WIFI

Beiträge zum Thema WIFI

Gottfried Wieland, Leopold Streicher, Andreas Hartl, Rolf Lehmann und Christian Schwab von den Comedy Hirten, davor Helga Rosenmayer, Ernst Wurz und Peter Weissenböck.
11

Gmünd
Haus der Wirtschaft feierte 25 Jahre

GMÜND (mm). 25 Jahre, 4.500 Veranstaltungen und 77 Störche - das sind nur ein paar Zahlen, die im Rahmen der Feierlichkeit anläßlich eines Vierteljahrhunderts Haus der Wirtschaft in Gmünd bei den zahlreichen Festgäste sichtlich Wirkung zeigten. 77 Störche? Nun, so viele sind auf dem markanten Schornstein vor dem 1994 seiner Bestimmung übergebenen Hotspot der Wirtschaft auf die Welt gekommen. Geschichten über Geschichte"Kein anderes WIFI-Gebäude hat so einen Schornstein", zeigte sich...

  • Gmünd
  • Michael Mikscha
Küchenleiterin Gerda Dressler und der Kaufmännische Standortleiter Karl Binder gratulieren Küchenmitarbeiterin Manuela Knapp herzlich zur abgeschlossenen Weiterbildung.

Im Gmünder Krankenhaus kochen vier diätetisch geschulte Köche auf

GMÜND (red). „Wer bei Diätkost an „faden Einheitsbrei“ denkt, liegt vollkommen falsch“, betont Gerda Dressler, Küchenleiterin im Landesklinikum Gmünd. „Unser Ziel ist klar definiert: Wir bereiten für unsere Patientinnen und Patienten in erster Linie Speisen zu die den medizinischen Indikationen entsprechen, aber sie müssen außerdem gesund, frisch, kulinarisch kreativ, abwechslungsreich und bekömmlich sein und natürlich auch gut schmecken. Um diese Kriterien erfüllen zu können ist ein...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Landesrat Martin Eichtinger und Michael Wurmetzberger präsentieren die EU-Förderung für gratis W-LAN.

Bad Großpertholz bekommt kostenlose WLAN-Hotspots

BAD GROSSPERTHOLZ. Die EU-Initiative „WiFi4EU“ unterstützt die Einrichtung von kostenlosen WiFi-Hotspots in öffentlichen Räumen wie Parks, Verwaltungen, Bibliotheken und Gesundheitszentren, an denen noch kein kostenloses WLAN-Angebot verfügbar ist.  Im Rahmen der Initiative finanziert die Europäische Kommission Gutscheine im Wert von 15.000 Euro, um Gemeinden und Städte zu unterstützen. WiFi für 22 NÖ-Gemeinden Von den insgesamt 141 ausgewählten Gemeinden und Städten in Österreich, sind 22 aus...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Gratulation an die neuen Kranführer!

Weiße Fahne bei Kranführerlehrgang im Hause Talkner

HEIDENREICHSTEIN. Vom 19. bis 22. Februar wurde in den Betriebsräumlichkeiten der Baufirma Talkner in Heidenreichstein ein Lehrgang für das Führen von Dreh- und Auslegerkranen im Rahmen des IQV Wald4tel (Impuls Qualifizierungsverbund Waldviertel) abgehalten.  Alle 15 Teilnehmer hatten Erfolg und bestanden die Prüfung. Namens der Firmenleitung bedankt sich Andreas Talkner bei den Teilnehmern und beim Vortragenden Ing. Friedrich Beck, der als Trainer und Vortragender vom WIFI NÖ Weiterbildung...

  • Gmünd
  • Veronika Hauer
299

120 Sekunden Finale: Die "papierlose Registrierkassa" ist die beste Geschäftsidee Niederösterreichs 2017

Simon Tragatschnig und Patrick Gaubatz pitchen sich im WIFI St. Pölten zum Sieg ST. PÖLTEN: Bierflaschenfüller, Barfußschuhe, eine ökologische Toilette und Flaschenhalter für Fahrräder: Beim großen 120 Sekunden Finale zeigten sich die Niederösterreicher von ihrer kreativen und innovativen Seite. Unglaublich kreative Köpfe Im WIFI St. Pölten ging die große "120 Sekunden"-Abschlussgala über die Bühne. Gesucht und gefunden wurde die niederösterreichische Geschäftsidee 2017. Zum mittlerweile...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
HAK Gmünd - Perfect Control EDV-GmbH
NÖ Landesschulinspektorin Brigitte Schuckert (links mit Brille), Andrea Gintenstorfer (2. v. l. Bildungsministerium, zuständig für die Übungsfirmen),  Amtsführender Präsident des NÖ Landesschulrates Johann Heuras (3. v. l.), Bildungslandesrätin Barbara Schwarz (6. v. l.), Wirtschaftskammer NÖ-Präsidentin Sonja Zwazl (7. v. l.) und WIFI NÖ-Kurator Gottfried Wieland (r.).

Auszeichnung für 32 NÖ Übungsfirmen verliehen, darunter die HAK Gmünd

ST. PÖLTEN/BEZIRK. Das WIFI St. Pölten war gestern Schauplatz der feierlichen Zertifikatsverleihung an insgesamt 32 Übungsfirmen aus niederösterreichischen Handelsakademien, Handelsschulen und dem WIFI Niederösterreich. Bildungs-Landesrätin Barbara Schwarz nahm gemeinsam mit Sonja Zwazl, der Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKNÖ), und Johann Heuras, amtsführender Präsident des Landesschulrates für NÖ, die Zertifikatsverleihung vor. „Mit Theorie allein ist es bei der...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann
Anzeige
Wirtschaftliche Kurse - Die Sprache des Erfolgs!
2

Die Sprache des Erfolgs

Karriere im Rechnungswesen: So stimmen die Konten! Zahlen verwalten war gestern: Mitarbeiter in Buchhaltung und Rechnungswesen tragen mit Fachwissen, Fingerspitzengefühl und hoher sozialer Kompetenz entscheidend zu Liquidität und Erfolg eines Unternehmens bei. Wer die Konten im Griff hat, ist begehrt am Arbeitsmarkt. Gefragte Berufe Besonders gute Karten haben Bewerber, die einen Abschluss als „WIFI-Buchhalter“ und/oder „WIFI-Bilanzbuchhalter“ vorweisen können: Beide Ausbildungen gehören laut...

  • Gmünd
  • meinbezirk.at Niederösterreich
Anzeige
Die EDV-Kurse im WIFI bringen Sie garantiert zum Erfolg und vermitteln interessantes Wissen.
2

Mit dem WIFI in die Welt der EDV

Computer brauchen qualifizierte Partner - die WIFI-Kurse helfen! PC-Kenntnisse sind im Berufsleben heute selbstverständlich. Von Fachkräften wird erwartet, dass sie ihr Fachwissen zeitgemäß mit PC-Unterstützung anwenden - etwa in der Buchhaltung, im Sekretariat oder in der Produktion. Hier lernen Sie in kürzestmöglicher Zeit genau die EDV-Kenntnisse, die Sie im Job brauchen. Vorteile am Arbeitsmarkt Die Aussage, dass gute EDV-Kenntnisse Vorteile am Arbeitsmarkt bringen, ist begründet: „Der...

  • Gmünd
  • meinbezirk.at Niederösterreich
Anzeige
WIFI-Sprachkurse - Wir bringen Sie zur Sprache!
2

Wir bringen Sie zur Sprache

WIFI-Kurse machen fit für internationale Geschäftskontakte! Solides Englisch wird im Arbeitsleben oft vorausgesetzt, aber auch Kenntnisse in anderen Sprachen stellen in der Wirtschaftswelt eine wichtige Schlüsselkompetenz dar. Sie werden in verschiedenen Sprachen und auch natürlich für jede Schwierigkeitsstufe angeboten, damit für alle das Passende dabei ist. Mehrsprachigkeit spielt in der Wirtschaft eine zunehmend größere Rolle. So verdankt Österreich als klassisches Exportland sein...

  • Gmünd
  • meinbezirk.at Niederösterreich
Anzeige
2

WIFI NÖ: Die Sprache des Erfolgs!

WIFI-Berufsreifeprüfung: Ihr Tor zum beruflichen Aufstieg. Nützen Sie die Chance, sich mit der Berufsmatura für höhere Aufgaben zu qualifizieren. Sie gewinnen mehr Anerkennung, Sicherheit im Job und attraktive neue Berufschancen! Der Run auf die Berufsreifeprüfung ist seit Jahren ungebrochen: Die meisten Teilnehmer haben ein konkretes Ziel: Sie wollen sich beruflich verbessern. „BerufsmaturantInnen erwerben umfassendes Allgemeinwissen und exzellentes Fachwissen. Sie beweisen, dass sie sich den...

  • Amstetten
  • meinbezirk.at Niederösterreich
Anzeige
2

WIFI NÖ - Sprechen Sie technisch?

Karrieresprungbretter Werkmeisterschule und WIFI-Fachakademie Am Arbeitsmarkt von heute sind Fach- und Führungskräfte mit fachspezifischer Ausbildung gefragt. Die WIFI-Fachakademie sowie die Werkmeisterschule ebnen den Weg für eine Karriere im mittleren Management. WIFI-Werkmeisterschule Die Werkmeisterschule im WIFI ist ein Dauerbrenner. Seit 1968 am Markt, werden derzeit die Fachrichtungen Elektrotechnik, Maschinenbau- Automatisierungstechnik, Bauwesen, technische Chemie und Umwelttechnik...

  • Amstetten
  • meinbezirk.at Niederösterreich

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.