Wienerwald

Beiträge zum Thema Wienerwald

1 2 30

Gratulation zum Jubiläum ...
10-jähriges Jubiläum von "INKAS Kunsthandwerk" im Schlossergässchen Baden bei Wien

" GRATULATION ZUM 10 - JÄHRIGEN GESCHÄFTSJUBILÄUM " in der Kurstadt Baden bei Wien 10 Jahre INKAS Kunsthandwerk Seit mittlerweile 10 Jahren bereichert "INKAS Kunsthandwerk" im Schlossergässchen unweit des Doblhoffparks die Badener Geschäftslandschaft. Die Grundlage in INKAS Kunsthandwerk bildet “Handgemachtes” von 16 KunsthandwerkerInnen aus der Region. Großen Anklang finden die von der Inhaberin selbst handbemalten Kindershirts, Seidenschals, Lampen und Polster oder ihre Pastellmalereien. Von...

  • Baden
  • Robert Rieger
1 1 11

Archiv ...
Damals & Heute: BADEN: Villa Erzherzog Eugen in der Weilburg Straße um 1883 bis 2021

Die Villa Eugen ist eine Villa in der Weilburgstraße 103–105 in Baden bei Wien. Sie wurde im Auftrag von Erzherzog Wilhelm von Franz von Neumann geplant und 1883–1886 gebaut. Ihren Namen verdankt sie Erzherzog Eugen, der die Villa 1894 erbte. Das Bauwerk steht unter Denkmalschutz (Listeneintrag) Erzherzog Wilhelm (1827–1894) verbrachte seine Jugend auf der unweit gelegenen Weilburg seines Vaters und blieb zeit seines Lebens der Stadt Baden (bzw. der Gemeinde Weikersdorf) verbunden. Zumeist...

  • Baden
  • Robert Rieger
1 2 2

Die Durststrecke ist vorbei ...
Frühschoppen 2021 der Freiwilligen Feuerwehr Traiskirchen am Sonntag 20.6. 2021

Die Durststrecke ist vorbei ... Einlass ab 10 Uhr mit dem Trio von " WIENER WAHNSINN " Eintritt frei Feuerwehrhaus Traiskirchen in der Michael Buchberger Straße 5 Speisen und Getränke Für die Teilnahme an der Veranstaltung gilt die 3 G Regel und ist beim Eingang vorzuweisen. Archiv: Robert Rieger Foto: © Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger

  • Baden
  • Robert Rieger
1 2 2

Coronazeit ...
Flohmarkt in der Pfarre Oeynhausen Freitag 18. Juni und Samstag 19. Juni 2021

Nach der Coronapause gibt es heuer wieder einen Flohmarkt in der Pfarre Oeynhausen. Am Freitag 18. Juni von 9 bis 18 Uhr und Samstag 19. Juni von 9 bis 15 Uhtr in der Triesterstraße 47 Der Reinertrag des Flohmarktes kommt der Pfarre Oeynhausen zugute! Bei der Bevölkerung wird um Flohmarkt geeignete Spenden gebeten. Warenspenden nimmt die Pfarre Oeynhausen von Montag 14. Juni bis Mittwoch 16. Juni von 16 bis 18 Uhr und am Donnerstag 17. Juni von 9 bis 18 Uhr entgegen. Archiv: Robert Rieger Foto:...

  • Baden
  • Robert Rieger
6 2 68

Archiv ...
Damals & Heute: NEUHAUS / WEISSENBACH: Burg Neuhaus 1246 bis 2021

Die Burg Neuhaus ist eine Höhenburg in Neuhaus im Bezirk Baden in Niederösterreich. Ihre Geschichte ist eng mit der des Ortes Neuhaus verknüpft. Keimzelle der Burg war ein Festes Haus, das vermutlich im zweiten Viertel des 13. Jahrhunderts errichtet wurde. Urkundlich erwähnt wird sie im Jahr 1246, als in einem Urbar Ulrich von Neuhaus als Burgherr genannt wird. Die landesfürstliche Burg wurde im 14. Jahrhundert von Pflegern verwaltet, bis sie im Jahr 1595 in den Besitz der Familie Wolzogen...

  • Baden
  • Robert Rieger
1 2 8

Heurigenanzeiger ....
Ausgsteckt is in Sooß bis 11.7. 2021

Weingut Drimmel URBANUSKELLER 9.6.2021 - 25.4.2021 Heuriger Grabner-Sederl 26.05.2021 – 13.06.2021 HEURIGEN GALERIE C. & M. Plos 28.05.2021 – 13.06.2021 Weinbau Drimmel 57 KAROLINE LASSER 10.06.2021 - 27.06.2021 Wein & Heuriger Ganneshofer 02.06.2021 – 20.06.2021 Weingut Studeny 10.06.2021 – 27.06.2021 Weinbau Brendinger - Zur Alten Post 18.06.2021 – 04.07.2021 Weingut Sovik 18.06.2021 – 04.07.2021 Weingut Steiner "zum 67er" 24.06.2021 – 11.07.2021 Archiv: Robert Rieger Foto: © Robert Rieger...

  • Baden
  • Robert Rieger
1 1 11

Lokalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten
Kaugummiautomat in Traiskirchen abgefackelt - CORONA FRUST oder zukünftige KRIMINELLE

Unglaublich! Am hellichten Tag und bei regelmäßigen Verkehr zündeten gestern um 13:45 direkt an der Bushaltestelle neben dem Bramasole - Vintage & More, Wr. Str. 32, 2514 Traiskirchen Bez. Baden, 3 unbekannte Täter ausländischer Herkunft einen Kaugummi Automaten an! Wegen eines Kaugummis???!!! Die Dreistigkeit mit der das Vorhaben durchgeführt wurde, kann man nicht mehr als Vandalismus oder Frust bezeichnen. Das ist kriminell. Integration fehlgeschlagen! Fotograf Robert Rieger berichtete in der...

  • Baden
  • Robert Rieger
1 2 3

Heurigenanzeiger ....
Ausgsteckt is in Traiskirchen bis 30.6. 2021

Weinbau Franz Fuchs " Tanzerhaus " Traiskirchen bis 13.6. Familie Fuchs Traiskirchen bis 15.6. Familie Wustinger Traiskichen bis 16.6. Familie Hotzy Tribuswinkel bis 23.6. Weingut Schaflerhof Traiskirchen von 9.6. bis 23.6. Friedrich und Margarete Gross Möllersdorf bis 26.6. Robert Alphart " Weingut am Mühlbach " Traiskirchen von 10.6. bis 27.6. Josef & Jana Piriwe Traiskirchenvon von 16.6. bis 27.6. Weinbau Glanner Traiskirchen von 17.6. bis 27.6. Weinbau Familie Fischer Tribuswinkel von 24.6....

  • Baden
  • Robert Rieger
1 2 4

Statt Großheurigen ein Heurigendorf ...
Wie voriges Jahr auch heuer nur ein Heurigendorf in Pfaffstätten von 5. bis 15. August

Ein normaler Großheuriger wäre zu aufwendig In Pfaffstätten etwa, wo seit 1954 der größte Großheurige Österreichs stattfindet, wird heuer wie schon im Vorjahr coronabedingt pausiert. Dafür lädt man vom 5. bis 15. August zum Heurigendorf mit Aktivitäten bei den einzelnen Heurigenbetrieben und auch die öffentlichen Flächen vor den Lokalen sollen miteinbezogen werden, sagt Bürgermeister Christoph Kainz. Archiv: © Robert Rieger Fotos: © Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by...

  • Baden
  • Robert Rieger
1 3

Archiv ...
Damals & Heute - BADEN: Krankenhaus - Landesklinikum Baden 1876 bis 2021

Das Landesklinikum Baden ist ein öffentliches Landeskrankenhaus der Niederösterreichischen Landeskliniken-Holding in Baden, Niederösterreich. Das Krankenhaus ist organisatorisch eine Einheit mit dem Landesklinikum Mödling und als dieses auch ein Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universität Wien. Franziska Rath, geborene Naegele (* 1814 in Brünn; † am 19. Juli 1880 in Baden bei Wien), gehörte zu den großen Wohltäterinnen des gründerzeitlichen Baden. Durch die Spende (als Verzicht eines der...

  • Baden
  • Robert Rieger
2

Archiv ...
Damals & Heute - BADEN: Bahnhof der Südbahn 1839 bis 2021

Der Bahnhof Baden ist ein ehemaliger Bahnhof und eine heutige Haltestelle an der zweigleisigen Südbahn in Baden in Niederösterreich. Die Geschichte des Bahnhofs geht bis in das Jahr 1839 zurück, als in Baden während des Baus der Südbahn zunächst eine provisorische Werkstätte errichtet und 1840 der Bauplan für einen umfassend ausgestatteten Bahnhof vorgelegt wurde. Auf einer Fläche von 220 auf 30 Metern wurden ein Empfangsgebäude, eine Remise, eine Schmiede und ein „Wasserstationsgebäude“...

  • Baden
  • Robert Rieger
Walk a mile in my shoes! ...
17 8 3

Wunder der Natur: Tausendfüßer im Wienerwald
Walk a mile in my shoes! ...

Bezirk Baden/Wienerwald.   Es ist bei uns nicht alltäglich, dass man einen Tausendfüßler zu sehen bekommt, und somit sehr erfreulich, dass es sie im Wienerwald noch gibt. Tausendfüßler besitzen einen Körper, der aus zwei Hauptteilen besteht, nämlich aus einer Kopfkapsel, die sich aus mehreren Abschnitten zusammensetzt, und einem in sich gleichartig gegliederten Rumpf mit mindestens vier beintragenden Segmenten. Die Kopfkapsel trägt als Anhänge ein Paar Antennen und zwei oder drei Paar...

  • Baden
  • Silvia Plischek
1 2

Lokalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten
Regenbogenfahne in Baden 2021 nicht beim Rathaus dafür beim Leopoldsbad gehisst

Keine Fahne beim Rathaus SPÖ und NEOS blitzen ab ... Die Regenbogenfahne steht für gesellschaftliche Buntheit und Vielfalt und vor allem für die Solidarität mit der LGBTQIA+-Community. Die Buchstaben stehen für diverse sexuelle Orientierungen: Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender, Queer/Questioning, Intersex, Asexuell/Aromantisch und alle anderen, sich selbst der queeren Community zugehörig fühlen. Sie wird überall den ganzen Juni in den Gemeinden und Privathäusern gehisst . Archiv: © Robert...

  • Baden
  • Robert Rieger
1 2 2

Archiv ...
Damals & Heute: Baden Hotel Bristol und Ebruster-Cafe Josefsplatz um 1900 - 2021

Baden Hotel Ebruster und Cafe Josefsplatz auch Wäschewaschsalon und jetzt Bank Austria BADEN HOTEL BRISTOL Besitzer L. u. E. Amon davor 1928 HOTEL WALDEK jetzige FINANZAMT am Josefsplatz 13 auch ehemalige WEINSTUBE KARL KARAUSCHEK und HAUPT DEPOT KRONDORFER sowie Spezerein und Farben Anton Schilcher, neben der Kaiser Franz Joseph Brücke über die Schwechat links ( Vöslauerstraße ) und rechts gegenüber das Hotel Ebruster - um 1900 bis 2021 Das Ebruster stand immer im Konkurrenzkampf mit dem Hotel...

  • Baden
  • Robert Rieger
1 6

Lokalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten
Graffiti-Sprayer trieb in Pfaffstätten sein Unwesen

Auch Pfaffstätten wurde von Spray - Aktion heimgesucht. Die lange gelbe Hauswand in der Kirchengasse wurde gleich mehrmals beschmiert. Der Vandalismus geht anscheinend in jeder Stadt / Marktgemeinde weiter. Fast täglich könnte ich von verschiedenen Schauplätzen berichten. Archiv: © Robert Rieger Fotos: © Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger

  • Baden
  • Robert Rieger
1 34

Coronazeit ...
PFAFFSTÄTTEN: FRONLEICHNAMSPROZESSION 3. Juni 2021

Das Fronleichnamsfest (lateinisch Sollemnitas Sanctissimi Corporis et Sanguinis Christi ‚Fest des allerheiligsten Leibes und Blutes Christi‘) ist ein Hochfest im Kirchenjahr der katholischen Kirche, mit dem die bleibende Gegenwart Jesu Christi im Sakrament der Eucharistie gefeiert wird. Die Bezeichnung Fronleichnam leitet sich von mittelhochdeutsch vrône lîcham für ‚des Herrn Leib‘ ab, von vrôn‚ ‚was den Herrn betrifft‘ (siehe auch Fron) und lîcham (‚der Leib‘). In der Liturgie heißt das Fest...

  • Baden
  • Robert Rieger
1 3

Archiv ...
Damals & Heute: OEYNHAUSEN: FRONLEICHNAMSPROZESSION vor 30 Jahren

Das Fronleichnamsfest (lateinisch Sollemnitas Sanctissimi Corporis et Sanguinis Christi ‚Fest des allerheiligsten Leibes und Blutes Christi‘) ist ein Hochfest im Kirchenjahr der katholischen Kirche, mit dem die bleibende Gegenwart Jesu Christi im Sakrament der Eucharistie gefeiert wird. Die Bezeichnung Fronleichnam leitet sich von mittelhochdeutsch vrône lîcham für ‚des Herrn Leib‘ ab, von vrôn‚ ‚was den Herrn betrifft‘ (siehe auch Fron) und lîcham (‚der Leib‘). In der Liturgie heißt das Fest...

  • Baden
  • Robert Rieger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.