Wein

Beiträge zum Thema Wein

Verlässlichkeit, Ernährungssicherheit: Das will Hans Seitinger mit der steirischen Landwirtschaft erreichen.
1 1 2

Steirische Agrarwirtschaft
Steiermark als Land der Souveränität und Sicherheit

Vom Wein über das Klima bis zur Ernährungssicherheit: Der steirische Agrarlandesrat Hans Seitinger im Gespräch mit der WOCHE über die Gegenwart und Zukunft der Landwirtschaft. 18 lange Jahre ist er im Amt, 2003 folgte er auf den legendären Erich Pöltl: Damit ist der Obersteirer Hans Seitinger der am zweitlängsten dienende Landespolitiker Österreichs, nur der Landes-Einser Hermann Schützenhöfer hat noch drei Jahre mehr auf dem Buckel. Seitingers Feuer  für "seine Bauern" ist aber immer selbst...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Alkohol verbinden viele von uns mit Geselligkeit und einer guten Zeit – das Genussmittel birgt aber auch unangenehme Nebenwirkungen.
Aktion 2

Dialogwoche Alkohol
Wenn aus Genuss gefährliche Sucht wird

"Dialogwoche Alkohol": Aufklärungsaktion für Risiken des Alkohols. SÜDOSTSTEIERMARK. "Wie viel ist zu viel?", lautet in der "Dialogwoche Alkohol" von 17. Mai bis 23. Mai die Frage. Die Aktion, die in der Steiermark von Vivid – Fachstelle für Suchtprävention organisiert wird, soll – auch in Hinsicht auf die aktuell sehr herausfordernde Zeit – zum offenen Gespräch anregen, sachlich informieren, sensibilisieren und vor allem auch dazu anregen, über das eigene Konsumverhalten nachzudenken....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die heimischen Stärken und Ausflugsziele wie die Riegersburg sollen auch künftig gut dargestellt werden.
2

Steirischer Tourismus
Fusion bringt starke Erlebnisregion

34 Tourismusverbände der Oststeiermark und Südoststeiermark verschmelzen zu zwei Erlebnisregionen. SÜDOSTSTEIERMARK. Mit der Reform der steirischen Tourismusstruktur werden die Weichen für den Tourismus neu gestellt – so auch für die beiden Regionalverbände im Raum Südoststeiermark und Oststeiermark, die Verbände Thermen- und Vulkanland Steiermark und Oststeiermark.  Kürzlich fiel der Startschuss zum Fusionsprozess der 34 Tourismusverbände in der Ost- und Südoststeiermark. Diese werden ja bis...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Für die vergrößerte Truppe der Eruptionswinzer rund um Stefan Müller (r.) hat nun die Lagenklassifizierung oberste Priorität.

Eruptionswinzer
Mit der Kraft der Reibung

Eruptionswinzer setzen auf Ehrlichkeit und Lagenklassifizierung. SUEDOSTSTEIERMARK. Bei einem Gläschen Eruption Brut 2017 haben nun die heimischen Eruptionswinzer eine kurze Rückschau auf die letzten Jahre gehalten und auch einen Blick in die Zukunft geworfen. "Wir sind viele unterschiedliche Charaktere – gekannt haben uns viele, aber nicht wahrgenommen", so Stefan Krispel, der seine Obmannschaft nach drei Jahren an Stefan Müller übergeben hat. Sichtbar gemacht habe man sich laut Krispel mit...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Herbert Stoiser präsentierte seine Produktentwicklung bei "2 Minuten 2 Millionen".
Aktion

"Omas Schoaskugln"
Herbert Stoiser will mit "Schoaskugln" den Getränkemarkt erobern

Feldbacher will mit alkoholischem Mix in Kombination mit der Käferbohne für Furore sorgen. REGION. Der Feldbacher Herbert Stoiser war in seinem Leben schon in vielen Sparten tätig. So war der 67-Jährige, der seine beruflichen Wurzeln im Textil-Großhandel hat, u.a. lange in der Gastronomie tätig und als Musiker international unterwegs. Nie losgelassen hat den Feldbacher eine Geschäftsidee rund um die Käferbohne. "Meine Oma hat immer, wenn sie Käferbohnen gekocht hat, gesagt, dass es heute...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
5 5 10

Weinland Südsteiermark
Südsteirische Toskana

Pößnitzberg an der Panorama Straße: An einem Sonntagnachmittag mit dem Motorrad entlang der südsteirischen Weinstraße zu fahren ist ein purer Hochgenuss! Nicht unbedingt bei den klassischen Hotspots, wo sich die Masse labt, sondern etwas abseits der Route, wo man sich nahezu alleine an der idyllischen Landschaft erfreuen kann.  Habe für euch auch einige Bilder mitgebracht.  Euch allen eine schöne, goldene Herbstzeit!

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Franz Harb
Mit Stil und einer gesunden Portion Lässigkeit möchte Ulrike Resch ihren Gästen entspannte Stunden in der "Rescheria" bieten.
3

Baureportage
"Rescheria" belebt in Feldbach die Sinne

Das neue Tagescafé in der Feldbacher City versprüht den Charme der italienischen Lässigkeit. In der Stadtgemeinde Feldbach gibt es ab sofort einen neuen Stern am gastronomischen Himmel. In der Bürgergasse hat die "Rescheria" eröffnet. Dahinter steht Familie Resch. "Wir haben schon vor Jahren zu grübeln begonnen, ob wir ein Lokal eröffnen sollen", erzählt Franz Christian Resch. Bei einem Sonntagsspaziergang hat man schließlich ein Auge auf das freie Geschäftslokal in der Bürgergasse geworfen und...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Stolz auf das neue Produkt: Die Winzer rund um Obmann Christoph Neumeister (vorne, 2.v.l.), Bianca Lamprecht (vorne, l.) mit Vertretern der Gemeinden und des Tourismus.

Winzer Vulkanland Steiermark
Der Charme einer Weinregion auf 28 Seiten

"Winzer Vulkanland Steiermark" präsentieren ihr viertes Magazin.  REGION. Die Gesamtsteirische Vinothek in St. Anna am Aigen war nun Bühne für die Präsentation des vierten Magazins der mittlerweile 91 Weinbauern der Vereinigung "Winzer Vulkanland Steiermark". Obmann Christoph Neumeister betonte dabei, dass man in der Gestaltung nicht nur auf sich geachtet habe, sondern auch auf die Themen Kulinarik, Beherbergung, Handwerk bzw. die Region an sich.  Bianca Lamprecht, sie ist...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Golfplatz Traminer Golf Klöch: Golfvergnügen auf 65 Hektar Grundfläche, umgeben von Mischwäldern, Teichen und Weingärten.

Ortsreportage Klöch
Genuss-Reich mit vier Säulen

Die Tourismusgemeinde Klöch baut auf Golf, Wandern, Radeln und Wein mit Kulinarik. "Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat", wusste schon der italienische Dichter Giovanni Boccaccio im 14. Jahrhundert. Ein Jahrhundert, in dem auch die Burg in Klöch errichtet wurde. Genuss ohne Reue Mit Schwung zum Genuss in der steirischen Toskana! Damit wirbt das Golf Resort Klöch zum sportlichen Vergnügen in Verbindung mit Wohlfühlen, Wein, Kulinarik und...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Die Tau-Winzer rund um Obmann Patrick Altenbacher (r.) leben die Verbundenheit zur Marktgemeinde Tieschen.

Wein
Tau-Winzer zelebrieren Liebe zur Heimat

Die Verbundenheit zu Tieschen spiegelt sich u.a. im neuen Design wieder.  TIESCHEN. "Für uns ist 2020 ein ganz besonderes Jahr", betonte nun Patrick Altenbacher, Obmann der Tau-Winzer, am Aunberg in Tieschen. Er spricht damit nicht nur die Situation rund um Corona an, sondern vor allem das große Engagement und die Innovationen in Reihen der Winzergemeinschaft. Seit 2007 verfolgen die aktuell elf Winzer den Grundgedanken, einen Ortswein aus Tieschen zu machen. "Wir sind noch stärker geworden",...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Anzeige
3 Aktion 4

Schokolade & Co
Ein „süßes“ Gewinnspiel zum Muttertag

Die Kucharz Modehandelsgesellschaft m.b.H. (Schokolade & Co) verlost 3 Geschenkpakete im Wert von rund € 30,- mit erlesenen Produkten von Schokolade & Co. Jedes Paket ist eine Kombination von Schokolade, Frucht und Wein. Ein wahrer Hochgenuss. Schokolade & Co“ ist eine feine, qualitätsvolle Confiserie in Bruck an der Mur. Die süßen Produkte kommen ausschließlich von österreichischen Manufakturen wie z. B. Bachhalm Schokoladenmanufaktur (Kirchdorf an der Krems), Berger Confiserie (Lofer) und...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Natalie Blütl
Weinbaudirektor Werner Luttenberger (l.) und Bauernbunddirektor Fran Tonner (r.) halten die Siegerweine in Händen.

Bauernbundballwein
Pock aus Straden hat den besten Weißburgunder

Weißburgunder aus Straden wurde zum Bauernbundballwein gekürt.  REGION. 53 Weine sind heuer bei einer Blindverkostung in den Kategorien Weißburgunder und Zweigelt um den heiß begehrten Titel „Bauernbundballwein 2020“ zur Auswahl gestanden.Eine Fachjury unter der Leitung von Weinbaudirektor Werner Luttenberger und Bauernbund-Direktor Franz Tonner kürte die Sieger. Der beste Weißburgunder kommt vom Weingut Pock aus Straden, der beste Zweigelt stammt vom Strablegg-Leitner aus Eichberg-Trautenburg....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Gemeinsam noch mehr für die Region und den guten Ruf als Weinbaugebiet erreichen, wollen die Winzer Vulkanland Steiermark rund um Obmann 
Christoph Neumeister (vorne, 4.v.r.).
2

Winzer Vulkanland Steiermark
Weinvision ist zehn Jahre gereift

Die Winzer Vulkanland Steiermark feiern zehn Jahre Zusammenarbeit als kräftige Einheit. Der Verein Winzer Vulkanland Steiermark hat an der Fachschule Schloss Stein bei Fehring das zehnjährige Bestehen gefeiert. Dabei haben Obmann Christoph Neumeister und Projektmanagerin Margreth Kortschak-Huber eine Rückschau aufs letzte Jahrzehnt gehalten. Neumeister betonte, dass die ursprüngliche Motivation zur Vereinsgründung jene war, dass mehr Zusammenhalt zwischen den Winzern entsteht und man nicht in...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Feiertag für Tieschen: Über die Fortsetzung der Erfolgsgeschichte freuten sich u.a. Martin Weber (4.v.l.) und Gerhard Wendl (4.v.r.).
2

Tieschen
Die regionale Auslage im Jufa

Im Jufa-Hotel Tieschen eröffnete man neuen Indoor-Spielplatz und attraktive "Plattform" für regionale Genüsse. "Happy Familienfest together" lautete nun das Motto im Jufa-Hotel Tieschen "Bio-Landerlebnis". Es gab gleich doppelten Grund zum Feiern. So eröffnete man im zehnten Bestandsjahr des Jufa-Standorts den neuen Indoor-Spielplatz und die Vinothek mit Genussladen. Insgesamt wurden 380.000 Euro – das Land Steiermark gewährte eine Förderung – in die Infrastrukturerweiterung investiert....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Stefan Legenstein, umringt von seiner Familie, hält den Award in Händen.

AWC Vienna
Award für Winzer Stefan Legenstein

Winzer aus Frutten-Gießelsdorf holt mit seinem Gelben Traminer 2018 einen Award. REGION. 12.617 Weine von 1.756 Produzenten aus insgesamt 42 Ländern stellten sich bei der Weinwertung AWC Vienna dem Vergleich bzw. einer Blindverkostung. Besonders erfolgreich war ein Vertreter aus der Südoststeiermark. Stefan Legenstein aus Frutten-Gießelsdorf hatte vier Weine eingereicht. Die Qualität wusste zu überzeugen. Seine Weine erhielten drei Gold- und eine Silber-Auszeichnung. Unter den mit Gold...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Herbstliches Weinerlebnis: Silvia Reindl (2.v.r.), Bürgermeister Helmut Ofner (4.v.r.), Pfarrer Bernhard Preiß (r.) mit den Winzern.

Der Kirchpark verwandelte sich in eine große Weinbar

KIRCHBERG. Zum ersten Mal hatte "Die Prasserei" von Silvia Reindl unter dem Motto "Wein kennt keine Grenzen" zu Wein und Schmankerln in den Kirchpark geladen. Dabei spielte die Zahl sieben eine große Rolle: 7 Winzer, darunter die Eruptionswinzer und ein Burgenländisches Weingut, präsentierten ihre Weine. Außerdem wurde die erste Sorte der Weinreihe "7 Todsünden" präsentiert, innerhalb jener alle 7 Monate nur 77 Flaschen der jeweiligen Todsünde angeboten werden. Der erste Wein vom Weinhof...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Vanessa Janisch
214

Winzerumzug in St. Anna am Aigen
Winzerumzug zieht Massen an

St. Anna am Aigen, 13. 10.2019. Nur alle fünf Jahre findet der Winzerumzug in der urigen Weinbaugemeinde statt. An diesem schönen Herbsttag mit sommerlichen Temperaturen wurde der Ort richtig überrannt. Die Veranstalter können von einem Besucherrekord sprechen und die Worte von Bezirkshauptmann Alexander Majcan "St. Anna ist eine wahre Erfolgsgeschichte" gehen in den Kehlen der Veranstalter runter wie Öl. Frau LR Barbara Eibinger-Miedl setzte mit "dieser Ort ist ein Juwel in unserer Steiermark"...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Edgar Strasser
99

Weinfest im Vulkanland
Kellergasslfest in Tieschen zieht die Massen an

Tieschen, 29. September. Seit über zwanzig Jahren zieht das Kellergasslfest in Tieschen die Massen an. Auch an diesem Sonntag stürmten wieder an die 3000 Besucher aus Nah und Fern den Marktplatz, den Kirchplatz und die Weingasse. Feinste Kulinarik, beste Weine und abwechslungsreiche Musik machten den Tag zu einem ganz besonderen Erlebnis für die Gäste. "Do is as afoch gmiatlich" bringt´s ein Gast aus Kärnten auf den Punkt.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Edgar Strasser
Pressen wie früher mal: Bgm. Josef Doupona (Mitte), Pressmeister Bruno Klimbacher (l.) u. Lukas Domittner (r.) Buttenträger und fleißige Helferinnen.
1 35

Steirische Kultur wird hochgehalten
Klöcher Pressfest bei strahlendem Sonnenschein

Klöch, 21. September. Bereits seit zwanzig Jahren veranstaltet der Weinbauverein Klöch sein traditionelles Pressfest. "Pressen wie es früher mal war" so der Bgm Josef Doupona soll im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen, "Altes bewahren und in Zeiten hochtechnisierter Methoden an unsere Vorfahren erinnern, die den Grundstein für den Weinbau in unserer Gemeinde legten". Der Obmann des Klöcher Weinbauvereines Fritz Frühwirth konnte zahlreiche Besucher aus Nah und Fern begrüßen, die sich auch...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Edgar Strasser
43

Klöcher GaWeint gehen
Mit GaWeint startet die Saison der Weinfeste

Klöch, 01. September 2019. Der Klöcher Weinberg war an diesem Wochenende ein wahrer Magnet. An die 4000 Besucher konnten die Veranstalter mit ihrem Obmann Christian Kurz an den beiden Tagen an den Weinhängen begrüßen. Über 25 Weinstände, zehn Musikgruppen, Weisenbläser und kulinarische Spezialitäten machten den Klöchberg zu einer wahren Flaniermeile. "Die Gäste lieben es in Mitten der Weinzeilen zu sitzen und die steirischen Köstlichkeiten zu genießen", so der Bürgermeister von Klöch Josef...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Edgar Strasser
37

WOCHE WeinChallenge 2019
Die WOCHE WeinChallenge 2019 geht in die nächste Phase

Auch dieses Jahr war die WOCHE WeinChallenge bei den steirischen Weinbauern besonders beliebt. Mehr als 746 Weine wurden aus der ganzen Steiermark am 29. März und 1. Mai in der Weinbauschule Silberberg angeliefert.  Bei der WOCHE WeinChallenge 2019 wurden diese Weine eingereicht:115 Welschriesling125 Weißburgunder97 Muskateller105 Sauvignong Blanc50 Morillon42 Schilcher48 Rotwein Klassik und Rotwein Vielfalt72 gereifte Weine23 Traminer43 Kreativ26 Hauersekt Es bleibt spannend: Am 12. April 2019...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Marketing WOCHE
Die idyllische Marktgemeinde im Süden des Bezirks zieht vor allem viele Touristen in den Bann.
2

Ortsreportage
Klöch geht einen neuen Weg

Wanderweg zu den slowenischen Nachbarn ist Großprojekt im heurigen Jahr. Klöch definiert sich ganz klar als Wein- und Tourismusgemeinde – schon seit dem 14. Jahrhundert wird laut Bürgermeister Josef Doupona vor Ort Wein angebaut. Viel in Bewegung kommt heuer rund ums Thema Wandern – und das auf internationaler Ebene. Es entsteht nämlich ein grenzüberschreitender Wanderweg nach Cankova. Den Grenzraum erwandernDie rund 15 Kilometer lange Strecke wird von der Vinothek, über den Golfplatz und...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Winzer Michael Dunkl macht man beim Wein nichts vor.

Auf Steirisch
Das "Oziachn" ist eine Frage der Zeit

Winzer und Buschenschenker Michael Dunkl aus Nägelsdorf in der Marktgemeinde Straden achtet natürlich akribisch auf die Qualität seiner Weine. So muss er auch den richtigen Zeitpunkt zum "Oziachn" finden. Dieser Prozess beschreibt die Tätigkeit, wenn der fertige Wein vom Satz, dem sogenannten Trub, getrennt wird. Der Begriff "Oziachn" leitet sich vom "Abziehen" ab. In einem anderen Kontext – in Verbindung mit Kleidung – steht er aber auch für das "Ausziehen". Mehr ursteirische Ausdrücke finden...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die WOCHE-WeinChallenge geht in die 16. Runde. Wir suchen die Weine des Jahres aus der Steiermark.
1

WOCHE-WeinChallenge 2019: Der Startschuss für die Suche nach den Weinen des Jahres ist gefallen!

2019 geht die WOCHE-WeinChallenge in die 16. Runde. Auch heuer werden wieder die besten Weine gekürt und vermarktet. Alle edlen Tropfen, die Sie uns zur Bewertung einreichen, werden am 12. April 2019 von einer ausgewählten Jury verkostet. Alle Finalisten werden dann zum großen Abschlussevent eingeladen, bei dem gemeinsam die einzelnen Sieger in den Kategorien ebenso mittels einer Blindverkostung ermittelt werden. Preise, Vermarktung und Echo für Ihre WeineDie Zeit steht niemals still und so...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Marketing WOCHE

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.