Wirtschaft

Beiträge zum Thema Wirtschaft

Landesgeschäftsführer Siegfried Steinlechner
  6

Salzburger Arbeitsmarkt weiter auf Erfolgskurs?

Das AMS legt Zahlen des ersten Quartals vor. Gastronomie und Beherbergung verzeichnet stärksten Beschäftigungszuwachs. SALZBURG (sm). Der durchschnittliche Arbeitslosenbestand ist in den ersten drei Monaten dieses Jahres auf 14.381 Personen gesunken. Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein deutliches Minus von 1.387 Personen oder 8,8 Prozent. Der Arbeitsmarkt entwickelt sich insgesamt positiv. Die durchschnittliche Dauer von der Meldung bis zur Besetzung einer offenen Stelle ist um drei auf 52...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Eine aktuelle Studie für digitalisierte Fenster. Die Sensorik reagiert auf Luft, Lärm, Wetter und Geruch und öffnet, kippt und schließt sich selbstständig.
  6

Digitalsierte Fenster ohne Fenstergriff

Forschungs- und Innovationszentrum von MACO eröffnet SALZBURG (sm). Der weltweit führende Beschlaghersteller MACO, mit Stammsitz in Salzburg, eröffnete das neue Forschungs- und Innovationszentrum an der Alpenstraße. Um die 80 Forscher und Entwickler werden hier zukünftig an innovativen Neuerungen in der Fenster- und Türbranche arbeiten, wie Smart Home und Smart Entry. Das Familienunternehmen zeigte digitalisierte Produktstudien, wie automatisierte Fenter und Türen, mit denen sie die Branche...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Stress lässt sich auch in ein positives Erlebnis umwandeln.
 1

Wie man den Stress als Freund betrachtet

Stress ist für viele ein unangenehmer Begleiter des Arbeitsalltags. Doch es gibt nicht nur den altbekannten negativen Stress, den sogenannten Distress, sondern auch positiven Stress. Dieser positive Stress wird auch als Eustress bezeichnet. Während Distress sich negativ auf unsere Gesundheit auswirkt, hat Eustress sehr positive Effekte. Zwar wird er zunächst auch als unangenehm empfunden, fördert aber langfristig unsere Leistungsfähigkeit, verbessert unsere Gesundheit und erhöht die...

  • Elisabeth Schön
Wuger
  14

Nacht der Werbung: Wuger räumt ab

VIDEO - Beim Kreativ-Wettbewerb der Werbewirtschaft wurden die Sieger in 15 Kathegorien ermittelt. SALZBURG (lin). Zur „Nacht der Werbung“ trafen sich gestern, Donnerstag, Salzburgs Kreative. Sie feierten iim Republic die Sieger und Platzierten des Landespreises für Marketing, Kommunikation & Design 2018. Die meisten Siege in den 15 Kategorien verbuchten diesmal die Agenturen Wuger, Brands in Motion (vier erste Plätze), gefolgt von der Argentur Salic (drei) und Plenos. „Auch wenn große und...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Christoph Lindenbauer
Mag. Christoph Lindenbauer, Chefredakteur der Bezirksblätter, clindenbauer@bezirksblaetter.com

Kommentar: Kompetenzen der Krankenhäuser neu verteilen

Es geht eben nicht immer alles sofort Die Bevölkerung wünscht sich, dass das Krankenhaus im eigenen Bezirk über die besten Ärzte verfügt und alle medizinischen Leistungen anbieten kann. Die Nähe des Arztes zum Patienten ist ein ebenso großer Wert wie die Nähe des Zeitungsredakteurs zu seinen Lesern. Diese Nähe wünscht sich nicht nur, wer krank wird, sondern auch, wer Angehörige besuchen will. Selbstverständlich weiß das auch die Politk und fordert, solange sie in der Opposition ist, dass die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Christoph Lindenbauer
Spar Supermarkt in der Gemeinde Puch bei Hallein.
  2

Über dem Supermarkt super wohnen

Salzburg Wohnbau: "Sinnvoll nur dort, wo neu gebaut wird" SALZBURG (lin). Wohnen über den Flachbauten von Supermärkten - dieses Konzept ist in aller Munde, vor allem dort, wo Platz knapp und die Grundstückspreise entsprechend hoch sind. In der Stadt sieht man Potenzial für bis zu 180 leistbare Wohnungen - dies hat Stadtrat Johann Padutsch mit seiner Planungsabteilung erhoben. "Durch das Überbauen in Gewerbegebieten könnten außerdem noch einmal bis zu 2.800 Büroeinheiten entstehen“, erklärte...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Christoph Lindenbauer

Feuerwehr, „Unsere Retter in Not“

SALZBURG (lin). Salzburgs Feuerwehren haben nach eigenen Angaben 2017 682 Menschen gerettet. 10.136 aktive Mitglieder der 119 Freiwilligen Feuerwehren, der Berufsfeuerwehr der Stadt Salzburg und der vier Betriebsfeuerwehren im Bundesland Salzburg rückten zu insgesamt 14.428 Einsätzen im Jahr 2017 aus. Jedes einzelne Mitglied riskiert freiwillig im Einsatz oft sein Leben, um Menschen in Notlagen zur Seite zu stehen. Die Zahl der technische Einsätze betrug im Vorjahr rund 10.000.

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Christoph Lindenbauer
WKS-Präsident Konrad Steindl und LH Wilfried Haslauer: "Wirtschaft boomt, jetzt Lehrlingsausbildung weiter verbessern.
 1

Salzburger Wirtschaft ist in Bestform

VIDEO - Studie der Wirtschaftskammer belegt Top-Stimmung bei den Unternehmern. Künftige Schwerpunkte: Lehrlingsausbildung SALZBURG (lin). "Der Konjunkturmotor brummt", "Trendumkehr ist geschafft", "Unternehmen sind in Bestform" - Schlagworte wie diese sind bei der Präsentation einer Studie der Wirtschaftskammer reihenweise gefallen. Tatsächlich scheinen die Datern und Fakten der Salzburger Wirtschaft ein hervorragendes Zeignis auszustellen: Produktivste Menschen Der Salzburger...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Christoph Lindenbauer
Lehrbeauftragte Mrazek und Hauser, Lehrgangsabsolventin Bobal, wissenschaftlicher Leiter Jooss, FH-Rektor Blechinger.
 2

Erste Experten der digitalen Welt

PUCH-URSTEIN/SALZBURG (sys). Vor einem Jahr startete der erste 'Digital Expert' Lehrgang an der Fachhochschule Salzburg in Kooperation mit Google. 19 Teilnehmer haben ihn bereits erfolgreich absolviert und konnten ihr Wissen im Bereich Suchmaschinenmarketing vervielfachen. Jetzt bekamen sie ihre offiziellen Zertifikate verliehen.Optimiert in die Zukunft Das breite Feld des Suchmaschinenmarketings in einem Zertifikatslehrgang – bis in die Tiefe dargestellt, von Experten vor- und aufbereitet....

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Gute Auftragslage in den Betrieben
  3

Mehr Aufträge, Wirtschaft boomt

Die Stimmung in Salzburgs Gewerbe und Handwerk liegt über Österreich-Niveau SALZBURG (lin). Der Wirtschaftsaufschwung hat auch das Gewerbe und Handwerk erfasst. In den ersten neun Monaten 2017 gab es österreichweit ein durchschnittliches Plus bei Umsätzen und Auftragseingängen von 1,2%. In Salzburg lagen die Zuwächse bei 1,9%. Salzburg besonders optimistisch Auch bei den Erwartungen für das 1. Quartal 2018 liegt Salzburg laut aktueller Erhebung der KMU Forschung Austria über dem...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Christoph Lindenbauer
Klaus Wagenbichler, LH Wilfried Haslauer,  und Balthasar Laireiter von der Bergrettung mit dem neuen Lawinen Airbag Rucksack

Tourismusförderungsfonds, was ist das?

Von der Oper bis zum Lawinenrucksack: 6,5 Millionen Euro für 81 Projekte vergeben SALZBURG (lin). Mitte der 20er Jahre wurde der Tourismusförderungsfonds gegründet, um die Verluste der Salzburger Festspiele abzudecken. Diese Funktion erfüllt der Fonds noch heute: 20 Prozent der Subventionenen für die Salzburger Festspiele kommen vom Tourismus. Aber der Fonds kann noch mehr als Opern fördern. Jury entscheidet und setzt Impulse 81 Projekte wurden heuer Unterstützungen aus dem...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Christoph Lindenbauer
Katholnigg sperrt zu
  5

Ende nach 170 Jahren: Katholnigg sperrt zu

"Sperrstund ist" steht an der Tür von Salzburgs beliebtestem Platten-Geschäft für klassische Musik. SALZBURG (lin). Einst standen die Leute Schlange vor dem Platten- und CD-Geschäft Katholnigg in der Sigmund-Haffner-Gasse. Aber diese Zeiten sind vorbei. Der Klassik-Markt ist gesättigt, und wer sich dennoch für die Neuerscheinungen interessiert, kauft nimmer häufiger im Internet. "Sperrstund is" heißt es wieder einmal für einen Salzburger Traditionsbetrieb. Schon wieder das Internet 1847 hat...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Christoph Lindenbauer
SETG-Geschäftsführer Gunther Pitterka, Peter Schröder, Bürgermeister der Stille Nacht-Gemeinde Oberndorf und Produktmanager Christian Auerweck von der Roco Modelleisenbahn.
  3

"Stille Nacht" fährt Eisenbahn

SALZBURG (lin). Die Salzburger Eisenbahn-Transportlogistik GmbH (SETG) stellte am 15. Dezember feierlich ihre neue Hochleistungs-E-Lok vom Typ Siemens Vectron vor. Das Design der nunmehr vierten E-Lok aus der Designserie mit Salzburger Motiven orientiert sich dabei ganz am Jubiläumsjahr 200 Jahre „Stille Nacht“ und ist ab sofort als Botschafter auf den Bahnstrecken Europas unterwegs. In ganz Europa unterwegs SETG-Geschäftsführer Gunther Pitterka sagte: „Das Lied berührt weltweit Menschen,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Christoph Lindenbauer

"Mitmach-Konferenz" als Wirtschaftsimpuls

SALZBURG (lin). Mehr als fünfzig Unternehmer sind bei der sogenannten "Mitmach-Konferenz" der Grünen Wirtschaft zusammengekommen. In Kooperation mit CoWorking Salzburg ging es diesmal um das Thema Kooperation und Selbständigkeit. „Gemeinsam hat man mehr Kraft, ob im Coworking Space oder bei gemeinsamen PR-Aktionen und Messeauftritten“, sagte Josef Scheinast, Landessprecher der Grünen Wirtschaft Salzburg. Unternehmensberater und Organisationsentwickler Günther Marchner sagte: "Kooperative...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Christoph Lindenbauer
SMBS University of Salzburg Business School

Einladung zum Infoabend an der SMBS

Präsentation Universitätskurs Wirtschaftsrecht Referent: Univ.-Prof. Mag. Dr. Martin Auer, Experte und Universitätsprofessor für Unternehmensrecht Für Unternehmen sind kompetente MitarbeiterInnen insbesondere in Anbelangen des Wirtschaftsrechts unverzichtbar. Die Kenntnis der genauen Rechtslage in der Wirtschaft kann Ihrem Betrieb einen eindeutigen Wettbewerbsvorteil sichern. Aus diesem Grund startet am 01.02.2018 der 15-tägige Universitätskurs Wirtschaftsrecht an der SMBS – University...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Gisela Ketschek
Nur noch hinhalten

Das Handy nur noch hinhalten

Erste Bank und Sparkassen digitalisieren Kreditkarte SALZBURG (lin). Die "s-Mastercard" von Erste Bank und Sparkassen wird digital an das Smartphone angepasst. Das Handy fungiert damit als digitale Kreditkarte. Ab sofort können Kunden der Sparkassengruppe mit ihrem Android-Smartphone weltweit kontaktlos an Bankomatkassen bezahlen oder künftig auch kontaktlos Geld beheben. Zudem sind mit diesem System auch Limits, Pin-Code und Ablaufdatum ident mit der Plastikkarte. „Wir haben maximale...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Christoph Lindenbauer
Christian Thalmayr (33)

Christian Thalmayr wechselt zu RUAG Space Austria

Der Raumfahrtzulieferer RUAG Space Austria mit Sitz in Wien-Meidling holt sich mit Christian Thalmayr (33) einen neuen Kommunikationsexperten an Bord. Seit Anfang Oktober ist der gebürtige Nußdorfer in der neu geschaffenen Stelle als Country Communications Manager tätig und verantwortet die interne und externe Kommunikation des Unternehmens. Christian Thalmayr studierte Kommunikations- und Politikwissenschaft an der Universität Salzburg und arbeitete zuletzt als PR-Experte bei der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank
Preisübergabe durch Herrn KommR Konrad Steidl
  3

Verleihung des Buchpreises der Salzburger Wirtschaft

Dieser fand am 7. November 2017 im WIFI Salzburg statt. Der Buchpreis der Salzburger Wirtschaft wurde 2017 an die Autorin Teresa Präauer verliehen. Teresa Präauer ist eine der jüngeren Autorinnen der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur. Ihre drei Romane „Für den Herrscher aus Übersee“, „Johnny und Jean“ und „Oh Schimmi“ verbinden Sprachkunst und Phantasie, unerwartete Perspektiven und überraschende Verfremdungen. Sie ist von Jugend an Salzburg in vielfacher Weise verbunden. Die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Marina Soral
Salzburger Christkindlmarkt mit Obmann Wolfgang Haider
  3

Es ist so weit: Der Christkindlmarkt baut auf

SALZBURG (lin). Am Residenzplatz und am Domplatz ist am Wochenende Schluss mit spärherbstlicher Beschaulichkeit. Am Freitag beginnen die Standler mit dem Aufbau des 44. Salzburger Christkindlmarktes. Erst wird vermessen, dann kommen die Traktoren und die schweren Fahrzeuge und liefern mehr als hundert Holzhütten. Eröffnet wird der Christkindlmarkt dann offiziell am 23. November. Enorme Verkehrslogistik Um die Verkehrsbelastung so gering wie möglich zu halten, wurde der Zeitplan und die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Christoph Lindenbauer
In jedem Mann steckt ein Held: Die Kräfte müssen nur immer wieder mal abgecheckt und aufgeladen werden.
 1   2

Zeit für die Helden des Alltags

Männer, die schon einen echten Schnupfen überstanden haben, sind bereit für den "Helden.Check". SALZBURG (ap). Moderne Männer haben es nicht leicht. Gefangen zwischen alten Idealen und neuen Ansprüchen, reiben sie sich auf und versuchen, es allen recht zu machen. Sie wollen ein liebevoller Vater und Ehemann, Partner im Haushalt, verlässlicher Versorger für die Familie und erfolgreicher Karrierist im Job sein. Ach ja – ganz nebenbei gehört der Sixpack auftrainiert und ein neuer Rekord im...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Angelika Pehab
Die Sieger: Sie geben Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen immer wieder Chancen.
  2

Contipark, Koko und Bauchinger holen den "Prometheus"

SALZBURG (lin). Die Contipark Unternehmensgruppe, KOKO - Kontakt und Kommunikationszentrum für Kinder und Hausbetreuung Bauchinger sind sozial engagierte Unternehmen. Das stellte eine Jury von Pro Mente Salzburg (PMS) fest. Diese Organisation unterstützt Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen seit 43 Jahren. "Ohne verlässliche Partner in Wirtschaft und Verwaltung wäre dies nicht möglich", so Pro Mente. Promenteus, der Sozial-Oskar Pro Mente setzte daher in der Salzburger...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Christoph Lindenbauer
Die meisterhaften Friseurinnen
  2

Salzburg ist "meisterhaft"

SALZBURG (lin). Noch nie hat die Wirtschaftskammer derart viele Meisterbriefe vergeben wie heuer. 294 junge Profis aus Handwerk, Gewerbe und Tourismus haben jetzt insgesdamt 310 Meisterbriefe in den Händen. Da muss einem um die Zukunft des Gewerbers wohl nicht bang sein. Rudolf Eidenhammer, Leiter der Meisterprüfungsstelle der WKS erklärte. „Die jungen Leute schätzen, dass sie mit einem Meisterbrief oder einer Befähigungsurkunde nachweisen können, dass sie es in die höchste Stufe der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Christoph Lindenbauer
Georg Bliem mit seiner geschäftsführerin Angela Haslinger.
  3

Pisten können zu 90 Prozent künstlich beschneit werden

Was wäre der Pongau ohne Tourismus: Ski Amade: "Wir beschäftigen 1.800 Mitarbeiter, 830 davon ganzjährig und festigen insgesamt 14.000 Arbeitsplätze." SALZBURG/PONGAU (lin). Ski Amade hat sich zum echten Wirtschaftsmotor der Region gemausert. Das Unternehmen mit seine 270 Lift-Anlagen in einer steirischen und vier pongauer Regionen hat in der Vorsaison 230 Millionen Euro umgesetzt und 69 Millionen Euro in Infrastruktur investiert. Georg Bliem, Präsident von Ski Amade, sagte, "ein Großteil davon...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Christoph Lindenbauer
Ob alle Reifenmonteure so freundlich dreinschauen?

Es nützt alles nicht: Die Winterreifen-Zeit kommt

Ab 1. November müssen von Gesetzes wegen die Winter-Pneus am Auto montiert sein. SALZBURG (lin). Es lässt sich kaum mehr verschieben. Auch wenn die Temperaturen noch herbstlich warm sein mögen, ab 1. November müssen die Winterreifen am Auto montiert sein. Geschickt ist, nicht auf den ersten Schneefall zu warten, sondern sich gleich einen Termin in einer Werkstatt auszumachen. Das vermeidet Stress, Lieferengpässe und Wartezeiten.

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Christoph Lindenbauer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.