wir kaufen daheim

Beiträge zum Thema wir kaufen daheim

Süßes gibt es im Franziskanerviertel bei Peter Linzbichler.

#dakaufichein
Peter Linzbichler: "Schokolade wirkt gerade jetzt Wunder"

Peter Linzbichler hat in seinem – im wahrsten Sinn des Wortes – süßen Geschäft für alle die richtige Medizin. Die WOCHE und die Wirtschaftsabteilung der Stadt Graz fragen nach, wie heimische Betriebe durch die Corona-Zeit kommen und da darf eine Institution nicht fehlen: Der Linzbichler gilt als süßeste Adresse von Graz. Kein Wunder, warten dort die feinsten Schokoladen, Pralinen und andere Spezialitäten auf Naschkatzen und -kater. Geschäftsführer Peter Linzbichler blickt auf herausfordernde...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Anzeige
Personal mit Know-how: Stefan Haas, Fachkraft im Werkzeugbau, bei der Bearbeitung des Werkzeuges für das Gesichtsschutzschild
3

PAYER - der regionale Arbeitgeber

PAYER vereint seit jeher Tradition und Innovation mit Mut zu Neuem. Die vor über 70 Jahren gegründete PAYER Group zählt weltweit führende Marken zu ihren Kunden. Innerhalb der Gruppe werden Produkte für die folgenden Geschäftsfelder entwickelt und hergestellt: Home, Beauty & Personal Care (Elektrische Rasierer, Bart- und Haarschneider, Haushaltsgeräte, Produkte für stillende Mütter usw.) sowie Healthcare & Medical (Herstellung von Produkten für die Medizintechnik). Der Hauptsitz...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Powerduo im Familienbetrieb Klammerth: Martina und Martin Weinhandl
2

Für daheim von daheim shoppen: Kontaktlose Zustellung bei Klammerth

180 Jahre: So lange gibt es das Familienunternehmen Klammerth bereits. Der Slogan "Über den Tellerrand seit 1840" zeigt, dass man seit Beginn mit der Zeit und den Trends geht, aber Klassiker auch stets willkommen sind. Das oberste Credo dabei: Die Qualität. Die muss laut dem Geschäftsführerehepaar Martina und Martin Weinhandl immer stimmen.  Das Jubiläumsjahr haben sie sich natürlich anders vorgestellt, eine zwangsweise, coronabedingte Schließung war da keinesfalls geplant. Aber man versucht...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Appellieren an Kunden und Freunde: Verena Kassar (l.) und Sarah Reindl
1

Fortführung gefährdet: "Das Gramm" bittet Kunden um Unterstützung

Mit "Das Gramm" und "Das Dekagramm" haben Verena Kassar und Sarah Reindl in Graz eine Lanze für verpackungsfreies Einkaufen und nachhaltiges Denken und Handeln gebrochen. Seit 2016 sind sie erste Anlaufstelle, wenn es um Produkte in bester Qualität und regionalem Bezug geht, die darüber hinaus ohne Verpackungen an Kunden überreicht werden, um möglichst viel Müll zu reduzieren. Auch Workshops und Informationsabende rund um Nachhaltigkeit werden von den beiden Jungunternehmerinnen...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Roswitha Hiden - Expertin in Sachen Dirndlkleider und Trachtenmode
33

Know-how aus GU
Bauernbundball: Wenn Stadt und Land gemeinsam tanzen

Wenn Stadt und Land aufeinandertreffen, ist es Zeit für den 71. Steirischen Bauernbundball. Dieser findet heuer unter dem Motto "Feiern bis der Hahn kräht" statt. Für den perfekten Auftritt geben die Trachtenstube Hiden sowie Trachten Helmut Kalander der WOCHE einen Einblick in die aktuellen Trends der steirischen Trachtenmode. Denn hier kommt es auf Tracht und Know-how aus dem Umland an. Das trendige Dirndl"Für Anlässe wie den Bauernbundball liegen kurze Dirndlkleider in Knielänge klar...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Tamara Mednitzer
Freude im Umgang mit regionaler Qualität und mit der gesamten Gemeinde: St. Radegund sucht einen Kaufmann.

St. Radegund sucht neuen Kaufmann

Regionalität stärken: In St. Radegund wird ein neuer Kaufmann für den Nah&Frisch-Markt gesucht. Der Vorteil großer Einkaufszentren ist ein Angebot in Hülle und Fülle. Der Nachteil liegt auf der Hand: Das Zwischenmenschliche geht verloren. Gerade in kleineren Gemeinden sind Lebensmittelgeschäfte ein sozialer Treffpunkt und die Person hinter der Kassa eine gern gesehene Bekanntschaft. Nachdem die Betreiber des Nah&Frisch-Markts in St. Radegund überraschend angekündigt haben, den...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
2 4

Gewinnspiel: Für den perfekten Grillgenuss

Wenn der Geruch von saftigem Fleisch, zartem Fisch oder knackigem Gemüse in der Nase kitzelt, dann weiß auch der Nachbar: Der Griller ist startklar. Doch auch das beste Grillgut braucht Öle und Gewürze, um den Geschmack entfalten zu können. Die WOCHE verlost ein Grillpackage vom "Strassengler Genusseck": das Gewürzset "Grill-Sixpack" mit den Geschmacksrichtungen Smokey Salt, Smokey Paprika, Holy Veggie, Rub Me Tender, Steak That und Fish & Chicks und das Ölset von der Ölmühle...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
"Mein Kaufmann vor Ort": Gremialobmann A. Siegl (l.) und Gremialgeschäftsführer G. Knittelfelder unterstützen die Nahversorger.

Nahversorger: Einkaufen bei einem Freund

Ein freundliches Wort und sorgfältig ausgewählte Lebensmittel: Das gibt’s nur beim Nahversorger ums Eck. In wiederholter Auflage wird mit der "Mein Kaufmann vor Ort"-Kampagne der Wirtschaftskammer den Kaufleuten ein Gesicht gegeben. Der Kunde profitiert "Sowohl die Kaufleute als auch die Kunden sind vom Erfolg der Offensive überzeugt. Die Steiermark nimmt dabei eine Vorreiterrolle ein. Andere Bundesländer ziehen schon nach", verrät Gremialobmann und "Nah und Frisch"-Kaufmann Alois Siegl....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Die Leidenschaft zum Beruf gemacht: Sofisch-Inhaber Günther Pichler mit Tochter Antonia vor seien Schätzen.
2

Sardinen aus Triest – so f(r)isch schmeckt Graz

Sofisch, der einzige private Fischhändler in der Murmetropole, will den Grazern Fisch wieder näher bringen. Für zwei Ingenieure ist es nicht unbedingt das Naheliegendste, eine Karriere als Fischhändler einzuschlagen. Trotzdem sind Günther und Petra Pichler von ihrem Konzept überzeugt – Fisch soll in Graz als normales Lebensmittel angesehen werden. Jede Woche nach Triest "In drei bis fünf Jahren wollen wir beginnen, selbst Meeresfisch in Graz zu züchten. Das macht in Österreich niemand",...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Vom Erdäpfelgulasch bis zum exotischen Kimchi: Waltraud Kleindl packt gesunde, vollwertige Mahlzeiten ins Mehrwegglas.
1

Wir kaufen daheim: Schneller Genuss im Mehrwegglas

Im Grazer Kürbis & Kuchen werden gesunde Speisen im Glas verkauft. Gesund und schnell essen: Gerade diese Kombination scheint auf den ersten Blick nicht alltagstauglich zu sein. In Graz-Waltendorf beweist Waltraud Kleindl in ihrem Geschäft Kürbis & Kuchen das Gegenteil. Seit geraumer Zeit bietet sie traditionelle vollwertige Gerichte im Mehrwegglas an. "Wir kochen Suppen und Eintöpfe sowie Gemüseeinlagen und packen sie in Mehrweggläser, die man jederzeit wiederverwenden kann." Nachhaltige...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Ein Prosit auf die neue Biersortenvielfalt: Gernot Weber (l.) stößt mit Klaus Giermair (r.) und Reini Schenkermaier (Erzbergbräu) an.
1

Heimisches Bier, ab sofort vereint in Graz

Die DUK Warenhandels GmbH setzt jetzt stark auf regionales Craft Bier. Der österreichische Biergaumen war jahrzehntelang auf Pils und Märzen getrimmt, seit einigen Jahren hat sich die Braulandschaft aber massiv verändert. Wie die berühmten Schwammerln sind in der gesamten Steiermark kleine Privatbrauereien aus dem Boden geschossen, die spezielles Craft Bier anbieten. In Graz kann man sich ab sofort durch die große Sortenvielfalt kosten. Steirerbier im Regal Klaus Giermair hat seine DUK...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Umgeben von seinen "Schätzen": Dr. Bottle-Inhaber Bernd Brünner.
2

"Lieber weniger, aber dafür hochwertig"

Der Spirituosenfachhandel Dr. Bottle will Alkohol im Premiumbereich bieten. Eine Flasche Whisky als Geburtstagsgeschenk für einen Freund, ein ausgewählter steirischer Gin für einen gemütlichen Abend zu Hause oder ein guter Rum für einen speziellen Anlass. Das Spirituosenfachgeschäft Dr. Bottle in der Reitschulgasse bietet Spezialitäten, die man in einem normalen Supermarkt nicht findet.  Hauptsache Premium Dr. Bottle-Inhaber Bernd Brünner legt Wert auf Qualität: "Wir führen eigentlich...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Frischen Fisch gibt's von Helga Bültermann.
1 3

Fisch, saftig und steirisch

Liebe geht durch den Magen. Und das auch zu Weihnachten, denn die gesamte Familie vereint sich nicht nur unter einem prächtig geschmückten Weihnachtsbaum, sondern findet auch am reichlich gedeckten Tisch zusammen. Zu den traditionellen Klassikern auf dem Teller gehört – früher wie heute – der Fisch. Seit mehreren Generationen sorgt die "Forellenzucht Igler" in Stattegg für die richtige Aufzucht und Qualität der Speisefische. Richtige Aufzucht Die "Forellenzucht Igler" ist seit langem in...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Im Landhauskeller wird Maja verköstigt und versteht sich auf Anhieb mit Judith Schwarz, der Geschäftsführerin.
2 14

Im Blumenbeet vor der Näherei: Auf Entdeckungsreise mit LAWIF und der WOCHE

LAWIF-Erlebnistag rund um die Frau, Teil 2: Landhauskeller und Nähkästchen. Nach dem mit Programm bepackten Vormittag, muss sich WOCHE-Gewinnerin Maja Šinkovec erst einmal stärken. Da kommt das Mittagessen im Landhauskeller mit der Geschäftsführerin der Aiola Gruppe, Judith Schwarz, gerade recht. WOCHE und LAWIF: Graz entdeckenZur Erinnerung: Die neue App LAWIF ermöglicht Usern, ihre Entdeckungen in Graz zu posten, egal, ob es sich um Kleidung, Deko-Artikel oder die neueste Kaffeekreation...

  • Stmk
  • Graz
  • Kerstin Kögler
Aktiver als das LAWIF-Team: WOCHE-Gewinnerin Maja hat so viele Inspirationspunkte auf der App gesammelt wie niemand sonst
7 35

Wunderwelt und Fleischeslust: Das war der LAWIF Frauentag

Die Kooperation zwischen dem Grazer Start-up LAWIF und der WOCHE Graz geht in die dritte Runde. Diesmal dreht sich alles um die Frau. Die WOCHE-Gewinnerin des dritten Erlebnistages hätte kaum geeigneter sein können: Die Übersetzerin Maja Šinkovec ist eine der aktivsten Userinnen auf der LAWIF-App. Tatsächlich hat sie innerhalb kürzester Zeit sogar das Team von "Look Around What I Found" überholt.WOCHE und LAWIF: Graz entdeckenDie neue App LAWIF zeigt, was Graz alles zu bieten hat. User...

  • Stmk
  • Graz
  • Kerstin Kögler
7 66

Preis der Region: Das war die Preisverleihung

Das lange Warten hatte ein Ende: Die Sieger des großen „Preis der Region“ wurden gestern Abend im Styria Media Center in Graz ausgezeichnet. Knapp 40.000 Unternehmen in der grünen Mark leisten einen wesentlichen Anteil an der positiven, zukunftsorientierten Entwicklung unseres Bundeslandes. Bei einem Online-Voting von unseren Lesern, sowie einer Jury-Entscheidung wurden die besten in den jeweiligen Bezirken gekürt.  » Hier findet man alle Gewinner des WOCHE-Preis der Region In einer...

  • Stmk
  • Graz
  • Marketing WOCHE
10 19

Der LAWIF Männertag: Wo Mann nicht aufstehen will

LAWIF und die Männer: Teil zwei des Erlebnistages mit Samir und Christian. Shoppen, Kaffee trinken und Umstyling sind Frauensache? Die zweite Erlebnistour der WOCHE und dem Grazer Start-up LAWIF beweist das Gegenteil, denn hier kommen auch starke Männer auf ihre Kosten. Zu Beginn des Männertages durften die zwei Grazer bei Buna in die Welt des Kaffees eintauchen. Anschließend ging es zum Umstyling zu Sunsetstar. Mit knurrendem Magen stürmten Christian und Samir gemeinsam mit dem Team von...

  • Stmk
  • Graz
  • Kerstin Kögler
Zwei Männer, eine Seele: Christian und Samir verstehen sich blendend!
13 30

So erlebt man(n) seine Stadt: Auf Entdeckungsreise mit LAWIF

Am zweiten LAWIF-Erlebnistag mit den WOCHE-Gewinnern Christian und Samir dreht es sich, ganz im Zeichen des „Movember“, um den Mann. Bei Kaffee, Schmankerl und Umstyling zeigt sich Graz von seiner männlichen Seite. Zwei Männer, eine SeeleBeim WOCHE-Gewinnspiel konnten fünf Grazer einen Erlebnistag mit dem LAWIF-Team gewinnen. Nach einer veganen Entdeckungsreise durch die Stadt, steht diesmal ein Männertag am Programm. Die zwei Gewinner, Student Samir Reiter, und der Krankenpfleger Christian...

  • Stmk
  • Graz
  • Kerstin Kögler
Gewinnerin Monika mit dem Team von LAWIF im Ginko Greenhouse.
6 24

Eine vegane Entdeckungsreise durch Graz mit der WOCHE und LAWIF

Passend zum heutigen Welt-Vegantag machte sich das Grazer Start-up LAWIF gemeinsam mit der Gewinnerin des WOCHE Gewinnspieles auf eine vegane Entdeckungsreise durch die Hauptstadt. „Wir wollen den GrazerInnen zeigen, was es alles tolles vor ihrer Haustüre gibt“,erklärt Matea Acimovic, Gründerin von LookAroundWhatIFound (LAWIF). Das war die erste LAWIF Erlebnistour durch Graz Der erste Stopp ihres spannenden Erlebnisses war für das Team von LAWIF und die Gewinnerin, Monika Diethardt (64)...

  • Stmk
  • Graz
  • Kerstin Kögler
Birne mit Chili: Andrea Possanner von "Jamsession" hat ihre
Kreativität vom Architekturbüro in die Küche verlagert.
3

Süße Früchtchen: Marmelade und Mus aus Graz

Mitten in der Stadt zaubern eine Juristin und eine Architektin köstliche Produkte aus Obst. Wenn frische Früchte rarer werden, steht Eingemachtes wieder hoch im Kurs. Dementsprechend hat Andrea Possanner von „Jamsession“ derzeit alle Hände voll zu tun: Gerade warten hundert Kilo Isabella-Trauben in der Produktionsküche in der Beethovenstraße darauf, verarbeitet zu werden. „Auf diese Marmelade freuen sich die Leute im Herbst besonders“, weiß die Grazerin, die ihr Hobby vor fünf Jahren zum...

  • Stmk
  • Graz
  • Nina Oberbucher
Gesucht und gefunden haben sich LAWIF und die WOCHE: L. Taurer, L. Krainz, R. Reischl, K. Kögler, M. Acimovic und V. Schaupp (v. l.)
1

Auf digitale Entdeckungsreise mit LAWIF und WOCHE

Die WOCHE und das Start-up LAWIF geben Lesern die Chance, Graz von einer anderen Seite kennenzulernen. Eine coole blaue Kappe im Geschäft entdeckt, die ganz Graz sehen sollte? Eine unglaubliche Ledertasche, die es nur in diesem versteckten kleinen Shop um die Ecke gibt? Oder den neuesten, trendigsten Coffeeshop der Stadt mit dem besten Cheesecake gefunden? Der Platz, um diese Dinge zu teilen, nennt sich "Look around what I found" (LAWIF). Tippen, klicken, suchen Mit der App will das Team...

  • Stmk
  • Graz
  • Verena Schaupp
11 2

Gewinnspiel: Gewinne mit der WOCHE und LAWIF ein ILookGraz Erlebnis

Die WOCHE Graz und LAWIF suchen 4 exklusive Gesichter für unsere ILookGraz Kampagne. Zu Gewinnen gibt es vier mal einen Tag in Graz - inklusive tollen Goodies, Restaurantbesuchen, Shopping Gutscheinen, einem speziellen Erlebnis und medialer Begleitung des Tages mit Berichterstattung in der WOCHE Graz.  Zur Auswahl stehen vier verschiedene Erlebnistouren, angepasst an die Individualität der Grazer Graz ist urban. Graz ist individuell. Aber Graz ist auch eine große regionale Community. Diese...

  • Stmk
  • Graz
  • Kerstin Kögler
2 2

Preis der Region: Die Stimmen werden gezählt

Vielen Dank für die zahlreichen Stimmen beim WOCHE Preis der Region. Die WOCHE vergibt 2017 erstmals den Preis der Region und rückt damit Unternehmen ins Rampenlicht, die wertvoll für die Region sind. Nominiert wurden von unseren Lesern Betriebe die für die Region Gutes tun und zur Lebensqualität in der nachhaltig Steiermark beitragen.  In den letzten Wochen wurden zahlreiche Stimmen abgegeben Nun steigt die Spannung, denn die heiße Phase des Votings beginnt. Die Online-Stimmen wurden...

  • Steiermark
  • Kerstin Kögler
Jetzt auch abends: Feinstes von den Grazer Bauernmärkten (hier: Andritzer Bauernmarkt).
4 3

Graz: Bauernmärkte jetzt auch am Abend!

Ab Mittwoch geht's los: Einmal pro Woche kann man jetzt von 15 bis 19 Uhr bei einem Bauernmarkt einkaufen. Auf unseren diversen Grazer Bauernmärkten – von Andritz über Lendplatz bis zum Kaiser-Josef-Platz – werden regionale Produkte vom Feinsten angeboten. Der einzige Haken: Nicht alle Grazer haben auch die Möglichkeit, sich die steirischen Köstlichkeiten zu kaufen: Berufstätige Menschen können die Marktzeiten vormittags meist nicht nutzen. "Berufstätige sind daher die Hauptzielgruppe unserer...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.