbauern aus dem Schilcherland, Rebsorten die Steiermark und mehr. "Es war uns ein Anliegen die bereits gesammelten, zahlreichen Informationen über die Region für unsere Gäste zusammenzufassen und als Magazin...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Robert Kaspar und Martin Unger (v.l.) radelten im Sommer vom östlichsten zum südlichsten zum westlichsten Buschenschank der Steiermark.
1

Podcast
SteirerStimmen – Folge 4: Buschenschank-Radler Robert Kaspar

"Ein Extremsport der etwas kulinarischeren Art" – das titelte die WOCHE im Sommer. Dahinter steckte einerseits eine Radtour durch die Steiermark, andererseits drei ganz besondere Buschenschänke. Robert Kaspar hatte mit seinem Kollegen Martin Unger die Idee, von Osten nach Süden nach Westen durch die steirischen Weinberge zu fahren. Er meint, dass die mit französischen Weingebieten locker mithalten können – na klar. Beim Philosophieren über den oder die Buschenschank war er sich mit...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Markus Kraxner und das Jugendblasorchester "friends4music" der Marktmusikkapelle Preding
1

Musik und Wein bei der Marktmusikkapelle Preding

PREDING. Nach der langen Corona-Pause gab die Marktmusikkapelle Preding am Samstag wieder ein kräftiges Lebenszeichen von sich: Unter dem Titel "music & wine exclusive concert" zeigte sich der Klangkörper wieder einmal von seiner außergewöhnlichen Seite – so außergewöhnlich, wie das Jahr 2020 eben auch ist. Exklusivkonzert mit GustoAufgrund der Corona-Maßnahmen waren Musikproben erst gar nicht, und dann nur in kleinen Grüppchen möglich. Die MarktmusikerInnen erkoren die Not zur Tugend und...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Wein, Kultur und Landschaft: Deutschlandsberg verbindet alles auf kleinstem Raum.
2 3

WOCHE-Bezirksduell
Warum Deutschlandsberg ganz einfach der beste Bezirk der Steiermark ist

Land des Schilchers, Land an der Koralm: Wer in Deutschlandsberg daheim ist, muss das ganz einfach lieben. Deswegen holen wir uns den Sieg im WOCHE-Bezirksduell gegen Graz-Umgebung: Von der Idylle Soboths bis zum Industriestandort Lannach, von der hohen Koralm bis zum g’schmackigen Sulmtal: Wir Deutschlandsberger können wirklich behaupten, das es uns eigentlich an nichts fehlt. Wenn wir denn wollen, sind wir sogar in wenigen Minuten in der Landeshauptstadt, aber selbst die GUler werden zugeben...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Am Deutschlandsberger Hauptplatz wird heuer nicht aufgespielt und aufgetischt: "Sturm auf den Schilcher" 2020 ist abgesagt.

Kein "Sturm auf den Schilcher" in Deutschlandsberg

DEUTSCHLANDSBERG. Zehn Mal wurde im Herzen des Schilcherlands bereits der Auftakt der Weinlesezeit gefeiert, heuer wird nichts daraus: Die elfte Auflage von "Sturm auf den Schilcher" wurde abgesagt. Traditionell im September hätte das Kulinarikfest am Deutschlandsberger Hauptplatz stattgefunden, im Vorjahr gab es drei Tage mit Musik, Wanderungen und Schmankerln aus der Region. Heuer waren der 19. und 20. September, das Weinfest fällt nun aber ebenfalls Corona zum Opfer und wird erst 2021 wieder...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Extrakte aus der heimischen Holunderblüte verleihen Strahlkraft.
3 2 6

Einkaufen daheim
Die Kraft der Natur für die Ansprüche der Haut

Mit Innovation setzt man in der Christophorus-Manufaktur in Deutschlandsberg auf naturreine Kosmetik. DEUTSCHLANDSBERG. Der Wunsch nach natürlichen Inhaltsstoffen in Kosmetik-Artikeln wird zunehmend größer. Diesem Trend kommt man jetzt mit der neuen Natur-Kosmetik-Linie in der Christophorus-Apotheke Deutschlandsberg entgegen. "Am Anfang stand der Wunsch nach einer hochwertigen, natürlichen Pflegeserie mit Qualität, Nachhaltigkeit und Wertigkeit. Dabei sollen regionale pflanzliche Inhaltsstoffe...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Tobias Jauk holte die Weintrophy fürs Weingut Jauk ab.
Video

Aller guten Dinge sind drei: Weingut Jauk gewinnt bei der Steirischen Weintrophy

Komplett anders war heuer auch die Steirische Weintrophy: Zum 23. Mal wurden die besten steirische Weine gekürt, dank Corona mussten aber 900 Flaschen fast drei Monate warten, bis verkostet werden durften. Nun wurden die Finalisten und Sieger im Rahmen einer dreitägigen Verkostung gekürt und in der Tourismusschule Bad Gleichenberg geehrt. Zwölf Sieger in zwölf Kategorien wurden ermittelt, darunter das Weingut Jauk aus Pölfing-Brunn: Beim Schilcher-Jahrgang 2019 ging die Trophäe an den Schilcher...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Die Sieger sowie das „Gebietsweingut des Jahres“ werden live am 10. Juli ab 17 Uhr in der von Gregor F. Waltl moderierten Live-Siegergala bekannt gegeben

TV-Siegergala
„Wirtschaft & Wein“ erstmals im Video-Livestream

Erstmals wird das gemeinsam von den Raiffeisenbanken Schilcherland und Süd-Weststeiermark organisierte Event "Wirtschaft & Wein" mittels Video-Livestream übertragen. Seit fast zehn Jahren gehört die von den Raiffeisenbanken Schilcherland und Süd-Weststeiermark gemeinsam organisierte Veranstaltung „Wirtschaft & Wein“ zu den wichtigsten Events im Bezirk Deutschlandsberg. Die heurige Ausgabe in der Koralmhalle mit Styria-Vorstandsdirektor Markus Mair als Keynote-Speaker fällt heuer leider den...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.