Alles zum Thema Wirtschaftskammer Oberwart

Beiträge zum Thema Wirtschaftskammer Oberwart

Wirtschaft
Jungunternehmerin Christina Polster ist von klein mit den Abläufen im Familienbetrieb vertraut.

Durchstarterin Christina Polster von PIK-AS und X-AS Austria in Mariasdorf

1. Warum haben Sie den Familienbetrieb übernommen? Die abwechslungsreichen Tätigkeiten – der Kontakt mit Lieferanten und Kunden, Reisetätigkeiten, Messen, Firmenadministration, Personalführung, Produktionsleitung etc. – haben schon früh meine Neugierde geweckt, sodass ich schon seit Schulzeiten fast täglich einen „Abstecher“ in den Betrieb gemacht habe, um auf dem Laufenden zu bleiben. Es hat mich auch gefreut, meinem Vater kleinere Tätigkeiten abnehmen zu können. Ich war immer schon...

  • 07.12.17
Wirtschaft
Josef jun. und Thomas Dunst tragen viel zum Unternehmenserfolg des Familienbetriebes Hydraulik Dunst in Grafenschachen bei.
5 Bilder

Durchstarter Josef jun. und Thomas Dunst von Dunst Hydraulik Grafenschachen

Die Brüder entwickeln im Rahmen ihrer Diplomarbeit an der HTL Mödling zwei Projekte, die Erfindungen ließen sie sich später patentieren. 1. Was waren die Gründe, in den Familienbetrieb einzusteigen? Ich bin seit 2010 im Unternehmen, mein Bruder Thomas seit 2016. Es hat sich viel verändert, als wir 2013 die Generalvertretung der HMF Kräne übernommen haben. Dadurch haben sich neue Herausforderungen und Aufgabenbereiche entwickelt. Wir sind eben ein Familienbetrieb, in dem alle vier Geschwister...

  • 04.12.17
Wirtschaft
Josef Schuch ist Inhaber des Arkadenhofes in Mischendorf.

Durchstarter Josef Schuch - Arkadenhof Mischendorf

1. Warum haben Sie sich selbständig gemacht? Ich habe mich selbständig gemacht, weil ich mich so selbst verwirklichen kann. Es hat mir schon immer gefallen, etwas aufzubauen. Mein Herz schlägt für die Gastronomie, mit meinem Lokal habe ich es geschafft, meine Leidenschaft zum Beruf zu machen. 2. Was ist das für ein Gefühl? Das Gefühl ist nicht so leicht zu beschreiben, aber ich denke, in Zeiten wie diesen gehört Mut genau so wie ein gewisser Grad an Verrücktheit dazu. Ich spreche zwar...

  • 22.11.17
Wirtschaft
Moderator Werner Sejka, Sandra Spiegel, Georg Schranz und Digital Now-Experte Gregor Schütze liefern Infos zu wichtigen IT-Neuerungen.

Digital now: Wirtschaftskammer Oberwart beschäftigt sich mit digitalen Trends

OBERWART. Die Digitalisierung des unternehmerischen Alltags bringt laufend neue Herausforderungen mit sich. Bei der Digital Now-Info-Show in der Wirtschaftskammer Oberwart wurden komplexe Inhalte einfach erklärt und praktische, leicht umsetzbare Lösungen präsentiert. Es ging sowohl um die Außendarstellung in Sozialen Medien als auch die IT-Sicherheit. Positives Resümee „Besonders die Internetplattform wko.at ist für Unternehmen empfehlenswert. Hier kann man Kollektivverträge, AGBs,...

  • 22.11.17
Wirtschaft
Sandra Glatz aus Holzschlag hat sich als Babyfotografin selbständig gemacht.

Durchstarter: Fotografin Sandra Glatz aus Holzschlag

Warum haben Sie sich selbstständig gemacht? Sandra Glatz: Kurz gesagt: “Die Arbeit muss Spaß machen und das tut sie.” Ich stecke viel Herzblut und Leidenschaft in meine Tätigkeit, dass spüren auch meine Kunden ... Und ich glaube, dass ist einer der wichtigsten Punkte, um für sich selbst und andere das Beste herauszuholen. Wie fühlt sich Selbständigkeite an? Sehr gut. Denn auch Familie und Beruf lassen sich gut in Einklang bringen. In welchem Bereich genau haben Sie sich selbstständig...

  • 03.11.17
  •  1
Wirtschaft
Mr. Clean ist stadtbekannt für seine schonende und umweltfreundliche Reinigung.
3 Bilder

Durchstarter Ladislaus Szabo - Mr. Clean Oberwart

Warum haben Sie sich selbstständig gemacht? Weil ich in der Region Arbeitsplätze schaffen wollte. Was ist das für ein Gefühl? Es ist ein wunderschönes Gefühl, jeden Tag mit netten Mitarbeitern und freundlichen Kunden zusammenzuarbeiten. In welchem Bereich genau haben Sie sich selbstständig gemacht? Ich habe eine Textilreinigung und Wäscherei in der Wiener Straße in Oberwart. Wir reinigen nachhaltig und umweltbewusst. >>> Hier geht es zu mehr Durchstartern aus dem...

  • 30.10.17
Wirtschaft
Regionalstellenobmann Oberwart Gerald Guttmann (v.re.) mit Gründerexpertin Sonja Kaiser, Referent Wilfried Drexler und den Testimonials aus den südlichen Bezirken
3 Bilder

200 Unternehmer von morgen besuchten Gründertage 2017 in Oberwart und Eisenstadt

Viele nutzten die Chance, um sich bei den Gründertagen der Wirtschaftskammer Burgenland zu informieren. OBERWART/EISENSTADT. Den Besuchern der Gründertage wurde einiges geboten: Von Tipps von erfolgreichen Gründern bis zu einem Impulsvortrag zur Businessplan-Erstellung. Experten des Finanzamtes, der gewerblichen Sozialversicherungsanstalt, der Buchhaltungsberufe, der Wirtschaft Burgenland GmbH (WiBuG) und der Wirtschaftskammer sowie des WIFI Burgenlands standen für individuelle Fragen zur...

  • 07.04.17
Wirtschaft
Georg Schranz (li.), Katrin Bauer, Bea Ulreich und Andreas Karner von der Jungen Wirtschaft unterstützen Neugründer.

Auf zum Gründertag in die Wirtschaftskammer Oberwart

Die Wirtschaftskammer lädt am Mittwoch, den 5. April 2017 von 16.00 bis 19.00 Uhr zu einem besonderen Gründertag in die Regionalstelle Oberwart ein. OBERWART. Für die „Unternehmen von morgen“ gibt es interessante Vorträge und Informationen: Was muss ich für die Gründung wissen, welche Herausforderungen warten auf mich? Wichtige Themen Themen sind das Gewerberecht, die Sozialversicherung sowie Steuern und Abgaben, Förderungen und das Betriebsanlagenrecht. Es gibt auch wertvolle Tipps zur...

  • 20.03.17
Lokales
Andrea Gottweis (li.), Wolfgang und Maria Szymanski, Bgm. Hermann Pferschy und Ortsvorsteher Wolfgang Handler

Kaufhaus Szymanski in Buchschachen schließt nach 114 Jahren Nahversorgung

Auf der letzten Postwurfsendung des Kaufhauses Szymanski stand zu lesen: "Wir schließen unser Geschäft mit Dienstag, 28.2.2017. BUCHSCHACHEN. Wirtschaftskammer-Spartenobfrau KommR. Andrea Gottweis sowie Bürgermeister Hermann Pferschy und Ortsvorsteher Wolfgang Handler besuchten die Familie Szymanski, um sich für deren Einsatz und Engagement als regionaler Nahversorger herzlich zu bedanken. „Wir sagen ein großes Dankeschön an die Familie Szymanski für diese erfolgreiche 114-jährige...

  • 08.03.17
Wirtschaft
Interessante Telefit-Show gab es für Wirtschaftstreibende in der Wirtschaftskammer Oberwart.

TELEFIT Show – Wirtschaftskammer Oberwart zeigte aktuelle IT-Trends

Bei der TELEFIT Show wurden einige wichtige Themen im Onlinebereich behandelt. OBERWART. Die Digitalisierung des Unternehmens-Alltags bringt laufend neue Herausforderungen mit sich. Bei der TELEFIT-Show in der Wirtschaftskammer Oberwart wurden komplexe Inhalte einfach erklärt und praktische, leicht umsetzbare Lösungen präsentiert – sowohl für die Außendarstellung in Sozialen Medien als auch für die IT-Sicherheit. E-Business-Update Unter dem Motto "SIND SIE SCHON TELEFIT? - HOLEN SIE SICH...

  • 15.10.16
Wirtschaft
Das neue Team der Wirtschaftskammer-Regionalstelle Oberwart

Neues Wirtschaftskammer-Team in Oberwart

Im Zuge der Wirtschaftskammer-Wahl wurden nun auch die Vertreter in den sieben Regionalstellen der Wirtschaftskammer Burgenland bestellt. Im Rahmen der konstituierenden Sitzung der Regionalstelle Oberwart wurde DI Gerald Guttmann einstimmig zum Obmann wiedergewählt. „Die Regionalstelle ist wichtige Anlauf- und Servicestelle vor Ort“, so Wirtschaftskammer-Präsident Peter Nemeth. „Die gewählten Funktionäre sind die Vertretung der Wirtschaft des Bezirkes im Land und Interessenvertreter für die...

  • 19.06.15
Wirtschaft
Regionalstellentagung: WK-Regionalstellenobmann DI Gerald Guttmann, WIFI-Süd Mag. Manfred Schweiger, LAbg. KommR. Andrea Gottweis, Frau in der Wirtschaft-Bezirksvorsitzende Sandra Spiegel, KommR. Heide Seper, JW-Bezirksvorsitzender Ing. DI (FH) Georg Schranz

Wirtschaftskammer Regionalstellenausschuss tagte

Sandra Spiegel feierte ihren 40. Geburtstag Der Regionalstellenausschuss der Wirtschaftskammer Oberwart diskutierte die aktuellen wirtschaftlichen Themen. Die Inhalte spannten sich vom WK-Regionalkongress, dem Forderungsprogramm der Wirtschaftskammer Burgenland bis hin zu den Projekten: WK on Tour und Unternehmertreff. Im Focus standen auch die Aktivitäten der regionalen Gewerbe- und Stadtmarketingvereine, wie z.B. Oberwart Plus und die Allhauer Wirtschaft. Wirtschaftskammer, WIFI, Junge...

  • 04.07.14
Wirtschaft

Jahresauftakt bei SOT

Mit dem Thema "Der Weg aus der Durchschnittsfalle" fand vergangene Woche der Jahresauftakt der SOT (Süd-Ost Treuhand) in der Wirtschaftskammer in Oberwart statt. Als Referent stand Univ.-Prof. Mag. Dr. Markus Hengstschläger (Vorstand des Instituts für Medizinische Genetik der Med-Uni Wien) zur Verfügung. "Ein großes Danke an die Firma SOT, es war ein sehr informeller Vortrag und eine sehr interessante Diskussion", so Landesrätin Mag. Michaela Resetar über den spannenden Abend.

  • 05.02.14
Wirtschaft

TELEFIT – einfach erfolgreich

Wirtschaftskammer zeigte aktuelle Trends für Internet und Telekommunikation. Jedes Jahr werden Unternehmen mit neuen Technologien, neue Chanchen - aber auch mit neuen Gefahren aus dem Internet konfrontiert. TELEFIT 2013 sorgte für den Wissensvorsprung in den verschiedensten Bereichen, z.B. Onlinemarketing, Soziale Netzwerke, Handy-Apps, QR-Codes u.v.m. Die TELEFIT-Fachleute vermittelten den interessierten Besuchern einen wichtigen Know-How-Vorsprung. Sie zeigten anschaulich auf, wie man...

  • 30.10.13
Wirtschaft

Geschenk-Vitrine Andrea eröffnete in Oberwarts Innenstadt

Andrea Madl bietet Keramik, Bilder und Geschenke Andrea Madl erfüllte sich mit der Eröffnung ihrer „Geschenk-Vitrine Andrea“ ihren Lebenstraum. In dem neu eingerichteten Geschäftslokal in der Oberwarter Innenstadt – direkt beim Hochhaus/Bahnhofstraße 1 - fühlt sich der Kunde sofort wohl. Geschenkideen aus unterschiedlichen Materialien - aus Keramik, Glas, Metall oder Wachs - weisen auf das besondere Warenangebot hin. Schenken kann man zu vielen Anlässen – zur Taufe, Erstkommunion,...

  • 01.03.13
Wirtschaft

Wirtschaftskabarett in Oberwart

Wirtschaftskabarettist Otmar Kastner präsentierte sein Programm: „Unternehmenserfolg mit der Kraft der Begeisterung?” Für Wirtschaftskabarettist Otmar Kastner ist die Grundformel für persönlichen und unternehmerischen Erfolg völlig klar: „Täglich zehn Minuten Singen, zehn Minuten Tanzen, zehn Minuten Lachen – und sich selbst als Person akzeptieren und mögen“. Schlüssel zum Erfolg Mit guter Laune, Humor und dem Mut, sich selbst als Persönlichkeit zu akzeptieren – und manchmal aufs Korn zu...

  • 02.02.13
Wirtschaft

33 Jahre Pelzhaus Tausz

33 Jahre Pelzhaus Tausz - im EKO Oberwart, mitten in der Einkaufsstadt Hervorragende Qualität, Service und Beratung gehören in diesem Familienunternehmen seit 1979 zur obersten Firmenphilosophie. Im gemütlichen Ambiente können Pelze und Leder anprobiert werden. Die Modelle und die Verarbeitung änderten sich im Laufe der Zeit, die naturhafte Ausstrahlung ist geblieben. Heute bilden Pelze und Leder Basisteile der Garderobe – anpassungsfähig und wandelbar – für alle Gelegenheiten. Das...

  • 27.10.12
Wirtschaft
7 Bilder

Fleischerei Tallian eröffnet nach Umbau

Seit vielen Jahrzehnten ist die Fleischerei Tallian im Bezirk Oberwart für feinste Wurst- und Fleischspezialitäten mit Top-Qualität bekannt. Der Betrieb mit seinem Hauptsitz und Produktionsstandort in Weiden bei Rechnitz hat jetzt die Verkaufsfiliale in Oberwart neu gestaltet und begrüßt die Kunden nun in moderner Atmosphäre. Der Standort liegt mitten im Herzen der Oberwarter Innenstadt und trägt mit neuem Flair zur Belebung im Zentrum bei. Der Name Tallian steht für Qualität und Regionalität....

  • 05.05.12
  • 1
  • 2