Wilhelm Krautwaschl

Beiträge zum Thema Wilhelm Krautwaschl

Lokales
Konsistorialrat Pfarrer Siegfried Gödl wird am 27. Juli in St. Lorenzen beigesetzt werden.

Verabschiedung und Beisetzung von Pfarrer Siegfried Gödl

In dieser Woche erfolgen Gebete, Requiem und Verabschiedung von dem vor einer Woche bei einem Unfall in Italien verstorbenen Pfarrer Siegfried Gödl aus Eibiswald. EIBISWALD. Die Bewohnerinnen und Bewohner im Pfarrverband Eibiswald, Soboth, St. Lorenzen ob Eibiswald und St. Oswald ob Eibiswald sowie viele andere Menschen sind tief betroffen: Pfarrer Siegfried Gödl ist bei einer Pilgerfahrt beim Abstieg von der Wallfahrtskirche auf dem Monte Lussari bei Tarvis in Italien tödlich abgestürzt....

  • 22.07.19
Lokales
Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl erhält einen Blumensstrauß von Katharina Korbe aus der Volksschule in St. Peter im Sulmtal.
7 Bilder

Der Bischof feierte in St. Peter im Sulmtal

Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl hat in St. Peter im Sulmtal die Festmesse zu 775 Jahre Pfarre St. Peter gefeiert und die neue Aufbahrungshalle gesegnet. ST. PETER IM SULMTAL. Ein großes Fest wurde in St. Peter im Sulmtal zum Jubiläum 775 Jahre Pfarre St. Peter gefeiert. Den Festgottesdienst in der jüngst sanierten Pfarrkirche hat Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl zelebriert, der sich schon bei der Begrüßung vor dem Gotteshaus unter die vielen Menschen mischte. Festlich umrahmt wurde...

  • 03.07.19
  •  1
Lokales
Der Kirchplatz in St. Peter im Sulmtal erstrahlt in neuem Glanz. Am 30. Juni findet das große Fest zu 775 Jahre Pfarre St. Peter mit Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl statt.
3 Bilder

Alles neu zu 775 Jahre Pfarre St. Peter im Sulmtal

Zu 775 Jahre Pfarre St. Peter im Sulmtal wird Diözesanbischof Krautwaschl die sanierte Pfarrkirche segnen. ST. PETER IM SULMTAL. Auf Hochtouren gelaufen sind die Sanierungsarbeiten an der Pfarrkirche von St. Peter im Sulmtal, die in diesen Tagen zum Abschluss kommen. Schließlich wird am 30. Juni Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl in deas Europafdorf kommen und das Fest zu 775 Jahre Pfarre St. Peter im Sulmtal mit einer Festmesse gestalten und die neue Aufbahrungshalle segnen. Die...

  • 26.06.19
Politik
Zwei echte "Schwarz-Weiße": LR Anton Lang, Bischof Wilhelm Krautwaschl auf S-Bahn-Kurs.

Steiermark: Diözese und S-Bahn machen gemeinsame Sache

Bischof Wilhelm Krautwaschl und Verkehrslandesrat Anton Lang schnüren Paket in der S-Bahn. Die Diözese ist 800 Jahre alt, der SK Sturm kommt auf 109, die S-Bahn auf 10 Jahre. Lauter gute Anlässe für Kooperationen: Deshalb  reiste Bischof Wilhelm Krautwaschl – gemeinsam mit Verkehrslandesrat Anton Lang – per S-Bahn in die Merkur Arena zum Spiel Sturm gegen Mattersburg. Klar, dass die Blackiesbei so viel Unterstützung mit 3:0 gewannen, in der S-Bahn hat man außerdem erfolgreiche Verhandlungen...

  • 16.04.18
  •  1
Lokales
8 Bilder

Bischof, Startrainer und Co.: Sie zeigen ihr Gesicht gegen Diskriminerung!

WOCHE-Aktion wird zu Riesenerfolg: Immer mehr Menschen sind dabei. Verschiedene Menschen, unterschiedlichste Lebenswege, eines eint sie alle: Sie halten rein gar nichts davon Menschen zu diskriminieren. Und sie alle machen das öffentlich – in der WOCHE und am 28. Juni beim 5-Jahresfest der steirischen Antidiskriminierungsstelle in der Aula der Grazer Karl-Franzens-Uni. Bischof und Ivica Osim an der Spitze Und wie eingangs erwähnt: Es sind ganz besondere Menschen, die sich da an die Spitze...

  • 19.06.17
  •  2
Lokales
2 Bilder

Über das schmackhafte Brot der Kommunikation

Viel Medienprominenz tummelte sich beim Medienempfang von Bischof Wilhelm Krautwaschl. Es waren mahnende und doch durchaus positive Worte, die der steirische Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl bei seinem Medienempfang im Priesterseminar an die journalistische Zunft richtete. Er forderte zum Mut "zu mahlen" auf: "Reiben Sie sich ab an dieser Wirklichkeit und verlieren Sie nicht den Mut dabei. Nur über das ,mahlen‘ werden, wie Papst Franziskus sagt, Vorurteile über den anderen zurückgewiesen und...

  • 06.06.17
  •  1
Lokales
Mal mir dein Ohr: Bischof Wilhelm Krautwaschl probierte die Spielanleitungen gleich aus.
3 Bilder

Bischof Wilhelm Krautwaschl präsentiert Firmbuch „Mach etwas draus!“

Steirischer Diözesanbischof verfasste Leitfaden für Firmlinge. „Es ist schräg, es ist neu, es ist so anders, als man es sich vorstellen hätte können“, so begrüßte Bischof Wilhelm Krautwaschl die Firmlinge und Medienvertreter bei der Präsentation seines neuesten Buchprojektes, das Firmbuch „Mach etwas draus“. Es sei vor allem der Perspektivenwechsel, der ihn so beim Projekt überzeugt habe: „Nicht nur ein Sender erklärt einfach das Sakrament, sondern jeder Firmling wird selbst zum Gesendeten in...

  • 07.03.17
  •  2
Lokales

Treffen der Bischöfe an der Grenze

Am 10. Juli wird die neue heilige Pforte zum Heiligen Jahr in St. Pongratzen eröffnet. EIBISWALD. Im Zeichen der Bischöfe steht die Kirche in St. Pongratzen an der Grenze zu Slowenien am 10. Juli um 11.30 Uhr bei der Eröffnung der neuen Pforte zum Heiligen Jahr. Die Heilige Messe und Zeremonie erfolgt unter Leitung vom Erzbischof von Maribor, Msgr. Alojzij Cvikl und dem Grazer Bischof Msgr. Wilhelm Krautwaschl. Ab 11.15 Uhr wird die Ankunft des Mariborer und Grazer Bischofs mit ihrer...

  • 30.06.16
Lokales
Organisator Marcel Resch mit Bischof Wilhelm Krautwaschl, der mit Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser und Graz-Bgm. Siegfried Nagl auch den Ehrenschutz für die Charity Gala übernahm.

Südsteirer will krebskranken Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern

Marcel Resch aus St. Johann im Saggautal ist Organisator der Charity Gala im Opern Café am 2. Juli für die Kinderkrebsstation am LKH Graz. Er spricht nicht nur davon, er nimmt die Organisation gleich selbst in die Hand und hat in den letzten Wochen keine Mühen gescheut, um für die Charity Gala zugunsten krebskranker Kinder ein Top-Programm auf die Beine zu stellen und möglichst viel Erlös einzuspielen. Die Rede ist von Marcel Resch aus St. Johann im Saggautal - ein Mann der Taten, der als Koch...

  • 17.05.16
  •  1
  •  2
Lokales
5 Bilder

Opus Styriae in Pfarrkirche Stainz

Seit einigen Jahren führt der Steirische Blasmusikverband gemeinsam mit dem Chorverband Steiermark das Projekt OPUS STYRIAE durch. Eine Komponistenwerkstatt, wie sie es selber nennen, mit dem Ziel, neue regionale Musikliteratur im Zusammenwirken Chor/Blasorchester entstehen zu lassen. Kirchenmusik im Blickpunkt OPUS STYRIAE 2016 findet am 4. Fastensonntag „Laetare“ (6. März 2016) im wunderbaren Raum der Pfarrkirche Stainz statt und widmet sich ...

  • 19.02.16
Lokales
Vertrauen auf den da oben: Bischof Wilhelm Krautwaschl im WOCHE-Interview.
9 Bilder

Gottvertrauen fürs neue Jahr: Bischof Wilhelm Krautwaschl im WOCHE-Interview

Bilanz und Ausblick des steirischen Bischofs. Sein Amtsantritt im Juni dieses Jahres war erfrischend, unkonventionell, ermutigend: Rund ein halbes Jahr später, passend zum Jahreswechsel hat die WOCHE nachgefragt: Wie ist Wilhelm Krautwaschl im neuen Amt angekommen, wie hat er diese Zeit erlebt, was kann sich das steirische Kirchenvolk vom nächsten Jahr erwarten? Wie sieht Ihr erster "Befund" der Kirche aus? Ich glaube, dass wir in den letzten Jahren sehr stark auf die Innenarchitektur der...

  • 28.12.15
  •  4
Lokales

1000 Jahre Wallfahrt in Osterwitz am 13. und 21. Juni

Große Feier mit Sonderpostamt und dem neuen Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl Nach Überlieferungen und christlicher Tradition lässt sich die Marienverehrung in Osterwitz 1000 Jahre zurückverfolgen. Der Erzbischof von Salzburg genehmigte 1715 das Ansuchen um Abhaltung der 700-Jahrfeier. Die 1000-jährige Tradition ist zwar urkundlich nicht belegbar, der Pfarrgemeinderat möchte sie aber weiterführen und hält zum Jubiläum mehrere Festlichkeiten ab. Am 13. Juni findet um 19 Uhr die Fatima...

  • 16.06.15
  •  2
Lokales
12 Bilder

Der Countdown zur Bischofsweihe von Wilhelm Krautwaschl

Um 14.30 beginnt der Gottesdienst im Grazer Dom 12.59: Erste Besucher strömen ins Innere des Priesterseminars zum Public Viewing. 13.04: Der Dom öffnet seine Pforten, glückliche Besitzer einer Platzkarte dürfen ins Innerste. 13.15: Rund um den Dom ist alles vorbereitet für das Danach: Getränke, Speisen und vor allem Sonnenschirme. Petrus meint es gut mit unserem neuen Bischof, aktuell 33 Grad ... 13.20: Pressezentrum bereits gut gefüllt, Betreuung sehr gut :-) Auch das ORF-Team genießt noch...

  • 14.06.15
  •  5
Lokales
Dechant Erich Linhardt wird neuer Generalvikar für die Diözese Graz-Seckau.

Linhardt neuer Generalvikar

Ein Aderlass für den Pfarrverband Voitsberg und das Dekanat Voitsberg. Der beliebte Priester Erich LInhardt verlässt die Weststeiermark, weil er neuer Generalvikar von Bischof Wilhelm Krautwaschl wird. Mit 1. September wird er mit stellvertretenden ordentlichen Vollmachten ausgestattet und übernimmt das Amt von Heinrich Schnuderl. Der Generalvikar unterstützt den Bischof bei der Leitung der Diözese. Er hat ausführende Vollmachten, seine Unterschrift zählt wie die des Bischofs selbst. Er leitet...

  • 11.06.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.