wien

Beiträge zum Thema wien

6

Wiener Spaziergänge
Hübsche Details im vierten Bezirk

Wenn man langsam genug spaziert und die Augen offen hält, sieht man auch in einer nicht touristischen Gegend wie im 4. wiener Gemeindebezirk viel Hübsches. Die Auslagendekoration eines Friseurladens mit fast 100 Jahre alten Köpfen; ein schöner strenger marmorner Hauseingang - oder ein Fenster, flankiert von Drachen im Jugendstil usw. In der Pressgasse 25 ist ein kleines, aber feines Museum: das Dritter-Mann-Museum, natürlich dem großartigen Film gewidmet, der im Nachkriegs-Wien gedreht wurde...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
9

Wiener Spaziergänge
Im vierten Bezirk

Ein sonniger Spaziergang in den stillen Gassen des 4. Bezirkes. Es ist keine Flaniergegend, daher gibt es kaum Menschen auf den Straßen. Wir können die namenlosen, aber schönen städtischen Häuser bewundern. Niedrige aus dem 18. und frühen 19.Jahrhundert und hohe mit 5-6 Stockwerken vom Ede des 19.Jahrhunderts. Das war die Gründerzeit - die Hausherren haben auh mit prachtvollen Fassaden demonstriert, wie gut es ihnen geht. Eine Gedenktafel können wir nur mit großer Mühe enträtseln: In der...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
3

Wiener Spaziergänge
Unbegreiflich

Endlich wieder ein sonniger Tag, nichts wie raus! - Spaziergang im 4. Bezirk. Prachtvolle, beispielhaft gepflegte große Gründerzeithäuser, Jugendstil-Stukkaturen. Kleine Barock- und Biedermeier-Häuser, wenig Grün, aber auch wenig Hässliches. Inmitten der beispielhaft gepflegten Freundgasse plötzlich ein jenseitig kaputtes Haus, im Verfall oder schon verfallen, unklar. Wie kann das passieren? Ist das nicht eine Denkmalschutz-Gegend? Was für eine Spekulation läuft da? Oder welche unfähigen...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Die Chancen auf Sonne stehen in Wien am Wochenende gut. Aber auch Wind, Wolken und Regen sind angesagt.
Aktion 2

Wechselhaftes Wetter
Wiener Wochenende bringt Regen, Wind und Sonne

Erneut wechselhaftes Wetter in Wien am Wochenende: Angesagt sind Regen, Wind und auch Sonne. Die Temperaturen erreichen bis zu 8 Grad plus. WIEN. Die guten Nachrichten vorweg: Bis zum Wochenende steigen die Temperaturen in Wien und bleiben über null Grad. Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) prognostiziert Temperaturen von bis zu 8 Grad plus. Bereits am Donnerstag, 27. Jänner, zeichnet sich das Wetter fürs Wochenende in der Bundeshauptstadt ab:  Regen, Wolken, Wind...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Ernst Stankovski war Schauspieler, Kabarettist, Chansonnier und Quiz-Master. Der Wiener ist im Alter von 93 Jahren verstorben.
2

Nachruf
Wiener Schauspieler Ernst Stankovski mit 93 verstorben

Der gebürtige Wiener Ernst Stankovski ist im Alter von 93 Jahren verstorben. Er war Schauspieler, Kabarettist, Chansonnier und Gastgeber von Shows wie "Erkennen Sie die Melodie?" oder "Spaß mit Ernst". WIEN. Der Schauspieler, Kabarettist und Chansonnier Ernst Stankovski ist tot. Er wurde 93 Jahre alt. Neben Erfolgen auf der Bühne oder als Autor, war erlangte der gebürtige Wiener auch als Gastgeber von Sendungen wie "Erkennen Sie die Melodie?" oder "Spaß mit Ernst" Bekanntheit. „Ernst Stankovski...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Nachwuchs im Tiergarten Schönbrunn: Die Geburt der Giraffen-Mädchens verlief ohne Komplikationen. Um der Herde viel Ruhe und Zeit zu geben ist der Giraffenpark bis auf Weiteres geschlossen.
8

Giraffen-Baby, Schüsse und Co.
Die Nachrichten des Tages aus Wien

Giraffen-Mädchen im Tiergarten Schönbrunn geboren ·  Einbruchsserie in der Leopoldstadt geklärt · Wiener Schauspieler Ernst Stankovski verstorben · Schüsse auf Bus in der Grinzinger Straße ·  erneut 9.968 Corona Neuinfektionen · Wien Museum präsentiert sein Programm für 2022  ·  19 Flüchtlinge in einem LKW gefunden · 42-jähriger Wiener wegen versuchter Vergewaltigung verurteilt ·  Giraffen-Baby im Tiergarten Schönbrunn geboren 26 Einbrüche durch einen Täter Wiener Schauspieler Ernst Stankovski...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
9.968 Neuinfektionen mit dem Coronavirus am Mittwoch in Wien.
Aktion 2

82.208 aktive Fälle
Omikron-Welle sorgt weiterhin für viele Neuinfektionen

Wien ist mitten in der Omikron-Welle, das zeigen die weiterhin hohen Fallzahlen. Ganze 9.968 Neuinfektionen wurden am Mittwoch, 26. Jänner, gemeldet.  WIEN.  Die Neuinfektionen mit dem Corona-Virus steigen in Wien weiter an. Von Dienstag, 25. Jänner, auf Mittwoch, 26. Jänner, wurden in Wien 9.968 Neuinfektionen gemeldet. Vergleichsweise waren es am Vortag "nur" 6.326 Neuinfektionen. Seit Beginn der Pandemie wurden in Wien 352.859 positive Testungen bestätigt (Stand: Mittwoch, 26. Jänner)....

  • Wien
  • Kathrin Klemm
11

Wiener Spaziergänge
Im Entenpark, Favoriten

220 000 m², hügelig, mit Fernblick auf die Berge im Südwesten Wiens. Teich, Wasservögel, große Spielplätze, eine kleine Freiluftarena. Ein Obelisk vom Meister Leherb gestaltet. Ganz in der Nähe das Laaerbergbad und die Per Albin Hansson Siedlung. Die U1-Station Altes Landgut führt auch direkt hierher. Das ist der Favoritner Volkspark, auch Entenpark genannt. Ich habe schon öfters darüber berichtet, auch die schönen bunten Vögel fotografiert. Heute waren es eher die Bäume, die uns beeindruckt...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
11

Wiener Spaziergänge
In der Stadt

Das sagen die Wiener, wenn sie in den 1. Bezirk - Innere Stadt, von den Wienern auch City genannt - gehen. Beim Spazieren hier entdeckt man immer wieder neue alte Ecken, Winkel, schöne Fassaden, Fresken, Reliefs, kleine Statuen. Manches spiegelt sich in alten Frenstern. Manches glitzert frisch vergoldet - oder auch nur gereinigt. Wir spazieren am Wochenende gern hier, wenn die Geschäfte zu sind und demzufolge es viel weniger Autoverkehr gibt. Auch die wochentags üblichen  Menschenmassen sind...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Die Regierung präsentierte die Eckdaten der Impfpflicht.
8 Aktion 4

Impfpflicht auf Schiene
Corona: Kontrollen und Strafen

Die Regierung bringt das Impfpflicht-Gesetz auf Schiene und stellt den Gesetzes-Entwurf vor. ÖSTERREICH. Bundeskanzler Karl Nehmammer, Verfassungsministerin Karoline Edtstadler (beide ÖVP) und Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne) präsentierten heute, Sonntag, 16. Jänner, ihren endgültigen Gesetzesentwurf für das Impfpflicht-Gesetz. Die Politiker betonten dabei immer wieder, dass dieses genug Spielraum lasse, um alle Eventualtäten zum Covid-Virus rasch reagieren zu können. Vorneweg:...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
15

Wiener Spaziergänge
Schöne Innenhöfe

Wenn ein Haustor offen steht, muss ich hinein schauen. Ich finde so immer wieder Überraschungen: wunderschöne Innenhöfe, lebenswerte grüne Winkel inmitten der Großstadt, hier etwa im 1. Wiener Gemeindebezirk. Wir bewegten uns im Umfeld der Sindgerstraße, und in einem ziemlich kleinen Gebiet sahen wir so viel Schönes.

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
4

Wiener Spaziergänge
Im zwölften Bezirk

Prachtvolle Häuser gibt es auch in Meidling. Gesehen in der Schönbrunner Straße und in der Rotenmühlgasse, beide in Schlosspark-Nähe.

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
2 2 5

Wiener Spaziergänge
Im dritten Bezirk: Graphit

Beim Spaziergang durch den dritten Bezirk stießen wir auf die Geologische Bundesanstalt. In der Auslage steht ein großer schwarz glänzender Block, wie ein Felsbrocken. Erst beim näheren Hinschauen merkt man, dass das ein Menschenwerk ist: am Fuß des "Felsbrockens" sind 2 Bergleute und ein Wappen aus dem Block geschnitzt. Die Informationstafel verrät, dass das ein Graphitblock ist, aus den Schwarzenbergschen Minen in Schwarzbach. Man hat ihn zu Ehren der Wiener Weltausstellung 1873 geschnitzt...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
7

Wiener Spaziergänge
Diesmal im dritten Bezirk

Dahin verschlägt es uns eher selten, auch jetzt war es ein Zufall. Wir haben während des kurzen Spazierganges in der Dämmerung schöne, respektable Bürgerhäuser gesehen, wahrscheinlich noch vor dem Ersten Weltkrieg erbaut. Es stehen hier wichtige Botschaften (die britische, die deutsche) und hübsche alte Stadthäuser. In einem wurde der große Dichter Hugo von Hofmannsthal geboren. Die russische Kirche blendet geradezu mit der teilweise goldgestrichenen Dachlandschaft - natürlich lauter...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
5

Wiener Spaziergänge
High life im Stadtpark

...jedenfalls für Tauben, Möwen und Enten. Sie schwimmen in den Teichen, flattern im Sonnenschein und watscheln herzig am Ufer herum. Sie haben keine Scheu vor den Spaziergehern. Noch steht ein geschmückter Christbaum am Wasser, kann sich aber nicht spiegeln, weil das Volgelvolk zu viel Wellen und Spritzer produziert. Aber schon knospen, ja blühen einige Pflanzen in diesem Frühling Anfang Januar. Die Statuen, hauptsächlich große Komponisten, die den Stadtpark schmücken, mussten nicht für den...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Zwei Jugendliche wurden wegen mutmaßlichen Raubes in Favoriten und Meidling festgenommen.
2

Favoriten und Meidling
Zwei Jugendliche wegen Raubüberfällen festgenommen

Zwei Jugendliche wurden wegen mutmaßlichen Raubes in Favoriten und Meidling festgenommen. Die Opfer waren 13  und 16 Jahre alt. WIEN/FAVORITEN/MEIDLING. Mitte November ereigneten sich mutmaßlich zwei Raubüberfälle im 10. und 12. Bezirk. Das Opfer in Favoriten war 13, das in Meidling 16 Jahre alt. Im Zuge von Ermittlungen sicherte das Landeskriminalamt Wien Fotos der beiden mutmaßlichen Täter. Da es sich bei den beiden um zwei amtsbekannte Jugendliche handelt, konnte deren Identität rasch...

  • Wien
  • Hannah Maier
2 1 6

Wiener Spaziergänge
Ein Dorf inmitten von Wien....

... der in sich ruhende Heiligenkreuzerhof. Schade wegen der Idylle, wenngleich verständlich, dass die hier Wohnenden ihre Autos im Hof parken dürfen. Aber es ist auch so wunderschön, und am 31.Dezember blühen sogar noch einige Rosensträucher... Unglaublich, aber dieser Gebäudekomplex gehört seit dem 12.Jahrhundert den ZIsterziensern in Heiligenkreuz. Er wurde Ende des 17.Jahrhunders neu gestaltet, modernisiert. In der 2.Hälfte des 18.Jahrhunderts bekam er seine heutige Gestalt. Hier wohnte...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
2 1 10

Wiener Spaziergänge
Ein Barockmuseum...

Die Jesuitenkirche auf dem Alten Universitäts-Platz in Wiens Innenstadt könnte auch als Museum des perfekten Barock genannt werden. Dabei wurde sie inmitten des Dreißigjährigen Krieges, 1623 bis 1631, in denkbar schlichter Form errichtet. Erst Anfang des 18.Jh.-s wurde sie innen und auch im äußeren Erscheinungsbild pompös umgestaltet, entsprechend der Gegenreformation und den Ambitionen des katholischen Hauses Habsburg. Besonders auffallend ist die Illusionsmalerei, etwa die scheinbar steil...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
1 8

Wiener Spaziergänge
Silvesterspaziergang

31. Dezember 2021, ein ruhiger Nachmittags-Spaziergang in Wiens malerischer Innenstadt. Bei plus 14 Grad Celsius sind recht viele Menschen auf den Straßen. Es gibt weiterhin viel Grün, manche Sträucher und Bäume knospen schon. Das ist nicht gut, denn irgendwann kommt sicher eine größere Kältewelle, oft so im Februar, und dann wird alles abfrieren. - Die Schanigärten sind fürs Silvesterpublikum hergerichtet, große Punschkessel warten schon auf die Kundschaft. Vielleicht wird man bei solchen...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
4

Wiener Spaziergänge
Der Christkindlmarkt

28. Dezember 2021. Der Christkindlmarkt vor dem Wiener Rathaus wird abgebaut. Mit ihm verschwindet der beliebte Herzerlbaum, genauer die leuchtenden großen Herzen von der riesigen Patane. (Ich glaube, es ist eine Platane.) Die Tafel "Bussiplatz" steht noch, aber das große Herz zum Anlehnen beim Busseln ist schon abmontiert. Auf Wiedersehen im nächsten Jahr! Wer allerdings auf Attraktionen auf dem Rathausplatz wartet, muss nicht lange warten. Am 19. Januar 2022 wird der riesige Eislaufplatz...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
8

Wiener Museen
Tizian und....

In der Tizian-Ausstellung des Kunsthistorischen Museums Wien werden auch Damenbildnisse von Tizians Zeitgenossen gezeigt. Man sieht Ähnlichkeiten und Unterschiede, sowohl was die Themen als auch was die Maltechnik betrifft, etwa in der Darstellung der feinsten blonden Haare, des edlen Samtes, des vornehmen Pelzkragens. Auch der Schmuck der Frauen ist beeindruckend dargestellt, jede einzelne Perle schimmert. Die feingliedrigen Ketten, aus Glasfäden gezogen, lassen sich mit den 2-3 origialen...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
"EPU-Förderung NEU" präsentiert: Für die Veränderung oder Weiterentwicklung des Geschäftsmodells erhalten Kleinstunternehmer künftig 10.000 Euro pro Projekt.
1 2

10.000 Euro pro Projekt
Spezial-Förderung für Wiener Kleinstunternehmen

Die Stadt Wien erhöht die Förderung für Einzel-Personen-Unternehmen (EPU). Künftig soll es 10.000 Euro pro Projekt geben.  WIEN. Mit der der „EPU-Förderung Neu“ wird die Unterstützung für Kleinstunternehmen auf  60 Prozent erhöht – dies kündigte jetzt Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke (SPÖ) an. Zuvor betrug die die Förderanteil 50 Prozent. Zudem wurde die Mindestsumme auf 1.000 Euro herabgesetzt. Ab 1. Jänner 2022 können Einzel-Personen-Unternehmen (EPU) die Förderung einreichen. Eine...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
"Die Pandemie ist noch nicht gemeistert", stellt Wiener Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) fest. Deshalb setzt Wien auf eine schrittweise Öffnung.
1 1 Aktion 2

Gastro öffnet verspätet
Lockdown endet in Wien mit Einschränkungen

Schrittweise Öffnung in Wien: Mit 13. Dezember enden die Ausgangsbeschränkungen für Geimpfte. Handel, körpernahe Dienstleister und Sportstätten öffnen unter speziellen Auflagen. Erst am 20. Dezember folgen Gastronomie und Hotellerie. WIEN. Am Sonntag, 12. Dezember, um Mitternacht endet der Lockdown in Wien. Was das genau bedeutet, gab die Regierung heute in einer Pressekonferenz bekannt.  Wie erwartet gleichen die regional unterschiedlichen Regelungen bis Weihnachten einem Fleckerlteppich. In...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Flächendeckendes Parkpickerl in Wien ab 2022: Beantragt man das Parkpickerl bereits jetzt online, spart man nicht nur Zeit, sondern auch Geld.
2 1 Aktion 3

Zwischen-Bilanz
Beantragung für Wiener Parkpickerl gut angelaufen

Ab März 2022 gilt das Parkpickerl auch in Floridsdorf, Donaustadt, Liesing, Hietzing und ganz Simmering. Eine Beantragung ist seit einer Woche online möglich. Jetzt zieht die Stadt Wien eine erste Bilanz. WIEN. Seit einer Woche kann man das Parkpickerl erstmals für alle Wiener Bezirke für das kommende Jahr online beantragen. Denn ab März 2022 gibt es das Parkpickerl auch in Floridsdorf, Donaustadt, Liesing, Hietzing und ganz Simmering. Das Besondere: Beantragt man das Parkpickerl bereits jetzt...

  • Wien
  • Kathrin Klemm

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

2
  • 20. März 2022 um 16:00
  • Waldmüllerzentrum
  • Wien

Darling ich bin im Kino - Filmmusik und Musical-Highlights

20. März 2022 um 16 Uhr "Darling ich bin im Kino" Filmmusik und Musical-Highlights Wer erinnert sich nicht gerne an die zahlreichen Filmszenen voll Liebe und Sehnsucht, Freud und Leid und an die Stars von damals und heute. mit Regine Pawelka-Oskera Margit Pregler und Michael Wagner Natascha Rojatz (Saxophon, Klarinette) Roman Teodorowicz (Klavier) Waldmüllerzentrum 1100 Wien, Hasengasse 38 - 40 Musikbeitrag: Euro 12,-- Reservierungen Frau JAROLIM 0660 4646614 oder Regine Pawelka-Oskera 0699...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.