Winter

Beiträge zum Thema Winter

Lokales

Ybbstal
Witterung spült Ybbstals Skipisten weg

YBBSTAL. Gut gebuchte Skikurse, neue Mietpiste und ein Jubiläum: Was zum Saisonstart auf Ybbstals Skipisten noch nach einer spannenden Pisten-Saison geklungen hat, ist nach den Energieferien eher Resignation. Verspätete Saison Zuerst begann die Skisaison verspätet, nun sind die Aussichten in den Ybbstaler Skigebieten alles andere als rosig. "Wir hatten den Riesenlehen-Lift in St. Georgen am Reith in diesem Winter keinen einzigen Tag im Betrieb", berichtet Betriebsleiter Domenic Kainz....

  • 17.02.20
Lokales
Neuer Befallsherd im Kokeschwald entdeckt.
2 Bilder

Bäume müssen weg
Käferplage in der Forstheide

Milder Winter sorgt für Käferplage in der Forstheide. Halber Hektar an Bäumen muss gefällt werden. STADT AMSTETTEN. Der bislang weitgehend ausgebliebene Winter bringt zwar Kosteneinsparungen für private und öffentliche Haushalte, doch für die Tier- und Pflanzenwelt überwiegen die Nachteile, berichtet Franz Reiterer, Stadtförster von Amstetten. Blühende Frühlingsblumen in Wald und Flur zeigen, dass die Natur viel zu früh auf den Frühjahrsmodus umgeschaltet hat. Wenn es später wieder kalt...

  • 10.02.20
Lokales
Beim Lockakreuz in Waidhofen.
3 Bilder

Waidhofen/Ybbs
Winterwandern in Waidhofen

WAIDHOFEN/YBBS. "Ich bin viel in der Natur unterwegs und fotografiere gern", erzählt uns Leserin Brigitte Veronika Zarl aus Waidhofen und sendet uns einige Bilder ihrer Wanderungen. "Das Wetter dafür ist ein Traum", so die Waidhofnerin.

  • 31.01.20
Lokales
8 Bilder

"Darf ich euch vorstellen, das ist SISSI!"

Fast jeden Tag kommt uns Sissi besuchen. Vor kurzem hatte sie noch einen kleinen Freund mit. Sie sucht bei den Vogelhäuschen nach Körnern, oder holt sich den Apfel, den ich ihr jetzt immer rauslege. Ich beobachte sie vom Küchenfenster aus und erfreue mich an ihrem Anblick. Und manchmal, da sieht sie zu mir auf und dann sehen wir uns in die Augen.

  • 24.01.20
  •  13
  •  13
Lokales
10 Bilder

Mein Mostviertel - meine Heimat
** Im Winterwunderland **

Ich fahre unseren Berg runter, biege rechts ab und fahre den nächsten Berg rauf. Und schwups bin ich im Winterwunderland. Ich stehe einfach nur da und staune. Sehe in den blauen Himmel und atme die kalte Luft ein. Stapfe durch den Schnee und betrachte die Rehspuren die in der weißen Pracht ein Muster hinterlassen haben. Wie klein ist doch der Mensch, ob dieser Schönheit.........

  • 23.01.20
  •  10
  •  8
Lokales
9 Bilder

Mein Mostviertel - meine Heimat
Es ist wieder Winter im Ybbstal......

BEZIRK AMSTETTEN. Jetzt ist er also wieder da, der liebe Winter. Hat meine Heimat mit einer weißen Decke zugedeckt, und lädt seine Pracht auf Äste und Zweige der Bäume und Sträucher ab. Lässt es unter meinen Schritten knirschen und bewirft mich Schnee bei meinem Waldspaziergang. Ein kalter, lustiger Geselle, der Herr Winter.

  • 20.01.20
  •  12
  •  10
Lokales
11 Bilder

"Gutes neues Jahr, mein lieber Schweinehund"

AMSTETTEN. Ich schlüpfe in meine Stiefel und die warme Jacke, während sich mein innerer Schweinehund vehement dagegen sträubt. Der hat nämlich die Weihnachtszeit sehr genossen. Lag Kekse mampfend vor dem Fernseher und hat sich jeden Weihnachtsfilm angesehen, während ich feststellen musste, dass sich der Schwimmreifen um den Bauch etwas vergrößert hat. Das darf doch nicht wahr sein! Während ich also schwitzend und schnaufend bergauf stapfe, grinst mir der Schweinehund hämisch ins Gesicht. Und...

  • 03.01.20
  •  11
  •  11
Lokales

Vor 100 Jahren
Vor 100 Jahren: In Ulmerfeld fehlt das Holz für einen strengen Winter

Das Amstettner Wochenblatt schrieb vor 100 Jahren: Ulmerfeld. (Holzbeschaffung.) Allen Anzeichen nach scheint heuer ein sehr strenger Winter zu werden, was speziell für unsere armen Leute ein harter Schlag wäre. Wohl werden bei uns die Holzarbeiten mit vollem Accord betrieben, doch mit den zu erwartenden Mengen wird leider das Auslangen kaum gefunden werden, so daß jede Partei jetzt schon ihre Kürzungen vor Augen halten muß. Dazu kommt noch der hohe Holzpreis, Arbeitslohn und die teure...

  • 28.10.19
Gesundheit
Kalte Tage sind eine Herausforderung für das junge Immunsystem.

Krankes Kind
Erkältung: Nachhilfe für das junge Immunsystem

Der Hals kratzt, die Nase läuft und der Hustenreiz will einfach nicht aufhören – wenn Kinder an einer Erkältung laborieren, sind Eltern verständlicherweise besorgt. Zur Beruhigung: Je nach konkretem Alter des Heranwachsenden sind bis zu zehn Infektionen pro Jahr normal. Sein Immunsystem muss erst lernen, sich mit verschiedenen Krankheitserregern auseinanderzusetzen – es muss quasi die Schulbank drücken. Immerhin gibt es mehr als 200 verschiedene Viren, die sich für eine Erkältung verantwortlich...

  • 17.10.19
Lokales
Obmann Wolfgang Schorn (Sportunion Waidhofen), Bürgermeister Günther Kellnreitner (Gaflenz), Bürgermeister Josef Gsöllpointner (Laussa), Unternehmer Wolfgang Resch (Sport Ginner), Bürgermeister Leopold Bürscher (Großraming), Nationalratsabgeordneter Johann Singer, Forsteralm-Geschäftsführer Manfred Großberger, Nationalratsabgeordneter Andreas Hanger, Grundbesitzer Herbert Forster, Bürgermeister Gerhard Lueger (Ybbsitz), Vizebürgermeister Andreas Kaltenbrunner (Gaflenz) und Bürgermeister Werner Krammer (Waidhofen an der Ybbs)

Forsteralm
Erste Überlegungen zur Sommernutzung

60.000 Wintersportler auf der Forsteralm: Länderübergreifender Schulterschluss als Erfolgsrezept WAIDHOFEN/YBBS. Die Verantwortlichen des Skigebiets Forsteralm an der Landesgrenze von Oberösterreich und Niederösterreich wappnen sich für die kommende Wintersaison. Die Ennstal-Ybbstal Infrastruktur GmbH, die im Dezember 2017 als erste länderübergreifende interkommunale Gesellschaft Oberösterreichs und Niederösterreichs gegründet wurde, hat die Liftinfrastruktur des beliebten...

  • 30.08.19
Lokales
9 Bilder

St. Michael/Bruckbach
** Mein Mostviertel - meine Heimat ** - St. Michael/Bruckbach

In St. Michael/Bruckbach befinden sich nach den Aussichtspunkten der KG Kürnberg die höchstgelegenen Plätze der Großgemeinde St.Peter/Au. Von hier aus genießt man den herrlichen Blick über das Mostviertler Voralpenpanorama bis hin zu den nördlich gelegenen Hügelketten des oberösterreichischen Strudengaus. Pfarrkirche (1508): dreischiffige Halle, dichtes rhombisches Netzrippengewölbe, Barockaltäre in Schwarzgold (1631) mit qualitätsvollem Figurenschmuck, Kanzel und Gnadenstuhl um 1700,...

  • 23.02.19
  •  16
  •  13
Lokales
11 Bilder

Aussichtswarte Voralpenblick
** Mein Mostviertel - meine Heimat **

Ein gemütliches Mittagessen führt meine Familie und mich, auf der Panorama Mostraße, auch zu der auf 730 Metern Seehöhe gelegenen Aussichtswarte Voralpenblick. Es bietet sich uns ein atemberaubender Blick über die Mostviertler Hügellandschaft, die mich an kleine Wellen erinnert, bis in die Voralpen. Der strahlend blaue Himmel und der glitzernde Schnee unterstreichen die ganze Schönheit dieser einzigartigen Landschaft, aus der sich der Ötscher und die Basilika am Sonntagberg majestätisch...

  • 23.02.19
  •  9
  •  7
Lokales
2 Bilder

Wintersporttag der FSB Gleiß in Hinterstoder

GLEISS. Einen wunderbaren Wintersporttag bei Kaiserwetter verbrachten die SchülerInnen der FSB Gleiß in Hinterstoder. Im Rahmen des Life-Radio Skitages genossen sie einen erlebnisreichen Tag auf und neben der Piste. Ein Teil carvte mit Ski oder Snowboard bei besten Bedingungen auf den Pisten der Hutterer Höss. Die anderen konnten im Tal und bei der Mittelstation aus vielen Angeboten des „No-Brettl-Programms“ auswählen. Von Alpakas bis Huskys, Karaoke, Riesendart oder mit einem Schlauchboot...

  • 21.02.19
Lokales
12 Bilder

Schneechaos 2019
Schneeflöckchen, Weißröckchen, jetzt kommst du geschneit.......

Nun hat der Winter auch das schöne Ybbstal fest im Griff. Die Schneedecke auf der Landschaft wird durch den vielen Schneefall täglich höher. Begräbt unseren Garten unter sich und baut weiße Wände, auf die ich durch das Fenster schaue. Meise und Amsel belagern die Futterhäuschen. Das Autofahren wird zum Abenteuer, denn unsere Bergstraße ist morgens noch nicht geräumt. Meine Devise: Runter komm ich immer! Durch den schweren Schnee auf den Bäumen kann es auch schon mal zu stundenlangem...

  • 12.01.19
  •  15
  •  10
Lokales
Talstation Lift 4 / 5 im Skigebiet Königsberg
6 Bilder

Die kleinen feinen Schigebiete Niederösterreichs - ein Geheimtipp wenn`s woanders nicht mehr läuft!
Geheimtipp ;-) „Die kleinen feinen Schigebiete sind täglich in Betrieb“

Trotz der sehr winterlichen Bedingungen und mancher Sperren höher gelegener Schigebiete, gibt es viele kleine und feine Schigebiete in Niederösterreich in denen genussvoll Schwünge in den frischen Pulverschnee gezogen werden können. Da die meisten dieser Schigebiete unterhalb der Waldgrenze oder an sanften Hügeln liegen kann man auf sicheren, geschützten und bestens präparierten Pisten genussvolles Schifahren. Die Zufahrtsstraßen sind bestens geräumt und mit Winterreifen problemlos...

  • 12.01.19
Freizeit
6 Bilder

Schneechaos 2019
Und wieder amoi eingeschneit!

Ist ja schön wenn man auf ne‘n Berg wohnt. Immer frische Luft, Rehe im Garten und die Natur vor der Haustür. Da muss man halt auch akzeptieren, dass im Winter das Autofahren zum Höllentripp wird, oder man gleich von der Außenwelt abgeschnitten ist.

  • 05.01.19
  •  17
  •  12
Freizeit
6 Bilder

Ich wohne im Winterwunderland........

Wie die Schneekönigin fühle ich mich zur Zeit. Eine dicke Schneedecke hat sich über die Landschaft gelegt, und so meine Heimat in ein Winterwunderland verwandelt. Ich kann das nahende Weihnachtsfest schon förmlich spüren.

  • 14.12.18
  •  20
  •  15
Freizeit
4 Bilder

** Vom Christkind geträumt **

Ich hatte einen Traum: Das Christkind hat mir einen Baum geschenkt. Mit Äpfeln, Nüssen und Sternen behängt. Ein Engel thront auf seiner Spitze. Mit goldenem Haar und voller Glitzer. Er sieht lächelnd auf mich runter........ Und auf einmal war ich munter.

  • 07.12.18
  •  14
  •  9
Freizeit
5 Bilder

** Weiße Pracht **

Die Schwere auf Ästen und Zweigen. Sich vor dem Winter verneigen.  Nicht jeder trägt schon diese Pracht.  Mit einem "Knacks" er dann zu Boden kracht.

  • 30.11.18
  •  9
  •  10
LokalesBezahlte Anzeige
Genießen Sie einen entspannten Skiurlaub in den Falkensteiner Hotels am Nassfeld
12 Bilder

Winterurlaub
Skiurlaub mit der ganzen Familie am Nassfeld

Das Skigebiet Nassfeld bietet alles, was das Sportlerherz begehrt - Sonnenschein, nahezu absolute Schneesicherheit und rund 110 bestens präparierte Pistenkilometer! Skiurlaub am NassfeldAn der Grenze zu Italien findet man das Skigebiet Nassfeld, das für viel Abwechslung und jede Menge Spaß sorgt. Gäste dürfen sich auf sonnige Skistunden, malerische Pisten und Abhänge sowie ein eindrucksvolles Skipanorama freuen. Das Falkensteiner Hotel Sonnenalpe und das Falkensteiner Hotel & Spa...

  • 28.11.18
LokalesBezahlte Anzeige
6 Bilder

Winterurlaub
Der Nockberge-Trail in Kärnten

Österreichs erste online buchbare Skidurchquerung: Mehrtägig Wildnis, Wellness und viel Genuss! Mit der Wintersaison 2017/18 startete ein neues Leuchtturmprojekt im Kärntner Winter: Der Nockberge-Trail. 4 Tage - 5 SkigebieteDer Nockbergetrail durchquert auf vier Tagesetappen die Nockberge und verbindet damit die Kärntner Skiressorts Katschberg, Innerkrems, Turracher Höhe, Falkertsee und Bad Kleinkirchheim. Der Nockberge-Trail ist eine auf Genuss und Wohlbefinden ausgerichtete mehrtägige...

  • 15.11.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.