wildschönau

Beiträge zum Thema wildschönau

Ein Niederländer wollte nach rund einer Stunde Flug in der Wildschönau wieder landen und stürzte dabei ab. (Symbolfoto)

Unfall
Paragleiter (46) stürzt in der Wildschönau ab

Niederländer begeht vor Landung Flugfehler und stürzt ab – mit Verletzungen in die Klinik nach Innsbruck eingeliefert.  WILDSCHÖNAU. Eigentlich hätte es ein normaler Flug mit dem Gleitschirm werden sollen: Gegen 12:20 Uhr startete ein 46-jähriger Niederländer am Montag, den 21. Juni vom Startplatz Marchbachjoch mit seinem Paragleiter. Der Mann flog rund eine Stunde, bevor er sich dazu entschloss zu landen. Der Paragleiter machte dabei laut eigenen Angaben einen Flugfehler und stürzte ab. Die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
5

Abendfahrt mit der Markbachjochbahn
Sonnwendfeuerschauen am Markbachjoch am 19. Juni

Das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau - ein Ganzjahreserlebnis! Die Markbachjochbahn in Niederau befördert am 19. Juni alle Gäste ab 18.00 Uhr in luftige Höhen. Dort bietet sich einer der besten Rundblicke auf die Kitzbühler- und Zillertaler Alpen sowie bei guter Sicht bis ins Rofangebirge. Sobald es dämmert, wird am Joch ein Sonnwendfeuer entzündet. Zusammen mit anderen Feuern, die ringsum zu sehen sind, ist dies immer wieder ein  besonderes Bergerlebnis. Auf den Hütten gelten die Gastroregeln...

  • Tirol
  • Kufstein
  • T. L. Wildschönau
Bei einem Paragleitunfall in der Wildschönau verstarb ein 55-Jähriger.
5

Absturz
Paragleiter (55) verunglückt in Wildschönau

Mann verstirbt nach Abbruch von Landung bei Paragleitunfall in Niederau noch an der Unfallstelle.  WILDSCHÖNAU (red). Ein 55-Jähirger war am Samstag, den 12. Juni am Nachmitag mit seinem Paragleitschirm vom Marchbrandjoch in Niederau losgestartet. Wie Augenzeugen berichteten, dürfte der Mann gegen 15:53 Uhr zur Landung am Marchbrandjoch angesetzt, sich dabei jedoch verschätzt haben. Landevorgang abgebrochen, AbsturzDer Pilot musste den Landevorgang abbrechen und startete nochmals durch. Auf...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
6

Endlich geht's los…
Schatzbergbahn startet in den Sommer

Nachdem die Markbachjochbahn bereits in Betrieb ist, startet am 12. Juni 2021 auch die Schatzbergbahn mit dem Sommerbetrieb. Endlich gehts los, so der einheitliche Tenor der Bergbahnmitarbeiter und der Hüttenwirte am Berg, denn auch die Schatzbergalm, die Gipföhit und das Berggasthaus Koglmoos öffnen die Pforten für ihre Gäste. Zur Zeit trifft findet man noch einige Schneeflecken am Berg, aber genau das macht den Reiz dieser schönen Frühlingslandschaft aus.  Die Schatzbergbahn bringt mit...

  • Tirol
  • Kufstein
  • T. L. Wildschönau
Club Tirol führte kürzlich einen Zoom-Talk mit Persönlichkeiten aus Dreizehnlinden, dem Tiroler Dorf in Brasilien.
7

Dreizehnlinden
Club traf sich virtuell mit brasilianischem Tirol

Clubabend des in Wien ansässigen Businessclubs Club Tirol ermöglichte via Zoom Einblicke in heutiges Leben in Dreizehnlinden.  WILDSCHÖNAU, TIROL, WIEN (bfl/red). Es ist eine besondere Partnerschaft, die die Wildschönau mit dem brasilianischen Dorf Dreizehnlinden Treze Tílias verbindet. Sie geht zurück auf das Jahr 1933, als der ehemalige österreichische Landwirtschaftsminister und Wildschönauer Bauer Andreas Thaler im fernen brasilianischen Bundesstaat Santa Catarina ein neues Dorf gründete....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
1 1 9

Achentalalm - Kragenjoch - ein Kraftplatz in der Wildschönau

Eines der beliebtesten Wanderziele der Wildschönau ist das Kragenjoch über Boarstadl und Achental. Vom Dorfzentrum Oberau gehts auf dem "Weg der Lieder" Richtung Boarstadl. Die Aussicht in die Wildschönauer Bergwelt ist herrlich.  Weiter geht es über den breiten Wanderweg zur Achentalalm und über sanft ansteigende Bergwiesen hinauf auf das Kragenjoch.  Außergewöhnlich ist die Vielfalt der wunderbaren Bergpflanzen und Kräutern auf dem Grashügel wie z.B.: Enzian, Knabenkraut, Kugelblume,...

  • Tirol
  • Kufstein
  • T. L. Wildschönau
Eva, Alexander und Susanna Weißbacher (v.l.) betreiben gemeinsam den Familienbetrieb in der Wildschönau mit Leib und Seele.
3

AMA-Genussregion
Wildschönauer Traditionsgasthof setzt auf vegan und regional

Die BEZIRKSBLÄTTER besuchten den Traditionsgasthof Weißbacher in der Wildschönau und erfuhren dort von dem bemerkenswerten Konzept der Gastronomen, die das AMA-Siegel für ihren Betrieb mehr als verdient haben. WILDSCHÖNAU (mag). Seit 242 Jahren bewirtet man im Familienbetrieb Traditionsgasthof Weißbacher in Auffach in der Wildschönau nun schon die Gäste. Zurecht wurde Susanna Weißbacher für ihre ausgefallene Küche das AMA-Siegel verliehen, denn das besondere an dem Gasthof: Die Tiroler Küche...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Gail Anderson
1

Endlich...................
Konzertabend mit GAIL ANDERSON im Bergbauernmuseum z``Bach

Einen Restart gibt es auch in der Kulturszene. Die Wildschönau startet mit einem hochkarätigem Konzertabend. Gail Anderson tritt gemeinsam mit Philipp Perkmann, Andi Brunner und Heppo Praxmarer im Bergbauernmuseum z’Bach auf. Das kongeniale Quartett geht mit ihrem blues-folk-Sound unter die Haut direkt bis ans Herz. Long Live The Blues! Gail Anderson, einem breiten Tiroler Publikum bekannt durch ihre stimmgewaltigen Auftritte im Rahmen des alljährlichen New Orleans Festivals in Innsbruck, sowie...

  • Tirol
  • Kufstein
  • T. L. Wildschönau
9

Das 65. Wildschönauer Talfest lässt auf sich warten

Schweren Herzens hat die BMK Auffach nach 2020 auch das diesjährige Talfest abgesagt. Nach langen Diskussionen mit den Obmännern der Partnerkapellen hat sich der Vorstand der BMK Auffach dazu entschlossen, das Fest um ein weiteres Jahr zu verschieben. „Die Auflagen der vorgegebenen Pandemie-Vorschriften sind bei einer Veranstaltung in dieser Größenordnung einfach nicht umsetzbar“, daher stecken wir unsere ganze Energie in die Vorbereitungen für das nächste Jahr“, so Konrad Hörbiger, der Obmann...

  • Tirol
  • Kufstein
  • T. L. Wildschönau
Am 11. Mai erfolgte in der Oberau der Spatenstich zum besonderen Projekt beim Kellerwirt. Im Bild (v.l.): Marco Osl, Bereichsleitung Riederbau, Anton Rieder, Geschäftsleitung Riederbau, Martin Heubacher, Geschäftsführer line + concept 06 GmbH, Heinz Schletterer, Schletterer Consult GmbH, Martin Ortner, Geschäftsführer Betreibergesellschaft Mountain Health Resort, Andreas Möck, Projektmanagement Wüstenrot Haus- und Städtebau, Hannes Eder, Bürgermeister Wildschönau, Marc Bosch, Geschäftsführer Wüstenrot Haus- und Städtebau und Michael Unger, TVB-Obmann Wildschönau.
Video 14

Spatenstich
Wildschönauer Kellerwirt wird Mountain Health Resort – mit Video

Kellerwirt Mountain Health Resort GmbH investiert in der Wildschönau mehr als fünfzig Millionen Euro in ein zukunftsweisendes Gesundheitsresort. WILDSCHÖNAU (bfl). Mehr als 850 Jahre ist der Kellerwirt in der Wildschönau alt. Nun soll ihm mit Hilfe eines besonderen Projektes neues Leben eingehaucht werden. Im Herzen des Ortsteiles Oberau beging man am 11. Mai den Spatenstich für die Erweiterung und Revitalisierung des Kellerwirtes zum "Mountain Health Resort". Für die Gesundheitsbranche ein...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Familienerlebnis Drachental Wildschönau
1 6

Drachenflitzer testen?..... Endlich geht’s los!
Drachenstark: Das neue Familienabenteuer in der Wildschönau startet am 19. Mai

Die Wildschönau wartet 2021 mit einem neuen, abwechslungsreichen Angebot für Familien auf. Das „Familienerlebnis Drachental Wildschönau“, nur 10 km von der Autobahnabfahrt oder dem Bahnhof Wörgl entfernt, im Zentrum von Oberau ist ganzjährig bequem zu erreichen. Sicher, spektakulär und auch bequem, das ist der 2,2 km lange Alpine Coaster im Freizeitpark. Der „Drachenflitzer“ ist das Herzstück des Areals in Oberau und die modernste Sommerrodelbahn der Welt. Ausgestattet mit der aktuellsten und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • T. L. Wildschönau
Markbachjochbahn Wildschönau
6

Es geht los.........
Markbachjochbahn/Wildschönau startet als 1. Bahn Tirols bereits am 08. Mai in die Sommersaison 2021

Nach einem etwas anderen, aber doch langem Winter im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau, startet die Markbachjochbahn in Niederau bereits am 08. Mai in die Sommersaison. Das Markbachjoch ist ein Begegnungsberg. Auf ihm treffen sich Paragleiter, Mountainbiker, Trailrunner, Wanderer und Spaziergänger, um das herrliche Panorama und die Freizeitmöglichkeiten zu genießen. Für Biker, ob mit oder ohne Strom, führen vier Routen auf das Joch und sie lassen sich beliebig ausweiten. Wegen der guten Thermik...

  • Tirol
  • Kufstein
  • T. L. Wildschönau
Die Freiwillige Feuerwehr Oberau stand mit fast siebzig Mann im Einsatz um das Scheunenfeuer zu löschen.
2

Feuerwehreinsatz
Wildschönauer Scheune brannte völlig nieder

Am 21. April brannte in der Wildschönau, aus unbekannten Gründen, eine Scheune nieder. WILDSCHÖNAU (red). In der Wildschönau/Roggenboden brannte am 21. April eine an drei Seiten offene Scheune, welches als Müllhäuschen diente, komplett nieder.  Ein Übergreifen auf den daneben befindlichen Bauernhof konnte von der Freiwilligen Feuerwehr Oberau verhindert werden. Die genaue Brandursache ist noch nicht geklärt. Diesbezüglich laufen allerdings die Ermittlungen. Ebenso kann die Höhe des entstandenen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Das Team des Pflegeheimes in der Wildschönau freut sich (v.l.): Karin Weißbacher (Pflegedienstleitung), Heimleiter Otto Astl die beiden Palliativ-Beauftragten Cornelia Margreiter und Anna Kerer, Anna Oberwalder (Psychosozialer Bereich), Georg Unterberger (Küchenchef), Sonja Gastl (Wäsche/Reinigung) und Manuela Moser (Aromapraktikerin). (Die Personen wurden vor Aufnahme des Fotos alle negativ auf das Coronavirus getestet.)
6

Pflegeheim
Wildschönau setzt auf Hospizkultur und Palliative Care

Wie sich die Lebens- und Sterbekultur im Wohn- und Pflegeheim Wildschönau durch ein besonderes Projekt veränderte.  WILDSCHÖNAU (bfl). Im Wohn- und Pflegeheim Wildschönau hat man einen ganz besonderen, zweijährigen Fortbildungsprozess hinter sich. Im Rahmen des Projektes „Hospizkultur und Palliative Care“ absolvierten Mitarbeiter aus verschiedensten Bereichen einen Lehrgang. In Tirol gibt es nur sechs Heime, die dieses Projekt abgeschlossen haben, zwei weitere starten mit dem heurigen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Essengehen soll ab Mai wieder möglich sein.
4

Lockdown
Gastwirte aus dem Bezirk Kufstein sprechen über Öffnung

Lockerungen und Öffnungsschritte in der Gastronomie soll es ab Mai geben. Was sagen die Gastronomen dazu?  WILDSCHÖNAU, WALCHSEE (mag). Eine weltweite Pandemie bestimmt so gut wie unser aller Leben. Dennoch gibt es Hoffnung auf Veränderung und ein Fünkchen Normalität. Für die Gastro soll es nämlich ab Mai wieder grünes Licht geben. Wie diese Öffnungsschritte aussehen könnten und wie die Gastronomen dazu stehen, erklärten die Wildschönauer Martin Erharter vom Landhotel Tirolerhof und Happy...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Der Notarzt des alarmierten Rettungshubschraubers Heli 3 konnte nur mehr den Tod des Mannes feststellen.

Tödlicher Unfall
Arbeiter (39) stürzt in der Wildschönau 7,5 Meter tief

Mann verliert bei Abbrucharbeiten an Dachstuhl in Oberau das Gleichgewicht und stürzt in die Tiefe. WILDSCHÖNAU (red). Ein 39-jähriger Arbeiter war am Freitag, den 16. April am Dachstuhl eines Hauses in Oberau mit Abbrucharbeiten mit einem Kran beschäftigt. Dabei dürfte sich gegen 11:50 Uhr ein mit dem Kran angehobener Teil des Daches verhakt haben. Dieser schwang daraufhin aus versetzte der verbleibenden Dachbalkenkonstruktion einen Schlag. Der 39-Jährige verlor das Gleichgewicht und stürzte...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Ein 49-jähriger Lenker hielt bei einer Fahrzeugkontrolle in der Wildschönau nicht an, wobei er bei seinem Fluchtversuch einen Polizisten anfuhr.

Alkoholisiert
Autolenker flüchtet vor Polizeikontrolle in der Wildschönau

Fahrzeugkontrolle in der Wildschönau: Ein 49-jähriger Lenker hielt nicht, fuhr mit seinem PKW einen Polizisten an und flüchtete. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.  WILDSCHÖNAU (red). Beamte der Polizeiinspektion Söll kontrollierten am Samstag, den 10. April Fahrzeuge auf der Wildschönauer Landesstraße. Gegen 22:47 Uhr wollte einer der Polizisten ein Auto anhalten, wobei er dem kommenden Fahrzeug ein Lichtzeichen mit der eingeschalteten Taschenlampe gab.  Autolenker erfasst PolizistenDer...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
6

Naturerlebnis Kundler Klamm
Die Wintersperre ist vorbei - die Kundler Klamm ist ab 16. April wieder geöffnet und begehbar

Wandertipp: Naturerlebnis Kundler Klamm, die schönste Verbindung in die Wildschönau Endlich ist die Kundler Klamm wieder geöffnet. Für viele Einheimische ist sie ein Kraftplatz, ein Erholungsort, einfach etwas Besonderes. Aber auch für Gäste immer wieder ein Muss bei einem Aufenthalt in der Region. Die Kundler Klamm zählt zu den schönsten Klammen Österreichs. Sie ist die kürzeste Verbindung zwischen Kundl und der Wildschönau, durch die die Wildschönauer Ache fließt. Entlang steiler, bis zu 200...

  • Tirol
  • Kufstein
  • T. L. Wildschönau
Viele Einheimsiche nutzten die guten Bedingungen im Winter - Platz gab es genug
9

Wildschönau beendet eine denkwürdige Wintersaison und blickt zuversichtlich in die Zukunft

85 % Rückgang bei den Skifahrern und 98 % bei den Übernachtungen lautet das Ergebnis in diesem etwas anderem Winter. Ein Winter, der sicher jedem in Erinnerung bleiben wird. Es herrscht aber Zuversicht im Hochtal, dass die „Neue Normalität“ bald wieder einkehren wird, wenn auch in einer etwas anderen Form. Es war ein schwieriger Winter für Beherberger, Gastronomie und Bergbahn, denn Tourismus hat im vergangenen Winter nicht stattgefunden. Trotz aller widrigen Umstände konnte aber Wintersport...

  • Tirol
  • Kufstein
  • T. L. Wildschönau
Ein unbekannter Skifahrer fuhr nach einem Unfall auf einer Wildschönauer Piste einfach weiter. Der andere Unfallbeteiligte (26) wurde dabei verletzt. (Symbolfoto)

Fahrerflucht
Skifahrer flüchtet nach Unfall auf Wildschönauer Piste

Nach einem Zusammenstoß mit einem anderen Skifahrer flüchtete ein Unbekannter im Skigebiet Albpach-Wildschönau und ließ den anderen, verletzten Skifahrer (26) liegen. Die Polizei bittet um Hinweise.  WILDSCHÖNAU, ALPBACH (red). Ein 26-Jähriger war am Sonntag, den 4. April mit seinen Skiern oberhalb der Talstation des Gipfelliftes im Skigebiet Albpach-Wildschönau talwärts unterwegs. Gegen 10 Uhr kam es dann zur "Kollision" mit einem anderen Skifahrer. Der Unbekannte fuhr dem Mann vor der Bindung...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Sommersport- und Wintersport-Tourismus in der gesamten Hochtalregion der Wildschönau.
4

Serie Gemeindesport:
Wildschönau: Wie früher, aber anders

Der sanfte Tourismus mit Bewegung zum Sport hält Einzug. Erneuerungen auch beim Fußball-Traditionsclub. WILDSCHÖNAU. Die Vielzahl an Sportvereinen im Wildschönauer Hochtal ist überschaubar. Der Skiclub darf auf dieser Höhenlage in der erschlossenen Bergbahnregion bei der Auflistung jedoch natürlich nicht fehlen – und der seit 1975 bestehende Fußballclub hat ebenfalls schon einen Traditionsstatus erlangt. Zusätzlich wären unter anderem Randsportarten wie der Schützensport oder die Aktivitäten...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Die freiwilligen Feuerwehren Niederau und Wörgl rückten am 22. März mit insgesamt sechs Einsatzfahrzeugen und fünfzig Einsatzkräften aus.
2

Feuerwehreinsatz
Brand in der Wildschönau rasch gelöscht

Am 22. März kam es in einem Zweifamilienhaus in Niederau, aus derzeit ungeklärten Gründen zu einem Brand.  WILDSCHÖNAU (red). In der Wildschönau, im Ortsteil Niederau, brach am 22. März aus bislang unbekannter Ursache im 1. Stock eines Zweifamilienhauses, im Bereich der Küche, ein Brand aus. Eine 62-jährige Bewohnerin und ihr 66-jähriger Lebensgefährte, welche sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs im Erdgeschoß aufhielten, wurden durch einen Knall auf den Brand aufmerksam und verständigten die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Der 44-jährige Mann, der am 20. März in der Wildschönau unter eine Lawine kam, konnte unverletzt geborgen werden.
4

Alpinunfall
Mann unverletzt aus Lawine in der Wildschönau geborgen

Ein 44-jähriger Mann kam am 20. März bei eine Skitour in Auffach in der Wildschönau unter eine Lawine. Er konnte gerettet werden und blieb unverletzt. WILDSCHÖNAU (red). Ein 46-jähriger Österreicher und ein 44-jähriger Österreicher machten sich am 20. März auf den Weg zu einer Skitour im Gemeindegebiet von Auffach in der Wildschönau in Richtung des 2.202 Meter hohen Lämpersberg. Anfangs folgten sie der Aufstiegsspur bis zur Baumgartenalm und verließen diese, um in weiterer Folge über den...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
3

Skivergnügen bis zum Saisonende
Das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau bleibt bis Ostern geöffnet

Es wird für viele ein unvergesslicher Winter bleiben, denn so viel Platz zum Skifahren gab es noch nie. Während viele Skigebiete den Betrieb bereits eingestellt bzw. reduziert haben, bleibt das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau bist Ostern geöffnet, sofern es die Schneeverhältnisse zulassen. Das sind natürlich gute Nachrichten, denn erwartet haben das viele nicht mehr. Die beiden Geschäftsführer der Bergbahnen Ludwig Schäffer -  Wildschönau und Reinhard Wieser - Alpbachtal begründen dies mit der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • T. L. Wildschönau

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.