weltladen St Johann

Beiträge zum Thema weltladen St Johann

Der Weltladen in St. Johann lädt am 10. Mai zum Weltladentag.

FAIR? Zukunft für ALLE. JETZT!
Weltladentag in St. Johann

ST. JOHANN (jos). Der Weltladentag findet am 10. Mai durchgehend von 9 bis 18 Uhr direkt beim Weltladen in St. Johann statt (bei Schönwetter auch im Garten). Den Besuchern erhalten interessante Einblicke hinter die Kulissen des fairen Handels mit Geschichten von Begegnungen mit den Produzenen unter dem Motto: "Fair? Zukunft für alle. Jetzt!". Zusätzlich gibt's faire Köstlichkeiten, sowie ein hausgemachtes Kuchenbuffet und Kaffee. Filzen für Kinder ab 13.30 Uhr.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Fest mit Gruppe San Moreno in der Gerberei.

Fest
WELTLADENfest am 19. 10. mit mexikanischer Gruppe

ST. JOHANN. Das heurige WELTLADENfest mit der mexikanischen Musik- und Tanzgruppe Son Moreno findet am Freitag, 19. 10., um 20 Uhr in der Alten Gerberei statt. Das WELTLADENfest führtdieses Jahr nach Mexiko. Nach einer Videodokumentation „Auf den Spuren des Kaffee Organico“ über den Kaffeeanbau in Chiapas, werden Son Moreno ihr Bestes geben. Mit Latin Dance Musik wird das Fest ausklingen. VV: Weltladen St. JOhann; Veranstalter: Aktion für eine Welt St. Johann.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Am 4. Mai findet der Weltladentag beim Weltladen in St. Johann statt.

St. Johann: Weltladentag 2018 am 4. Mai

"KLIMA.FLUCHT.FAIR.ÄNDERN." ST. JOHANN (jos). Einmal im Jahr wird der World Fair Trade Day oder Weltladentag international gefeiert und damit ein Thema der Zeit in den Fokus gerückt. Im internationalen Vergleich nimmt die österreichische Weltladenbewegung hier die Quantität der Veranstaltungen betreffend einen „Spitzenplatz“ ein. Jährlich finden in den Weltläden rund 60 Veranstaltungen und Aktionen rund um den Weltladentag im Mai statt. Flucht hat viele Ursachen Auf Grund der aktuellen Lage...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Altbürgermeister Leo Neumayer und Kathrine Kjärulff genießen ihren "fairen" Kaffee im Weltladen St. Johann.

Kaffeegenuss mit gutem Gewissen

In einem Monat 30 Millionen Tassen Fairtrade-Kaffee trinken – St. Johann unterstützt die Aktion. "Seit 2014 wird im Gemeindeamt St. Johann ausschließlich Fairtrade-Kaffee getrunken – als Fairtrade-Gemeinde ist das Ehrensache", sagt Karin Schönegger, Umweltberaterin der Stadtgemeinde St. Johann. Damit ist es für die Mitarbeiter ein Leichtes, sich an der laufenden Kaffee-Challenge von Fairtrade-Österreich zu beteiligen. Vom 1. bis 31. Oktober 2017 ruft Fairtrade Österreich dazu auf, in einem...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Verkäuferin und Vereinsmitglied Gertraud Höller und Hans Maurer, Obmann des Vereins Weltladen St. Johann.

Der Weltladen braucht Hilfe

Mit einem Flohmarkt muss der Verein "Weltladen St. Johann" den Fortbestand der Einrichtung sichern. Der St. Johanner Weltladen ist eine feste Adresse, wenn es um fair gehandelte Lebensmittel und Handwerksprodukte geht. Getragen von einem gemeinnützigen Verein, setzt er sich u.a. für gerechte Löhne der Produzenten und umweltfreundliche Produktionsmethoden ein. Helfer braucht Hilfe Damit hilft der Weltladen in St. Johann, Menschen in Dritte Welt-Länder fair zu entlohnen und ihnen gute...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Maurer, OB Weltladen, übergibt den Reis an Bahri Marko und seine Familie.

Pongaus Flüchtlinge erhalten 300 Kilo Reis

Green Net spendete Duftreis für Flüchtlinge. Der Weltladen St. Johann verteilte ihn an die Asylheime. 300 Kilo Duftreis wurden im Weltladen in St. Johann an Asylwerber in St. Joahnn, Schwarzach, St. Veit und Goldegg ausgegeben. "Der biofaire Reis ist eine Spende von der thailändischen Reisgenossenschaft Green Net, die sich mit den Flüchtlingen solidarisch zeigt", erklärt der Obmann des Weltladens St. Johann, Johann Maurer. Österreichweit wurden sechs Tonnen Reis gespendet. "Zeichen globaler...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
5

Kampagne '16 Tage gegen Gewalt an Frauen' Veranstaltung in St. Johann in Tirol

Veranstaltungen in St. Johann zum sensiblen Thema ST. JOHANN (navi). Am Dienstag fand vor der Dekanatskirche St. Johann eine gemeinsame Veranstaltung des Jugendzentrums St. Johann mit dem Mädchen- und Frauenberatungszentrum Bezirk Kitzbühel, der Katholischen Frauenrunde, dem Weltladen und dem Soroptimist International Club Bezirk Kitzbühel als Aktionstag gegen Gewalt an Frauen statt. An drei Ständen gab es Infos über 'Frauenrechte als Menschenrechte' sowie zur internationalen Kampagne '16 Tage...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Willibald Resch, zweiter Vizebürgermeister St. Johanns, übergibt den ÖkoStil an den Weltladen.
3

ÖkoStil für Weltladen und Hildegard Stofferin

Der St. Johanner Umweltpreis ÖkoStil ist vergeben. Der, mit 1.000 Euro dotierte Preis wird alle zwei Jahre für beispielhafte und vorbildliche Leistungen im Bereich Klima- und Umweltschutz verliehen. Heuer ging er an den Weltladen St. Johann und die engagierte Arbeit von Obmann Hans Maurer und sein Team. Erstmals wurde auch ein Sonderpreis vergeben, der an Hildegard Stofferin und ihre aufopfernde Arbeit für Indien übergeben wurde.

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger
Daumen hoch für den Weltladen!!
6

Eingeladen beim Weltladen!

Offene Türen, neue Kampagne für fairen Handel ST. JOHANN. Am Freitag, 9. Mai, feierten zahlreiche Stammkunden und neugierige Passanten im Weltladen St. Johann, Speckbacherstr. 16, den Weltladentag mit einem anspruchsvollen Programm. Das Motto der neuen 3-Jahres-Kampagne für Handelsgerechtigkeit der österreichischen Weltläden: MENSCH.MACHT.HANDEL.FAIR. „Damit Supermarktketten in ganz Europa aufhören, ProduzentInnen, LieferantInnen und ArbeiterInnen weltweit unfair zu behandeln, muss eine...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.