Wien ist pleite

Beiträge zum Thema Wien ist pleite

Lokales
Kein Geld auch für die unbedingt nötige Generalsanierung der Schiffsanlegestelle Reichsbrücke
6 Bilder

Wien ist pleite

Wenn die MA 48 jetzt freie Mitarbeiter, die eigentlich keine sind, los werden will, hat das - wie viele andere Maßnahmen - nur eine übergeordnete Ursache: Wien ist nach kaufmännischen Grundsätzen längst definitiv insolvent. Nicht zuletzt auch deshalb, weil diese famose Finanzstadträtin Brauner hunderte Millionen in den Sand gesetzt hat. Rücktritt? In Österreich generell ausgeschlossen. Wo anders treten Politiker wegen einer gefälschten Doktorarbeit zurück. Die unverschämten Preiserhöhungen...

  • 27.03.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.