Wirtschaft

Beiträge zum Thema Wirtschaft

Die regionalen Unternehmen sind für ihre Kunden da - egal ob via Telefon oder online.
10

Wirtschaftskammer Oberwart
Online-Einkauf auch regional möglich

BEZIRK OBERWART. Die neue Regionalstellenobfrau der Wirtschaftskammer Oberwart, Tanja Stöckl, streicht hervor, dass Online-Kauf auch regional möglich ist - gerade in der aktuell sehr schwierigen Phase und besonders vor Weihnachten. "Die Unterstützung für die heimische Wirtschaft ist während des Lockdowns immens wichtig. Deshalb ersuche ich alle Kunden, mit dem Kauf von Weihnachtsgeschenken noch zu warten oder diese regional Online zu kaufen! " Tanja Stöckl: "In Zeiten wie diesen ist...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Landesrat Leonhard Schneemann besuchte Malermeister Christian Janisch und seinen Betrieb in Oberwart (v.l.).

Handwerkerbonus 2020
914.000 Euro im Bezirk Oberwart ausbezahlt

Der Handwerkerbonus wird sehr gut angenommen, dies belegt die Tatsache, dass im Bezirk Oberwart bisher knapp 914.000 Euro ausbezahlt und 541 Anträge freigegeben wurden. Burgenlandweit beträgt die Fördersumme derzeit rund 4,2 Millionen Euro. OBERWART. „In einer Zeit, in der viele Menschen mit Ungewissheit und finanziellen Sorgen zu kämpfen haben, stärken wir mit dem Handwerkerbonus privaten Haushalten den Rücken, damit sie sich notwendige Reparaturarbeiten leisten können. Durch diese...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber

Kommentar
Hoffnung lebt auch in der Krise

In krisengebeutelten Zeiten, in der auch die Wirtschaft ordentlich zu knabbern hat, ist es erfreulich, dass es dennoch immer wieder positive Meldungen - auch im Bezirk Oberwart gibt. Auszeichnungen wie der Regionalitätspreis der Bezirksblätter oder "Austria's Leading Companies" zeigen, dass Innovation, Engagement und zukunftsorientiertes gemeinsames Handeln funktionieren - auch wenn die Zeiten wenig rosig sind. Mit erfolgreichen Unternehmen in verschiedenen Branchen lebt die Hoffnung, dass es...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

BHAK/BHAS Oberwart
Zusatzqualifikation für Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrgangs!

Auch heuer absolvierten 26 Schülerinnen und Schüler der BHAK/BHAS Oberwart eine Zusatzausbildung im Freigegenstand „SAP“. Reinhard Karner und Elisabeth Ulreich begleiteten die Schülerinnen und Schüler und verliehen gestern voller Stolz die SAP-Zertifikate. Seit mehr als 15 Jahren wird an der BHAK Oberwart gemeinsam mit der Firma SAP Österreich GmbH und der Technischen Universität Wien der Freigegenstand „SAP“ für Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrganges angeboten. Im Freigegenstand „SAP“...

  • Bgld
  • Oberwart
  • BHAK/BHAS Oberwart

Kommentar
Starken Frauen in Männerdomänen Mut machen

BEZIRK OBERWART. Egal ob im Sport, Wirtschaft, Politik, Kunst und Kultur oder Gesellschaft. In allen Bereichen stehen starke Frauen mit an der Spitze und tragen wesentlich zu vielen Erfolgen im Bezirk bei. Und es kommen stets neue weibliche Persönlichkeiten hinzu, die innovativ, kreativ und mit viel Herz, in ihrem Umfeld etwas bewegen. Zu diesen starken Frauen zählt auch Susanna Koch-Lefevre, die schon als Mädchen in einer Burschendomäne Fuß fasste und sich auch durchsetzte. Viele Jahrzehnte...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
HAK BUSINESS KOLLEG Oberwart - Abschlussklasse 2KK

BHAK/BHAS Oberwart
Burgenlands 1. HAK Business Kolleg verabschiedet seine Absolventinnen und Absolventen!

Am Ende der zweijährigen Ausbildung des HAK Business Kollegs fand am Donnerstag auch eine kleine Abschiedsfeier „mit viel Abstand“ - aufgrund der Einhaltung der gesetzlichen Hygienerichtlinien - an der BHAK/BHAS Oberwart statt. Im Festakt wurden nochmals die überragenden Leistungen der zehn Absolventinnen und Absolventen gewürdigt. Vier „ausgezeichnete Erfolge“ (Eva-Maria Putz, Michael Toth, Johannes Bürger und Philipp Gspandl - davon drei mit lauter „Sehr gut“!) und drei „gute Erfolge“...

  • Bgld
  • Oberwart
  • BHAK/BHAS Oberwart
Anzeige
Das große Oberwarter Sommer-Gewinnspiel startete mit 2. Juni.
3

Bis zu 2.000 Euro zurück
Das große Oberwarter Sommer-Gewinnspiel

Zehn Wochen lang werden vom 3. Juli bis 4. September jeden Freitag zehn Gewinner gezogen, diese können bis zu 2.000 Euro zurückerhalten.  Egal ob neues Outfit, Kaffeehausbesuch, Lebensmittel oder Massage, die Stadtgemeinde Oberwart zahlt die Rechnung! Und so funktioniert es: Bei fünf verschiedenen Oberwarter bzw. St. Martiner Betrieben einkaufen, genießen, beraten lassen, etc. Rechnungen im Zeitraum von 2. Juni bis 10. September 2020 sammelnGewinnspiel-Formular im Rathaus abholen oder...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber

Kommentar
Frühlingserwachen in der Corona-Krise

Es geht wieder leicht bergauf, nachdem Mitte März eine praktisch völlige Talfahrt in (fast) allen Bereichen mit dem "Lockdown" in nur wenigen Tagen Realität wurde. Nun geht es schrittweise wieder in Richtung einer momentan noch "neuen Normalität", da Etliches noch nicht möglich ist, wie wir es aus den Zeiten vor Corona gewohnt waren. Dennoch macht der Mai Vieles "neu" und lässt auch zahlreiche Einschränkungen oder Verbote aufbrechen - sozusagen ein erneutes Frühlingserwachen in der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Kommentar
Wenig abwechslungsreicher Sommer in der Corona-Krise

Seit Anfang Mai gibt es weitere Lockerungen der Corona-Eindämmungsmaßnahmen. So wurde der gesamte Handel aufgesperrt, auch Frisöre usw. dürfen wieder öffnen. Zudem fiel die allgemeine Ausgangssperre für die Bevölkerung weg.  Klingt nach positiven Schritten im Corona-Marathon, aber der Weg ist trotz der großen Anstrengungen in den vergangenen Wochen und hoher Disziplin noch ein weiter. Zwar dürfen auch bestimmte Sportstätten wieder genützt werden, aber bis wirklich Sport betrieben werden darf -...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Sportminister Werner Kogler will auch im Sportbereich schrittweise mehr möglich machen.
1 2

Corona-Virus
Lockerungen im Sport ab 1. Mai

Sportminister Werner Kogler stellte ab 15. Mai weitere Lockerungen im Sport in Aussicht. Ab 1. Mai werden Maßnahmen in vielen Bereichen in Etappen reduziert. Mannschafts- und Kampfsport bleibt auf Monate untersagt. BEZIRK OBERWART. Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler gab nunmehr weitere mögliche Lockerungen im Sport bekannt. Bereits ab 1. Mai soll es - wie berichtet - Lockerungen für Freiluft-Sportarten wie Tennis, Golf, Reiten, Bogenschießen oder Leichtathletik geben. Ab 15. Mai...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Kommentar
"Frohe Ostern" in der Corona-Krise

Perspektiven und Hoffnung zur Bewältigung der Corona-Krise sind wesentlich. Die Gesundheit steht im Vordergrund, aber viele andere Bereiche brauchen ebenfalls Unterstützung und Sicherheit. BEZIRK OBERWART. Seit nunmehr einem Monat haben die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronaviruses COVID-19 (auch "Sars-CoV 2" genannt) in Österreich das gesellschaftliche und weitgehend auch das wirtschaftliche Leben lahm gelegt. Die Maßnahmen waren und sind auch notwendig, um das große Risiko, das der Virus...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

BHAK/BHAS Oberwart
Vorwissenschaftliches Arbeiten in der BHAK/BHAS Oberwart

Die Diplomarbeitsgruppe der 5BK der BHAK/BHAS Oberwart rund um Teresa Gross, Linda Gross und Cassandra Ziermann verfasst ihre Diplomarbeit zum Thema „Unternehmen Justizanstalt – Eine Analyse von Justizanstalten als wichtige Faktoren im Wirtschaftssektor“. Betreut wird die Diplomarbeit von Patrick Benkö. In ihrer Arbeit behandelt die Gruppe die Frage, wie die betriebswirtschaftlichen Themengebiete Organisation, Marketing und Personal in den Werkstätten der österreichischen Justizanstalten...

  • Bgld
  • Oberwart
  • BHAK/BHAS Oberwart
Das EO bleibt geöffnet, das Dieselkino eingeschränkt ebenso.
5

Corona-Virus
Reisebranche im Bezirk Oberwart mit einigen Einbußen

Reisebranche ist von Stornierungen durch Coronavirus betroffen. Verunsicherung ist in allen Bereichen spürbar. BEZIRK OBERWART. Wirtschaftlich lassen sich die Auswirkungen und Schäden durch den Coronavirus noch nicht absehen. Erste klare Negativ-Symptome sind aber bereits jetzt sichtbar - u.a. bei Reiseunternehmen. "Aufgrund der aktuellen Lage merken wir zunehmend, dass sich Kunden bei Buchungen derzeit eher zurückhaltend zeigen und die weitere Entwicklung der Situation abwarten möchten....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
1

Kommentar
Information statt Panikmache

Seit einigen Wochen wird man nun täglich mit Neuigkeiten zum neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 konfrontiert. Dabei hat man das Gefühl, dass oft sachliche Information auf der Strecke bleibt, wenn wieder ein neuer Fall auftaucht. Coronaviren sind nichts Neues, lediglich ein neuer Spross dieser Viren-Familie versetzt derzeit die Menschen in Unruhe. Es gibt noch keinen Impfstoff, doch Maßnahmen wie sie in jeder Grippezeit empfohlen werden, sind auch jetzt topaktuell. Vorsicht, aber keine...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Bildung und Wirtschaft bei den 4. Oberwarter Wirtschaftsgesprächen: BHAK/BHAS Oberwart-Direktor Andreas Lonyai, Bgm. Georg Rosner, Ausschuss-Obm. Stefan Marth, Karoline Meschnigg (BMBWF), Botschafterin Pirrko Hämäläinen, Referent Matthias Strolz, Matthias Unger (Unger Steel Group) und Moderatorin Sabrina Ropp
1 36

Vierte Oberwarter Wirtschaftsgespräche
Matthias Strolz begeisterte als Impulsreferent

Bei den vierten Oberwarter Wirtschaftsgesprächen war NEOS-Gründer und Buchautor Matthias Strolz als Impulsgeber zu Gast. OBERWART. Zum vierten Mal lud der Ausschuss für "Innovation und Wirtschaft" unter Obmann Stefan Marth zu Oberwarter Wirtschaftsgesprächen ein. Diesmal fanden diese in der Europäischen Mittelschule Oberwart statt. Nach der Begrüßung durch Bgm. Georg Rosner und EMS Oberwart-Dir. Nikolaus Schermann erfolgte eine kurze Einführung durch Stefan Marth, ehe der Impulsvortrag von...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Der Oberwarter Christian Dax ist Landesgeschäftsführer der SPÖ und Jurist.
Video

Landtagswahl Burgenland 2020
Christian Dax aus Oberwart im Portrait

Mit Christian Dax (SPÖ) aus Oberwart und Carina Laschober-Luif (ÖVP) aus Pinkafeld gibt es zwei neue Abgeordnete im Bezirk Oberwart. Die Bezirksblätter stellen beide kurz vor. BEZIRK OBERWART (ms). Der nunmehrige Oberwarter Christian Dax wurde 1988 in Güssing geboren und war Mitglied der Militärmusik Burgenland. Nach seinem Studium an der Karl-Franzens Universität Graz machte der Jurist 2008 ein Praktikum im Europäischen Parlament in Brüssel. Danach war Dax in mehreren...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
1 4

Teilnahme der HLW Pinkafeld an den Staatsmeisterschaften in Entrepreneurship/Business Development

Nach dem errungenen Landessieg nahmen unsere SchülerInnen Selina Zapfel und Sandra Tiefengraber (4HLWA) vergangenes Wochenende an den Staatsmeisterschaften Entrepreneurship in Wien teil. Nach der Erarbeitung einer Geschäftsidee zu einem konkreten UN Sustainable Development Goal wurden zahlreiche Bereiche eines Business Planes wie z. B. Zielgruppe, Geschäftsprozesse, Marketing, Internationalisierung und Finanzplan in der Arbeitssprache Englisch ausgearbeitet und mehrere Präsentationen bewältigt....

  • Bgld
  • Oberwart
  • HLW Pinkafeld
Zahlreiche Besucher - darunter auch einige Ehrengäste - schauten beim Tag der offenen Tür vorbei.
1 89

HBLA Oberwart
Nacht der HBLA und Tag der offenen Tür

Die HBLA Oberwart lud zur Langen Nacht der HBLA und Tag der offenen Tür ein. OBERWART. Am Donnerstag, 9. Jänner, fand in der HBLA Oberwart die "Lange Nacht der HBLA" statt, wo bereits ein kurzer Einblick in die vier Abteilungen "Mode_Sign_Grafik", Tourismus, Produktmanagement und Präsentation und Wirtschaft gegeben wurde. Beim Tag der offenen Tür am Freitag, 10. Jänner, konnten alle Abteilungen und Zweige noch intensiver kennengelernt werden. Es gab auch wieder eine Bühnenshow mit...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Kommentar
Praxisnahe Bildung für die Zukunft

Bildung ist einer der wichtigsten Faktoren, um erfolgreich zu sein. Aus diesem Grund sind innovative Ideen und Zusammenarbeit über den Tellerrand hinaus stets zu begrüßen. Somit bildet auch die Netzwerkregion Oberwart einen weiteren Schritt für ein zukunftsorientiertes Schulwesen, das eng verknüpft mit der Wirtschaft ausbildet. Dabei ist auch die Vernetzung der Schulen unterschiedlicher Schultypen ein wesentlicher Beitrag, um schrittweise in der Bildung einen modernen Aufbau zu schaffen. Es...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Netzwerk-Präsentation: HTL Pinkafeld-Direktor Wilfried Lercher, Landesrätin Daniela Winkler, Industriellenvereinigung-Geschäftsführerin Ingrid Puschautz-Meidl und Netzwerkmanager Alfred Lehner (Bildungsdirektion Burgenland)
1

HTL Pinkafeld
"Bildungsunternehmen-Zukunftsschule 4.0" als Netzwerk

An der HTL Pinkafeld wurde das Pilot-Bildungsnetzwerk der Bildungsdirektion Burgenland - Regionales schulartenübergreifendes Bildungsnetzwerk mit der Wirtschaft vorgestellt. PINKAFELD. Im neuen Pilot-Bildungsnetzwerk der Bildungsdirektion Burgenland arbeiten alle Schultypen und Vertreter der Wirtschaft sowie der Unternehmen auf regionaler Ebene partizipativ im Interesse der Zukunft der Kinder zusammen. Das ist in dieser Form einzigartig im Burgenland. "Es geht darum, das regionale...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Oberwart
Adventkalender der heimischen Wirtschaft

Im diesjährigen Adventkalender der heimischen Wirtschaft findest du wieder 24 Tage lang 24 tolle Aktionen und Angebote von Unternehmen aus dem Bezirk Oberwart. Um den Adventkalender zu öffnen, reicht es einen Klick auf eine Zahl zu machen und schon öffnet sich das Fenster.  Die Bezirksblätter Oberwart und die heimische Wirtschaft wünschen euch schon jetzt Frohe Weihnachten und viel Spaß mit den Aktionen! 

  • Bgld
  • Oberwart
  • Florian Hanisch
WK-Regionalstellenleiter Ronald Rasser und WK-Regionalstellenobm. Gerald Guttmann sehen den Wirtschaftsstandort im Bezirk positiv.
3

Wirtschaftskammer Oberwart
Bezirk Oberwart in vielen Bereichen Nummer 1

Gerald Guttmann und Ronald Rasser zogen Bilanz über den Wirtschaftsstandort Bezirk Oberwart. BEZIRK OBERWART. Ein internationaler Vergleich des renommierten Schweizer Instituts IMD weist Österreich auf Platz 19 im Standort-Ranking aus. "Aufgrund der guten Infrastruktur und gut ausgebildeten Bevölkerung wäre Österreich ein attraktiver Wirtschaftsstandort, aber die überbordende Bürokratie, eine komplexe Gesetzgebung und ein Rückstand bei der Digitalisierung brachten Punkteabzüge", schildert...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

BUCH TIPP: Blaise Leclerc – "Lebendiger Boden - Gartenboden verstehen und verbessern"
Den Gartenboden besser verstehen

Wer sich in das Thema "Boden" und dessen Bewirtschaftung vertiefen will, ist mit diesem Buch gut beraten: Im Boden befinden sich zahlreiche Organismen. Es hilft ungemein, die Abläufe im Boden zu verstehen. Genau erklärt wird der Aufbau des Bodens, welche Pflanzen gedeihen und welche Vorgänge ablaufen sowie Analyse des Gartenbodens und Bearbeitungsmöglichkeiten. Ein hochwertiger Praxisratgeber mit ausführlichem Hintergrundwissen. Stocker Verlag, 176 Seiten, 19,90 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Vortrag „Der österreichische Kapitalmarkt“ an der HLW Pinkafeld

• Was ist der Unterschied zwischen Geld- und Kapitalmarkt?
 • Konsumieren, Sparen oder Veranlagen?
 • Warum ist das Wahrzeichen der Wall Street ein Bulle?
 • Wie liest man ein Aktienblatt?

 All diese und viele weitere Fragen wurden durch einen sehr interessanten Vortrag von Herrn Mag. Gernot Schmied (Österreichisches Wirtschaftsmuseum) mit den Schüler/innen der vierten Jahrgänge geklärt. Der Impuls-Vortrag zum Thema "Der österreichische Kapitalmarkt" wurde durch viele Praxisbeispiele...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HLW Pinkafeld

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.