Wettbewerb

Beiträge zum Thema Wettbewerb

Kabarettistin Andrea Händler, Musiker Daniel Serafin und Schauspielerin Konstanze Breitebner bei der Verkostung der Eisspezialitäten
1 20

Schöller Eisdessert-Wettbewerb 2018

Zum 19. Mal fand am das Finale des Eisdessertwettbewerbs auf der Wiener summerstage statt.   Der Eisdessert-Wettbewerb bietet jungen Gastronomietalenten eine Bühne für ihre "kühle" Kunst. Von Mai bis Mitte Juni langten wieder zahlreiche Einsendungen von Hotels, Restaurants und Gastronomiefachschulen bei Schöller ein. Eine prominente Jury verkostete die Kreationen der jungen Köche und Köchinnen die all ihr Können unter Beweis stellten. Die Eiskunstwerke werden nach den Kriterien...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer
Vanessa Schachlhuber (links) mit ihrer Ausbildnerin Nathalie Medzech (rechts).

Lehrling der Confiserie Heindl gewinnt Berufswettbewerb

Beim Berufswettbewerb der kaufmännischen Jugend Wien gewinnt Lehrling Vanessa Schachlhuber von der Confeserie Heindl in der Kategorie "Lebensmittelhandel". LIESING. Der 66. Berufswettbewerb der kaufmännischen Jugend Wien ging mit über 11.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern über die Bühne. In der Sparte "Lebensmittelhandel" gewann Lehrling Vanessa Schachlhuber von der Confiserie Heindl. Das in Liesing ansässige Unternehmen, das alleine in Wien 20 Filialen führt, freut sich mit seinem...

  • Wien
  • Liesing
  • Barbara Schuster
Nachbarn im Herzen: Projektleiter Markus Steinbichler von der Gebietsbetreuung und Bezirksvorsteher Markus Rumelhart (r.).
1

Mitmachen: 300 Euro für die beste Idee für Mariahilf

Gesucht: Ideen für Mariahilf! Das Mitmachprojekt „Miteinander in Mariahilf“ geht nämlich in die nächste Runde. Für die besten Ideen winken 300 Euro vom Bezirk! MARIAHILF. Den Nachbarschaftsgarten am Loquaiplatz kennt wohl jeder Mariahilfer. Die wenigsten wissen aber wohl, auf wessen Initiative hin die Beete entstanden sind. Federführend war dabei nämlich das Team von „Miteinander in Mariahilf“. Beim Projekt sind – in Zusammenarbeit von Bezirk und Gebietsbetreuung – alle Mariahilfer zum...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Andrea Peetz
Zehn Teams traten in der Hermanngasse/Westbahnstraße gegeneinander an und kochten, was das Zeug hielt.
1 5

Kochen in der Hermanngasse: Die "Kochadelics" räumten ab

An die Töpfe, fertig, los: Neubau kochte um die Wette und 1.000 Besucher waren mit dabei. Das Kochevent ging zum dritten Mal über die Bühne. NEUBAU. Miteinander kochen – aber um die Wette: Das war die Devise des "Kochen in der Hermanngasse". Das Besondere am Wettbewerb: Zehn Teams matchten sich outdoor um die Gunst von Jury und Publikum. Auf einer mobilen Kochinsel ausgestattet mit zwei elektrischen Herdplatten und einer Abwasch sowie einem Kühlschrank wurden pro Team zwei Gerichte zubereitet....

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
Gehen mit gutem Beispiel voran: Bezirkschefin Silvia Nossek (li.) und ihre Büroleiterin Cornelia Ehmayer-Rosinak.
2

Wasserleitungs-Challenge: Wer radelt die meisten Kilometer im 18. Bezirk?

Zu gewinnen gibt es u.a ein Wochenende in Amsterdam WÄHRING. Die Initiative "Österreich radelt zur Arbeit" wird im 18ten während der Baustelle in der Währinger Straße zur Wasserleitungs-Challenge umgewandelt. Dabei werden die Menschen bis 31. August animiert, so viele Kilometer wie möglich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Teams zwischen zwei und vier Personen können an dieser Aktion teilnehmen. "Egal, ob man aus Währing ist oder aus anderen Bezirken in den 18ten zur Arbeit fährt", so...

  • Wien
  • Währing
  • Thomas Netopilik
Glückliche Gewinnerin: Lisa Sperber (2.v.r) war eine von 13 Preisträgerinnen bei der vergangenen Ausgabe des KLIP 7.
2

KLIP 7: Für die coolsten Klimaschutz-Ideen am Neubau gibt's 7.500 Euro

Der siebte Bezirk sucht den Klima-Star: Ideen und Projekte für KLIP 7 kann man ab sofort online einreichen. NEUBAU. Ob Carsharing oder Lastenräder, verpackungsfreier Einkauf oder Tauschbörsen, Wärmedämmung oder Energiesparmaßnahmen: Es gibt viele Möglichkeiten, CO2-Emissionen zu verringern und damit aktiv etwas für den Klimaschutz zu tun. Auch der siebte Bezirk leistet aktiv etwas dazu: Und zwar mit dem Klimaschutzpreis KLIP 7. Heuer werden in Zusammenarbeit mit dem Klimabündnis und der...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
Kinder reichten 347 Mozart-Kunstwerke ein.
2

Wettbewerb: Kreative Kids im Wiener Mozarthaus

Das diesjährige Thema des Wettbewerbs: „Mozart – grenzenlos genial!” INNERE STADT. Das Mozarthaus Vienna veranstaltete zum fünften Mal einen Kreativwettbewerb für Kinder und durfte sich über zahlreiche Einsendungen zum Thema „Mozart – grenzenlos genial!“ freuen. Insgesamt 347 kreative Kunstwerke rund um die Fragen „Wo begegnet mir Mozart überall?“, „Warum ist Mozart auf der ganzen Welt berühmt?“ und „Was macht Mozart für mich besonders?“ wurden heuer von Kindern eingereicht. Das Bild der Gruppe...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik

WOS HOST GSOGT? Dialekt Poetry Slam

Ein literarischer Bühnenwettbewerb bei dem Jede und Jeder mitmachen kann. Fantastische, skurrile, varruchte, ernste, humorige, traurige, krotzbüarstige, exotische, erotische, wülde und mülde, widerständige und unanständige, aber ständig neue (also hier noch nicht dargebrachte) Texte, selbst geschriebene selbstverständlich, wollen wir in allen Dialekten, Soziolekten, Slangs und Akzenten - versteht sich - HÖREN. Slamregeln: 5 min. Bühne frei. Eine zufällige Publikumsjury. Für die besten...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Barbara R. Sabitzer
Stellt sich der Jury: Katie La Folle.

Kleinkunstnagel 2018: Grande Finale beim Kabarettpreis

Junge Kabarettisten stellen sich im Theater am Alsergrund Jury und Publikum. ALSERGRUND. Preisgekrönte Kabarettstars wie Thomas Stipsits, Klaus Eckel, "BlöZinger", O. Lendl oder Peter Klien haben in ihren Anfangszeiten den Goldenen Kleinkunstnagel gewonnen. Heuer findet der Wettbewerb vom 8. bis 10. November im Theater am Alsergrund (Löblichgasse 5–7) statt. An diesen Tagen treten um 19.30 Uhr jeweils vier Künstler gegeneinander an, um sich ein Ticket für das Finale am 11. November zu sichern....

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
Beautiful young woman running in the crowd crossing the finish line.
1

Wettbewerb motiviert auch Sportmuffel

Wer sich selbst nicht zu Sport überreden kann, sollte es vielleicht mit einem Wettbewerb versuchen. Zu gewinnen zählt zweifelsohne zu den schöneren Gefühlen des menschlichen Daseins. Ob es ein großer Triumph auf einer der großen Sportbühnen dieser Welt ist oder nur ein knapper Erfolg im familieninternen Memory-Vergleich, ist am Ende egal. Der Beste gewesen zu sein, ist einfach anspornend. Forscher haben herausgefunden, dass das auch oder sogar insbesondere für Sportmuffel gilt. Demnach sind...

  • Michael Leitner
Eisliebhaber und Juroren Adi Hirschall, Andrea Händler und Fadi Merza (vl)
2 26

Eisdessert Wettbewerb auf der summerstage

Die summerstage bot Kulisse für Eisgenuss passend zu den heißesten Tagen des Jahres. 5 Eiskreationen von Patisserie-Schülern und einer Schülerin aus der Wiener Spitzengastronomie wurden traditionell von einer Prominenten - Jury bewertet. Die Siegerin Sandra Strobl ist auch ein besonderer Fan der Impressionisten der Malerei: „Ich male gerne und habe aus diesem Grund den Namen „Impressionismus“ für meine Eiskreation einfallen lassen, weil ich Künstler wie Monet oder Cézzane sehr bewundere.“ Unter...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer
Wiener-Rotkreuz-Präsident Reinhard Kepler (l.) und Stadtschulratspräsident Heinrich Himmer mit dem jungen Ersthelfer Luca.

Erste Hilfe kann jeder lernen: Das Rote Kreuz Wien startet Kreativwettbewerb für Schulkinder

Anderen zu helfen kann man nicht früh genug lernen. Dieser Meinung ist auch das Jugendrotkreuz. Nun startet ein Kreativwettbewerb, um mehr Aufmerksamkeit auf Hilfsbereitschaft zu lenken. WIEN. Alle Schüler und Schulen Wiens sind ab sofort eingeladen, am Wettbewerb des Roten Kreuzes mitzumachen. Unter dem Namen "Helfen bringt's!" veranstaltet das Wiener Jugendrotkreuz einen Kreativwettbewerb, um noch mehr Menschen für freiwillige Hilfe zu begeistern. Auch Stadtschulrat-Präsident Heinrich Himmer...

  • Wien
  • Penzing
  • Maximilian Spitzauer
Sich mit anderen zu messen, motiviert zu mehr Sport.
1

Wettbewerb lässt den Schweinehund erstarren

Sich mit anderen zu messen ist eine gute Methode, um sich für Sport zu motivieren. Obwohl Sport für unseren Körper extrem wichtig ist, kann der Schweinehund an manchen ganzen Tagen ganz schön stark sein. Um sich auch in solchen Momenten für Joggen oder Fitnesscenter zu motivieren, könnte ein kleiner Wettkampf hilfreich sein. Im Rahmen einer Studie haben Wissenschaftler herausgefunden, dass der direkte Vergleich mit anderen zum Sport anspornt. Dabei geht es nicht darum, schneller zu laufen oder...

  • Michael Leitner
Am 2. Juli findet in der Herrmanngasse ein Kochevent statt.

Wettkochen: Kochen und Verkosten in der Hermanngasse

Köche laden am 2. Juli im Rahmen eines Wettbewerbs zum Verkosten ein NEUBAU. Am Samstag, den 2. Juli, findet in der Hermanngasse ein Event für alle Freunde des guten kulinarischen Geschmacks statt. Auf mobilen Kochinseln bestehend aus zwei elektrischen Herdplatten, einer Abwasch und einem Kühlschrank kochen insgesamt zehn Teams um die Wette. Jedes Team kocht zwei verschiedene Gerichte. Alle verwenden die gleichen Grundzutaten, Gewürze und Saucen bringen sie allerdings selbst mit. So sind der...

  • Wien
  • Neubau
  • Christian Bunke
Die Herrschaft der schönen Weinprinzessin Anna I. von 2014 endet.
1

Bewirb dich jetzt als neue Weinprinzessin!

Gemeinsam mit dem Tourismusverein Döbling ist die bz auf der Suche nach der Weinprinzessin 2015. DÖBLING. Ihre Majestät Anna I. aus dem Jahr 2014 hat all ihre Aufgaben bravourös gemeistert. Nun darf sie ihre Krone weitergeben. Gesucht wird jetzt die neue Weinkultur-Repräsentantin. Es winken tolle Preise Das große Finale findet am 31.10. anlässlich des Zehn-Jahres-Festes im Einkaufscenter Q19 statt. Die Auserwählte erhält ein Dirndl von Landhausmode und viele weitere tolle Goodies. Welche...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Christine Bazalka

AUSTRO VISION CONTEST: 8 Bands beim LIVE-Finale

Die acht Finalist/innen des ersten AUSTRO VISION CONTESTs stehen fest. Aus über 110 Einreichungen hat die hochkarätige Jury rund um Georgij Makazaria, Frontsänger der austro-russischen Band "Russkaja", Hannes Eder, Managing Director von Universal Music Austria, und Maya Hakvoort, Musicalstar und Integrationsbotschafterin von ZUSAMMEN:ÖSTERREICH, die acht besten Acts gewählt, die am 7. Mai 2015 um den Sieg beim AUSTRO VISION CONTEST kämpfen. Die acht Acts für das AUSTRO VISION CONTEST-Finale...

  • Wien
  • Neubau
  • ÖIF Österreichischer Integrationsfonds
TECHNOLUTI♀N - Frauen setzen starke Zeichen!

TECHNOLUTI♀N 2015 - Herbstkongress

Mehr Frauen in technischen und naturwissenschaftlichen Berufen! Die Mitwirkenden des Wettbewerbs werden eingeladen, zu recherchieren: Welche Frauen sind heute in der Technik in welchen Jobs berufstätig? Der Kreativwettbewerb richtet sich an Schüler/innen der Oberstufe und bietet drei Kategorien für die Einreichung: Wort, Bild (Zeichnungen, Fotos, grafische Aufarbeitung) und Film. Einreichungen bis 3. Juli 2015 Im Zuge des Kongresses bieten wir den Schüler/innen neben interessanten Vorträgen von...

  • Wien
  • Penzing
  • Cox Orange
Mit in der 
Öffi-Jury: 
Ottakrings Grünen-Chef Joachim Kovacs und bz-Chefin vom Dienst Andrea Hörtenhuber.     Foto: Edler
38 43

Mitmachen und Öffi-Jahreskarten gewinnen!

An 365 Tagen mit U-Bahn, Bus und Bim durch die ganze City – und das gratis! Die bz-Wiener Bezirkszeitung macht’s möglich: Gemeinsam mit den Grünen Ottakring verlosen wir zwei Jahreskarten für die Wiener Linien. Für echte Fans von Bim und Co. „Unser Öffi-Gewinnspiel hat die ersten beiden Jahre richtiggehend gerockt. Deshalb war es klar, dass es auch 2015 eine Fortsetzung gibt“, so Joachim Kovacs, Klubobmann der Grünen im 16. Bezirk. Mitmachen ist ein Kinderspiel: Wir wollen von Ihnen wissen, mit...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
Anzeige
6

Die Kunst VHS stellt Ihre Fotografien aus !

Die Kunst VHS knüpft an den großen Erfolg der Ausstellung „Kunst für Alle!“ in 2013 an, bei der über 200 von Profi- und HobbykünstlerInnen eingereichte Werke ausgestellt wurden. Das Motto 2014: „Fotografie für Alle!“ Foto-Amateure und -KünstlerInnen können im Zeitraum von 6. bis 8.10.2014 gerahmte, hängefertige Fotografien einreichen, die ausnahmslos, solange der Vorrat an Wandfläche reicht, in den Räumen der Kunst VHS ausgestellt werden. „Kunst braucht Öffentlichkeit“, ist die Direktorin der...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Haas
Koch Andi Wojta und Winzer Richard Zahel
1 24

Cooler Wettbewerb auf der Summerstage

Prominente testen Eiskreationen bei Ossi Kollmann´s Summerstage Zum 15 Mal hatte Nestle Schöller gemeinsam mit Summerstage Patron Ossi Schellmann zum Eiswettbewerb geladen. Im Vorfeld suchten Ossi Schellmann und Nestlé-Schöller-Chef Hannes Wieser die raffiniertesten Eisdesserts des Jahres und ermittelten aus den zahlreichen Anmeldungen von jungen KöchInnen die 5 Finalisten, die ihre Kreationen am Dienstag auf der Summerstage einer Jury zahlreicher Prominenter präsentierten. Darunter u.a. die...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer

Romeo und Julia sind tot:

Das Finale, Theater Drachengasse: Der NachwuchsTheaterWettbewerb geht ins Finale: Vier Bewerber präsentieren ihre 20-Minuten-Projekte. Am 21. Juni wird der Gewinner gekürt. 1., Fleischmarkt 22, Karten: 18 € bzw. 10 € erm., Informationen: www.drachengasse.at Wann: 02.06.2014 20:00:00 Wo: Theater Drachengasse, Fleischmarkt 20-22, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine
Im Red Bull BC One Cypher Austria im Semperdepot messen sich Österreichs beste Breakdancer.

Breakdance-Battle im Semperdepot

Das altehrwürdige Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste Wien, das Semperdepot (6., Lehargasse 6), öffnet am 12. April um 19 Uhr seine Pforten für ein einmaliges akrobatisches Spektakel: Im Rahmen des Red Bull BC One Cypher Austria klärt Österreichs B-Boy-Elite die Frage: „Wer ist der beste Breakdancer im Land und qualifiziert sich für die Red Bull BC One Western European Finals?“ Mit dabei sind die Top vier aus dem letzten Jahr – die B-Boys Valo (W), Stifler (Vbg.), Freaky Phil und...

  • Wien
  • Neubau
  • BZ Wien Termine
Im Video zu sehen: Christoph Fälbl, Eva Maria Marold, Vadim Garbuzov, Kathrin Menzinger und Ossi Schellmann (v.l.).
1 7

Promis miauten um die Wette

Treten Sie gegen Fälbl, Marold und Co. an und gewinnen Sie Katzenfutter! Tierischen Spaß hatten Kabarettist Christoph Fälbl, Sängerin Eva Maria Marold, die beiden Profitänzer Vadim Garbuzov und Kathrin Menzinger sowie summerstage-Betreiber Ossi Schellmann in einem Wiener Tonstudio. Diese VIPs mussten für eine "Felix"-Werbekampagne um die Wette miauen. Knurrender Magen Christoph Fälbl ist selbst Katzenliebhaber und kann sich sehr gut in sein Haustier hineinversetzen. "Am besten miaue ich, wenn...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
Der Gründer und sein Schützling: Papermoon-Sänger Christof Straub und der heimische Newcomer Elija (r.).

"Global Rockstar": Mit einem Klick zum Superstar

WIEN. Mit seiner Band Papermoon ist Christof Straub seit mehr als 20 Jahren eine fixe Größe in der Musikszene. Mit seinem Projekt "Global Rockstar" hat sich der Alsergrunder und sein Co-Founder Ronny Steibl nun auch außerhalb Österreichs einen Namen gemacht. "Es geht dabei um einen internationalen Musikwettbewerb, der nur im Internet stattfindet. Ein Song Contest mit 196 Ländern", erklärt Straub. Mitmachen kann jeder! Die Teilnahme für Musiker ist noch bis 5. August möglich. Derzeit ist...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.