wien

Beiträge zum Thema wien

Meinungen, Diskussionen, Themen, Twitter vernetzt die Streitkultur und Österreich redet mit.

Twitter-Trends
#Prince Philip #beidlgate #Anschober – Twitter-Trends der Woche

Ihr seid selbst nicht auf Twitter, wollt aber die am meisten diskutierten, lustigsten und besten Tweets nicht verpassen? Dann sind unsere "Tweets der Woche" genau das richtige für euch. Wir beschäftigen uns mit den Österreich-Trends der Woche, was diskutiert und über was gelacht wurde und welche Tweets für Furore sorgten. Mittwoch 7. April #IbizaUAAm Mittwoch ging es in den Österreichischen Twitter-Trends erneut um den #IbiazUA: Freitag 9. April #Prince PhilipDer Tod des 99-jährigen #Prince...

  • Tirol
  • Lucia Königer
Meinungen, Diskussionen, Themen, Twitter vernetzt die Streitkultur und Österreich redet mit.

Twitter-Trends
#Blümel #allesgurgelt #ÖBAG – Twitter-Trends der Woche

Ihr seid selbst nicht auf Twitter, wollt aber die am meisten diskutierten, lustigsten und besten Tweets nicht verpassen? Dann sind unsere "Tweets der Woche" genau das richtige für euch. Wir beschäftigen uns mit den Österreich-Trends der Woche, was diskutiert und über was gelacht wurde und welche Tweets für Furore sorgten. 25. März #BlümelDie Geschehnisse rund um Finanzminister #Blümel drohen im Dunkeln zu versinken, twitter ließ den Fall abermals trenden, um die Tatsachen wieder ins Gedächtnis...

  • Tirol
  • Lucia Königer
Für drei Euro pro Tag könne man in ganz Österreich "unterwegs sein". Das Ticket um einen Euro pro Tag ist für die Innsbruckerinnen und Innsbrucker ein ansprechendes Angebot, da alle öffentlichen Verkehrsmittel um 365 Euro im Jahr unbegrenzt genutzt werden können.
2

1-2-3-Ticket
Für drei Euro pro Tag in ganz Österreich "unterwegs sein"

INNSBRUCK. Die Grundlage zur Umsetzung der dritten Stufe des 1-2-3-Klimatickets wurden mit breiter Mehrheit im Nationalrat beschlossen. Nur die FPÖ sprach sich gegen die Einführung des Klimatickets aus. Innsbrucks NR-Abgeordnete Tanda sieht mit dem Klimaticket auch einen Meilenstein für Innsbruck. Starker Anreiz„Das Klimaticket ist in vielerlei Hinsichten positiv für die Stadt Innsbruck. Dadurch wird ein beispielloser Anreiz für die Bürgerinnen und Bürger geschaffen, die gute...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
2

Nach Gruppensieg in Phase 1
Österreich mit Fine Huber gegen Polen um WM- Teilnahme

WIEN(wk). Nach den souveränen Auftritten mit Siegen gegen Kosovo (26:20) und Italien (37:22) konnte sich das rot- weiß- rote Handball Frauen Nationalteam, um die Schwazerin Josefine Huber, den Gruppensieg in der WM- Qualifikation Phase 1 sichern, womit man den Einzug ins WM- Play-off schaffte. Die Auslosung bescherte der Mannschaft von Trainer Herbert Müller das starke Team aus Polen als Gegner. ,,Mit Polen haben wir diesmal zumindest nicht eine unüberwindbare Großmacht zugelost bekommen. Polen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer
2

Adler aus der Silberstadt im Kader
Österreich mit Gerald Zeiner gegen Bosnien- Herzegowina

SCHWAZ/WIEN(wk). ÖHB- Teamchef Aleš Pajovič legte sich kürzlich auf 17 Spieler fest, mit denen er in Schielleiten die Vorbereitung auf das Nachtragsspiel in der Qualifikation zur EHF- EURO 2022 gegen Bosnien- Herzegowina (Sonntag, 14. März 2021, Bugojno,  17:00 Uhr live auf ORF Sport+) in Angriff nehmen will. Die Begegnung hätte eigentlich schon im vergangenen Herbst ausgetragen werden sollen, wurde aber damals, aufgrund eines positiven Coronafalls in der bosnischen Mannschaft, kurzfristig...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer
Landeshauptmann Günther Platter: "Wir müssen verhindern, dass die Ärztinnen und Ärzte eine Entscheidung über Leben und Tod treffen müssen. Den Tirolerinnen und Tirolern sage ich: Es nutzt nix. Bleibt’s no amol dahoam."
1 2

Lockdown II
Neue Regeln für das Land, "Bleibt’s bitte no amol dahoam".

INNSBRUCK. Die Bundesregierung hat neue Regeln zur Bekämpfung der Coronakrise erlassen. Im Mittelpunkt steht eine radikale Einschränkung der "sozialen" Kontakte durch eine ganztägige Ausgangsbeschränkung. Der Lockdown II soll bis inklusive 6. Dezember gelten. Die Details der Verordnung und Reaktionen dazu finden Sie im Beitrag. Bleibt’s bitte no amol dahoam. Landeshauptmann Günther Platter hält gegenüber den Bezirksblätter Tirol fest: "Ich unterstütze die Entscheidung der Österreichischen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Zwar kann man die genau Zusammensetzung der Stadtregierung nicht genau abschätzen, doch klar ist: Dr. Ludwig bleibt Bürgermeister von Wien.

Wien-Wahl 2020
Tiroler SPÖ und Grüne gratulieren Wahlsiegern

TIROL/WIEN. Am vergangenen Sonntag gingen in der Bundeshauptstadt die Stadtwahlen von statten. Das Ergebnis veranlasst einige Tiroler Parteien, ihre Glückwünsche kund zu tun. Die SPÖ Tirol und die Grünen Tirol gratulieren den Wahlsiegern.  SPÖ-Dornauer gratuliertSehr zufrieden mit dem Ergebnis ist man in der Tiroler SPÖ. Der Landesparteiobmann gratuliert dem Bürgermeister Dr. Michael Ludwig und seinem Team zum "großartigen Wahlerfolg". Zwar kann man die genau Zusammensetzung der Stadtregierung...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Lockerungen
Ab 1. Mai werden manche Sportanlagen wieder geöffnet

SCHWAZ/WIEN(wk). Aktuell steht der Sport in Österreich still und bis Ende Juni sind ohnehin alle Veranstaltungen untersagt und wurden bereits abgesagt. In einer Erklärung zum Thema Sport und Sportveranstaltungen hat Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler nun aber angekündigt, dass einzelne Anlagen ab 1. Mai wieder geöffnet werden. Dazu gehören u.a. Leichtathletikanlagen,  Tennisplätze, Golfplätze, Pferdesportanlagen, Bogenschießen und Schießstätten. Dafür wurde bereits eine Empfehlung in...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer
Kan Zuo ist der Betreiber der Alsergrunder Cocktailbar "The Sign Lounge".
2

Coronavirus
Wiener Cocktailbar stellt auf Lieferservice um

Die Schließung aller Restaurants, Kaffeehäuser und Bars aufgrund des Corona-Erlasses der Bundesregierung lässt die Gastronomen einfallsreich werden. WIEN. "The Sign Lounge" in der Liechtensteinstraße 104 im 9. Bezirk ist seit Jahren eine der besten Cocktailbars des Landes. Zahlreiche Auszeichnungen hat das Lokal dafür bereits eingeheimst. Aufgrund des Corona-Virus musste der Betrieb auf unbestimmte Zeit zusperren, um größere Menschenansammlungen zu vermeiden. Damit Barchef Kan Zuo keinen seiner...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Richard Lugner präsentierte Lindsey Vonn als seinen diesjährigen Opernballgast. Am Foto mit seinem "Zebra" Karin Karrer.
2 1 5

Überraschung
Richard Lugners Opernballgast ist Lindsey Vonn

Mit Spannung  wurde die Bekanntgabe von Richard Lugners diesjährigem Opernballgast erwartet. WIEN. Der Society-Löwe wird diesmal mit der erfolgreichen Ex-Skirennläuferin Lindsey Vonn über die Stufen der Wiener Staatsoper schreiten. "Ich bin sehr glücklich über sie. Mir war wichtig, dass mein Gast deutsch spricht", sagt Lugner bei der Pressekonferrenz in der Lugner City. Die 35-jährige US-Amerikanerin schaffte eine beispielhafte Ski-Karriere und hält einige Rekorde inne. Mit 20 gewonnenen...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
SPÖ-Blanik ist erfreut über den einstimmigen Beschluss des Landtagsausschusses zur Railjet-Verbindung Wien-Klagenfurt-Lienz-Innsbruck.

Mobilität
Railjet-Verbindung im Landtagsausschuss beschlossen

TIROL. Kürzlich wurde ein SPÖ-Antrag im Landtagsausschuss einstimmig angenommen. Das Thema: Die Railjet-Verbindung Wien-Klagenfurt-Lienz-Innsbruck. So kann eine echte Alternative zu anderen Verkehrsmittel entstehen und die Straßen würden ein Stück mehr entlastet, freut sich besonders Elisabeth Blanik, Landtagsabgeordnete der neuen SPÖ Tirol aus dem Bezirk Lienz. Österreichisches Railjet-Netz über Südtirol nach NordtirolDie Weichen konnten endlich gestellt werden, mit dem Railjet-Verkehrskonzept...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Grüne NR Hermann Weratschnig: Obmann- Stv. Verkehrsausschuss im Nationalrat.

NR Weratschnig
Kunst und Kultur kommen aus Schwaz

Im Zuge der Sondersitzung des Nationalrates zur Regierungserklärung wurden die parlamentarischen Ausschüsse konstituiert. SCHWAZ/WIEN (dw). Als einziger Abgeordneter aus Tirol und Vorarlberg sitzt Weratschnig im Ausschuss für Kunst und Kultur. „Ich konnte selbst gemeinsam mit der Wiener NRin Eva Blimlinger das Kunst- und Kulturkapitel mitverhandeln. Dort sind uns viele Leuchttürme gelungen wie etwa die soziale Absicherung von KünstlerInnen und die Unterstützung der freien Szene vor allem in den...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Helmut Tomac geht nach Wien

LPD Tomac geht nach Wien
Tomac wird Generalsekretär im Innenministerium

SCHWAZ. Der Tiroler Landespolizeidirektor Helmut Tomac (54) wird Generalsekretär im Innenministerium. Tomac werde am Dienstag nach der Angelobung von Karl Nehammer (ÖVP) die neuen Aufgaben im Innenministerium übernehmen, bestätigte eine Sprecherin Nehammers gegenüber der APA. Der 54-Jährige aus Stans absolvierte von 1988 bis 1990 die Ausbildung zum Exekutivbeamten. Nebenher begann er ein Jusstudium, das er 2003 abschloss. Tomac war bereits im Kabinett des damaligen Innenministers Günther...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
„Statt starken Strukturen und Mitsprache in ganz Österreich, setzt man seitens des Bundes konsequent auf Machtkonzentration und Kontrolle", kritisiert SPÖ-Blanik.

Föderalismus
SPÖ-Blanik spricht sich für Föderalismus aus

TIROL. Anlässlich des aktuellen Föderalismusberichts macht die SPÖ-Landtagsabgeordnete Elisabeth Blanik ihrem Ärger Luft. Sie sei "erschüttert" über die Ergebnisse. Deutlich würde sich abzeichnen, dass unter der türkis-blauen Regierung die föderalistische Mitbestimmung immer wieder "bewusst ausgehebelt" wurde.  Blanik unterstützt Kritik des Instituts für FöderalismusDie Lienzer Bürgermeisterin ist verärgert über die Föderalismus-Entwicklung in Österreich. Sie kann der Kritik des Instituts...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
ÖVP-Bundesrätin Klara Neurauter will mit einem Initiativantrag den Anstoß zur Dezentralisierung der Bundesdienststellen geben.

Bundesdienststellen
VP strebt ausgewogene Verteilung der Standorte an

TIROL. Ein Initiativantrag soll zu einem Gesetz führen, dass Bundesdienststellen nicht nur in Wien einen Standort haben. Gesetze wie diese sollen den ländlichen Raum stärken und helfen, die Landflucht zu stoppen.  Bundesdienststellen dezentralisierenDie Situation in Österreich ist folgendermaßen: 68 von 72 Bundesbehörden sind in Wien angelagert. Eine Weiterentwicklung ist in den Augen der ÖVP-Bundesrätin Klara Neurauter dringend nötig. Als fehlerhafte Entscheidung definiert Neurauter auch die...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

BUCH TIPP: Volker Hage – "Des Lebens fünfter Akt"
Melancholie und Anziehungskraft

Volker Hage schildert in seinem biografischen Werk die letzten dramatischen Jahre von Arthur Schnitzler, greift dabei auf Dokumente, Berichte und ein Tagebuch zurück, jenes seiner 18-jährigen Tochter Lili. Mit ihrem Selbstmord in Venedig beginnt der melancholisch gestimmte Roman. Bis zu seinem Tod verkehrt der umschwärmte Schriftsteller mit berühmten Literaten und genießt die Zuneigung mehrerer Frauen. Luchterhand Literaturverlag, 320 Seiten, 20,60 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die Vienna Autoshow 2019 lockt mit rund 400 Neufahrzeuge von 40 Marken sowie einem E-Mobility und Offroad-Bereich.
5

400 Neuwagen von 40 Automarken
Vienna Autoshow 2019

Die Vienna Autoshow 2019 wartet heuer mit rund 400 Neuwagen von 40 Automarken auf. Auf Österreichs größte Automesse finden interessierte Besucher nicht nur zwei Europa- und zahlreiche Österreichpremieren, sondern auch bemerkenswerte Concept- und Showcars sowie einige neue Marken wie Cupra (ehemals Seat Cupra) oder ZhiDou aus China. Die NeuheitenErstmals gibt es auf der Vienna Autoshow auch eine eigene E-Mobility Area. Auf rund 450 m² informieren Experten vom geeigneten Elektroauto über...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität

Silberstädter nach Niederlage in Wien im Unteren Playoff
Sparkasse Schwaz Handball Tirol verpasst Bonus- Runde

WIEN/SCHWAZ(wk). Am 18. und damit letzten Spieltag der Hauptrunde in der spusu Liga musste sich Sparkasse Schwaz Handball Tirol beim Meister HC Fivers Margareten mit 31: 27 geschlagen geben und verpasste den Einzug in die Bonus- Runde. Die Mannschaft von Trainer Frank Bergemann erlitt ausgerechnet im großen Showdown in der Wiener Hollgasse  die erste Niederlage nach elf ungeschlagenen Spielen. Die Silberstädter, um den russischen Abwehrchef Alexander Pyshkin (Foto), hatten von Beginn an...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer

St. Margarethener Schützen zu Gast bei Österreichischs Garde in Wien
St. Margarethener Schützen zu Gast bei Österreichischs Garde in Wien

Buch i. T., Gallzein, Stans. 100 Schützen und Musikanten aus Buch, Gallzein und Stans setzten sich auf Einladung von Österreichs Garde nach Wien in Bewegung. Der Gardekommandant Stefan Kirchebner ist Tiroler und Hauptmann der Schützenkompanie Jerzens im Pitztal. Im Headquarter von Österreichs Garde befindet sich auch der mitilitärische Geheimdienst. Österreichs Garde in Wien bereitete den Tirolern einen sogenannten „Staatsempfang“, die Schützenkompanie St. Margarethen und die Musikkapelle Stans...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Gemeinsam mit den anderen KulturlandesrätInnen regte LRin Palfrader eine stärkere Zusammenarbeit zwischen Bund und Ländern an. V.li.: LR Christopher Drexler (Steiermark), LH Johanna Mikl-Leitner (Niederösterreich), BM Gernot Blümel, LH Peter Kaiser (Kärnten), LRin Beate Palfrader und LR Christian Bernhard (Vorarlberg).

Gemeinsamer Austausch mit Kulturminister Gernot Blümel in Wien

Die KulturreferentInnen der Länder trafen sich zu einem gemeinsamen Austausch mit Kulturminister Gernot Blümel. Viele Gesprächsthemen standen auf dem Programmpunkt aber auch ein anregendes Miteinander mit zielführenden Gesprächen. TIROL. Die Schwerpunkte des Treffens waren unter anderem der Ausbau der Kinder- und Jugendkulturarbeit und die Stärkung der regionalen Kulturinitiativen. LRin Beate Palfrader vertrat bei dem Treffen in Wien Tirol und setzte sich für die Landesinteressen ein. ...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Duo Stickler/Koscheluh

Tirol trifft Wien!

Tirol trifft Wien! Die allseits bekannte Wiener Harmonikaspielerin Marie- Theres Stickler (Alma, Die Tanzgeiger, Wüdara Musi) und das Urgestein der Wiener Kontragitarristen Rudi Koscheluh werden der Tiroler Musizierwoche am Di., den 17. Juli einen Besuch abstatten . Untertags stehen Workshops zum Thema Wienerlied, Dudeln und Schrammelmusik auf dem Programm. Am Abend konzertieren die beiden in der LLA Rotholz und laden auf eine musikalische Reise zwischen „Heurigen, Prater und Stephansdom“ ein....

  • Tirol
  • Schwaz
  • Tiroler Volksmusikverein
Lisa KRÖLL in "Ich, Ulrike, schreie"
4

Theateraufführung "Ich, Ulrike, schreie"

Die 22-jährige Jenbacher Schauspielerin Lisa Kröll präsentiert ihr 45-minütiges Solostück "Ich, Ulrike, schreie" an ihr vertrauten Orten in ihrer Heimat. Das aus der Feder von Dario Fo und Franka Rame stammende Werk schildert die letzten Stunden der RAF-Aktivistin Ulrike Meinhof. Auf wenigen Quadratmetern, unter dem permanenten Licht einer Neonröhre und völlig abgeschirmt von äußeren Reizen verbringt sie ihre Haft. Ist eine Rückkehr in die von ihr angeprangerte Gesellschaft überhaupt noch...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Bettina Kröll
Lisa KRÖLL in "Ich, Ulrike, schreie"
4

Theateraufführung "Ich, Ulrike, schreie"

Die 22-jährige Jenbacher Schauspielerin Lisa Kröll präsentiert ihr 45-minütiges Solostück "Ich, Ulrike, schreie" an ihr vertrauten Orten in ihrer Heimat. Das aus der Feder von Dario Fo und Franka Rame stammende Werk schildert die letzten Stunden der RAF-Aktivistin Ulrike Meinhof. Auf wenigen Quadratmetern, unter dem permanenten Licht einer Neonröhre und völlig abgeschirmt von äußeren Reizen verbringt sie ihre Haft. Ist eine Rückkehr in die von ihr angeprangerte Gesellschaft überhaupt noch...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Bettina Kröll
Anzeige
2

Heid is da richdiche Nebe - Wiener Grauslichkeiten

AUFGRUND VON KRANKHEIT LEIDER ABGESAGT! DER ERSTATZTERMIN WIRD FRÜHZEITIG BEKANNT GEGEBEN! Wann: 26.01.2018 19:00:00 Wo: AUDIOVERSUM, Wilhelm-Greil-Straße 23, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Innsbruck
  • AUDIOVERSUM - ScienceCenter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.