Alles zum Thema Werner Amon

Beiträge zum Thema Werner Amon

Lokales
Die Kinder des Kindergartens und der Kinderkrippe in Schwanberg schafften das doch lange Programm mit Bravour.
6 Bilder

Alles neu für Kindergarten mit Kinderkrippe in Schwanberg

Der Kindergarten mit Kinderkrippe in Schwanberg ist heute eröffnet worden. SCHWANBERG. Zünftig aufgespielt hat heute vormittags die Spielgemeinschaft Schwanberg-St. Peter, als der umgebaute Kindergarten mit Kinderkrippe in Schwanberg feierlich eröffnet und durch Pfarrer Anton Lierzer gesegnet worden ist. Unter den Ehrengästen begrüßte Bgm. Karlheinz Schuster allen voran NAbg. Werner Amon in Vertretung von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, gefolgt von LAbg. Helga Kügerl,...

  • 28.09.18
Lokales
Das neue Museumsteam beim Steirischen Feuerwehrmueseum in Groß St. Florian.
2 Bilder

Verein Steirisches Feuerwehrmuseum unter neuer Führung

Werner Amon ist neuer Obmann im Steirischen Feuerwehrmuseum Kunst und Kultur. GROSS. ST. FLORIAN. Am 14. September 2018, just am Geburtstag des verstorbenen Museumsobmannes Reinhold Purr und wie durch Zufall auch am Tag des Durchschlages der Koralmbahn, kam es zur Wahl eines neuen Vorstandes im Verein Steirisches Feuerwehrmuseum. Nachdem Bürgermeister Alois Resch interimistisch die Aufgaben des Vorsitzenden übernommen hatte, konnte er nach der erfolgten Wahl die Geschäfte an...

  • 24.09.18
Politik
NAbg. Werner Amon bei der Arbeit, in vielen Belangen für unsere Region unterwegs.
5 Bilder

NAbg. Amon: Arbeit am Puls der Zeit

ÖVP Nationalratsabgeordneter Werner Amon über das Arbeitszeitgesetz, die Herausforderungen im Europarat und vieles mehr. Herr Nationalratsabgeordneter, Sie sind schon seit 1994 im Nationalrat. Wie ist das aktuelle Klima unter den Koalitionspartnern aus Ihrer Sicht? Entscheidend für die Zusammenarbeit ist die Abarbeitung des vereinbarten Regierungsprogrammes. Das funktioniert derzeit recht gut. Keine Koalition ist eine Heirat oder gar eine Liebesheirat sondern viel mehr eine Zweckgemeinschaft...

  • 16.08.18
Lokales
Am Spaten in St. Stefan ob Stainz: GR Ernst Kahr/Stainz, GR Andreas Schreiner/St. Stefan, BM Stephan Oswald/St. Stefan, NAbg. Werner Amon, NMS-Direktorin Claudia Heuberger, Bgm. Josef Niggas/Lannach, NAbg. Josef Muchitsch, BH HR Helmut-Theobald Müller.
2 Bilder

Bildungsmillionen für den Bezirk Deutschlandsberg

Mit dem Spatenstich für die Sanierung der NMS St. Stefan ob Stainz wird ein weiterer Schulstandort im Bezirk gesichert. ST. STEFAN OB STAINZ. Neben dem bereits gestarteten Ausbau der Landesberufsschule Eibiswald (rund 3 Millionen Euro Investitionsvolumen) und dem fast fertig gestellten Volksschulneubau in Preding (3,6 Millionen) werden im Bezirk Deutschlandsberg weitere 4,7 Millionen Euro in die Erweiterung, Adaptierung und Multifunktionalität derNMS St. Stefan/Stainzinvestiert. Beim mit...

  • 06.08.18
Politik
"EU fängt in der Gemeinde an": Johannes Außerladscheiter, Burkhard Neuper, Marianne Kiendl, Karl Doutlik, Maria Skazel, Werner Amon und Walter Eichmann (v.l.).
7 Bilder

EU fängt in St. Peter im Sulmtal an

Unter dem Motto "Europa bringt's, bringt's Europa?" ist im Mehrzwecksaal von St. Peter im Sulmtal eine Podiumsdiskussion zur anstehenden Ratspräsidentschaft von Österreich ab 1. Juli über die Bühne gegangen. ST. PETER IM SULMTAL. Am 1. Juli ist es soweit: Österreich übernimmt den EU-Ratsvorsitz für das kommenden Halbjahr. Die Staffelübergabe von Bulgarien an Österreich findet symbolträchtig mit Blick auf die WM im steirischen Schladming statt. Doch was wissen die Bürgerinnen und Bürger von...

  • 22.06.18
Wirtschaft
WB-Direktor Kurt Egger, WB-Landesgruppenobmann Josef Herk und NAbg. Werner Amon gratulieren dem neuen WB-Team des Bezirkes Deutschlandsberg.

Kainz als Wirtschaftsbund-Bezirksobmann wiedergewählt

Bei der jüngsten Bezirksgruppenvollversammlung des Wirtschaftsbundes ist KommR Manfred Kainz einstimmig zum Wirtschaftsbund-Bezirksobmann wiedergewählt worden. DEUTSCHLANDSBERG. In der Wirtschaftskammer Regionalstelle in Deutschlandsberg fand unlängst in Anwesenheit von NAbg. Werner Amon, WB-Landesgruppenobmann Josef Herk und WB-Direktor Kurt Egger die Bezirksgruppenvollversammlung des Wirtschaftsbundes Deutschlandsberg statt. Die anwesenden Mitglieder wählten KommR Manfred Kainz einstimmig zum...

  • 12.06.18
Politik
Im Europadorf St. Peter im Sulmtal findet am 19. Juni eine Podiumsdiskussion unter dem Titel "Europa bringt's - bringts Europa?" statt.
2 Bilder

Europa bringt’s – bringt’s Europa?

Was genau bringt Europa wirklich? Und wem? Diesen und anderen Fragen geht am 19. Juni eine Podiumsdiskussion in St. Peter im Sulmtal auf den Grund. ST. PETER IM SULMTAL. Am 1. Juli übernimmt Österreich zum dritten Mal den EU-Ratsvorsitz. Das nehmen die EU-Gemeinderäte der Gemeinden St. Martin und St. Peter im Sulmtal zum Anlass, am 19. Juni zu einer Podiumsdiskussion nach St. Peter einzuladen, denn – „Europa fängt in der Gemeinde an“. „Es ist uns wichtig, Europa auch außerhalb von...

  • 30.05.18
Lokales
Großer Andrang am Freitag im Feuerwehrmuseum Gr. St. Florian bei der Eröffnung der Werner Augustiner-Ausstellung. (C) Martin Löscher
14 Bilder

Werner Augustiner-Ausstellung eröffnet

Am vergangenen Freitag wurde im Feuerwehrmuseum Gr. St. Florian wieder einmal eine neue Ausstellung feierlich eröffnet. Vom 26. Mai bis 2. September werden Werke von Werner Augustiner ausgestellt. Die breit angelegte Sommerausstellung widmet sich dem umfangreichen Schaffen des mehrfach ausgezeichneten steirischen Künstlers. Augustiner ließ sich bei Reisen durch Europa inspirieren Der 1986 verstorbene Grazer besuchte die Kunstgewerbeschule Graz, nahm an der Meisterklasse für Malerei bei...

  • 25.05.18
Politik
Johanna Resch übergibt ihre Agenden als Bezirksgeschäftsführerin der ÖVP an ihren Nachfolger Ingo Reiter, hier flankiert von NAbg. Werner Amon (l.) und Landesgeschäftsführer LAbg. Detlev Eisel-Eiselsberg.
2 Bilder

Ein Neuer bei der Bezirks-ÖVP

Mit Ingo Reiter hat die ÖVP jetzt einen neuen Bezirksgeschäftsführer, der mit Monatsende Johanna Resch in dieser Position ablösen wird. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. ÖVP Landesgeschäftsführer LAbg. Detlev Eisel-Eiselsberg war gestern zu Besuch im Bezirk Deutschlandsberg inklusive einem abendlichen Bezirksparteivorstand im Buschenschank "Hergott" in St. Stefan ob Stainz. Diesen Anlass hat NAbg. Werner Amon zu einem Pressegespräch im Deutschlandsberger "Atrium" genutzt. "Personalia" stand da ganz oben...

  • 05.05.18
Leute
Veranstalter Nik Lierzer (JVP Bezirk Deutschlandsberg) (2.v.l.) und Markus Findenig (JVP Eibiswald) (Mitte) mit Stadtpfarrer Istvan Hollo, ÖVP-Bezirksgeschäftsführerin Johanna Resch und NAbg. Werner Amon (v.l.).
3 Bilder

Kein Scherz: "Spring Happening 2018" war wieder ein voller Erfolg

Die Junge ÖVP lud am 1. April wieder in den Grenzlandsaal nach Eibiswald. Auch heuer war der Grenzlandsaal in Eibiswald beim "Spring Happening" der Jungen ÖVP bestens besucht. Unter dem Motto „SH18 – Kein Scherz“ organisierte erstmals die JVP-Bezirksgruppe Deutschlandsberg zusammen mit der JVP sowie LJ Eibiswald das Event am 1. April. Im vollen Haus mit Gästen wie NAbg. Werner Amon mischte sich auch der Deutschlandsberger Stadtpfarrer István Holló unter das junge Volk. Auf der Bühne heizten...

  • 06.04.18
Lokales
Katrin Knaß, Alois Resch, Anja Weisi Michelitsch, Herbert Brandl, Werner Amon vor einem der großen Gemälde im Rahmen der neuen Ausstellung (C) Martin Löscher
18 Bilder

Feuerwehrmuseum startet in die neue Saison

Am vergangenen Wochenende öffnete das Feuerwehrmuseum Gr. St. Florian wieder seine Pforten. Zum Auftakt in die Saison 2018 stellte der Wiener Rechtsanwalt Thomas Angermair seine große Herbert Brandl Sammlung zur Verfügung, die noch bis Mitte Mai besichtigt werden kann.  Zur Eröffnung am Samstag kamen neben zahlreichen Kunstliebhabern auch Prominente aus Politik und Wirtschaft, allen voran NAbg. Werner Amon und Bgm. Alois Resch. Berge und SulmDer Künstler Herbert Brandl wuchs selbst in...

  • 18.03.18
Lokales
Illustre Ballgesellschaft mit NAbg. Werner Amon.

Ball der ÖVP in Wies

Der Ball der ÖVP Wies entpuppte sich zu einer fulminanten Ballnacht. WIES. Der Ball der Wieser ÖVP im Gasthaus Köppl war wieder ein besonderes gesellschaftliches Ereignis. „Sie sind alle unsere Ehrengäste“, betonte Ortsparteiobfrau Vzbgmin Theresia Koch in ihrer Begrüßung und hieß die Gäste willkommen, darunter allen voran NAbg. Werner Amon. Viele Besucher aus nah und fern sind der Einladung gefolgt, darunter auch Prominenz aus Politik, Wirtschaft, von der Feuerwehr und den ortsansässigen...

  • 08.02.18
Lokales
Bei der Eröffnung des 17. "Sulmtaler Baufrühlings" bei Holzbau Malli in St. Martin im Sulmtal gab sich die Prominenz ein Stelldichein.
101 Bilder

Olympischer Geist beim Baufrühling

Der 17. "Sulmtaler Baufrühling" hat wieder die regionalen Betrieb effektvoll vor den Vorhang geholt. ST. MARTIN IM SULMTAL. Der "Sulmtaler Baufrühling" der "Sulmtaler Holzprofis" hat am Wochenende seine Pforten geöffnet und einen regelrechten Ansturm erlebt. Gleich zu Beginn der Eröffnung am Samstagvormittag hatte Hausherr Gerald Malli eine Überraschung parat: "Wir haben Nachwuchs bekommen und sind daher jetzt schon sechs Sulmtaler Holzprofis", freut er sich über die Team-Erweiterung. So sind...

  • 05.02.18
Politik
Die Teilnehmer der VP-Klausur in Pöllauberg v.l.: Gunther Riedlsperger, Bgm. Walter Eichmann, VP-Frauen-BO Hermelinde Sauer, Vzbgm. Hannes Schlag, Bgm. Josef Niggas, GR Chlothilde Reinisch, Johanna Resch, GR Tanja Hauptmann, Anna Stroppa, OPO Gerald Stangl, Herwiga Forstner, BPO Abg.z.NR Werner Amon, OPO GR Markus Habisch, Vzbgm. Theresia Koch, Vzbgm. Jürgen Kovacic, Bgm. Maria Skazel, Lehrerbund-Obfrau Karin Auer, GR Sabrina Lojnik, JVP-Obmann Niklas Lierzer, GR Martin Stieglbauer.

Deutschlandsberger Bezirks-ÖVP tagte am Pöllauberg

VP-Bezirksparteivorstand aus Deutschlandsberg war auf Klausur beim Seminarhotel Retter am Pöllauberg. DEUTSCHLANDSBERG/PÖLLAUBERG. Am Wochenende fand sich der VP-Bezirksparteivorstand beim Seminarhotel Retter am Pöllauberg zur bereits traditionellen Klausur Anfang des Jahres ein. Wie auch schon in den vergangenen Jahren wurde ein Blick von außen auf den Bezirk Deutschlandsberg geworfen, der eine Bestimmung des Standortes zuließ und zugleich auch die Richtung aufzeigte, die man in den kommenden...

  • 30.01.18
Politik
NAbg. Werner Amon ist jetzt Vizepräsident im Europarat.

Amon ist Vize-Präsident im Europarat

NAbg. Werner Amon wurde zum Vize-Präsidenten des Europarates gewählt. Bei der heutigen Sitzungen der parlamentarischen Versammlung des Europarates wurde der ÖVP-Abgeordnete zum Nationalrat Werner Amon, MBA zu einem der Vize-Präsidenten gewählt. Amon ist seit Beginn dieser Legislaturperiode Delegationsleiter der österreichischen Parlamentarier im Europarat. Er selbst gehört dem Europarat seit 2013 als Mitglied an. Die Mitglieder des Europarates werden am Beginn jeder Gesetzgebungsperiode von...

  • 22.01.18
Lokales
Schüler, Lehrer und Vertreter der Politik feierten am Samstag 40 Jahre HAK/HAS Deutschlandsberg (C) Martin Löscher
21 Bilder

40 Jahre HAK Deutschlandsberg

Am Samstag lud die HAK/HAS Deutschlandsberg unter dem Motto „Wir leben Wirtschaft mit sozialer Verantwortung“ zur 40-Jahr Feier. Den ganzen Vormittag über präsentierten die Schüler und Lehrer beim Tag der offenen Tür ihre Leistungen und das Angebot ihrer Schule. Zu Mittag stand dann der Tageshöhepunkt an. Vertreter der Partnerschulen aus Velenje (Slowenien) und Prostejov (Tschechien) waren mit dabei. Nur drei Schulleiter in 40 Jahren Kontinuität gab es in der Handelsakademie stets in der...

  • 22.01.18
Politik
NAbg. Werner Amon, BM Hartwig Löger, BM Juliane Bogner-Strauß, LH Hermann Schützenhöfer und LAbg. Peter Tschernko.
28 Bilder

ÖVP Abgeordnete tagten in der Hofer-Mühle Stainz

Bei der Abgeordnetenkonferenz der steirischen ÖVP in der Hofer-Mühle Stainz waren heute mit Juliane Bogner-Strauß und Hartwig Löger auch zwei Bundesminister als Referenten vor Ort, die in der Steiermark beheimatet sind. STAINZ. Alle Hände voll zu tun hatte das Team der Hofer -Mühle Stainz, wo die ÖVP Abgeordnetenkonferenz gestern und heute über die Bühne gegangen ist. In den Mittelpunkt der diesjährigen Konferenz stellten Landeshauptmann Landesparteiobmann Hermann Schützenhöfer und die...

  • 19.01.18
Politik
NAbg. Werner Amon wird Silvester ganz klassisch verbringen.

Amon: Die Steiermark ist Wachstumssieger

Die WOCHE Deutschlandsberg hat NAbg. Werner Amon zum bevorstehenden Jahreswechsel noch einmal zum Interview gebeten Die WOCHE Deutschlandsberg hat NAbg. Werner Amon aus Groß St. Florian noch vor dem Jahreswechsel zum Interview gebeten – ein Resümee und eine Vorschau. Was waren für Sie die Höhepunkte im Jahr 2017? WERNER AMON: Der politische Höhepunkt war zweifelsohne die Nationalratswahl am 15. Oktober, bei der wir als Volkspartei den ersten Platz im Bund und Land erreicht haben und es mir...

  • 27.12.17
Wirtschaft
Chefleute der präsentierten Firmen, die mitwirkenden Schülerinnen und Schüler mit dem Lehrer-Team.
4 Bilder

Netzwerk der Florianer Wirtschaft und Schule

„Schule begegnet Wirtschaft“ hieß es wieder an der NMS Groß St. Florian GROSS ST. FLORIAN. Die bereits zur Tradition gewordene Veranstaltung „Schule begegnet Wirtschaft“ war in der Marktgemeinde Groß St. Florian wiederum von Erfolg gekrönt. Die Arbeit der Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen mit ihren Klassenvorständen Waltraut Pronnegg mit Stellvertreterin Sara Brunner (4a), Edith Schmölzer (4b) und Maria Kögl (4c) hat sich gelohnt: Die gelungene Präsentationen einheimischer Firmen und...

  • 20.11.17
Politik
Josef Muchitsch holte in der Steiermark mehr Vorzugsstimmen als Bundeskanzler Christian Kern in Wien.

Deutschlandsberger Vorzugsstimmen: Ein steirischer Kaiser und viele junge Prinzen

Josef Muchitsch wurde zum vierten Mal Vorzugsstimmenkaiser in der Steiermark und übertrumpfte sogar den Bundeskanzler. Der Vorzugsstimmenwahlkampf dürfte gewirkt haben: SPÖ-Spitzenkandidat Josef Muchitsch holte bei der Nationalratswahl im Wahlkreis Weststeiermark 9.938 Vorzuggstimmen, davon 3.834 im Bezirk Deutschlandsberg. Damit ist er im Regionalwahlkreis klare Nummer Eins, in Deutschlandsberg blieb er knapp vor ÖVP-Spitzenkandidat Werner Amon (3.120), der im Wahlkreis auf 3.848...

  • 20.10.17
Politik
Beste Stimmung herrscht im Deutschlandsberger Lokal "Atrium" rund um Wahlkreis-Spitzenkandidat NAbg. Werner Amon.
12 Bilder

ÖVP Deutschlandsberg in bester Feierlaune

Die Bezirks-ÖVP feiert im "Atrium" den Wahlerfolg des heutigen Tages. DEUTSCHLANDSBERG. Das "Atrium" in der Deutschlandsberger Hollenegger Straße ist derzeit das Lokal, in dem NAbg. Werner Amon seine Gefolgsleute zu einem Treffen geladen hat - zu einem sehr heiter entspannten Treffen wohlgemerkt. "Die Stimmung ist sehr gut, das Grundmandat dürfte geschafft sein. Und hier sehen wir den neuen Wahlsieger", deutet NAbg. Werner Amon auf den TV-Bildschirm, wo ÖVP-Spitzenkandidat Sebastian Kurz gerade...

  • 15.10.17
Lokales
Die Brücke ist jetzt offiziell eröffnet.
12 Bilder

Die neue Brücke in Graschach bringt jetzt mehr Sicherheit

Die Kurve in Graschach an der B 74 ist um rund 1 Mio. Euro entschärft worden, die Brücke wurde sogar gänzlich erneuert. ST. MARTIN IM SULMTAL. Die enge und schmale „Kurve Graschach“ auf der B 74, der Sulmtal Straße, in der Gemeinde St. Martin im Sulmtal war aufgrund schwerer Verkehrsunfälle leider berühmt berüchtigt. Doch dieses „Image“ sollte nun der Vergangenheit angehören. „Nach einer rund sechs monatigen Bauzeit wurde dieser Abschnitt neu trassiert und damit entschärft. Es freut mich, dass...

  • 13.10.17
Lokales
Der Wirtschaftsbund lud zur einem Treffen auf die Burg Deutschlandsberg, um die Wirtschaftstreibenden vor den Vorhang zu holen.

Mehr Wertschätzung für Unternehmer

In einer Wertschätzungskampagne holen Wirtschaftsbund und Wirtschaftskammer Unternehmerinnen und Unternehmer als wichtige regionale Impulsgeber für die Region vor den Vorhang. DEUTSCHLANDSBERG. Unternehmerinnen und Unternehmer sichern Arbeitsplätze, bilden Lehrlinge aus und finanzieren durch ihre Steuern und Abgaben Sozialleistungen. Ohne erfolgreiche Betriebe kann sich keine Gemeinde oder Region entwickeln. In diesem Sinne sind in einer Wertschätzungskampagne von Wirtschftsbund und...

  • 12.10.17