Wienerlied

Beiträge zum Thema Wienerlied

hinten vlnr: Walter Schirato, Yuko Mitani, Kuno Trientbacher, Gerhard Blaboll
vorne vlnr: Andrea Schlor, Saskia Fanta (Damenspitz)
4

Rampenlichttheater - Im Pötzleinsdorfer Park, Die Steinhofer Gründ, Wien International
Damenspitz, Gerhard Blaboll und Wien International begeisterten

Am 9. Oktober fanden im Rampenlichtteater gleich drei Programme hintereinander statt: Wien International (Kuno Trientbacher, Yuko Mitani, Walter Schirato),           Gerhard Blaboll und Damenspitz begeisterten das Publikum und sorgten trotz Coronasitzordnung, Mundschutz auch während der Vorstellung und Registrierungsverpflichtung zwecks Contact Tracings für hervorragende Stimmung im vollen Theater. Das beweist: Mit guter Vorbereitung durch den organisierenden Kulturverein Echt Wien und...

  • Wien
  • Währing
  • Gernot Gerstbauer
Damenspitz, Gerhard Blaboll und Wien International im  Währinger Rampenlichttheater
5

KULT!!! 9. Oktober 19:00 im Rampenlichttheater
Blaboll und Wien International mit einem Damenspitz

Im Rampenlichttheater kommt es am 09.10. gleich zu drei Vorstellungen hintereinander. Wer rechtzeitig reserviert hat, kommt in den Genuss aller drei Programme!!! Dazwischen jeweils 20 Minuten Pause fürs Buffet (usw.) und zum Belüften. Sitzplätze im Coronaabstand. Voranmeldungen erforderlich: 0664 18 40 935 Fr, 09. Okt 2020, 19:00 Uhr Vom Pötzleinsdorfer Park zu den Steinhofer Gründ Rampenlichttheater, Mitterberggasse 15, 1180 Wien Gerhard Blaboll, Kuno Trientbacher, Yuko Mitani,...

  • Wien
  • Währing
  • Gernot Gerstbauer
Ein bekennender Wienerlied-Fan: Bezirkschef Daniel Resch (Mitte) mit den "Sirtaki Schrammeln".

Jeden 1. Sonntag im Monat
Das Wienerlied hält beim Heurigen Wolff Einzug

Die Sommer-Matinee beim Heurigen Wolff in Neustift am Walde ist ein neues Format für einen musikalisch-kulinarischen Ausflug in die Vorstadt. DÖBLING. Die Idee dazu hatte Wienerlied-Sängerin Charlotte Ludwig. "Diese Veranstaltungsreihe bringt ein Stück Kultur nach Neustift. Wiener und Gäste aus dem Umland kommen zu uns, um ein paar schöne, gesellige und gemütliche Stunden zu verbringen und kurbeln damit gleichzeitig die Wirtschaft an", freut sich der Döblinger Bezirkschef Daniel Resch...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
5 2

Wien International - Café Schopenhauer - Sa, 14. Dez 2019, 16:00 Uhr
Internationale Wienerlieder mit Kuno Trientbacher, Suna Suner, Walter Schirato, Daniela Tanase und Gerhard Blaboll

Wien International - Internationale Wienerlieder David McShane, Gerhard Blaboll, Kuno Trientbacher, Suna Suner, Walter Schirato, Yuko Mitani Kuno Trientbacher hat sich in die lange Reihe derer gestellt, die Texte von Gerhard Blaboll vertonen und zur Aufführung bringen. Am Klavier begleitet er seine singenden Partnerinnen und Partner bei wunderbar ins Ohr gehenden Liedern im Stil klassischer und moderner Wienerlieder: David McShane, Suna Suner, Walter Schirato, Yuko Mitaniu.a. Je nach...

  • Wien
  • Währing
  • Gernot Gerstbauer
Wien Heute - Gerhard Blaboll, Andy Warmuth, Franz Horacek
8

Wien Heute - Café Schopenhauer - Fr, 06. Dez 2019, 19:00 Uhr
12+1 neue Wienerische Lieder von und mit Franz Horacek, Gerhard Blaboll und Andy Warmuth

Wien ist eine der wenigen Großstädte dieser Welt, die einen eigenen Musikstil hervorgebracht hat. Damit ist nicht die schwungvolle Unterhaltungsmusik der Strauss-Zeit gemeint, sondern das Wienerlied. Diese Liedform, die Wurzeln bei den Wiener Volks- und Bänkelsängern, aber auch bei Nestroy, bei Raimund und Schubert findet, hat sich im Lauf der letzten zweihundert Jahre mehrfach gewandelt. Ähnlich geblieben ist ihr aber das Wienbezogene, die Sprache und immer wieder auch Selbstironisches und...

  • Wien
  • Währing
  • Gernot Gerstbauer

18. Bezirk: Kino-Abend am 14.10. beim „Schmid Hansl“
18. Bezirk: Kino-Abend am 14.10. beim „Schmid Hansl“

Auch diese Info gebe ich gerne weiter:  Der 5. Teil des Projektes „Vorstadt.Kino.Währing“ startet am Montag, 14. Oktober, um 20.00 Uhr, im „Konzertcafe Schmid Hansl“ (18., Schulgasse 31) mit der Aufführung einer Wochenschau („#Klappe Auf“) und eines Kurzfilmes sowie mit der anschließenden Vorführung des Spielfilms „Kaviar“ (AT 2019, 90 Minuten, Regie: Elena Tikhonova). Die Organisatoren skizzieren die Handlung als „Absurde österreichische Komödie“ rund um ein „größenwahnsinniges“ Bauvorhaben...

  • Wien
  • Währing
  • Renate Blatterer

Echt Wien - Wienerlieder und Wiener Schmäh - 14.09.2019 15:00 Cafe Schopenhauer
Neue Wiener Lieder und feiner Wiener Schmäh - Trio Bäuml-Blaboll-Horacek

Das Trio Herbert Bäuml / Gerhard Blaboll / Franz Horacek trägt Lieder aus der neuen CD vor, die es gemeinsam geschrieben hat. Dazwischen bringt Gerhard Blaboll Schmankerln aus seinem aktuellen Kabarettprogramm. Lachsalven und beste Stimmung garantiert! Sechzehn neue Wienerlieder, die klingen, als hätte sie es immer schon gegeben: Mitreißend, einschmeichelnd, romantisch, selbstironisch, fatalistisch – eben typisch wienerisch! Eintritt freie Spende Sa, 14. Sep 2019, 15:00 Uhr "Echt...

  • Wien
  • Währing
  • Gernot Gerstbauer
Die Wienerlied-Stars gastierten im Döblinger Heurigen Wolff. Als Gast war auch Bezirkschef Daniel Resch (3.v.li.) mit dabei.

So klingt’s in Wien
Ausverkaufte Wienerlied-Gala in Döbling

Die Superstars des Wienerliedes machten im Rahmen des Festivals "So klingt’s in Wien" beim Heurigen Wolff Station. DÖBLING. Künstler wie Charlotte Ludwig, Marika Sobotka oder Barbara Laister-Ebner sorgten im ausverkauften Lokal für gute Stimmung. Mit dabei war auch der Döblinger Bezirksvorsteher Daniel Resch (ÖVP, 3.v.l.), der sich als bekennender Wienerlied-Fan outete.

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Beim Heurigen Wolff: Soziologe Roland Girtler mit den Organisatoren Charlotte Ludwig und Wolf Frank (v.l.).
1 1

Vom Aussterben bedroht
Wienerlied-Festival: „So klingt´s in Wien“

Das Festival "So klingt’s in Wien" soll das Wienerlied wieder populärer machen. Bis 12. Juni gibt es 26 Konzerte. WIEN. Es gibt rund 75.000 registrierte Wienerlieder, die in Heurigenlokalen gesungen werden oder zu denen die Menschen fröhlich schunkeln. Leider geraten die Kompositionen jedoch immer mehr in Vergessenheit. "Diese Lieder im typischen Wiener Dialekt sind ein großer Schatz, den es zu bewahren gilt. Deshalb habe ich gemeinsam mit Wolf Frank und Gerhard Greisinger ein eigenes...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Patrick, Klaus, Charlotte und Kosta. (v.l.)
Photo: privat
1 1 3

Wienerlied
Das Wienerlied tanzt Sirtaki

Was haben Wien und Griechenland gemeinsam? Die Sängerin und Entertainerin Charlotte Ludwig. OTTAKRING. Charlotte Ludwig sorgt mit der Formation "Sirtaki Schrammeln" für eine musikalische Fusion der besonderen Art. "Mei Muatterl is a Weanerin", schmunzelt die erfahrene Frontfrau. Ihr Talent hat sie ihren Eltern zu verdanken. Die Mutter war Mundartdichterin und der Vater Tenor. Beinahe täglich hat es Ludwig nach der Schule in das Theater an der Wien gezogen, wo ihre Eltern jahrzehntelang...

  • Wien
  • Ottakring
  • Patricia Hillinger
2

11. Okt 19:30 Zwischen Tokyo und Margareten - Japanische Wienerlieder und Wiener Schmäh
Manami Okazaki, Gerhard Blaboll, Kuno Trientbacher

Die japanische Koloratursopranistin Manami Okazaki lebt seit zehn Jahren in Wien. Hier und auf vielen nationalen und internationalen Bühnen konnte man sie als Königin der Nacht erleben, im Weißen Rössl am Wolfgangsee usw. Vor einigen Jahren hat sie ihre Liebe zum Wienerlied entdeckt. Neben vielen Klassikern dieses Genres singt sie seit kurzem auch Lieder, die ihr der Wiener Schriftsteller und Kabarettist Gerhard Blaboll auf den Leib geschrieben hat: Zwischen Tokyo und Margareten, Das...

  • Wien
  • Währing
  • Gernot Gerstbauer
Arevo und Queroland bei der Thürnlhofsiedlung: Endstation Simmering heißt ihre gemeinsame EP.

Neues Musikprojekt aus Simmering
"Endstation Simmering" - Wienerlied einmal anders

SIMMERING. "Rap trifft Ska" heißt es, wenn Queroland mit Arevo zusammen musiziert. Das Ergebnis ist "eine Art Wienerlied", so Roland Stadler, der als Queroland für den Rap-Teil verantwortlich zeichnet. Andreas Dallinger sorgt mit seiner achtköpfigen Ska-Band Arevo für den zweiten Teil: Bläser, E-Gitarre und Bass untermalen die witzig-bissigen Texte ihrer ersten EP "Endstation Simmering". Das Ende von Wien Der Name lag auf der Hand: Beide sind begeisterte Bezirksbewohner. "Und hier...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler

Wiener Humor

Wiener Humor Musikalisches und Literarisches Mittwoch24. Oktobe 2018 Beginn: 18.00 Uhr Cafe Schopenhauer 1180 Wien, Staudgasse 1 (Nähe U6, Währingerstraße-Volksoper) Regine Pawelka-Oskera (Wienerlieder) Thomas Macek (Wiener G´ schichten) Roman Teodorowicz (Klavier) Eintritt frei Künstlerspende erbeten Für Speis und Trank sorgt das Team vom Cafe Schopenhauer Platzreservierung erbeten unter: 01 / 406 32 88 (Cafe Schopenhauer) 0699 11 48 38 48 (Regine Pawelka-Oskera) 0660...

  • Wien
  • Währing
  • SingingDREAMTeam Verein
Gerhard Blaboll
1 2

Echt Wien - Neue Wienerlieder und feinster Wiener Schmäh - Gerhard Blaboll live

Echt Wien - was ist das eigentlich? Herbert Bäuml und Gerhard Blaboll haben sich darangemacht, das Thema mit 16 neuen Wienerliedern aufzuarbeiten, die klingen, als hätte es sie immer schon gegeben. Die witzigen Texte beweisen aber: wir leben mitten im 21. Jahrhundert in einer wunderschönen Stadt! Und wir haben genügend Humor, auch über uns selbst lachen zu können. Heute trägt Gerhard Blaboll trägt Lieder aus der CD vor. Zwischen den Liedern bringt er Schmankerln aus seinem aktuellen...

  • Wien
  • Währing
  • Gernot Gerstbauer
Stefan Sterzinger spielt seit seiner Kindheit Akkordeon.
2

Stefan Sterzinger: Von einem musikalischen Freigeist, der keiner sein möchte - und vielleicht auch keiner ist

Der Wiedner Musiker widmet seit 1986 sein Leben dem Akkordeon. WIEDEN. Ein Porträt über Stefan Sterzinger kommt selten, eigentlich gar nicht, ohne die Schlagwörter "unkonventionell", "Freigeist" oder "Querdenker" aus. Und, soviel sei schonmal vorweggenommen, auch diese Porträt wird's am Ende wohl nicht schaffen. Dabei sieht der Akkordeonist sich selbst eigentlich in einem ganz anderen Licht: Sein eigenes Ding machen, dem branchenüblichen Quotendruck so wenig als möglich nachgeben und dabei die...

  • Wien
  • Wieden
  • Johannes Gress
Marika Beck-Sobotka wurde am 11. Mai mit der Ehrenmedaille der Stadt Wien ausgezeichnet
1

Hohe Auszeichnung für Alsergrunder Sängerin

Die Wienerliedsängerin Marika Beck-Sobotka erhielt im Rathaus die Ehrenmedaille der Stadt. ALSERGRUND. Für ihre Verdienste um die Pflege des Wienerliedes wurde Marika Beck-Sobotka von Gemeinderat Ernst Woller mit der Ehrenmedaille der Bundeshauptstadt Wien ausgezeichnet. Sobotka bedankte sich anlässlich der Ehrung bei ihrer Familie, den zahlreich erschienen Freunden, Wegbegleitern und ganz besonders bei ihrem Publikum. "Jedes Bundesland hat seine Volksmusik, und die heißt in Wien...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Christoph & Lollo

Der musikalische Adventkalender öffnet Tür 19 beim Hengl-Haselbrunner

Auch 2016 werden im Rahmen des musikalischen Adventkalender an den 23 Tagen vor Weihnachten wieder täglich Türen zu Musikabenden in den Bezirken geöffnet. Am 19. Dezember gastiert das Musikkaberett Duo Christoph & Lollo in Döbling beim Heurigen Hengel-Haselbrunner. Bekannt geworden sind die beiden vor mehr als 20 Jahren mit ihren traurigen Schispringerliedern. Mittlerweile nehmen sie in ihren satirischen Liedern die Gesellschaft, die Politik und ja, auch sich selbst auf's Korn. Beim Heurigen...

  • Wien
  • Döbling
  • Agentur zentrale.

Das Wienerlied im Konzertcafe Schmid Hansl

Für Marika Sobotka gebe ich das gerne weiter. HALLO LIEBE FREUNDE! Samstag,17.September 2016 Beginn 16.00 Uhr Konzertcafe-Schmid Hansl 1180 Schulgasse 31 Würde ich mich freuen, Dich (Euch) bei meinem "Musikalischen Ehrennachmittag" mit Entertainer: Wolf Frank Die Neuen Schrammeln Begrüßen zu dürfen!!! Eintritt frei Bitte, um Platzreservierung: Tel.:01/31-082-31 (Anrufbeantworter) Hd.0664/54 45 371 Herzliche Grüße Eure (Deine) Marika LG Renate Blatterer Wann: ...

  • Wien
  • Währing
  • Renate Blatterer
Gerhard Blaboll und Herbert Bäuml haben eine großartige Wienerlied-CCD produziert: Echt Wien
4 2

Echt Wien! Gerhard Blaboll und Herbert Bäuml und ihre neue Wienerlied-CD

“Echt Wien” - Wienerisches und feinster Schmäh Sechzehn neue Wienerlieder, die klingen, als hätte sie es immer schon gegeben: Mitreißend, einschmeichelnd, romantisch, selbstironisch, fatalistisch – eben typisch wienerisch! Das Wienerlied-Urgestein Herbert Bäuml und der Kabarettist und Schriftsteller Gerhard Blaboll haben etwas Großartiges geschaffen. Unbedingt ansehen!!! Die CD wird am September präsentiert. Hier im Schmid Hansl werden die Lieder aber schon am 11. Mai erstmals vor...

  • Wien
  • Währing
  • Irene Ingelmann
Sängerin Marika Sobotka

Marika Sobotka feiert 50. Bühnenjubiläum mit Wienerlied

»Jedes Bundesland hat seine Volksmusik, und ich bin glücklich, von meinem Wien zu singen«, erklärt Prof. Marika Sobotka die Liebe zu ihrer Heimatstadt. In hunderten Auftritten im In- und Ausland hat die heute 70-Jährige ihr Publikum im In- und Ausland begeistert. Anlässlich ihres 50. Bühnenjubiläums präsentiert die nimmermüde Sängerin am Sonntag 17. April 2016, im Konzertcafé Schmid Hansl ein buntes Potpourri aus traditionellem Wienerlied und Eigenkompositionen. Ihre »Lieblingslieder« sind auch...

  • Wien
  • Währing
  • Andreas Huber
2

Vom Wienerlied zur Operette im Konzert-Cafe Schmid Hansl

Auf Einladung vom Obmann des Vereins - "DAS WIENERLIED" - Vereinigung von Komponisten, Autoren, Interpreten und Freunden des Wienerliedes" H.P.Ö. Leopold Heider gastiert das SingingDREAMTeam mit Regine Pawelka-Oskera, Margit Pregler und Michael Wagner am 7. Februar 2016 im Konzert-Cafe Schmid Hansl. Am Klavier Prof. Leopold Grossmann. Reservierungen unter 01/804 74 92 oder 0699 11 48 38 48. Wann: 07.02.2016 15:30:00 bis ...

  • Wien
  • Währing
  • SingingDREAMTeam Verein
Anzeige
3

Wiener Blue(s) trifft Schutzhaus am Neugebäude

Die Formation Wiener Blue(s) befasst sich mit der Bedeutung und Bearbeitung alter und neuer Wiener Lieder sowie deren historischen Hintergrund.Wien und sein Wein - eine musikalische Zeitreise mit den GraetzlGraetznDafür bietet das Schutzhaus am Neugebäude das passende Ambiente. Bei einen "guten Tropferl Wein" und bodenständiger Hausmannskost verwöhnen wir Sie durch das unterhaltsame Abendprogramm. Wann: 27.09.2014 18:00:00 ...

  • Wien
  • Simmering
  • Schutzhaus am Neugebäude

Krista Stadler: Nehmen Sie nichts persönlich!, RadioKulturhaus

Schauspielerin Krista Stadler stöbert in ihrer Erinnerungskiste und findet so manche amüsante Anekdote, handfeste Ratschläge und Musik: vom Wienerlied über Brecht-Songs bis zu Chansons von Dietrich, Knef, Heller, Zelibor und Kalman. 4., Argentinierstraße 30a, Karten: 27 €, Infos: radiokulturhaus.orf.at Wann: 24.05.2014 19:30:00 Wo: RadioKulturhaus-ORF KulturCafe, Argentinierstraße 30A, 1040...

  • Wien
  • Mariahilf
  • BZ Wien Termine

Gaidos um 3, Gasthaus Ebner

Wienerlied, Schlager und Operette mit Walter Gaidos und Heinz Rank. Am Klavier: Prof. Fritz Brucker. 15., Neubaugürtel 33, Eintritt frei, Infos: www.gaidosumdrei.at Wann: 16.05.2014 15:00:00 Wo: Gasthaus Ebner, Neubaugürtel 33, 1150 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • BZ Wien Termine
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.