Wienerwald

Beiträge zum Thema Wienerwald

Melanie blickt trotz Krebs hoffnungsvoll in die Zukunft.
2

Diagnose Brustkrebs
Zweifache Mutter Melanie aus St. Pölten benötigt Ihre Unterstützung

Junge Mutter aus St. Pölten benötigt 95.000 Euro für Krebstherapie in Deutschland.  ST. PÖLTEN. Sie ist Mutter von zwei Kleinkindern und hat sich mit ihrem Partner eine schöne Zukunft aufgebaut. Doch dann kam die Schocknachricht: Brustkrebs. Die Erkrankung erweist sich als besonders bösartig und metastasierend. Eine kräftezehrende Chemotherapie samt all ihren Nebenwirkungen und Operationen folgten. Therapiekosten von 95.000 Euro Leider ohne die erhoffte Wirkung. Heute, vier Jahre später, ist...

  • St. Pölten
  • Daniel Butter
Die kreative Margit ist 72 Jahre und sucht einen Mann, mit dem sie gemeinsam Wandern und Radfahren kann.
Video 2

Single der Woche KW 18
Kreative Margit sucht Mann zum "Einkochen" (mit Video)

Unser Single der Woche 18 ist Margit. Alles, was du über sie wissen musst, erfährst du hier. NÖ. Sie ist stolz auf ihre Kreativität, zeigt die Zeichnungen, die sie für ihr Kinderbuch namens „Engelchen Florentina“ gemacht hat und will nur eines: Einen sportlichen Mann, der ehrlich und treu ist. Margit ist 72 Jahre, genießt von ihrer Wohnung aus den Blick auf den Wienerwald, die blühenden Kirschenbäume und den Schöpfl. Der Mann, der Margit einen Brief zukommen lassen will, sollte auf jeden Fall...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Frische Luft: So gut wie im Wald ist die nirgends.
8

Holz in NÖ
Wald sichert 23.000 Arbeitsplätze

Schützen, Filtern & Erholung: Das tut unser Wald für uns. NÖ. Wussten Sie eigentlich, dass unser Wald auch ein wichtiger Wirtschaftsfaktor ist? Er sichert rund 23.000 Arbeitsplätze in der holzverarbeitenden Industrie und im Gewerbe. Weiters stellt er für 41.000 Betriebe (mit land- und forstwirtschaftlicher Fläche) eine wesentliche Lebensgrundlage dar. Der Produktionswert des Wirtschaftsbereiches Forstwirtschaft liegt in NÖ bei 
377,1 Millionen Euro. Neben der Rohstoffproduktion Holz haben die...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Die St. Pöltnerinnen Tina und Kimberly finden das Streetworkangebot super.
Video 2

Streetwork Pielachtal/ St. Pölten/ Wienerwald
Streetworker sind unterwegs (mit Video)

Zeit nehmen, Projekte und Kontakte: Die Streetworker in unserer Region sind für die Jugend wichtiger denn je. PIELACHTAL/ST. PÖLTEN/WIENERWALD. Dass Corona auf die Psyche der Kinder und Jugendlichen geht, ist mittlerweile kein Geheimnis mehr. Wir durften mit dem Streetwork-Team der Region über die Lage sprechen. Das Team trifft man im Pielachtal, St. Pölten und künftig in Eichgraben an. Hier geht's zum Video "Streetwork": Psychische Gesundheit "Wir, als offene Jugendarbeit, verstehen uns als...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
In unserem Freizeitjournal findest du die schönsten Orte in Niederösterreich.

Freizeitjournal 2021
Hier kannst du online unser Freizeitjournal lesen

Aufgrund der derzeitigen Situation mit Corona, ist es schwierig Urlaube in der Ferne zu planen. Daher haben wir wieder unser Freizeitjournal zusammengestellt. So kriegst du einen schnellen Überblick über die vielen touristischen Schmankerl, die Niederösterreich zu bieten hat.  NIEDERÖSTERREICH. Egal ob du im Dirndltal ein Schnapserl trinken willst oder eine Bootstour auf dem Ottensteiner Stausee machen möchtest - wir haben die schönsten Fleckchen für jeden Geschmack.  Urlaubswegweiser für...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Seit 1. März sind die Strecken im Wienerwald wieder für Mountainbike-Fahrer geöffnet.
2

Mountainbike-Saison
1.350km für die Mountainbiker im Wienerwald

Nach der viermonatigen Winterruhe sind die Wienerwald Mountainbike-Strecken und Trails ab 1. März wieder offiziell befahrbar. Auf dem auf 1.350 Kilometer erweiterten Streckennetz darf wieder in die Pedale getreten werden. WIENERWALD/NÖ (red.) Die flächendeckende Beschilderung mit rund 6.000 Wegweisern und die zusätzlichen Übersichtstafeln an den Startpunkten dienen als benutzerfreundliche Orientierungshilfe, geben aber auch wichtige Sicherheitsinfos und nützliche Tipps zu den Biketouren.   „Ich...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Der Abschied eines geliebten Tieres fällt uns oft sehr schwer. Es gibt aber Ansprechpartner, die Tierhaltern in dieser Zeit zur Seite stehen.

Tierarztkosten Euthanasie
Bis zum Abschied eines Tieres

Von der Einschläferung bis hin zur Bestattung – alles was man rund um den Tod unserer Haustiere wissen sollte. REGION. "Das Becken ist zertrümmert, die inneren Verletzungen so massiv, ein schmerzfreies Leben ist für Ihre Katze nicht mehr möglich!", mit diesen Worten ist der Zeitpunkt da und man muss handeln. Wer hilft weiter? Sich von einem geliebten Tier zu verabschieden, zählt zu den schwersten Schritten von Tierbesitzern. In erster Linie gibt der jeweilige Tierarzt Auskunft über alle...

  • St. Pölten
  • Tanja Russ
Einwohnerzahlen steigen in der Region an.

Statistik Austria
Einwohnerzuwachs in St. Pölten und Wienerwald

Jene Bezirke in Niederösterreich, die im Speckgürtel um die Bundeshauptstadt Wien liegen, haben in den letzten zehn Jahren zum Teil deutlich an Einwohnern hinzugewonnen. Solche Bezirke hingegen, die sich fernab der Ballungsräume befinden, schrumpfen. So hat es im Waldviertel einen Bevölkerungsrückgang sogar flächendeckend gegeben. Das geht aus einem aktuellen Bericht der Statistik Austria über die Bevölkerungsentwicklung Niederösterreichs in den Jahren zwischen Ende 2010 und Ende 2020 hervor....

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Privatbeteiligtenvertreterin Elisabeth Januschkowetz
2

Privatbeteiligtenvertreterin (Bild) fordert Schmerzensgeld
Covid-Sünder zu Haftstrafe verurteilt

Vorsätzlichen Gefährdung von Menschen durch übertragbare Krankheiten wird einem St. Pöltner vorgeworfen, der trotz positivem Covid-Test den Quarantäne-Bescheid ignorierte und unter anderem in Eichgraben die Post aufsuchte.  ST. PÖLTEN/EICHGRABEN. Bis zu drei Jahren Haft beträgt das Strafmaß im Falle einer vorsätzlichen Gefährdung von Menschen durch übertragbare Krankheiten. Unter diesem Damoklesschwert befand sich ein 46-jähriger Pole bei seinem Prozess am Landesgericht St. Pölten, nachdem er...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
24 aktive Bergretter zählt die Ortsgruppe St. Pölten. Die gemeinsame Leidenschaft und das Engagement verbindet sie.
2

NÖ Bergrettung
Sie retten, wenn der Berg sie ruft

Die bestens ausgebildete Bergrettung der Landeshauptstadt zählt 24 Mitglieder und ist zur Stelle, wenns ernst wird. ST. PÖLTEN/WIENERWALD. Wenn man an St. Pölten denkt, dann wahrscheinlich nicht gleich an Berge. Doch ganz abwegig ist der Gedanke nicht. Eine der 31 Ortsstellen der niederösterreichischen Bergrettung ist nämlich in der Landeshauptstadt beheimatet. Insgesamt 24 aktive Bergretter, darunter vier aktive Bergretterinnen, kann die Ortsgruppe St. Pölten aufweisen.  "Die Art der Einsätze...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Die Nummer 1 vom Wienerwald, Wolfgang Ambros über "Schifoan" und "Gemeinsam san mia Österreich".
1 3

Corona
Wolfgang Ambros "Jeder muss seinen Teil dazu beitragen"

Debatte um Schifahrverbot: Was die Nummer 1 vom Wienerwald, Austropop-Legende Wolfgang Ambros sagt, wie sein Apell lautet und ... wofür er seine Stimme erhebt. ZENTRALRAUM NÖ. Diejenigen, die können, sind im Light-Lockdown zu Hause, was nicht unbedingt für jeden das Gelbe vom Ei ist. Doch es trifft auch unsere Liedermacher und Sänger. So auch Austropop-Legende Wolfgang Ambros, der mit seinem Hit "Schifoan" wohl auch jetzt wieder präsenter denn je ist. Schließlich geht die Debatte um den heiß...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
Im Oktober gibt es viel zu entdecken am Sternenhimmel.

Oktober
Sternwarte Michelbach erwartet Landung von „Mars-Menschen“

Alle 26 Monate überholt die Erde auf ihrer Bahn um die Sonne den weiter außen kreisenden Nachbarplaneten Mars. Heuer im Herbst ist es wieder soweit, dass sich die beiden Himmelskörper besonders nahe kommen. Im Oktober ist der Rote Planet nur mehr rund 62 Millionen Kilometer von der Erde entfernt und strahlt bei klarer Nacht in markanter oranger Farbe sogar heller als der Riese Jupiter. MICHELBACH (pa). Das kosmische Ereignis nimmt der Verein „Antares“ der NÖ Amateurastronomen zum Anlass, alle...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Katharina Gollner
4 2 38

Fotos aus Wolfsgraben
Kirchliches, Profanes und manch Seltsames

WOLFSGRABEN.     Da das 'Familienpferd' im Reitstall Wolfsgraben eingestellt ist, war der Oparazzo dort als Betreuungsperson -meist mit der Kamera- unterwegs. Das war auch der Grund, dass es zur Serie "Foto-Safari" kam. Wenn man fast jede Woche über den Wienerwald zur Westausfahrt fährt, reift allmählich der Gedanke, das Schöne, woran man vorbei kommt, auch 'mitzunehmen'. 1) Gemeindeamt Wolfsgraben, erbaut vom K.u.K. Waldamt um 1790, aber als Volksschule 📚 2) Wo wird wohl mehr Mist gemacht?...

  • St. Pölten
  • Bruno Ebner
Anzeige
Mit der Unterstützung von Land und der Europäischen Union (LEADER) konnte dieses Gewinnspiel auf die Beine gestellt werden!
1 Aktion 18

Gewinnspiel
Jetzt Foto von deinem Lieblings-Elsbeerplatzerl hochladen & tolle Preise gewinnen!

WIENERWALD. Du wohnst zwischen Pyhra und Eichgraben oder bist dort viel unterwegs? Dann geh hinaus, schieß' ein Foto deiner Umgebung & schick' es uns! Es wartet ein Wochenende im Refugium Hochstrass auf dich und viele weitere, tolle Preise im Gesamtwert von über €1.000,-! Schnell mitmachen! 🍀 Das gibt's zu gewinnenHauptpreis: ein Wochenende für zwei Personen inkl. Saunagang im Refugium Hochstrass - für Infos zum Refugium hier klicken!  2. Platz: ein Genusserlebnis vom Haubenkoch Robert Geidel:...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
4

Freizeit-Tipp
Ob zu Fuß oder mit dem Rad - jetzt die Region Elsbeere Wienerwald entdecken

Die Region Elsbeere Wienerwald entdecken geht ganz einfach mit dem neuen Genussführer der Leaderregion Elsbeere Wienerwald.  WIENERWALD/NÖ. Ob zu Fuß oder auf dem Rad, für Profis oder Beginner, die Routen lassen keine Wünsche offen. Auch die Kulinarik an den Strecken sind einen Einkehrschwung wert. Deshalb rauf auf den Sattel oder rein in die Wanderschuhe und los geht's.  Auf dem Sattel entlang des Flusses und in die BergeDie schönsten Seiten der Region Elsbeere Wienerwald können mit dem Rad...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Ab ins Kühle .

Sommer-Sonne-Badezeit
Erholung auf der Schulzhütt´n

…denn das Schöne liegt so Nah! Die Region Elsbeere Wienerwald empfiehlt einen Besuch auf der erholsamen und familienfreundlichen Schulzhütt´n, wo Besucher ein besonderes Erholungsparadies erwartet. BEZIRK ST.PÖLTEN (pa). In dem kostenfrei nutzbaren Badeteich kann geplanscht werden, der großzügige Spielplatz lädt auch die Kleinsten zum Verweilen ein und ganz nebenbei werden im Wildtiergehege besondere Tierbeobachtungen möglich gemacht. Zwischendurch ein Eis oder eine Erfrischung gefällig? Dann...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Bisons am Kogelhof bestaunen.

Elsbeere Wienerwald
Bisons bestaunen und Laabner Bauernmarkt am Kogelhof

Ein Ausflugsziel der besonderen Art befindet sich in der Region Elsbeere Wienerwald in der Gemeinde Brand Laaben – die Bisonzucht Kogelhof. BRAND LAABEN (pa). In malerischer Landschaft werden auf diesem Hof seit 2013 in natürlicher Haltungsform Bisons gezüchtet. Sie leben in freier Natur in einer Herde mit über 60 Tieren, der Betrieb legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und Nachverfolgbarkeit. Ein Bisonbulle ist mit sechs Jahren ausgewachsen und wiegt ca. 1 Tonne. Bisonkühe können noch mit 30...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Katharina Gollner
Sternwarte in Michelbach erwartet Sie.

Ausflug
Abenteuer Astronomie auf der NÖ Volkssternwarte in Michelbach

Ein besonderes nächtliches Erlebnis erwartet Besucher der Region Elsbeere Wienerwald am Mittwoch 12.08.2020 in Michelbach: Von 19:00 bis 01:00 kann die Perseiden-Sternschnuppennacht in der NÖ Volkssternwarte besonders gut beobachtet werden. MICHELBACH (pa). Der Sternschnupppenschauer der PERSEIDEN erreicht hier seinen Höhepunkt, der Mondaufgang um 00:11 h garantiert dunklen Nachthimmel für die Beobachtung der Leuchtspuren der Sternschnuppen (Meteore). Omeganebel, Trifidnebel, Lagunennebel sind...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Katharina Gollner
Gruppenfoto der Mitwirkenden.

Karlstetten
10 Jahre LebensWandel & Tag der offenen Tür

Ca 140 Besucher und 25 aktiv Mitwirkende feierten am Samstag in Karlstetten mit dem Verein LebensWandel das 10-jährige Wirken für die Menschen. Der Verein beschäftigt sich mit bewusster Lebensgestaltung und unterstützt die Menschen dabei, ihren individuellen Weg zu einem selbstgestalteten und glücklichen Leben zu finden. KARLSTETTEN (pa). Tagsüber konnten sich die Menschen umfassend informieren (Gesundheits- Wohlfühl- und Genussprodukte) , verschiedene Anwendungen ausprobieren (Klangschalen,...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Eklatante Preisunterschiede bei Installateuren.

ZENTRALRAUM NÖ
AK geht gegen "Installations-Abzocke" vor

AKNÖ erhebt die Preise und gibt Tipps gegen dubiose Notdienste ZENTRALRAUM NÖ. Stark überhöhte Kosten und vermeintliche Handwerker, die noch vor der Behebung des Problems mit dem Geld über alle Berge sind. Immer wieder locken dubiose Installateurs-„Notdienste“ – meist mit Sitz im Ausland – Menschen in Notlagen in die Falle (siehe Interview). Um dem entgegenzuwirken, hat die AK Niederösterreich die Preise von niederösterreichischen Installateurbetrieben erhoben. Anhand der Ergebnisse lässt sich...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Darstellung der „ABCD-Regel“

Universitätsklinikum St. Pölten
Gib Sonnenbrand und Hautkrebs keine Chance!

ST. PÖLTEN (pa). Sonnengebräunte Haut gilt als Schönheitsideal und ist für viele ein Zeichen von Gesundheit und Attraktivität. Wenn die Temperaturen steigen, ist die Verlockung groß, ausgiebige Sonnenbäder zu nehmen. Nahezu alle Menschen sind mindestens einmal im Leben von einem Sonnenbrand betroffen und die Beschwerden sind meist rasch wieder verschwunden. Die Haut speichert dieses Ereignis jedoch ein Leben lang, was manchmal zu schwerwiegenden Spätfolgen führen kann. Ein bewusster und...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
Trimmel und ihre Kollegen waren 2019 mit dabei.

NÖ Challenge
Jede Minute zählt: Unser Bezirk schwitzt

BEZIRK (ag). Egal ob gehen, laufen, radeln, Inlineskates – jeder Meter zählt, denn von Juli bis September zählt wieder jede Minute Bewegung in der freien Natur. Drei Monate Zeit Drei Monate lang sucht das SPORT.LAND.Niederösterreich mithilfe von adidas Running und in Kooperation mit den beiden NÖ-Gemeindevertreterverbänden bereits zum vierten Mal die aktivsten Gemeinden Niederösterreichs. Im vergangenen Jahr sammelten die Teilnehmer bereits rund 14,4 Millionen Bewegungsminuten. Kapelln radelt...

  • St. Pölten
  • Alisa Gerstl
Unser neues Freizeitjournal 2020.
1 5

Freizeit Journal 2020
Hier online lesen: Das neue Bezirksblätter Freizeit Journal

Auf der Suche nach ein paar spannenden Ausflugstipps für deine Region in Niederösterreich? Dann such nicht weiter, denn im Freizeit Journal 2020 findest du alles was du über deine Region und deren Geheimtipps wissen musst. NIEDERÖSTERREICH. Egal ob Most, Mohnnudeln, heimische Forellen oder ein Glas Wein von unseren weltweit anerkannten Top-Winzern – Niederösterreich schmeckt einfach. Aber nicht nur zum "Schlemmen" ist das wunderschöne Bundesland gut. Urlaubswegweiser für Niederösterreich "Unser...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Weißbindige-Bergwald-Mohrenfalter.
2

Artenvielfalt
Bundesforste entdecken verstecktes Ökosystem

Neue Studie untersucht erstmals Fauna und Flora entlang von Forststraßen. Böschungen und Grünstreifen als Rückzugsort für zahlreiche gefährdete Tier- und Pflanzenarten. Neue Broschüre gibt auch Praxis-Tipps. PURKERSDORF/WIENERWALD. (pa) Blauflügelige Ödlandschrecke, Zauneidechse oder Grasfrosch: Sie alle stehen auf der Roten Liste für gefährdete Arten, finden aber gerade dort, wo man es vielleicht am wenigsten vermutet, neuen Lebensraum. Eingespieltes Ökosystem Das zeigen die Ergebnisse eines...

  • Purkersdorf
  • Sabine Schwarz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.