Alles zum Thema wirtschaftskammer

Beiträge zum Thema wirtschaftskammer

Wirtschaft
Oberösterreichs Wirtschaftskammer-Präsidentin Doris Hummer: Der Fachkräftemangel hemmt das Wirtschaftswachstum.

WKOÖ-Präsidentin Hummer: Abwanderung von Unternehmen wegen Fachkräftemangel droht

BezirksRundschau-Interview: Hummer will sich die Analyse der Kinderbetreuung in Oberösterreich "ganz genau anschauen", fordert steuerliche Entlastung von Überstunden und sieht "Tendenz einer Überhitzung", weil viele Unternehmen Aufträge angenommen haben, die sie wegen des Facharbeitermangels gar nicht abarbeiten können. BezirksRundschau: Fast jedes Unternehmen beklagt bereits einen Fachkräftemangel – wie soll das weitergehen? Hummer: Acht von zehn Betrieben klagen, dass sie nicht genug oder...

  • 29.08.18
Lokales Bezahlte Anzeige
Mag.iur Wolfgang Vovsik zählt zu den ersten Mediatoren Österreichs
3 Bilder

MIT Institut erneut mit EBQ Siegel ausgezeichnet

Erwachsenenbildung mit Qualitätsgarantie Mag. Wolfang Vovsik freut sich mit seinem fachkompetenten Team über den Erhalt des EBQ Siegels am 19. Juni 2018, das zum fünften Mal in Folge an das MIT Institut erging. Das Institut für Mediation, Identitätsentwicklung und Training (MIT) ist seit nahezu 25 Jahren in der Erwachsenenbildung erfolgreich tätig. 2006 erhielt es zum ersten Mal das EBQ Siegel. Seitdem wurde alle drei Jahre ein Folgeaudit absolviert, das die renommierte, private...

  • 10.08.18
Wirtschaft
Der Fachkräftemangel trübt den ansonsten positiven Ausblick.

Linzer Wirtschaft ist voller Zuversicht

Unternehmen blicken optimistisch in die Zukunft. Fachkräftemangel und Verkehr trüben den Ausblick. Die WKO Linz-Stadt hat für das aktuelle Wirtschaftsbarometer WKO-Funktionäre aller Ebenen befragt. Darin bezeichnen 69 Prozent der Unternehmer die Geschäfts- und Auftragslage nach Ablauf des ersten Quartals als gut. Lediglich sechs Prozent stufen die Lage als nicht zufriedenstellend ein. 27 Prozent der Funktionäre erwarten für das weitere Jahr eine noch bessere Entwicklung in der Branche, 63...

  • 06.06.18
Wirtschaft
Christoph Leitl, Präsident der Wirtschaftskammer Österreich und Obmann der Initiative Wirtschaftsstandort Oberösterreich.

WKO-Präsident Leitl: "Brauchen zehn Milliarden Euro für Breitbandausbau in den nächsten drei Jahren – alleine zwei Milliarden für Oberösterreich"

Christoph Leitl, Präsident der Wirtschaftskammer Österreich und Obmann der Initiative Wirtschaftsstandort OÖ, sieht im BezirksRundschau-Interview den Bürokratie-Abbau und den Kampf gegen den Fachkräfte-Mangel als entscheidende Standort-Themen. Die neue Bundesregierung will, wie auch von der Wirtschaftskammer immer wieder gefordert, die Bürokratie abbauen – wie soll das konkret aussehen? Unser Motto: „Beraten statt bestrafen!“ Wenn einer etwas vorsätzlich oder systematisch macht, dann gehören...

  • 14.03.18
  • 1
Wirtschaft

Workshop: Richtige Gründungsschritte setzen

BEZIRK. Auch dieses Jahr bietet das WKO Gründer-Service wieder kostenlose Gründer-Workshops für künftige Jungunternehmer an. Am Mittwoch, 28. Februar sind von 14 bis 17 Uhr potentielle Neugründer eingeladen, sich aus erster Hand informieren zu lassen. Inhalte sind dabei unter anderem der Gründungsablauf, Gewerberecht, Finanzierung und Förderung sowie Sozialversicherung und Steuern. Darüber hinaus können Kontaktmöglichkeiten mit anderen Gründern zum Erfahrungsaustausch genutzt werden. Anmeldung...

  • 13.02.18
Lokales

Note Befriedigend für AMS-Vermittlungen

OÖ. Wie schätzen Oberösterreichs Betriebe die Vermittlungstätigkeit des Arbeitsmarktservices (AMS) ein? Das sollte eine Umfrage unter 247 Unternehmern klären. "Die Ergebnisse zeigen ein relativ deutliches Bild", so das Resümee von Wirtschafts-Präsidentin Doris Hummer. "Wir müssen Arbeitslose mehr motivieren wieder aktiver zu werden." Wie die Umfrageergebnisse zeigen, sind 88 Prozent der Unternehmer der Meinung, dass die Anreize, wieder in den Arbeitsmarkt einzusteigen, zu gering seien. 71...

  • 30.01.18
Lokales
Das BerufsInfoZentrum des AMS und Jugendservice des Landes OÖ bieten Jugendlichen persönliche Beratung.

Lehre: Was passt zu dir?

Eine Potenzialanalyse und Gespräche mit Bildungsexperten helfen die eigenen Stärken zu erkennen. OÖ. Die beruflichen Möglichkeiten für Jugendliche sind immens groß. Aus knapp 200 Berufen den richtigen zu finden, ist gerade für junge Menschen keine einfache Sache. Wo liegen meine persönlichen Stärken und was interessiert mich? Diese Frage ist der erste Schritt, um zu erkennen, wo der berufliche Weg hingehen soll, weiß AMS-Landesgeschäftsführer, Gerhard Straßer. Bei der Antwortfindung...

  • 19.01.18
Lokales
Lehrberufe sind ständig im Wandel.

Seit 2010 wurden 56 Lehrberufe überarbeitet

OÖ. Knapp 200 Lehrberufe gibt es derzeit in Österreich. Seit 2010 wurden 56 Lehrberufe angepasst oder neu konzipiert. So auch 2017, es entstanden acht neue Berufsbilder: Der Einzelhandel bekam den Schwerpunkt Digitalen Verkauf dazu. In den Ausbildungsbereichen 
Reifen- und Vulkanisationstechnik sowie Fertigteilhausbau werden ab sofort verstärkt Diagnosecomputer und digital gesteuerte Produktionsanlagen für Bauelemente eingesetzt. Erneuert wurden auch die Berufsbilder Buchbinder, Pflasterer,...

  • 19.01.18
Lokales
WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer am Exporttag.

Oberösterreich ist Export-Primus

2017 stand wieder ganz im Zeichen des Außenhandels: Neben 8,3 Prozent Wachstum und geschätzten 39,3 Milliarden Euro an Exportvolumen, erwirtschafteten Oberösterreichs Betriebe heuer 25,8 Prozent der gesamten österreichischen Exporte. "Wir möchten die 40-Milliarden-Euro-Marke bei den Exporten so schnell wie möglich erreichen, spätestens im Jahr 2019", sagt WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer. Für die Zukunft ist es außerdem das Ziel der Wirtschaftskammer Oberösterreich (WKOÖ), 2.000 zusätzliche...

  • 14.11.17
Wirtschaft
Oberösterreichs Wirtschaftskammer-Präsidentin Doris Hummer: Ohne Standortpaket der künftigen Bundesregierung ist der derzeitige Wirtschaftsaufschwung nicht nachhaltig.

WKOÖ-Präsidentin Hummer: Lehrlinge sind im Ausland die Heroes

Doris Hummer, Präsidentin der Wirtschaftskammer Oberösterreich, im Interview: Duale Akademie für AHS-Absolventen und Schul- oder Uniabbrecher – Oberösterreich verdankt seinen Wohlstand den Fachkräften – Gespräche zum Wiederbeleben der Sozialpartnerschaft in Oberösterreich am Laufen, aber es kann noch dauern – Wirtschaftsaufschwung in Österreich noch nicht nachhaltig. Schulen und Unternehmen kämpfen um die Jugendlichen, deren Zahl gesunken ist. Wie kann die Lehre punkten? 45 Prozent der...

  • 05.10.17
Leute
Rund 50 Personen trafen sich zur Grillerei am Parkplatz in der Ferihumerstraße.
3 Bilder

Urfahraner Nachbarn feierten mit der BezirksRundschau

Die sechste Auflage des Nachbarschaftsfests der Hausgemeinschaft Ferihumerstraße 46 und 48 fand heuer bereits statt – dieses Mal jedoch zum ersten Mal unter Beteiligung der BezirksRundschau. Elke Sarmiento gewann eines von insgesamt 100 Nachbarschaftspackages, die in ganz Oberösterreich verlost wurden. "Mit den Gutscheinen der Naturbackstube Honeder, der Fleischhauerei Hörlsberger und den Getränken der Brau Union war bei diesem Fest der Generationen für alle 50 anwesenden Personen gesorgt", so...

  • 25.08.17
Wirtschaft
WKO-Linz-Obmann Klaus Schobesberger und Vizebürgermeister Bernhard Baier laden zu Bewerb ein.

Linzer Unternehmen des Jahres 2017

Auszeichnung in vier Kategorien, Bewerbung bis 1. September Bereits zum siebten Mal lädt die WKO Linz, gemeinsam mit dem Linzer Wirtschaftsreferenten, Vizebürgermeister Bernhard Baier und Wirtschaftslandesrat Michael Strugl, zur Teilnahme am Bewerb „Linzer Unternehmen des Jahres 2017“ ein. Die Auszeichnungen werden in vier verschiedenen Kategorien vergeben: Einkaufserlebnis und Gastronomie, Innovation und Export, Qualifizierung und soziales Engagement und Sonderpreise für...

  • 09.08.17
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Christa Winter, Powerfrau in sämtlichen Wirtschaftsagenden, freut sich über den erfolgreichen Betriebsübergang in die Winter Steuerberatung GmbH

Erfolgreicher Betriebsübergang

Aus Einzelunternehmen Christa Winter wurde Winter Steuerberatung GmbH fachlich versiert – persönlich - vorausschauend Christa Winter hat allen Grund zur Freude, feiert sie doch ihr fünfjähriges Unternehmens-Jubiläum unter besonderen Voraussetzungen: Sie schloss erfolgreich ihre Ausbildung zur Steuerberaterin ab. Die öffentliche Angelobung erfolgte am 19. Juni 2017 durch Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer im Landhaus. Die feierliche Ansprache hielt die Präsidentin der Kammer der...

  • 08.08.17
Wirtschaft
Beim Forum versammelte Kreativbranche, Politik und Industrie. Foto: Ella Kronberger
7 Bilder

Kreativität zwischen Mensch und Maschine

Das Forum Creative Industries in Linz begeisterte mit neuen Formaten mehr als 1.000 Besucher. LINZ (jog). Am Wochenende fand in der Tabakfabrik bereits zum vierten Mal das "Forum Creative Industries" statt. Die Creative Region lud an drei Tagen zu spannenden Vorträgen und Workshops ein, bot Einblicke in die Linzer Kreativszene und rückte das künftige Verhältnis zwischen Mensch und Maschine in den Fokus. Den Auftakt machte ein neues Format: die Open Studios. 16 ausgewählte Unternehmen aus der...

  • 05.07.17
Leute
Artur Ramsebner (2. v. l.) freute sich über die Auszeichnung.
4 Bilder

Ehrennadel für Linz Gastronom

Für ihr besonderes Engagement wurden drei Unternehmer kürzlich von der WKO-Fachgruppe Gastronomie ausgezeichnet. Die Ehrennadel wurde im Rahmen der Unternehmerbriefverleihung von Fachgruppenobmann Thomas Mayr-Stockinger, sein Stellvertreter Gerold Royda sowie Fachgruppengeschäftsführer Stefan Praher übergeben. Auch ein Linzer wurde dabei geehrt: Artur Ramsebner war der qualifizierte Berufsnachwuchs stets ein besonderes Anliegen, ob als Lehrabschlussprüfungsvorsitzender, Wifi-Vortragender oder...

  • 20.06.17
Wirtschaft
Im Autowerk Iran Khodro: WKOÖ-Vizepräsidentin Doris Hummer, Landeshauptmann Josef Pühringer und Oberbank-Generaldirektor Franz Gasselsberger, der eine Wirtschaftsdelegation in die iranische Hauptstadt Teheran leitete, in der tagsüber 16 Millionen Menschen leben und arbeiten.
3 Bilder

Oberbank-Wirtschaftsreise in den Iran: "Made in Austria" hat guten Ruf

Delegation aus OÖ unter Führung von Oberbank-Generaldirektor Franz Gasselsberger und Landeshauptmann Josef Pühringer zu Besuch in Teheran. TEHERAN (win). Die Linzer VA Intertrading liefert Reis aus Uruguay in den Iran. Rosenbauer arbeitet einen Auftrag über elf Feuerwehrfahrzeuge für den Flughafen in Teheran ab. Und die Oberbank ist die erste und bisher einzige österreichische Bank, die derzeit im Iran ein Finanzrahmen-Abkommen verhandelt. Das berichtete Generaldirektor Franz Gasselsberger den...

  • 06.03.17
Lokales
Durchschnittlich deckt Scharlinz 33 Prozent des Trinkwasserbedarfs im Großraum Linz ab. Foto: Eisenhans/Fotolia

Scharlinz bleibt Schongebiet

Klage abgewiesen: Verfassungsericht bestätigt Wasserschutzverordnung LINZ (jog). Das seit März 2015 von Landesrat Rudi Anschober verordnete Wasserschongebiet Scharlinz ist rechtmäßig, das bestätigt nun auch der Verfassungsgerichtshof. Zwei im Gebiet ansässige Unternehmen hatten, von der Wirtschaftskammer vertreten, Klage dagegen eingereicht. Das für die Kernzone festgelegte Verbot von "Aufgrabungen, Bohrungen und Sprengungen aller Art tiefer als drei Meter über dem mittleren Grundwasserspiegel"...

  • 07.02.17
Wirtschaft

Jungunternehmerpreis 2017 – Jetzt bewerben!

Der Jungunternehmerpreis der Wirtschaftskammer Oberösterreich (WKOÖ) ist eine Auszeichnung für erfolgreiche Gründer und Übernehmer unter 40. „Jungunternehmer sind die treibenden Käfte in der Wirtschaft. Sie sorgen mit ihrem Ideenreichtum, ihrer Innovationskraft und ihrem Gestaltungswillen für die wirtschaftliche Weiterentwicklung, für den notwendigen Strukturwandel in der Wirtschaft, für den technischen Fortschritt und für Arbeitsplätze“, so Bernhard Aichinger, Landesvorsitzender der Jungen...

  • 13.01.17
Wirtschaft
Der Ineo ist ein Gütesiegel für Lehrbetriebe. Foto: Maringer/Cityfoto

Odörfer als vorbildlicher Lehrbetrieb ausgezeichnet

LINZ (red). Kürzlich wurde der Linzer Firma Odörfer zum zweiten Mal in Folge der "Ineo" von der Wirtschaftskammer OÖ verliehen. Das Gütesiegel gilt als Zeichen für vorbildliches Engagement in der Lehrlingsförderung. „Eine fundierte Ausbildung ist unser Schlüssel in eine erfolgreiche Zukunft“, so Heinz Lindinger, Niederlassungsleiter in Linz. Der Großhändler zählt österreichweit aktuell 32 Lehrlinge. Zur Ausbildung gehören neben Fachschulungen auch persönlichkeitsbildende Seminare, Werksbesuche,...

  • 06.12.16
Wirtschaft
Spartenobmann Günter Rübig (re.) nahm die Ehrung vor. Foto: WKO

Auszeichnung für Europlatinen-Geschäftsführer

Michael Pimminger und Jürgen Resch erhielten Wirtschaftsmedaille in Silber. LINZ (red). Großes Engagement für das eigene Unternehmen, aber auch für die oberösterreichische Industrie – dafür wurden Michael Pimminger und Jürgen Resch, Geschäftsführer der voestalpine Europlatinen GmbH, mit der „Wirtschaftsmedaille der WKOÖ in Silber“ ausgezeichnet. Unter ihrer Führung konnte durch die Entwicklung des Werkes 2 der Standort abgesichert und der Umsatz von 100 Mio. Euro im Jahr 2005 auf 116 Mio. Euro...

  • 06.12.16
Wirtschaft
Thomas Denk (l.) und Klaus Schobesberger gaben persönliche Einblicke über ihre Beziehung zur Linzer Innenstadt.

"Das Lebensgefühl der Stadt aufsaugen"

Wo haben Sie in Linz das Gefühl von "zu Hause"? Schobesberger: In der Altstadt und am Hauptplatz. Wenn ich von Urfahr in die Stadt komme, mache ich oft bewusst noch eine Runde durch die Altstadt. Die hat einfach ein schönes Ambiente. Denk: An meinem Arbeitsplatz in der Wirtschaftskammer, der ja sehr zentral am Hessenplatz gelegen ist. Zu Hause fühle ich mich auch in der Umgebung wenn ich dort in der Mittagspause oder am Abend zu den Geschäften gehe. In welchem Lokal stoßen Sie mit...

  • 02.12.16
Wirtschaft
Gerald Stöger ist Geschäftsführer in der Sparte Gewerbe und Handwerk.

Sparte Gewerbe hat einen neuen Chef

OÖ. Seit Kurzem ist Gerald Stöger Leiter der Geschäftsstelle III der Sparte Gewerbe und Handwerk in der WKO Oberösterreich. Damit ist er für Fahrzeugtechnik, Metalltechnik und Mechatronik zuständig. Diese Branchen haben insgesamt etwa 5.000 Mitglieder. Stöger wohnt in Linz und studierte technische Physik an der Johannes Kepler Universität.

  • 22.11.16
Wirtschaft
Günter Rübig, Obmann der Sparte Industrie der Wirtschaftskammer OÖ; Landeshauptmann-Stellvertreter Thomas Stelzer, WKOÖ-Vizepräsident Clemens Malina-Altzinger, WKOÖ-Direktor-Stellvertreter Hermann Pühringer.

WKOÖ-Sparte Industrie fordert: Lehre und Studium parallel absolvieren

Obmann der Sparte Industrie der Wirtschaftskammer, Günter Rübig, fordert duales System auf Hochschulebene – Bildungslandesrat Stelzer: "Das macht Sinn" Eine praktische Ausbildung in einem Betrieb – parallel zum Studium an der Universität oder Fachhochschule. Das fordert der Obmann der Sparte Industrie der Wirtschaftskammer Oberösterreich, Günter Rübig. Und bekommt Zustimmung von Landeshauptmann-Stellvertreter Thomas Stelzer: Die ganze Welt schaue sich Österreichs duale Ausbildung für Lehrlinge...

  • 22.11.16
Lokales
Insgesamt 200.000 Euro fließen in die neue Werbekampagne der Linzer Innenstadt, die noch bis April 2017 läuft. Foto: BRS

"Wollen eine Marke aufbauen"

Neue Kampagne soll Online-Shopper in die Innenstadt locken. LINZ (red). "Das kann nur die Linzer Innenstadt" – so lautet der Slogan einer neuen Image-Kampagne der Linzer Innenstadt. Das gemeinsame Projekt von Linzer City Ring, Wirtschaftskammer, Stadt Linz und Tourismusverband soll in den nächsten Monaten die Vorzüge des Einkaufserlebnisses im Zentrum der Landeshauptstadt betonen. Man reagiert damit auf zunehmende Konkurrenz durch Internet-Handel und Einkaufszentren im Umland. "Die Stadt hat...

  • 17.11.16