WhatsApp

Beiträge zum Thema WhatsApp

Telegram ist kostenlos, sicher, einfach in der Handhabung und eine echt gute Alternative zu WhatsApp!
1 3

Mobiler Newsletter
Lokale meinbezirk.at/salzburg Nachrichten direkt auf dein Handy

Der kostenlose Telegram-Newsletter der Bezirksblätter Salzburg Sei auch du #einfachnäherdran! Mit dem kostenlosen Newsletter der Bezirksblätter erhältst du coole Stories und Eilmeldungen aus deinem Bezirk (auch Mehrfachauswahl möglich) direkt auf dein Handy. Du kannst unseren Newsletter, falls du ihn einmal nicht mehr benötigst,  aber natürlich jederzeit auch wieder ganz einfach abbestellen.  Ganz einfach anmelden:Um den Dienst der Bezirksblätter Salzburg nutzen zu können, muss die App...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer
Ein 23-jähriger Tamsweger soll Morddrohungen versendet haben. Bei einer polizeilichen Durchsuchung wurden viele Waffen sichergestellt.

23-Jähriger Waffenbesitzer versendete Morddrohungen

TAMSWEG. Am Abend des 24. Junis wurde ein 23-jähriger Tamsweger von einem 21-jährigen Mann und einem 15-Jährigen - ebenfalls aus Tamsweg - angezeigt, da er den beiden per Handy Morddrohungen gemacht haben soll. Nach einer Einvernahme des Beschuldigten durch die Polizei erfolgte eine freiwillige Nachschau in dessen Wohnräumen. Dort wurden drei Schreckschusswaffen, eine Leuchtpistole, zwei Druckluftpistolen, verschiedene Munition und andere Gegenstände, welche als Waffe verwendet werden können,...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Johanna Grießer
Die Bezirksblätter Salzburg senden dir Nachrichten auf dein Handy.
1

Lokale Nachrichten direkt auf dein Handy

Zur Landtagswahl senden wir dir kostenlose Updates aus deinem Bezirk. Sei auch du #einfachnäherdran - mit dem kostenlosen Newsletter der Bezirksblätter erhältst du coole Stories und Eilmeldungen aus deinem Bezirk direkt auf dein Handy. Sei bei der Landtagswahl 2018 live dabei. Wir halten dich auf dem Laufenden! Ganz einfach anmelden: Um den Dienst der Bezirksblätter Salzburg nutzen zu können, muss die App "WhatsApp" auf deinem Smartphone installiert sein. 1. Trage deine...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Die "Tierfreunde Österrreich" bitten Hundehalter um Vorsicht. (Symbolfoto)
2 1

"Tierfreunde Österrreich" warnen vor Giftköder-Attacken

„Die Anzahl dieser hinterhältigen Vergiftungsattacken ist in den letzten Monaten dramatisch angestiegen“, so Dr. Erich Goschler von den "Tierfreunden Österrreich". ÖSTERREICH. Wie der Club für Tierhalter "Tierfreunde Österrreich" informiert, treiben Tierhasser zurzeit ihr Unwesen. Zuletzt hätten sie in der Gemeinde Göss (Leoben) zugeschlagen. Die Giftköder in Form von mit Rattengift versetzten Fleischstücken seien am Freitag, 26. August, im Bereich Nagelschmidgasse, Kaltenbrunnerstraße,...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Bürgermeister Bernhard Weiß, Gemeinderätin Waltraud Pichler, Sicherheitsexperte Rudolf Deutinger, Präventions-Cop Werner Forstner mit Tochter.
1 3

Neue Medien - neue Gefahren, nicht nur für Jugendliche

"Kevin allein im Netz", unter diesem Motto wurde aufgeklärt. - PFARRWERFEN (ma). In den Gemeindefestsaal luden Bürgermeister Bernhard Weiß, Präventions-Cop Werner Forstner und Internet-Informationssicherheits-Experte Rudolf Deutinger zu einem interessanten Vortrag. "Im Schnitt werden vier Stunden am Tag die neuen Medien, aber nur vier Minuten für Gespräche in der Familie genutzt", so die erschreckende Bilanz von Polizist Werner Forstner. Als "Polizist und Vater aus Leidenschaft" mit 5...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Maria Astner-Meißnitzer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.