.

Wildspezialitäten

Beiträge zum Thema Wildspezialitäten

Gastronom Gerald Bauer mit Gattin Uschi und Töchter Lisa, Julia und Corinna.
1

Der Bauer-Wirt aus Zwentendorf
Begeisterter Jäger – hochbegabter Gastwirt

Zwentendorf/Bezirk Mistelbach: Gerald Bauer, allen besser bekannt als der Pauli-Wirt von Zwentendorf, betreibt mit seiner sympathischen Gattin Uschi und den drei bezaubernden Töchtern Lisa, Julia und Corinna einen Gastronomiebetrieb im idyllischen Weinviertler Ort Zwentendorf, in der Gemeinde Gnadendorf, im Bezirk Mistelbach. Neben seiner Familie und seiner Verpflichtung als Gastwirt geht er immer wieder mit großer Leidenschaft der Jägerei nach. In seinem Heimatort und auf Grund seines hohen...

  • Mistelbach
  • Josef KOHZINA
Damwild-Burger von Robert Bernscherer
1

Hochwertiges Wildfleisch selbst verarbeiten und zubereiten!
Mistelbachs Jägerschaft sorgt trotz Corona für Gaumenfreude!

Bezirk Mistelbach: Die Jagdwirtschaft gilt laut Vorgaben der Bundesregierung als systemrelevant. Auch in Zeiten von Corona sollen Wildschäden an land- und forstwirtschaftlichen Kulturen minimiert oder gar verhindert werden. Das Vermeiden und das Hintanhalten von Wildkranken sowie deren Ausbreitung ist ebenfalls ein wichtiges Gebot an die Jägerschaft. Die Gewinnung hochwertiger Lebensmittel soll zudem sichergestellt werden. Viele Jäger sind leidenschaftliche Hobbyköche Immer mehr...

  • Mistelbach
  • Josef KOHZINA
Wildbret sollte auf jedem Ernährungsplan stehen.
1 2

Wildes Österreich
Wildbret ist ein qualitativ hochwertiges Naturprodukt

Wer auf eine gesunde und umweltbewusste Ernährung achtet sollte keinesfalls auf Wildbret verzichten. Es punktet durch gesundheitsfördernde Omega-3-Fettsäuren und kurze Transportwege. OÖ. „Wildbret aus den heimischen Jagdrevieren ist ein natürliches Lebensmittel und bietet viele Vorteile für eine gesunde und umweltbewusste Ernährung. Als regionales Produkt ist Wildbret frei von Transport- oder Schlachtstress und zudem eine umweltschonende Alternative zu anderen Fleischsorten, da kurze...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Anzeige
Das gemütliche Gasthaus lädt zum Genießen und Verweilen ein.
3

Maria Lankowitz
Das Gasthaus Thöny bietet Genuss und Spaß

Das Gasthaus Thöny in Maria Lankowitz ist für die gut bürgerliche Küche, saisonale Schmankerl und für hausgemachte Mehlspeisen bekannt. MARIA LANKOWITZ. Die Wirtin Claudia Thöny und ihr Team sind aus dem Ortskern in Maria Lankowitz nicht mehr wegzudenken. Täglich serviert das Gasthaus Thöny zahlreiche Köstlichkeiten und wechselt die Angebote der Speisekarte je nach Saison. Ab 1. November gibt es nun auch Wildspezialitäten. Kegelbahn Auf zwei modernen Sportkegelbahnen kann ein lustiger Abend mit...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner

Videos: Tag der offenen Tür

Anzeige
Der Gasthof Grabenmühle in Maria Lankowitz
14

Gasthof Grabenmühle
Gemütlich, bodenständig und zum Wohlfühlen

Der Gasthof Grabenmühle in Puchbach überzeugt mit einer gut bürgerlichen Küche und mit hausgemachten Mehlspeisen. MARIA LANKOWITZ. Seit 1906 besteht der Familienbetrieb, der derzeit von der Familie Schneider geführt wird. Die Speisekarte ist gefüllt mit steirischen Köstlichkeiten, Top-Weinen und frischen, hausgemachten Torten. Das Backhendl, das in der Rein zubereitet wird, gehört zu den Highlights der Grabenmühle. Auch Forelle und Saibling aus der eigenen Zucht können die Gäste genießen. Von...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Mediterraner Flair: Im Gastgarten der „Osteria La Nostra Passione“ kann man mit Freunden und Familie in privater Atmosphäre gemeinsam genießen.
9

Osteria La Nostra Passione
Kulinarik-Kurztrip nach Italien

Essen wie „zuhause“ in privater Atmosphäre: Das Restaurant „Osteria La Nostra Passione“ in St. Pantaleon-Erla machts möglich. ST. PANTALEON-ERLA. Das „Osteria La Nostra Passione“ in St. Pantaleon-Erla bietet ein Speisekonzept an, das es sonst nirgends in der Region Enns gibt: Essen in gemütlicher und privater Atmosphäre – mit eigens zusammengestelltem Menü, nur für die Familie, Arbeitskollegen oder Freunde. Normale Öffnungszeiten oder andere Gäste gibt es nicht. „Ich habe früher schon immer...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Gemütlich ging es beim Sautanz in der Dorfscheune zu.

Kulinarik
Sautanz der Jagdgesellschaft Buchschachen

BUCHSCHACHEN. Die Jagdgesellschaft Buchschachen veranstaltete am 23.11. einen Sautanz mit Wildspezialitäten. Die Lafnitztaler verkochten heimisches Wild aus dem eigenen Revier und klassische Sautanz-Spezialitäten. Der Andrang in der Dorfscheune war groß.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Ternitz
Bezirkshubertusfeier im Pfarrhof St. Lorenzen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Da erklingen Jägerlieder und beschallen Jagdhörner das Gelände. Und für Kinder gibt's ein Naturquiz und Jagdpädagogik. Am 19. Oktober, ab 15 Uhr, findet im Pfarrhof Ternitz-St. Lorenzen die Bezirkshubertusfeier statt. Als Mitwirkende stehen der Singkreis St. Lorenzen und die Jagdhornbläsergruppe Edlitztal auf der Bühne. Um 18 Uhr folgt die traditionelle Hubertusmesse. Danach folgt ein gemütliches Beisammensein im Pfarrstadl bei Wildspezialitäten.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Sarah Quatember und ihr Mann Silvio bieten seit dem Frühjahr ihre Wildspezialitäten auch auf Märkten ein.

Reh, Hirsch, Wildschwein & Co.
Wild in vielen Varianten

Sarah und Silvio Quatember sind leidenschaftliche Jäger und kreieren Wildspezialitäten. SEEWALCHEN. Wildbret gilt als hochwertiges Lebensmittel direkt aus der Natur. Es enthält leicht verdauliches Eiweiß, hat einen geringen Fettanteil, wenig Cholesterin – und es schmeckt ausgezeichnet. Wild hat längst nicht mehr nur im Herbst Saison. "Wir bieten unsere Produkte das ganze Jahr über an", sagt Sarah Quatember (30) aus Seewalchen. Mit ihrem Mann Silvio (37) betreibt sie seit Mai einen Einzelhandel...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
1 5

Regionaut ACHS als Restauranttester im Bezirk unterwegs - Teil VII
Regionaut ACHS zu Gast im alten Landgut

Deutsch Jahrndorf./ Mein Besuch im alten Landgut in Deutsch Jahrndorf, bei der Familie Werdenich, ist schon ein paar Wochen her und hat sich eigentlich durch Zufall ergeben. Ich war auf einen Ausflug mit meiner Mutter unterwegs und bin eine Ausfahrt zu früh abgebogen. Keine Ahnung warum. Ich war irgendwie in Gedanken und auch ständig durch die Erzählungen meiner Mutter abgelenkt. Aber ist ja eigentlich auch egal. Wir beschlossen auf jeden Fall einen Boxenstopp im alten Landgut einzulegen. Ich...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Werner Achs
Willkommen beim "Hotelrestaurant Ungarische Krone"!!
1 11

Regionaut ACHS als Restauranttester im Bezirk unterwegs - Teil V
Regionaut zu GAST im Hotelrestaurant "Ungarische Krone" in Bruckneudorf

Bruckneudorf/. Montag hatte ich halben Tag in Eisenstadt zu tun (Besuch Selbsthilfegruppe Krebs - jeden 1. Montag im Monat) und am Heimweg von unserer Landeshauptstadt dachte ich mir, ich werd mir irgendwo ein gutes Menü holen. Nur wo, war die Frage!! An einem MONTAG ja gar nicht so einfach, wie sich herausstellen sollte.  1. Stop: Lerchenfelderhof in Breitenbrunn - wegen Umbau geschlossen...  2. Stop: Restaurant Turmhof  in Breitenbrunn - Montags kein Restaurantbetrieb 3. Stop: Schnepfenhof in...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Werner Achs
Bierige und kulinarische Genüsse im Lindenhof am Millstätter See: Mario Donner (links), Elisabeth und Michael Berndl

Gastronomie
Eine „wilde“ Zeit im Lindenhof

Der Lindenhof in Millstatt schließt nach dem Sommer saisonbedingt nicht seine Pforten und tischt im Herbst Wildspezialitäten aus eigener Jagd auf. MILLSTATT. Der Lindenhof befindet sich im ehemaligen Hochmeisterschloss des St.-Georgs-Ritterordens, das vom ersten Hochmeister Johann Siebenhirter errichtet und heuer wieder zu neuem Leben erweckt wurde. Vor einem halben Jahr eröffnete hier das Ehepaar Elisabeth und Michael Berndl, Betreiber des Romantik-Hotels Seefischer in Döbriach, das Wirtshaus...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Peter Michael Kowal
Anzeige
1 5

Ganz wild auf "Wild mit Gabi" vom Lungauer Kochwerk

Ein wunderbarer Kochkurs mit vielen Informationen und tollen Rezepten! Anna Bauer - Teilnehmerin berichtet: Nach einer Einführung über das Wildfleisch, wo man es kaufen kann, welche Teile wofür geeignet sind uvm., haben wir im vergangenen Oktober alle gemeinsam die perfekt zusammengestellten Rezepte von Frau Gabi Wieland gekocht. Jedes Rezept ist selbstredend und kann ohne große Schwierigkeiten nachgemacht werden. Die Palette reichte von Lungauer Hirschknöderln in der Suppe, über Wild -...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Lungauer Kochwerk
Die Kematstoa Musi, Lukas Meißnitzer, Tobi Mosshammer, Tobias Wimmer und Konny Höpflinger, spielten in der Wengau Alm in Werfenweng flott auf.
3 19

2. Wilderer- und Jaga-Hoagascht auf der Wengau Alm in Werfenweng

WERFENWENG (ma). Wildspezialitäten von Reh, Gams und Hirsch aus den heimischen Revieren standen diese Woche auf der Speisekarte der Wengau Alm in Werfenweng. Passend dazu veranstaltete Almwirt Christian Kohlmayr einen Jaga- und Wildererhoagascht auf seiner Alm im Talschluß von Werfenweng. Flott aufgspielt haben die vier jungen Burschen Lukas Meißnitzer, Tobi Mosshammer, Tobias Wimmer und Kony Höpflinger von der Kematstoa-Musi. Die fesche Musik und die lustigen Geschichten, Gedichte , Gstanzl...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Maria Astner-Meißnitzer
Marianne Bastel und ihre Enkelin trifft man öfters am Markt - hier mit Wolfgang Stinauer.
2 25

Kochplan ganz nach der Wochenmarktware

BRUCK (Nim). Zurückversetzt in alte Zeiten fühlt man sich beim Wochenmarkt am Hauptplatz. "Der Kontakt zwischen Produzenten und Kunden wird immer wichtiger", erklärt der Geflügelhofinhaber Robert Paukert und ergänzt, "der Kunde weiß woher die Produkte stammen und kann Wünsche direkter platzieren." Promotet und unterstützt wird der regionale Markt von der Brucker Werbegemeinschaft. "Regionalität und gute Qualität stehen an erster Stelle", schildert die Obfrau Marianne Bastel und fügt an, "ich...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak

Feierstunde auf der Bürklehütte

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Bergrettung Puchberg am Schneeberg gibt sich die Ehre, auf die Bürklehütte bei der breiten Ries am Schneeberg einzuladen. Am 3. September, 13 Uhr, findet wieder die traditionelle Bürklehüttenfeier mit Bergmesse statt. Für das Wohl der Besucher ist mit Gegrilltem von den ortsansässigen Fleischereibetrieben, Wildgulasch aus dem Kessel (Wild aus dem Schneeberg-Jagdrevier) sowie hausgemachten Mehlspeisen aus der Region bestens vorgesorgt. Die musikalische Rahmengestaltung...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Anzeige

Steirischer Genussmarkt im Stadion Center

Steirische Produkte von 8. - 13.05. im Stadion Center Von 8. bis 13.05. finden alle Besucherinnen und Besucher beim steirischen Genussmarkt im Stadion Center ein zusätzliches kulinarisches Angebot. Die Marktstände bieten köstliche Produkte aus dem Joglland und Murtal wie Riesen-Bauernkrapfen, Riesenbuchteln aus Wenigzell, Cremeschnitten, Käsespezialitäten, verschiedene Bauern-Brote, Speck, verschiedenste Kürbiskernprodukte und Wildspezialitäten sowie Liköre, Edelbrände, Imkereiprodukte und...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Stadion Center
Anzeige
Im Panoramastüberl im „Viertel“ beim Mayrwirt kann man einen schönen Ausblick auf die Mühlviertler Landschaft genießen.
16

Beim Mayrwirt gibt's "Wildes"

Im November gibt es beim Mayrwirt in St. Stefan köstliche Gerichte vom heimischen Wild. ST. STEFAN (hed). „Das Reh lebt einsam und in Rudeln und schmeckt sehr gut zu breiten Nudeln“, zitiert Gastwirt Willi Mayr Eugen Roth. Breit ist das Angebot bei den traditionellen Wildwochen beim Mayrwirt. Vom jungen Wildschwein, zartem Reh bis zur exquisiten Hirschkeule – beim Mayrwirt findet jeder Wildliebhaber sein Lieblingsgericht. „Da ist für jeden eine Gaumenfreude dabei“, sagt Mayr. Regionales Wild...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder

Schmankerlfest

des Jagdvereins mit Wildspezialitäten Wann: 04.09.2016 10:00:00 Wo: Altes Presshaus, 7572 Deutsch Kaltenbrunn auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf
Freuen sich auf Ihren Besuch, der Künstler Helmut Wögerbauer, Wirtin und Jäger Birgit und Norbert Holzmann

Trödel, Kunst und Kulinarik

Flohmarkt mit Wildspezialitäten der Unterweißenbacher Jäger UNTERWEISSENBACH. In der Nähe vom Tannermoor, auf der Mühlviertler Alm beim Gasthaus Moserwirt in Unterweißenbach, findet am Samstag, 16. Juli, von 9 bis 17 Uhr unter dem Motto "Trödel, Kunst und Kulinarik" ein Flohmarkt statt. Neben zahlreichen Ausstellern präsentiert der Eferdinger Künstler Helmut Wögerbauer seine Landschaftsbilder. Die Unterweißenbacher Jägerschaft und Familie Holzmann, Gasthof Moserwirt, sorgen mit gegrillten...

  • Enns
  • Fritz Huber

Saisonbeginn auf der Raineralm

Wir starten in die Sommersaison 11:00 Uhr Frühschoppen mit "Gottfried und Elisabeth" und Einlagen der jungen Mallnitzer Schuhplattler 14:00 Uhr Konzert der Trachtenkapelle Mallnitz Jeder Vater erhält zum Vatertag ein gratis Getränk ! Wir servieren ihnen Wildragout, Rohrnudel, Kärntnernudel und weitere Hausmannskost ! Familie Gfrerer freut sich auf deinen Besuch ! Wann: 12.06.2016 ganztags Wo: Raineralm, Stappitz 128, 9822 Stappitz auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Gfrerer
Die Familie Aigner: Die Wildspezialisten in der Hochschwab-Region.
2

33 Dinge, die ein Hochsteirer getan haben muss – Tipp 29: Einmal besonders wild sein zu dürfen

Zu Besuch beim Wildspezialisten Hans Georg Aigner in Aflenz. "Griaß Di. In bin da Ha-Ge!" Ha-Ge steht in diesem Fall für Hans Georg und wenn man das jetzt noch mit Aflenz verortet, dann löst sich das Rätsel schnell auf: Es kann sich nur um Hans Georg Aigner handeln: Fleischhauer in dritter Generation und Genussbotschafter aus der Hochschwabregion. Ganz besonders hat es ihm das Wildfleisch angetan. "Wenn Wildfleisch, dann nur aus der Hochschwabgegend und selbstverständlich kein Gatterwild", so...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.