W&H Dentalwerk Bürmoos

Beiträge zum Thema W&H Dentalwerk Bürmoos

Die kleinen Forscher hatten viel Interessantes zu entdecken in der Ferienwoche.
  2

Ferienprogramm für die Kinder der "W&H"-Mitarbeiter
Kleine Forscher in Bürmoos

Das Dentalwerk "W&H" in Bürmoos stellte ein Spezial-Ferienprogramm für die Kinder der Mitarbeiter zusammen. BÜRMOOS. Welche Tiere leben in und rund um einen See? Wie baut man ein „Haus” für Nützlinge? Und denkt ein Roboter wie wir? Diesen Fragen gingen 20 Kinder im Rahmen der Spürnasenecke- Sommerwoche auf den Grund. Exklusiv für den Nachwuchs der Mitarbeiter organisierte W&H in Bürmoos zum zweiten Mal ein spannendes Ferienprogramm im örtlichen Kids Club.  Spannende...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Peter Malata und Daniela Malata freuen sich über die hohe Auszeichnung – eine Anerkennung für das internationale Engagement von W&H.
  2

Bronze für Bürmoos
W&H unter den Top 3 der österreichischen Exporteure

Eine Expertenjury zeichnete das W&H Dentalwerk mit dem österreichischen Exportpreis 2019 aus. BÜRMOOS. Bronze gab es für die W&H Dentalwerk Bürmoos GmbH beim österreichischen Exportpreis 2019. Im Rahmen der "Exporters' Nite 2019" in Wien wurde das Familienunternehmen zu den Branchensiegern in der Kategorie Industrie gekürt. Freude und Stolz Die Auszeichnung der Wirtschaftskammer Österreich (WKO) wird jedes Jahr an die besten Exporteure des Landes vergeben. „Wir freuen uns über...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Der 20-jährige Alexander Absmann fiebert seiner Teilnahme bei den Berufsweltmeisterschaften in Russland bereits mit Spannung entgegen.

Berufsweltmeisterschaft
W&H-Nachwuchs auf dem Weg zur Weltmeisterschaft

In elf Wochen ist es so weit: Die Berufsweltmeisterschaften in Kazan, in Russland, finden statt. BÜRMOOS, BRAUNAU. Alexander Absmann, CNC-Zerspanungstechniker beim Flachgauer Medizintechnikunternehmen W&H, fiebert seiner Teilnahme bei den Berufsweltmeisterschaften in Russland entgegen. Derzeit ist Absmann Staatsmeister und somit einer der Besten seines Berufs. Bei den Weltmeisterschaften will er noch mehr. "Ich stecke mitten in den Vorbereitungen. Es ist fast wie im Spitzensport: Man...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Der Staatsmeister Alexander Absmann fiebert der Weltmeisterschaft im russischen Kazan entgegen.

Alexander Absmann auf dem Weg nach Kazan

Der Lehrling Alexander Absmann bei "W&H Dentalwerk" Bürmoos fiebert seiner Teilnahme an den Berufsweltmeisterschaften in Russland entgegen.  „Nur noch elf Wochen“, freut sich Alexander Absmann auf seine Teilnahme an den Berufsweltmeisterschaften in Kazan in Russland. Der CNC-Zerspanungstechniker ist aktuell Staatsmeister und gehört damit zu den Besten seines Berufs. Jetzt will der junge Dentalwerk-Mitarbeiter bei den "WorldSkills 2019" eine Top-Platzierung erzielen. "W&H Dentalwerk"...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Das Dentalwerk in Bürmoos beschäftigt viele langjährige Mitarbeiter.

Dentalwerk ehrt langjährige Mitarbeiter

BÜRMOOS (kle). 1.590 Jahre an Erfahrung und Mitarbeit am Unternehmenserfolg – diese außerordentliche Bilanz präsentierte das "W&H Dentalwerk" Bürmoos kürzlich bei der Jubilarfeier im Gemeindezentrum des Ortes. 76 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden vom Geschäftsführer  Peter Malata für ihr besonderes Engagement sowie ihre Treue und Verbundenheit zum Unternehmen persönlich geehrt. Ein besonderer Höhepunkt war die Auszeichnung der Mitarbeiter Franz Giglmayr, Helmut Eisenmann und Josef...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Für 25 Dienstjahre wurden geehrt: Herbert Hauser, Karl-Heinz Armstorfer, Andreas Weichbold, Hermann Schleindl, Barbara Lindner, Harald Erbschwendtner, Wolfgang Maiburger, Herbert Stöllberger, Karl Schmiedlechner, Michael Stuchlik, Eva Maria Petereder, Ste
  5

W&H ehrt langjährige Mitarbeiter

BÜRMOOS (mek). Rund 29.000 Tage an Erfahrung und Mitarbeit am Unternehmenserfolg – diese Bilanz hat kürzlich das Unternehmen W&H Dentalwerk Bürmoos präsentiert. Insgesamt 59 Jubilare wurden von Geschäftsführer Peter Malata für ihr Engagement sowie ihre Treue und Verbundenheit geehrt. Diese Anerkennung der Mitarbeiter ist im Familienunternehmen W&H seit Jahrzehnten fester Bestandteil. „Damit wird nicht nur das Miteinander gestärkt, sondern sie sind auch Gelegenheit den Mitarbeitern für die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Melanie Kogler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.