wirtschaftskammer

Beiträge zum Thema wirtschaftskammer

WK-Spartenobmann Klaus Kronlechner, Spartenobmannstellvertreterin Irene Mitterbacher und Spartenobmannstellvertreter Rudolf Bredschneider fordern Impulse für das Kärntner Gewerbe und Handwerk
4

Wirtschaft in Kärnten
Ein herausfordernder Herbst im Kärntner Gewerbe und Handwerk

Unsicherheit im Kärntner Gewerbe und Handwerk: Die Corona-Krise hat die Erwartungen in der Branche für den Herbst und Winter gedämpft. Im heutigen Pressegespräch wurde über die derzeitige Situation in den unterschiedlichen Branchen berichtet. KÄRNTEN. Nach dem Lockdown im Frühjahr und der leichten Erholung im Sommer stellt der Herbst nun wieder eine Herausforderung für das Kärntner Gewerbe und Handwerk dar. Denn die täglichen Meldungen über die steigenden Fallzahlen verunsichern die...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Fassadenreinigung zu unverschämten Preisen wird derzeit von dubiosen Firmen im Raum Feldkirchen angeboten

Feldkirchen
Wirtschaftskammer warnt: Dubiose Sanierungsteams unterwegs

Deutsche Unternehmen sind im Bezirk Feldkirchen unterwegs und haben bereits massive Schäden verursacht. FELDKIRCHEN. Wie schon im Juni sind auch im September wieder hausierende Firmen unterwegs, die Fassaden- und Pflastersteinreinigung ohne Chemie anbieten. Betroffen ist diesmal der Bezirk Feldkirchen. Die dubiosen Anbieter machen sich nicht selten durch aggressive und einschüchternde Verkaufsmethoden bemerkbar. Nach getaner Arbeit sind sie wieder verschwunden. Reklamationen sind nicht...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Stefan Plieschnig
Auch während der Corona-Zeiten wurden alle laufenden EU-Projekte für den Alpen-Adria-Raum aktiv weitergeführt.

Corona-Virus
Stark in der Krise: Neustart für den Alpen-Adria-Raum

Das Wirtschaftskammer-Netzwerk in Kärnten, der Steiermark, Norditalien, Slowenien und Kroatien bereitet sich auf die neue Normalität vor. KÄRNTEN. Seit 26. Februar stimmen sich die Präsidenten des „New Alpe Adria Chambers of Commerce, Industry, Crafts, Agriculture and Economy Network“ (NAAN) in Online-Konferenzen ab, um die Wirtschaft des Alpen-Adria-Raums bestmöglich durch die Corona-Krise zu begleiten. Ein derzeit wichtiges Thema der Kammerpräsidenten sei das Hochfahren der Wirtschaft...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Das Waschen des Autos ist aktuell ausschließlich bei Tankstellen mit angeschlossener Waschanlage gestattet.
2

Wirtschaftskammer Kärnten
Öffnung des gesamten Waschgeschäfts gefordert!

Wer sein Auto waschen möchte, kann dies momentan ausschließlich bei Tankstellen tun. Eigenständige Autowaschanlagen-Betreiber kritisieren dies als Ungerechtigkeit. Fachgruppen-Obfrau Iris Kraiger setzt sich für die Öffnung des gesamten Waschgeschäfts ein. UPDATE (17. April 2020): Die Freiheitliche Wirtschaft zieht in einer Reaktion eine Sammelklage in Erwägung. KÄRNTEN. Eigenständige Autowaschanlagen müssen unverändert geschlossen bleiben, während einige hundert Meter weiter an...

  • Kärnten
  • Peter Michael Kowal
Informationen über die Corona-Kurzarbeit von der Wirtschaftskammer Österreich.

Corona-Virus
Mithilfe des Kurzarbeitsmodells Arbeitsplätze sichern

Mithilfe der vorübergehenden Herabsetzung der Normalarbeitszeit und des Arbeitsentgelts sollen die Arbeitskosten temporär verringert werden und die Beschäftigten erhalten bleiben. KÄRNTEN. Die momentanen wirtschaftlichen Schwierigkeiten aufgrund des Corona-Virus verlangen es, Maßnahmen zu setzen, um Betriebe und Arbeitsplätze zu sichern. Daher wird mithilfe der Kurzarbeit die Normalarbeitszeit und das Arbeitsentgelt herabgesetzt. Dies Hilft dabei, die Arbeitskosten temporär zu verringern und...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Kleinst- und Kleinunternehmen sollen finanzielle Unterstützung erhalten.

Corona-Virus
Maßnahmen zur Unterstützung der Kleinunternehmer

Die bisher getroffenen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus wirken sich vor allem auf Kleinst- und Kleinunternehmen drastisch aus. Daher soll ein umfassendes Hilfspaket seitens des Bundes und der Wirtschaftskammer für Entlastung dieser Unternehmen sorgen. Gefordert werden unter anderem finanzielle Überbrückungshilfen und ein Äquivalent zum bezahlten Pflegeurlaub. KLAGENFURT. Die drastischen Eindämmungsmaßnahmen wirken sich auf das Wirtschaftsleben des Landes aus. Abgesagte Termine und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Markus Ertl, Jürgen Mandl, Fredy Trey und Günter Bürger bei der Ergebnisverkündung

Wirtschaftskammer-Wahl 2020
WK-Wahl: Mandl als unangefochtener Wahlsieger

Bei der Wirtschaftskammer-Wahl in Kärnten baute der Wirtschaftsbund seine Mehrheit um  13,27 Prozentpunkte auf rund 77,29 Prozent aus. KLAGENFURT. Am 4. und 5. März waren ingesamt 35.273 Mitglieder der Wirtschaftskammer Kärnten aufgerufen, ihre Interessenvertretung zu wählen. Heute lag das Ergebnis vor. Zweiter Platz für Freiheitliche Wirtschaft Der Wirtschaftsbund erreichte 77,29 Prozent der Stimmen – das sind 13,27 Prozentpunkte mehr als bei der Wahl 2015. Der zweite Platz ging mit...

  • Kärnten
  • Mario Kernle
Prämierung der ersten drei "Leuchtturmprojekte" im Rahmen des Tourismustages
1 10

Tourismustag
Erste Leuchtturmprojekte vorgestellt

VELDEN (map). Gestern fand im Casineum der „Tourismustag 2019“ zum Thema „Nachhaltigkeit“ statt. Dabei wurden auch die ersten drei „Leuchtturmprojekte“ präsentiert. Die Kärnten Werbung, das Land Kärnten und die Wirtschaftskammer luden am 7. November zum „Tourismustag“ ins Veldener Casineum, der heuer unter dem Motto „Nachhaltigkeit“ stand. Tourismuslandesrat Sebastian Schuschnig sprach von einer starken Bilanz des Kärntner Tourismus, allerdings müsse man große Herausforderungen unserer...

  • Kärnten
  • Margarete Pachernig
Gutes erstes Halbjahr für den Kärntner Einzelhandel: Nikokaus Gstättner (li.) und Raimund Haberl von der WK Kärnten sowie Karin Gavac von der KMU Forschung Austria

Kärntner Handel
Heimischer Einzelhandel: Stabiles erstes Halbjahr

Der Einzelhandel in Kärnten entwickelt sich stabil, informierte heute die Wirtschaftskammer. Jedoch könnten das geplante neue Raumordnungsgesetz sowie die gestrichene Förderung für heimische Nahversorger Probleme bereiten.  KLAGENFURT. Gut lief das erste Halbjahr für den Einzelhandel in Kärnten, informierten heute der Handel-Spartenobmann der Wirtschaftskammer, Raimund Haberl, SpartengeschäftsführerNikolaus Gstättner und Karin Gavac von der KMU-Forschung Austria bei einer Pressekonferenz....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Die Gewinner des Exportpreises 2019 wurden für ihr Engagement ausgezeichnet
6

Exportpreis
Kärntner Exporteure ausgezeichnet

Den Höhepunkt der 17. Kärntner Exporttage bildete die Export-Gala sowie die Auszeichnung besonders engagierter Unternehmen. KÄRNTEN. Der Export spielt eine wesentliche Rolle für die Kärntner Wirtschaft, denn er fördert die Innovationskraft, die Wettbewerbs- und die Zukunftsfähigkeit des Landes sowie der Unternehmen. 17. Kärntner ExporttagRund 200 Besucher nutzen den 17. Kärntner Exporttag zum Knüpfen neuer Kontakte. Den Unternehmen standen dabei 29 Wirtschaftsdelegierte aus allen...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
(v.l.n.r.) Oliver Zlamal (Vizepräsident der IV Kärnten), Jennifer Simonjan, Paul Piechl, Bernd Somitsch, Julia Höbart, Martin Scheiber, Christiane Holzinger (Bundesvorsitzende der Jungen Wirtschaft)

Forschung
Auslandsstipendien an junge Kärntner Wissenschaftler vergeben

Bereits zum achten Mal vergaben die Industriellenvereinigung und die Wirtschaftskammer Kärnten Auslandstipendien an junge Kärntner Wissenschaftler. KÄRNTEN. Die Industriellenvereinigung (IV) und die Wirtschaftskammer (WK) Kärnten vergaben bereits zum achten Mal mit jeweils 10.000 Euro dotierte Auslandsstipendien an Nachwuchswissenschaftler. Die Stipendiaten 2019 Jennifer Simonjan Die Klagenfurterin beschäftigt sich im Rahmen ihres Doktoratstudiums mit Sensor- und Kameranetzwerken im...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
Christof Zechner, Reinfried Bein, Nadine Egger, Jürgen Mandl, Nicole M. Mayer und Markus Malle (von links)
15

Wirtschaft
Unternehmer im Gespräch

FELDKIRCHEN (kope). „Kärnten unternehmensfreundlich“, eine Initiative von Wirtschaftslandesrat Ulrich Zafoschnig in Kooperation mit der Wirtschaftskammer, machte vergangene Woche in Feldkirchen Station. In der Bezirksstelle der Wirtschaftskammer fand das Unternehmergespräch unter diesem Motto für die Bezirke Feldkirchen und St. Veit statt. Ein Workshop Nach den Begrüßungen durch Wirtschaftskammer-Präsident Jürgen Mandl und VP-Clubobmann Markus Malle wurde unter den anwesenden Unternehmern...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Peter Kowal
Berufsspionage im Krankenhaus Diakonie Waiern
5

Berufsspionage
Spione in den Betrieben

Im Bezirk Feldkirchen konnten Jugendliche in Betrieben "spionieren" und dabei in die Berufs- und Arbeitswelt zu schnuppern. BEZIRK FELDKIRCHEN (chl). Die "Berufs- und Bildungsorientierung Kärnten" (BBOK) lud einen Nachmittag lang zur "Berufsspionage". Auftraggeber der BBOK ist das Arbeitsmarktservice (AMS) Kärnten. Die BBOK wird finanziert durch das AMS und das Land Kärnten, mit Unterstützung von Wirtschaftskammer (WK) und Industriellen Vereinigung (IV). "Bei der direkten Begegnung mit der...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Christian Lehner
Wirtschaftskammer-Präsident Jürgen Mandl weiß: „Aus Lehrlingen entwickeln sich die meisten Unternehmer!“

Lehrlings-Offensive
„Eltern müssen die Chance einer Lehre erkennen!“

Lehre liegt im Trend, hat aber dennoch ein Image-Problem, bedauert WK-Präsident Jürgen Mandl. KÄRNTEN. Obwohl in Kärnten aktuell knapp 500 Lehrstellen unbesetzt sind, zeigt der allgemeine Trend zu einer dualen Ausbildung (Ausbildung in Betrieb und an Berufsschule) wieder nach oben. Der Anstieg an Lehrlingen im ersten Lehrjahr betrug im Jahr 2017 9,3 Prozent (siehe „In Zahlen“ unten). „Wir haben den höchsten Zuwachs in ganz Österreich“, freut sich Wirtschaftskammer-Präsident Jürgen Mandl....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Der Trend für den Handel ist vielversprechend: Spartengeschäftsführer Nikolaus Gstättner, Spartenobmann Raimund Haberl und Ernst Gittenberger von der KMU Forschung Austria
1

Der Kärntner Handel hatte ein gutes erstes Halbjahr

Vor allem die Digitalisierung und die Nahversorgerförderung sind wichtige Themen für die Wirtschaftskammer Kärnten. KÄRNTEN. Der Kärntner Handel darf sich freuen, denn bis jetzt verläuft das Jahr 2018 sehr gut, so Raimund Haberl, Obmann der Sparte Handel der Wirtschaftskammer Kärnten. Gut 32 Prozent der Einzelhandelsgeschäfte konnten im ersten Halbjahr ein nominelles Umsatzwachstum verzeichnen, immerhin 23 Prozent konnten das Vorjahresniveau erreichen. Dagegen sind 45 Prozent der...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Kathrin Hehn
Martin Zandonella, Obmann der Fachgruppe UBIT und Sprecher der Kärntner IT-Branche über den Fachkräftemangel

Hochgerechnet circa 600 freie Stellen für IT-Fachkräfte in Kärnten

Eine Blitzumfrage der Wirtschaftskammer Kärnten zeigt Fachkräftemangel in der IT Branche auf. KÄRNTEN. Kärntner Unternehmen beschäftigen sich zunehmend mit dem Thema Digitalisierung, das zeigt eine Blitzumfrage, die vor kurzem von der Wirtschaftskammer Kärnten durchgeführt wurde. Viele Betriebe haben erkannt, dass eine erfolgreiche Weiterentwicklung stark mit Digitalisierung verknüpft ist. Daher wären etwa 75 Prozent der befragten Unternehmen gerne bereit IT-Fachkräfte einzustellen, so Martin...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Kathrin Hehn
Carmen Goby ist die neue Wirtschaftskammer-Vizepräsidentin
2

Neue Vize-Präsidentin in der Wirtschaftskammer

KLAGENFURT, KÄRNTEN. Vor wenigen Tagen trat Sylvia Gstättner, bisherige Wirtschaftskammer-Vizepräsidentin und Vorsitzende von "Frau in der Wirtschaft Kärnten", ihren neuen Job als Wirtschaftsbund-Direktorin an. Ihre Funktionen übernimmt Carmen Goby, Inhaberin einer Marketingagentur. Die zweifache Mutter verschlug es nach einer Ausbildung zur Hotelfachfrau und diversen renommierten Stationen in der Gastronomie, bei denen sie auch als Marketingassistentin tätig war, 2013 schlussendlich ganz auf...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Thomas Moser ist Geschäftsführer der Makerspace Carinthia Gmbh

Ein Raum für Macher

Der Gurktaler Thomas Moser ist Geschäftsführer des "Makerspace Carinthia". KLAGENFURT, GURKTAL. Die Wirtschaftskammer Kärnten hat die alte Postgarage in Klagenfurt gekauft und errichtete dort eine Anlaufstelle für kreative Unternehmer und Gründer, die sich vernetzen und immer einen Schritt weiter denken möchten. Das Herzstück der Postgarage ist der "Makerspace Carinthia", also ein "Raum für Macher". In diesem Mix aus Werkstatt und Workspace können Unternehmer aller Betriebsgrößen ihre Ideen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Christian Lehner
Peter Gauper (Vorstand Raiffeisen Landesbank), Meinrad Höfferer (Abteilungsleiter Außenwirtschaft in der Wirtschaftskammer Kärnten), Hans Kostwein und Ulrike Schrott-Kostwein, Josef und Markus Konrad, Markus und Daniela Mandler, WKK-Präsident Jürgen Mandl (hinten, von links), Michael Pegam und Klaus Kienzl (Geolantis, vorne)
207

Exportpreis 2018

KLAGENFURT, KÄRNTEN (dw). Kärntens Exportbetriebe haben sich in den letzten Jahren, dank ihrer herausragenden Leistungen, nachhaltig als wichtigster Wirtschaftsfaktor in unserem Bundesland etabliert. Mit dem Exportpreis 2018 wurde wieder überdurchschnittliches Engagement und Erfolge der Kärntner Unternehmer auf Auslandsmärkten gewürdigt.  Im Festsaal der Wirtschaftskammer überreichten Wirtschaftskammer-Präsident Jürgen Mandl und Raiffeisen-Landesbank-Vorstand Peter Gauper die Kärntner...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dietmar Wajand

Arbeiten für die Gesundheit

Berufe in den Bereichen Gesundheit, Wellness, Körperbewusstsein sind aktuell stark im Trend. (chl). Gesundheitsberufe boomen. 1.238 Mitgliedsbetriebe zählt die Wirtschaftskammer Kärnten (WKK) in den diversen Branchen, informiert Dr. Georg Lamp, Geschäftsführer der Sparte Gewerbe und Handwerk. Die einzelnen Berufe bzw. Dienstleistungen sind allerdings innerhalb der WKK auf mehrere Innungen bzw. Fachgruppen aufgeteilt. Die Innung der Gesundheitsberufe vertritt die Interessen von Unternehmen der...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Christian Lehner
Gewinnübergabe: vl. Elias & Manuela Kopp, Horst Pörtschacher (Landesinnungsmeister), Herbert Dörfler und Gerd Leitner

Die glücklichen Gewinner vom WOCHE-Online-Quiz

Über jeweils einen 150 Euro Wirtschaftskammer-Wohlfühlgutschein konnten sich Lukas Dittl, Herbert Dörfler und Gernot Kopp freuen. Sie haben beim Online-Quiz der WOCHE, das über drei Wochen gelaufen ist gewonnen. Die Wohlfühlpartner repräsentieren über 1.200 Kärntner Betriebe aus den Branchen Kosmetik, Fußpflege, Massage, Heilmassage, Nageldesign, Piercing & Tattoo, die sich tagtäglich dem körperlichen und seelischen Wohlbefinden widmen. Damit sorgen sie dafür, dass Sie sich rundum wohl und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Kärntner Schulen können sich bis 3. März zur Frühjahrsputz-Aktion anmelden und - wie diese Schüler in Mureck - mithelfen, Kärnten wieder sauber zu machen

Frühjahrsputz: Gemeinsam machen wir Kärnten sauber

Am 18. April startet die große Frühjahrsputz-Aktion: Alle Schulen sind aufgerufen, mitzumachen! KÄRNTEN. Packen wir’s an und machen wir Kärnten sauber! Das ist die Devise der Aktion Frühjahrsputz, initiiert von ORF, WOCHE und Wirtschaftskammer mit Unterstützung des Landesschulrates. Kärnten ist reich an Naturschätzen, intakten Seen, Bergen und Wäldern. Damit das auch so bleibt, ist das Engagement jedes Einzelnen wichtig – und das fängt bei der Mülltrennung an. Um das Bewusstsein für den...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Renate Peternell hat rund um ihren Gasthof Renates Einkehr in Ferndorf einen Kraftort geschaffen. Sogar das Wasser aus dem Brunnen ist rechtsdrehend. Wer beim Fotogewinnspiel mitmacht, kann zwei Übernachtungen in Renates Einkehr gewinnen
6

Zeigen Sie uns Ihren ganz persönlichen Kraftplatz

Die Kärntner Energetiker, die Wirtschaftskammer und die WOCHE wollen mit einem sehr persönlichen Fotogewinnspiel das Bewusstsein für die Arbeit der Energetiker schaffen. Eins sein mit sich und der Umwelt, Energie tanken und wohlfühlen: Jeder hat seinen eigenen Kraftplatz. Beruf und Alltag fordern die Menschen immer stärker. Ganz bewusst ziehen sich viele an bestimmte Plätze zurück, um zur Ruhe zu kommen und neue Energie zu tanken – an ihrem ganz persönlichen Kraftplatz. Manchmal reicht ein...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
WK-Präsident Jürgen Mandl (li.) und Gerhard Genser von der WK: "Das Stimmungsbarometer der Kärntner Unternehmer zeigt nach mehreren Jahren erstmals wieder nach oben."

Stimmung der Kärntner Unternehmer deutlich besser

Zum ersten Mal seit 2012 liegen die Erwartungen zum Wirtschaftsklima im positiven Bereich, zeigt die aktuelle WK-Konjunkturumfrage. 87 Prozent der Unternehmer wollen investieren. Mit der "Wirtschaftsoffensive" will die WK Investitionen noch stärker forcieren. Lange war sie getrübt, die Stimmung der heimischen Wirtschaftstreibenden. Nun hat sich das Blatt gewendet: Das aktuelle Stimmungsbarometer der Wirtschaftskammer weist bei allen erhobenen Erwartungsindikatoren – vom Gesamtumsatz über...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.