wien

Beiträge zum Thema wien

Verena Langmann, Michael Kiss, Florian Bauer, Johannes Haimerl, Andreas Mauser, Martin Heinzl, Anna Schwertführer, Katharina Baumgartner, Mathias Prugmaier
3

Newcomer Award 2022
Gobelsburger jubelt über ersten Platz

Der Newcomer Award, eine Veranstaltung der Sankt Urbanus Weinritter und des Absolventenverbands der Weinbauschule Klosterneuburg, fand heuer zum 10. Mal im Palais Coburg mit vielen Sommeliers und Weinkenner statt. WIEN/ GOBELSBURG. Dieses Jahr wurden Weinen von 44 Absolventen der Weinbauschule eingereicht. Die Sieger der Kategorien Weissweine Klassik (Alkohol

  • Krems
  • Doris Necker

Universität für Weiterbildung
Europa-Staatspreis für internationale Orchesterakademie

Das Projekt „Accademia Vicino di Accumoli“ des Departments für Bauen und Umwelt wurde am 14. Juni 2022 mit dem Europa-Staatspreis ausgezeichnet. KREMS/ WIEN. Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung in den Wiener Sofiensälen verlieh Karoline Edtstadler, Bundesministerin für EU und Verfassung, am 14. Juni 2022 den diesjährigen Europa-Staatspreis. Aus insgesamt 143 Einreichungen erhielten die besten Projekte in fünf verschiedenen Kategorien – „Europa in der Schule“, „Europa in der Gemeinde“,...

  • Krems
  • Doris Necker
 Klaus Bergmaier, Moderatorin Eva Pölzl, Virologe Prof. Dr. Norbert Nowotny, Angelika Sacher

Leute
Kremser bei Talk in Guten Morgen Österreich

Bei ihrem Auftritt in der Hofburg Ende März haben Angelika Sacher und Klaus Bergmaier die Moderatorin Eva Pölzl kennenglernt, die von dem Kremser Duo begeistert war und sie vom Fleck weg für ihre Sendung „Guten Morgen Österreich“ auf ORF2 engagierte. KREMS/ WIEN. Nun war es soweit. Sängerin Angelika Sacher und Pianist Klaus Bergmaier traten am 30. Mai zwei Mal in der beliebten Fernsehsendung auf. Um 7:22 spielten sie „Genau so vü“, ein Dialektlied aus der Feder von Herbert Tampier...

  • Krems
  • Doris Necker
Die Kremser Schüler freuten sich über die spannende Führung im Wiener Kaffeemuseum.

HLM HLW
Schüler besuchen Kaffeemuseum in Wien

Im Mai besuchten die Schülerinnen (3HLW, 2 FW) des Freigegenstandes Kaffeekenner das Wiener Kaffeemuseum in der Vogelsanggasse. KREMS. Karl Schilling vom Museum hat die zwölf Schülerinnen 1,5 Stunden über die Entstehung der Wiener Kaffeehaustradition informiert, über Kaffee als Welthandelsgut und die Produktion und Verarbeitung erzählt. Besonders imposant sind die zahlreichen Ausstellungsstücke: von altertümlichen Kaffeemaschinen, Kaffeemühlen bis hin zu Kaffeegeschirr in den...

  • Krems
  • Doris Necker
Waldviertler Darbietungen auf der Hauptbühne gibt es im Halbstundentakt.
1 4

3-Tages-Fest am Rathausplatz
Wiener stürmen waldviertelpur

WIEN/WALDVIERTEL. Bei perfektem Ausflugswetter strömten bereits am ersten Tag tausende Gäste zur waldviertelpur am Wiener Rathausplatz. Bei einem Lokalaugenschein der BezirksBlätter-Redaktion wurden nicht nur die Darbietungen mit viel Applaus bedacht, sondern vor allem die Waldviertler Schmankerl genossen. „Was vor 19 Jahren in vergleichsweise bescheidenem Rahmen begonnen hat, ist längst zu einer beispiellosen Erfolgsgeschichte geworden“, sagt Landeshauptfrau Johanna Mikl Leitner im Rahmen der...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Fritz Weber, Aufsichtsratsvorsitzender Waldviertel Tourismus; Jochen Danninger, Tourismuslandesrat Niederösterreich; Johanna Mikl-Leitner, Landeshauptfrau Niederösterreich; Hopfenprinzessin Vanessa; Michael Ludwig, Bürgermeister
2

Waldviertler Genuss in Wien erleben

Das Waldviertel sehen, riechen und schmecken – das kann man jetzt drei Tage lang am Wiener Rathausplatz beim schon traditionellen Fest waldviertelpur. WALDVIERTEL/ WIEN. Bereits zum 17. Mal präsentiert sich das Waldviertel in all seinen Facetten mitten in Wien. Eröffnet wurde waldviertelpur am Mittwoch, den 18. Mai, von der Niederösterreichischen Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. Waldviertel pur: Eröffnung „Was vor 19 Jahren in vergleichsweise bescheidenem Rahmen begonnen hat, ist längst zu...

  • Krems
  • Doris Necker
Volkshilfe Österreich GF Erich Fenninger, Musiker Mag. Klaus Bergmaier, Volkshilfe-Präsident NR a.D. Prof. Ewald Sacher, 2. Nationalratspräsidentin Doris Bures, Bundespräsident Alexander Van der Bellen, Musikerin Angelika Sacher

Wien
Kremser Musiker begleiten Volkshilfe-Jubiläum

Das Kremser Musikduo Angelika Sacher und Klaus Bergmaier, bekannt für ihr spezielles Repertoire von Revoultions-, Arbeiter-, Frauen- und Friedensliedern, musizierte dieser Tage im Dachsaal der Wiener Hofburg bei einem ganz besonderen Anlass. KREMS. Auf Einladung der zweiten Nationalratspräsidentin Doris Bures wurden das 75-jährige Bestehen der Volkshilfe Österreich und das Erscheinen des Buchs "Aus Widerstand und Solidarität" über die Entstehung der Volkshilfe im Beisein Bundespräsident...

  • Krems
  • Doris Necker
Josef Scheidl (Geschäftsführer Brantner Österreich GmbH), Christian Csenar (Key Account Manager E Mobility Trucks, Mercedes-Benz Trucks Österreich GmbH), Eva Koller (Geschäftsführerin Brantner Österreich GmbH), Jürgen Wahl (Geschäftsführer GUT GmbH)
8

Brantner
Mit E-LKW eActros startet die grüne Abfallentsorgung

Brantner green solutions hat den Serien-E-LKW „eActros“ von Mercedes-Benz erstmals in Österreich auf die Probe gestellt – und diese hat der saubere und leise Gigant bravourös bestanden. KREMS. Im Rahmen des österreichischen Pionierprojektes übernahm Brantner zwei Wochen lang die emissionslose Müllentsorgung mehrerer systemgastronomischer Betriebe in Wien und Niederösterreich: darunter auch die VAPIANO-Filiale in der Wiener Herrengasse, vor der am Morgen des 29. März die Ergebnisse des...

  • Krems
  • Doris Necker
Ein 6-8 Jähriger Bub wird für den Kinofilm Rickal, mit Voodoo Jürgens gesucht.

Casting
Für den Kinofilm Rickal, wird ein Bub aus Wien oder NÖ gesucht

Für den Kinofilm Rickal von Regisseur Adrian Goiginger und mit Voodoo Jürgens in der Hauptrolle wird ein Bub aus Wien oder Niederösterreich im Alter von 6-8 Jahren gesucht, der im Film Voodoos Sohn spielt.  Schauspielerfahrung ist nicht erforderlich! Geplant sind 30 Drehtage im Herbst 2022 in Wien. Voodoo Jürgens ist ein österreichischer Liedermacher, der dem Austropop zugeschrieben ist. Er stammt ursprünglich aus der Stadt Tulln an der Donau. Bewerbung Der Casting-Ablauf: Ein kurzes...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger

Maturanten checken ihre Weiterbildungsmöglichkeiten

Die höheren Jahrgänge und die Maturajahrgänge der HLMHLW Krems nahmen an der größten österreichischen Studien - und Berufsinformationsmesse in der Stadthalle in Wien teil. KREMS/ WIEN. Es galt an diesem Tag, sich über zukünftige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Berufswege zu informieren. Ein umfangreiches Programm mit Vorträgen und Workshops bot außerdem Einblicke in aktuelle Bildungsthemen und vielfältige Anregungen zur Studien- und Berufswelt. Ideen gesammelt Aussteller der BeSt waren...

  • Krems
  • Doris Necker
Neuerscheinung von Ernst Luger

Das Rucksäckchen aus der Vergangenheit

Neuerscheinung: „Das Leben ist nicht einfach, um schön zu sein“ von Ernst Luger Ö. Anders als vermutet: Ernst Luger setzt sich in seiner neu erschienenen Novelle „Das Leben ist nicht einfach, um schön zu sein“ (ISBN 978-3-95716-347-9, Verlag Kern) damit auseinander, was geschehen kann, wenn Gewissheiten erschüttert werden. Rückkehr ins Dorf Der Ich-Erzähler fährt von der Hauptstadt Wien zurück in seine Heimat Vorarlberg, in das Dorf, in dem er aufgewachsen war. Was als alltägliche Reise ohne...

  • Krems
  • Doris Necker
ÖVP-Klubchef Klaus Schneeberger: „Niederösterreich tut alles, was ein Land tun kann, um die Auswirkungen des Parkpickerls abzufedern.“;
1

NÖ Landtag
Auwirkungen des Parkpickerls abfedern

Klubobmann Schneeberger: „Niederösterreich tut alles, was ein Land tun kann, um die Auswirkungen des Parkpickerls abzufedern.“; Für die Landtagssitzung am 24. Februar hat der Klub der Volkspartei Niederösterreich eine Aktuelle Stunde mit dem Titel „Parkpickerl in Wien ab 1. März – So handelt Niederösterreich!“ beantragt. NÖ. Am 1. März 2022 tritt in Wien das flächendeckende Parkpickerl in Kraft. Diese Maßnahme hat nicht nur in Wien für Aufregung gesorgt, vor allem sind viele tausend...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
 Bildungsminister Martin Polaschek und Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister
2

Arbeitsgespräch in NÖ
Probenauswertung – rasche Problembehebung gefordert

Bildungs-Landesrätin Teschl-Hofmeister im Arbeitsgespräch mit Bildungsminister Polaschek; LR Teschl-Hofmeister: Aufruf PCR-Testsystem im Bundesland zu nutzen NÖ. Heute fand in St. Pölten ein Arbeitstreffen zwischen Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und dem neuen Bildungsminister Martin Polaschek statt. Schwerpunkt des Gesprächs war die Teststrategie an den Schulen in Österreich und die rasche Behebung der aktuellen Probleme im Auswertungssystem der Proben. „Ich danke Minister...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
10. November 1920: Dieses Bild zeigt die erste Sitzung des Landtags von Niederösterreich-Land.
Video 2

100 Jahre Niederösterreich
"Trennung war ein zäher Kampf" (mit Video)

Niederösterreich im Wandel der Zeit: Vom Versorger im Krieg zum Land mit eigener Hauptstadt. NÖ. "Niederösterreich hat eine Schlüsselrolle gespielt. Es war wichtigster Versorger für Wien und für sich selbst", sagt Christian Rapp, Wissenschaftlicher Leiter Haus der Geschichte, Museum Niederösterreich, über die Zwischenkriegszeit. Am 1. Jänner 1922 wurde Niederösterreich aus der Traufe gezogen, anfangs war man froh, die Großstadt los zu sein. Der Streit über das Vermögen war vorprogrammiert –...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Radio Arabella greift heimischen Vereinen mit der Aktion "Scheine für Vereine" unter die Arme.

Scheine für Vereine: Radio Arabella unterstützt Vereine in NÖ & Wien

In Niederösterreich und Wien gibt es tausende Vereine und alle haben eines gemeinsam: Das Geld ist oft knapp. NÖ/WIEN (red.) Radio Arabella hat deshalb entschieden im neuen Jahr die Vereine zu unterstützen. Programmchef Lukas Kosch zur Aktion: „Gerade in den letzten beiden Jahren sind viele Einnahmequellen weggefallen. Kein Elternverein-Buffet oder abgesagte Feuerwehrfeste um nur 2 Beispiele zu nennen. Genau da wollen wir ansetzen und helfen. Egal ob Sportverein, Blasmusik oder Landjugend....

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter
Meter für Meter geht es die Staumauer hinab
4

Polizei
Keinen festen Boden unter den Pfoten

Polizeihundewelpen trainieren in luftigen Höhen beim Kraftwerk Ottenstein. RASTENFELD. Für die Polizeidiensthundeeinheit Wien stand kein alltägliches Training beim Kraftwerk Ottenstein auf dem Programm mit dem spektakulären Abseilen von der 69 Meter hohen Staumauer der EVN. Als Team gefordert Um die Ausbildung zum Polizeihundeführer zu absolvieren sind theoretische und praktische Kurse notwendig. Da jeder Welpe anders ist, müssen Trainingsmethoden und -techniken auf den jeweiligen Hund...

  • Krems
  • Doris Necker
Clemens Millauer, Anna Gasser und Thomas Morgenstern.
Video 15

The Spark Within
Gasser-Doku feiert im Filmcasino Wien Premiere (+ Video)

Am 11. November feierte die Dokumentation über das Leben von der Kärntner Snowboarderin Anna Gasser im Filmcasino in Wien Premiere. Die Regionalmedien Niederösterreich durften vorab ein kurzes Interview mit Anna Gasser führen. Die Doku kannst du dir ab 16. November in voller Länge auch hier ansehen - Video findest du unten! NÖ. Die 30-jährige Kärntnerin Anna Gasser hat eine einmalige Karriere im Snowboard hingelegt. Mit 18 Jahren hat sie die Faszination für den Sport gepackt und seither hat...

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter
So spannend kann Geschichte sein -– das erlebten die Schüler in Wien.
4

Bildung
Rastenfelder Schüler wandern im Zeichen der Geschichte

Vor der Urzeit über die Römer bis in die Barockzeit spannten sie unterschiedliche Besichtigungsziele der Rastenfelder Schüler beim kürzlichen Wandertag. RASTENFELD. In Carnuntum konnten die Schüler der vierten Klassen in die Hochkultur der Römer eintauchen. Im Urgeschichtemuseum in Asparn an der Zaya erfuhren die Schüler der zweiten und dritten Klassen Interessantes über die Menschheitsentwicklung.  Kinder zeigten sich beeindruckt Lebensweisen, Werkzeuge und Behausungen wurden uns auf...

  • Krems
  • Doris Necker
Wolfgang Sobotka bei der IPU-Konferenz in Wien.
2

Weltkonferenz der Parlamentspräsidenten
5. IPU-Konferenz fand in Wien statt

Die Weltkonferenz der ParlamentspräsidentInnen findet heuer bereits zum 5. Mal statt. Es ist das älteste und weltweit größte Forum für parlamentarischen Dialogs und besonders wichtig für multilaterale, parlamentarische Diplomatie. NÖ/ÖSTERREICH (red.) Die IPU-Konferenz (Interparlamentarische Union) ist ein weltweit anerkanntes Forum für den parlamentarischen Dialog. Ihre Aufgabe besteht darin, sich für Frieden und Zusammenarbeit zwischen den Völkern einzusetzen. Und diese fand heuer von 6. bis...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Mag. Figl Markus (Bezirksvorsteher Wien Innere Stadt) – Dr. Ludwig Michael (Bürgermeister Wien) - Irina & Alex Schweiger (Familien-Weingut Schweiger) – Mag. Suchanek Barbara (Generalsekretärin Verein „Unser Stephansdom“) - GD Dr. Geyer Günter (Obmann Verein „Unser Stephansdom“) – Faber Anton (Dompfarrer)
3

Langenlois
Zöbinger Jungwinzer kreiert den "Domtropfen"

Alex Schweiger ist Jungwinzer aus dem Kamptal und arbeitet derzeit an einem spannenden Projekt mit dem Stephansdom. LANGENLOIS/WIEN. Der Verein „Unser Stephansdom“ und das Familien-Weingut Schweiger haben gemeinsam einen Wein kreiert. Das Besondere am “Domtropfen“ – jeder Schluck ist eine Wohltat – und zwar nicht nur für den Gaumen! Denn mit jeder Flasche gehen 2 Euro direkt an den Verein "Unser Stephansdom". Der Verein sammelt Spenden, um auch der zukünftigen Generation unseren „Steffl“ zu...

  • Krems
  • Doris Necker
3

Magic in Vienna
Thommy Ten & Amélie van Tass verzauberten Staatsoper

"Magic in Vienna" hatten die beiden aktuell wohl berühmtesten Magier der Welt Thommy Ten & Amélie van Tass für ihren Auftritt in der ausverkauften Wiener Staatsoper versprochen, und das Versprechen lösten sie – wie standing ovations der begeisterten Besucher bezeugten – auch eindrucksvoll ein. NÖ. Für das eigens für die Staatsoper kreierte Programm hatten sich die beiden Weltmeister der Magie im Vorfeld in Wien auf die Spur berühmter Zauberer begeben, galt die Bundeshauptstadt doch während des...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
 Isabella und Franz Ortner beim Vienna Dance Concourse

Tanzsport
Kremser Tanzpaar beim Turnier im Wiener Rathaus

Mehr als eineinhalb Jahre mussten die Kremser Tanzsportler Isabella und Franz Ortner darauf warten, um sich wieder bei einem Turnier auf internationaler Ebene messen zu können. Der Vienna Dance Concourse, ausgetragen Ende Juli im wunderbaren Festsaal des Wiener Rathauses, bot dann endlich diese Möglichkeit und trotz monatelanger Trainingspause konnten sich die beiden Tänzer des 1. TSGK mitten im internationalen Teilnehmerfeld platzieren. Gelungener Neustart „In der ersten Runde haben wir die...

  • Krems
  • Doris Necker

Friedensfest in Wien
Friedenslieder in Gedenken an den Abwurf der Atombombe

WIEN/KREMS - Für den musikalischen Rahmen der jährlich am 6. August stattfindenden Gedenkveranstaltung sorgten auch heuer Angelika Sacher & Klaus Bergmaier aus Krems mit Friedensliedern. Dies taten sie an dieser Stelle erstmals bereits vor sechs Jahren anlässlich des 70-jährigen Hiroshima-Gedenkens, was vom Publikum begeistert aufgenommen wurden und schließlich zur CD. "Mehr als nur ein bisschen Frieden" des Duos führte, das 2016 veröffentlicht wurde.  Gemeinsam musizieren Sacher & Bergmaier...

  • Krems
  • Gustav Strasser
Zwei Bezirksgruppen der Hilfsgemeinschaft ...
5

Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen besuchte die Loisium-Weinwelt und die Kittenberger Erlebnisgärten

von Manfred Kellner Einen Langenlois-Ausflug mit dem Besuch der Loisium-Weinwelt und der Kittenberger Erlebnisgärten haben die Langenloiserinnen Sandra Rauscher und Christa Groll von der Bezirksgruppe Krems der „Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs“ heute für ihre und für die Wiener Gruppe der Gemeinschaft organisiert. Zur „Halbzeit“, nach dem Besuch der Weinwelt, begrüßten der Langenloiser Bürgermeister Harald Leopold und Hausherr Reinhard Kittenberger die Besuchergruppe...

  • Krems
  • Manfred Kellner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.