Wirtschaftskammer Reutte

Beiträge zum Thema Wirtschaftskammer Reutte

Wolfgang Winkler hat viele Telefonate in Sachen Lockdown geführt.

Lockdown
Außerferner Wirtschaft hofft auf "gemäßigten Schaden"

Zahlreiche besorgte Anrufe von Unternehmern gingen nach der Verhängung des Lockdowns in der Wirtschafskammer Reutte ein. Die Beunruhigung ist groß, Panik herrscht aber keine. REUTTE. Der Leiter der Wirtschaftskammer Reutte, Wolfgang Winkler, hatte am Tag vor Inkrafttretens des Lockdowns Telefondienst. Und tatsächlich läutete am 21. November, einem Sonntag, das Telefon mehrfach. Am anderen Ende besorgte UnternehmerInnen. Unternehmer sorgen sich "Die meisten Anruferinnen bzw. Anrufer waren sehr...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Die Kandidaten der Lehrabschlussprüfung mit der Prüfungskommission in der Tischlerei Kerber in Weißenbach.

Vier Tischler-Lehrlinge bestanden Abschlussprüfung

AUSSERFERN. Vier Kandidaten haben vor kurzem in der Wirtschaftskammer Reutte ihre Lehrabschlussprüfung abgelegt. Alle haben die Prüfung bestanden, einer sogar mit Auszeichnung. Qualitätshandwerk aus der Region In Zeiten der Hektik und des stetigen Wandels sehnen sich immer mehr Menschen nach Beständigkeit und Individualität – besonders wenn es um die eigenen vier Wände und die Wahl der passenden Einrichtung geht. Wer Möbel nach Maß sucht, wird beim Tischler seines Vertrauens fündig....

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Christian Strigl (li) probierte das neue Tool gleich selbst bei einem Coronatest bei der Tirol Ambulanz aus.
1 Aktion 3

Musterregion ausgerufen
Reuttener Entwicklung ermöglicht schnelle Covid-Tests

AUSSERFERN. Viele "Zeichen" weisen darauf hin, dass eine Rückkehr zu einem möglichst "normalen" Leben an gewisse Faktoren geknüpft sein wird. Das Impfen gehört dazu, ebenso Corona-Tests. Bei letztern hat ein Außerferner Unternehmen eine Möglichkeit entwickelt, wie diese unkompliziert ablaufen können. Die Wirtschaftskammer Reutte versucht Schwung in die Angelegenheit zu bringen. Gemeinsam mit Partnern aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik startet man die Initiative „Muster Covid-19 Test...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Rekord: 182 Personen sprangen im Jahr 2020 auf den Zug in die Selbständigkeit auf. Das Team der Wirtschaftskammer Reutte freut sich über diesen Zuwachs
2

Gründerboom in Coronazeiten
2020 gab es im Bezirk 182 Unternehmensgründungen

REUTTE. Die Wirtschaftssituation ist Corna bedingt angespannt. Dennoch wagen derzeit besonders viele Menschen den Weg in die Selbstständigkeit. 182 neue Unternehmen gegründet Es sind beachtenswerte Zahlen, die die Wirtschaftskammer Reutte da erhoben hat. "Im Jahr 2020 wurden im Bezirk Reutte 182 Unternehmen – inklusive der selbstständigen Personenbetreuer – gegründet. So viele Firmen wie noch nie! Die Gründungsintensität auf die Einwohnerzahl bezogen, weist das Außerfern als Region mit dem...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Wolfgang Winkler und Karin Lutz blätterten interessiert im frisch aufgelegten Ausbildungsanzeiger 2021. Er ist dieser Ausgabe der Bezirksblätter beigelegt.
Video

Ausbildungsanzeiger 2021 - Betrag mit Video
Die Weichen in die Zukunft werden jetzt gestellt

AUSSERFERN. "Je besser du ausgebildet bist, umso leichter findest du Arbeit." Es ist die Leiterin des Arbeitsmarktservice in Reutte, Karin Lutz, die diese klare Aussage als Titel für ihr Grußwort im neuen Ausbildungsanzeiger gewählt hat. Lutz ist sich sicher: "Mit einer guten Ausbildung findest du leichter einen Arbeitsplatz, verdienst mehr Geld und führst ein bes- seres Leben. Du setzt damit den Grundstein für deine Karrierechancen." 24 Seiten voller Informationen Der Ausbildungsanzeiger für...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
WK-Leiter Wolfgang Winkler sammelte unter den Bürgermeistern des Bezirks Unterschriften.
Aktion 2

Petition an den Landeshauptmann
HTL Reutte soll eigenständig werden

REUTTE. Die neue HTL in Reutte erfreut sich großer Beliebtheit. 34 SchülerInnen waren zum Schulstart im September dabei. Im Moment  wird dieser Schultyp als „dislozierte Klasse der HTL Anichstraße am Standort Reutte“ geführt. Das gefällt im Bezirk nicht allen. Es gibt Bemühungen, die HTL als eigenständige Schule zu betreiben. 36 der 37 Außerferner Bürgermeisterinnen und Bürgermeister unterfertigten kürzlich eine entsprechende Petition. Die Schule als "dislozierte Klasse" zu führen, sei nicht...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Die Partner der Aktion, vertreten durch (v.l.)  Dir. Walter Hörtnagl (SPK), Wolfgang Winkler (WK), Christian Senn (Kaufmannschaft) und Dir. Wolfgang Hechenberger (Raiffeisen).

Goldener Herbst
Regional einkaufen zahlt sich doppelt aus

REUTTE (rei). Unter dem Titel "Goldener Herbst" startet die Kaufmannschaft Reutte gemeinsam mit der Wirtschaftskammer, den Außerferner Raiffenbanken und der Sparkasse Reutte eine gemeinsame Aktion, bei der Kunden Geld für ihre Einkäufe retour bekommen können - wenn man etwas Glück hat.Die Aktion gilt im Zeitraum vom 3. Oktober bis zum 13. November. So funktioniert es: Einfach alle Rechnungen von Einkäufen, die man im genannten Zeitraum im Bezirk Reutte tätigt, in Kopie oder als Foto an die...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Mit einer guten Berufsausbildung hat man beste Chancen am Arbeitsmarkt.

Lehre 2020
WK sucht neue Formen der Berufsinformation

REUTTE (rei). Die Wirtschaftskammer Reutte führt bereits seit mehreren Jahren Kinder an das Thema Berufsausbildung mit einem Schwerpunkt auf die Lehre heran, z. B. mit der "Erlebniswelt Baustelle". Erreichen die Burschen und Mädchen das Jugendalter, dann gibt es vertiefende Einblicke in die Arbeitswelt beim Berufsfestival. 2020 ist alles anders Das Coronavirus - Covid19 - machte heuer den Aktivitäten der Wirtschaftskammer einen Strich durch die Rechnung, bewährte und auch für 2020 geplante...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Das Team der Wirtschaftskammer Reutte berät umfassend: links oben WK-Leiter Wolfgang Winkler, rechts unten Bezirksobmann Christian Strigl.

Coronavirus
Ein Hauch von Normalität ist spürbar

REUTTE (rei). Bei den Betrieben herrscht derzeit "Corona bedingt" große Verunsicherung. Bei der Wirtschaftskammer in Reutte kommen daher  laufend Anfragen herein: Wie geht es weiter? Gibt es Unterstützungen? Was ist noch zu erwarten? Es gibt viel zu tun, für die Vertreter der lokalen Wirtschaft. Service wird genützt Gern wird von den Betrieben das digitale Service der Wirtschaftskammer Tirol genutzt: Auf dem Infopoint wko.at/corona wurden bereits über 1,15 Millionen Zugriffe aus Tirol...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Mit dem Ausbildungsanzeiger der Bezirksblätter findest du einen Überblick über offene Lehrstellen und Schulangebote.

Der Ausbildungsanzeiger 2020
Magazin mit vielen nützlichen Infos für Jugendliche

BEZIRK (eha). Um Jugendliche bei der Suche nach einer geeigneten Lehrstelle zu unterstützen haben die Bezirksblätter Reutte, in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftskammer und dem AMS, wieder einen Ausbildungsanzeiger erstellt. Lehre hat Zukunft Die Lehre ist in den letzten Jahren sehr attraktiv geworden: neue, moderne Lehrberufe sind dazu gekommen und geben Raum für Berufswunsch und jedes Talent. Und auch der Bedarf an Lehrlingen im Bezirk ist groß. Damit einhergehend auch die Chancen, dass man...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Christian Strigl und Wolfgang Winkler (v.l.). legten die Zahlen über die Firmengründungen im Bezirk Reutte vor.

Firmengründungen
134 Personen wagten den Weg in die Selbstständigkeit

AUSSERFERN (rei). Die Zahl der Firmenneugründungen im vergangenen Jahr kann sich sehen lassen: 134 Personen wagten einen weitreichenden Schritt und gründeten ihr eigenes Unternehmen. Gründerboom im Bezirk Seitens der Wirtschaftskammer Reutte spircht man von einem "Gründerboom". Umgelegt auf die Einwohnerzahl belegte das Außerfern bei den Firmenneugründungen im Jahr 2019 den zweiten Platz in Tirol. „Wir haben im Jahr 2019 wieder ordentlich Gas gegeben und gezeigt, dass das Außerfern eine Region...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Die Spitze der Wirtschaftskammer in Tirol bzw. im Außerfern informierte über wichtigte Anliegen. v.l.: Dir. Evelyn Geiger-Anker, Präs. Christoph Walser, Obm. Christian Strigl, WK-Leiter Wolfgang Winkler.
11

Wirtschaft in Bewegung
Eine Maut am Fernpass gefällt der Wirtschaft gar nicht

REUTTE (rei). Der Neujahrsempfang der Wirtschaftskammer liefert alljährlich einen Blick darauf, wie es den heimischen Unternehmen geht, was im wirtschaftlichen Umfeld gut läuft, und wo es krankt. "2019 war insgesamt ein gutes Jahr", stellte Wirtschaftskammer-Präsident Christoph Walser in Reutte fest. Zuerst bei einem Pressegespräch, kurz darauf dann auch beim Empfang für die heimischen Wirtschaftstreibenden, gewährte er gemeinsam mit WK-Bezirksobmann Christian Strigl Aus- und Einblicke. Sorgen...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Beim Speed Dating im Saal der Wirtschaftskammer Reutte war einiges los.
2

Topf sucht Deckel
Speed Dating für Unternehmer

REUTTE. Die Geschäftskontaktmesse „Topf sucht Deckel“ übertraf die Erwartungenn. Über 100 Unternehmer waren der Einladung der WK Reutte gefolgt. Rund die Hälfte der Teilnehmer kam aus dem Allgäu. Die Geschäftskontaktemesse „Topf sucht Deckel“ in der Wirtschaftskammer Reutte nahm sich des Problems an, dass es trotz der Fülle an Informationen für Unternehmen immer schwieriger wird, den Überblick zu behalten und passende Kooperationspartner zu finden. Partner aus dem Allgäu Mit den...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
WK-Leiter Wolfgang Winkler

Lehre
Talentcard: Bei diesem Test gibt es kein schummeln

REUTTE (rei). Der beste Freund wird Zimmermann. Und wenn der das gut findet, kann es für einen selber nicht schlecht sein. Talent hat man sowieso, das weiß man vom Baumhausbauen. Dabei haben die Eltern das Gefühl, dass der Sohnemann viel besser zum Koch geeignet wäre. Er steht doch so gerne mit der Mama am Herd, jedenfalls dann, wenn ihn niemand aus der Clique sieht. Kenne Sie solche Probleme bzw. Situationen?  Ein "unbestechlicher" Test Die Wirtschaftskammer bietet hier in enger Zusammenarbeit...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
v.l.: Bezirksstellenobmann Christian Strigl, Hannes Treichl, Bezirksstellenleiter Wolfgang Winkler, JW Bezirksvorsitzende Andrea Speckbacher, JW Landesvorsitzender Clemens Plank, Franz Hörl und Gregor Leitner.
2

Junge Wirtschaft
Gästerekord beim Sommercocktail

REUTTE (eha). Der Sommer wäre nicht komplett ohne den Sommercocktail der Jungen Wirtschaft Reutte. Heuer traf man sich im Werkhaus Reutte, wo Andrea Speckbacher, Vorsitzende der JW Reutte, mehr als 100 Unternehmerinnen (so viele wie noch nie) und 20 frisch gebackene Handwerks-Meister begrüßen konnte. Darüber hinaus durfte Speckbacher an diesem Abend auch hochrangige Gäste wie JW-Landesvorsitzenden Clemens Plank, den Leiter der Abteilung Außenwirtschaft der WKO Tirol Mag. Gregor Leitner und...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
8

Berufs-Festival
Eine Lehre zahlt sich aus

Die Wirtschaftskammer Reutte lud zum Berufs-Festival um junge Menschen für die Lehre zu begeistern. REUTTE (eha). Zum bereits 15. Mal organisierte die Wirtschaftskammer Reutte in Zusammenarbeit mit Tobias Petrini von der Polytechnischen Schule Reutte das Berufs-Festival im Bezirk. Ganz nach dem Motto “Berufe zum Anfassen” präsentierten 24 Unternehmen ihre Tätigkeiten um die Lehrlinge von morgen zu finden. Rund 307 Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen der Neuen Mittelschule und des Gymnasiums...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Viel zu probieren gab's für 400 Schüler aus dem Bezirk bei der "Erlebniswelt Baustelle" in der WK Reutte.
14

Erlebniswelt Baustelle
400 kleine Handwerker schnupperten in die Berufswelt

BEZIRK REUTTE (eha). Um Kindern die Scheu vor handwerklichen Berufen, wie Maurer, Maler oder Spengler zu nehmen, setzt die Wirtschaftskammer auf Frühkontakt und Erlebniswelten. Aus diesem Grund versammelten sich am 21. und 22. Mai insgesamt rund 400 Schüler aus Volks- und Mittelschulen im Bezirk an der Bezirksstelle der Wirtschaftskammer Reutte und nahmen in mehreren Durchgängen an der "Erlebniswelt Baustelle" teil. An insgesamt 16 Stationen wurde fleißig gemörtelt, Fliesen gelegt, getischlert,...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
v.l.: Andrea Speckbacher, Melanie Danner, Amalia Schoppengerd, Anett Baumgartner und Nadja Wolf waren sich einig #es-macht-auf-jeden-Fall-Spaß.

Vortrag in der Wirtschaftskammer
Jungunternehmer sind nun fit in Social Media

Vor Kurzem trafen sich interessierte Jungunternehmer zum kostenlosen Social Media-Vortrag der Jungen Wirtschaft in der Wirtschaftskammer Reutte. REUTTE. "Social Media" ist zwar in aller Munde - doch die richtigen Zutaten und ein gutes Rezeptdafür zu kennen, ist entscheidend für einen erfolgreichen Auftritt. Im Rahmen eines Impulsvortrages führte Amalia Schoppengerd von der Firma Mountaingrafix die Zuhörer hinter die Kulissen bereits bekannter Werkzeuge wie Facebook, Instagram, GoogleMyBusiness...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Austropop vom Feinsten in der Wirtschaftskammer Reutte.
5

Austropop vom Feinsten
WIR 4 rockten die Wirtschaftskammer

REUTTE (eha). Mit Spannung erwartet wurde das Konzert von WIR 4 in der Wirtschaftskammer Reutte und am 6. April 2019 war es endlich so weit. Erstmals spielten Ulli Baer, Gary Lux, Harald Fendrich und Harry Stampfer im Außerfern. Nahezu ein Jahrzehnt waren sie mit der legendären Band Austria 3 – bestehend aus Wolfgang Ambros, Georg Danzer und Reinhard Fendrich – unterwegs und sorgten damals wie heute für erstklassigen Austropop und ein begeistertes Publikum. Unter tosendem Applaus rockten die...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Die VertreterInnen von BH und WK: v.li. Konrad Geisler (Bezirkshauptfrau-Stv.), Reinhold Lorenz (Gewerbeabteilung BH Reutte), Elisabeth Singer (Leiterin Referat Verkehr/Sicherheit), Maria Neururer (Leiterin Referat Wasser und Energie), Katharina Rumpf (Bezirkshauptfrau von Reutte), Wolfgang Winkler (Bezirksstellenleiter Wirtschaftskammer Reutte), Andreas Hosp (Gewerbetechniker), Christian Strigl (Obmann Wirtschaftskammer Reutte), Hanifa Karabegovic (Leiterin Anlagenreferat), Katharina Friedl (Leiterin Umweltreferat), Johann Wechner (Gewerbeabteilung).
2

Enge Zusammenarbeit
Behörde und Wirtschaft suchen die Nähe

Die Bezirkshauptmannschaft Reutte setzt auf Vernetzung. Das Serviceangebot soll gemeinsam mit der Wirtschaftskammer intensiviert werden. REUTTE. Bei einem Vernetzungstreffen zwischen der Bezirkshauptmannschaft Reutte und der Wirtschaftskammer  im Bezirk Reutte tauschten sich VertreterInnen von Behörde und Wirtschaft zu aktuellen Projekten und künftigen Kooperationen aus – etwa im Bereich der Betriebsanlagensprechtage. „Die Bezirkshauptmannschaft und die Wirtschaftskammer haben traditionell...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Die wichtigste Phase bei der Lehrstellensuche hat nun begonnen. Die AMS-BeraterInnen stehen mit Rat und Tat zur Seite.

Lehrlingsanzeiger 2019
Broschüre liefert wertvolle Infos über das Lehrstellenangebot

REUTTE (rei).  Arbeitsmarktservice, Wirtschaftskammer und die Bezirksblätter verschaffen angehenden Lehrlingen den vollen Überblick. Die Geschäftsstellen Reutte des Arbeitsmarktservice (AMS) und jene der Wirtschaftskammer (WK) sind gleichermaßen bestrebt, junge Menschen, die eine Lehrstelle suchen, und Firmen, die eben solche zu bieten haben, zusammenzubringen. 24 Seiten Information In Kooperation mit den Bezirksblättern wurde erstmals der "Lehrstellenanzeiger" herausgebracht. Die 24 Seiten...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
WK-Obmann Christian Strigl und WK-Leiter Wolfgang Winkler sind zufrieden.

Viele neue Chefs
141 Betriebe wurden 2018 im Bezirk Reutte neu gegründet

AUSSERFERN. Der Gründergeist im Bezirk ist deutlich zu spüren: Exakt 141 Neugründer – inklusive selbstständigen Personenbetreuern - wagten 2018 im Außerfern den Sprung in die Selbstständigkeit, nach wie vor ein sehr hohes Niveau. Das sind 10 neue Unternehmen mehr als im Vorjahr. Blick nach vorne „Jungunternehmer sind mutig und offen für ständige Veränderungen. Vor allem im Zeitalter der Digitalisierung ist das eine Grundvoraussetzung. Innovative Technologien, die ganz neue Möglichkeiten in...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Wk-Obm.Christian Strikt und WK-Leiter Wolfgang Winkler freuen sich über das neue Format.

Topf sucht Deckel
Speeddating für Wirtschaftsbetriebe

AUSSERFERN. Mit einer Art "Speeddating" will die Wirtschaftskammer Reutte ihren Mitgliedern helfen, neue Geschäftskontakte herzustellen. Das soll mit der Geschäftskontaktmesse "Topf sucht Deckel" gelingen. Bei diesem Treffen werden Unternehmer aus dem Allgäu mit Firmen aus dem Außerfern zusammengeführt. Alle Teilnehmer bekommen im Vorfeld eine Liste  übermittelt. Aus dieser können sie sich fünf Gesprächspartner auswählen. In 20-minütigen Dialogen können sich die Firmen beim Treffen gegenseitig...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Armin Kolfer stellte sein Meisterstück vor.

500 Jahre Kaiser Max
Meisterstück erinnert an Kaiser Max

Wie ein "roter Faden" zog sich das Jubiläum "500 Jahre Kaiser Maximilian" durch das Programm des Neujahrsempfangs der Wirtschaftskammer Reutte. PINSWANG (rei). Besonders stolz war man auf Kammerseite auf eine Vitrine, die an Kaiser Max und sein Wirken erinnert - sie stellt in ihrem zentralen Element das Goldene Dachl in Innsbruck dar. Die Vitirine wurde von Armin Kofler aus Pinswang gefertigt. Der gelernte Tischler fertigte diese im Zuge seiner Meisterausbildung an - genau passend zum...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.