Windenergie

Beiträge zum Thema Windenergie

Lokales
Windrad-Jubiläum in Michelbach
2 Bilder

Michelbach: Niederösterreichischer Windrad-Oldie wird 20 Jahre

MICHELBACH (red). Die erste W.E.B-Windkraftanlage (die dritte in Österreich) ging 1995 in Betrieb. Grund genug, dieses Jubiläum gemeinsam mit der Bevölkerung im Rahmen des „Tages des Windes“ zu feiern. In Michelbach wurde ein Blick zurück auf die Anfänge der Windenergie in Österreich geworfen und ein konkreter Ausblick auf die Zukunft bis hin zur schönen Vision, dass auch unsere Autos künftig mit Windkraft betrieben werden, gegeben. Windenergie ist erwachsen geworden Bei einem direkten...

  • 30.08.15
  •  1
Wirtschaft
3 Bilder

Pottenbrunn: Spatenstich für vier neue Windräder

ST. PÖLTEN/POTTENBRUNN (red). Nach zweieinhalb Jahren intensiver Genehmigungs- und Bauvorbereitungen wird es nun Ernst: Kurz vor dem ersten Schritt, den Kabelverlegearbeiten, wurde der offizielle Spatenstich für vier neue Windräder in Pottenbrunn gegeben. Strom für 8.000 Haushalte Jedes der neuen Windräder wird mehr Strom produzieren, als 2.000 Haushalte verbrauchen, wie Projektverntwortlicher Stefan Hansch von der Benevento GmbH im Zuge des Spatenstichs festhielt. "Mit den vier neuen...

  • 27.06.14
Lokales
27 Bilder

Windpark Pyhra: Bürger forderten lautstark Antworten

ST. PÖLTEN (jg). "Pyhra raus aus Windkraftzone!" und "Demokratie, wir wollen sie!" skandierten 200 Bürger auf ihrem Weg über die Neue Herrengasse im St. Pöltner Regierungsviertel zum Landhaus. Mit Ratschen und Trillerpfeifen ausgerüstet, verliehen sie ihren Forderungen lautstark Ausdruck. "Wir sind hier, um ein demokratisches Grundrecht einzufordern", verkündete Andreas Pospischil vom Bürgerkomitee Zukunft-Lebensqualität. Den Demonstranten ging es demnach um Mitsprache und um Antworten: Sie...

  • 25.04.14
  •  1
Lokales
Windkraft-Gegner: Manfred Schweighofer, Wolfgang Fuchs, Hubert Klamert, Christian Watzl.

Windkraft: Pyhra wehrt sich

Verhärtete aber faire Fronten herrschten beim Informationsabend über die geplanten Windräder. PYHRA (jg/eds). An den Eingängen der Turnhalle in Pyhra stehen Sicherheitsleute. Der Saal selbst ist schon vor Beginn des zweiten Info-Abends über den geplanten Windpark, zu dem der Verbund als potenzieller Betreiber der sechs Anlagen lud, gefüllt. Viele der Besucher brachten Anti-Windkraft-Plakate mit, um neben Unterschriftenaktionen (die Bezirksblätter berichteten) im Rahmen der Veranstaltung gegen...

  • 04.02.14
Wirtschaft
Gabor Wichmann, Präsident Gerhard Heilingbrunner, Energie-Landesrat Stephan Pernkopf und Thomas Knoll präsentieren den Zonenplan für Windkraft.
2 Bilder

Windparks nur mit Stimme der Bürger

Im Zentralraum werden Windräder mehr – Wildwuchs wird allerdings keiner kommen. ST. PÖLTEN (jg/wp). Nach anhaltenden Protesten im ganzen Land und um einen möglichen Windpark-Wildwuchs zu vermeiden, gab die Landesverwaltung im Mai dieses Jahres ein "Sektorales Raumordnungsprogramm über die Nutzung der Windkraft" in Auftrag. Der Entwurf zu diesem Raumordnungsprogramm liegt nun vor und weist im Bezirk Windkraftzonen in den Gemeinden Herzogenburg, Inzersdorf-Getzersdorf, Traismauer und Pyhra...

  • 18.12.13
Politik
Gegenwind bei der Bürgerinformation: Herbert Rabacher, Stefan Hantsch, Franz Zwicker, Joachim Payr

Bürger sollen über geplante Windräder entscheiden

Vier geplante Windräder spalten Herzogenburg. Nun sollen die Bürger entscheiden. HERZOGENBURG (mh). Das Volksheim drohte aus allen Nähten zu platzen, als sich am Donnerstagabend über 200 Interessierte zu einer Bürgerinformation über die vier geplanten Windkraftwerke eingefunden hatten. Sorge um Landschaft In St. Andrä und in Unterwinden sollen jeweils zwei Windkraftanlagen mit einer Höhe bis zu 145 Meter gebaut werden. Mehr als ein Viertel des Herzogenburger Strombedarfs soll damit...

  • 01.08.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.