wirtschaftskammer

Beiträge zum Thema wirtschaftskammer

An den nächsten beiden Advent-Samstagen können die Geschäfte bis 19 Uhr offen halten.

Wirtschaft
An zwei Samstagen kann bis 19 Uhr geshoppt werden

Am 12. und am 19. Dezember können die Geschäfte in ganz Salzburg länger offen halten. Bis 19 Uhr können Weihnachtsgeschenke geshoppt werden. SALZBURG. Um die Kundenströme besser zu lenken, hat die Landesregierung für Salzburgs Geschäfte ermöglicht, an den beiden Samstagen vor Weihnachten (12. und 19. Dezember) bis 19 Uhr offenzuhalten.  Weihnachtsgeschäft umfassender nutzen  "Bundesministerin Margarete Schramböck ist an das Land Salzburg herangetreten und hat eine Anpassung der Verordnung nach...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Anzeige
Absolventin Kerstin Eibl mit Norbert Hemetsberger, WKS, Annemarie Schaur, WIFI Salzburg

Erfolgsstory „Lehre mit Matura“ im WIFI Salzburg

Salzburg ist eine Hochburg von Lehre mit Matura. 17,5% aller Lehrlinge absolvieren dieses Ausbildungsmodell. Die durchschnittliche Erfolgsquote (bestandene Prüfungen) beträgt 94%. Neben der Lehre wird eine vollwertige Matura erworben, dadurch stehen den Absolventen alle Bildungswege offen. Kurse, Unterlagen und Prüfungen sind kostenlos. Geprüft wird in Deutsch, Mathematik, Englisch und einem Fachbereich. Die Kurse können in der Freizeit oder mit Einverständnis der Betriebe innerhalb der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Carmen Bacher
Beim Pressegespräch: Christian Wagner, Markus Gragaber Sabine Wolfsgruber, WKS-Präsident Peter Buchmüller, LH-Stv. Heinrich Schellhorn.
2

Heinrich Schellhorn (Grüne)
„Zwischen Klimaschutz und Wirtschaft gehört kein 'oder'"

Das Land und die Wirtschaftskammer Salzburg starten ein Unterstützungsprogramm zum klimafreundlichen Ankurbeln der Wirtschaft. Profitieren davon sollen Salzburger Betriebe und  der Klimaschutz in der Heimat. SALZBURG. Zur Abfederung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise und zur Erreichung der Salzburger Klima- und Energieziele startet das Land Salzburg gemeinsam mit der Wirtschaftskammer Salzburg ein Unterstützungsprogramm das diese Woche startete. Bewerbungen sind ab Mittwoch, 9....

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Die Salzburger Unternehmen bildeten trotz der heurigen Corona-Lage im August-Vergleich um 32 Lehrlinge mehr aus als noch 2019.
2

Salzburger Erfolgsgeschichte
Lehrlingszahlen im Bundesland leicht im Steigen

"Die viel zitierte Lehrlingskrise findet in Salzburg nicht statt“, resümiert KommR Peter Buchmüller, der Präsident der Wirtschaftskammer Salzburg, mit Blick auf die Entwicklung des Lehrstellenmarktes im August verglichen mit dem Vorjahreszeitraum. SALZBURG. Erfreuliche Nachrichten vermeldete die Wirtschaftskammer Salzburg (WKS), am 7. September, bezüglich des Lehrstellenmarktes: Trotz der aktuell Corona-Pandemie-Lage habe es im Monat August 2020 in allen Bereichen – von der Gesamtlehrlingszahl...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Bischofshofen ist ein Vorbild für erfolgreiche Sozialpartnerschaften. Wie bei der Leitung des Technischen Ausbildungszentrum durch Werner Sterneder (Geschäftsführer) und Martin Goller (Obmann).
16

Jubiläum
Zehn Jahre kompetente Ausbildung

Das Technische Ausbildungszentrum in Mitterberghütten feiert dieses Jahr sein zehnjähriges Jubiläum. Es ist der bleibende Beweis, dass eine Sozialpartnerschaft zwischen Wirtschafts- und Arbeiterkammer funktionieren kann. MITTERBERGHÜTTEN. Metalltechnik, Automatisierungstechnik und Elektrotechnik sind seit zehn Jahren erfolgreich unter einem Dach vereint. Die Rede ist hier nicht von einem großen Unternehmen, wie Liebherr oder das Eisenwerk Werfen Sulzau sondern vom Technischen Ausbildungszentrum...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Viele Mitarbeiter zählt das Team von Snow Space Salzburg, derzeit sind neun Lehrlinge in Ausbildung.
2

Lehrbetrieb des Jahres
Snow Space ist "Mittelbetrieb" erster Güte

Bei der diesjährigen Lehrlingsgala der Wirtschaftskammer Salzburg wurde das Pongauer Skigebiet Snow Space Salzburg zum Lehrbetrieb des Jahres in der Kategorie „Mittelbetrieb“ ausgezeichnet. PONGAU. Damit wurde der Betrieb für sein jahrelanges Engagement in der dualen Fachkräfteausbildung als Lehrbetrieb belohnt. Überzeugen konnte das Pongauer Skigebiet mit seiner hochklassigen Fachausbildung, der eigenen Lehrlingsakademie sowie mit den weitreichenden Aufstiegschancen für junge Mitarbeiter....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Anna Klaushofer, Versicherungskauffrau im Versicherungsbüro Prommegger in Hüttschlag.
2

Pongau, vote für deine Lehrlinge

Anna Klaushofer, Versicherungskauffrau im Versicherungsbüro Prommegger in Hüttschlag und Victoria Plank, Restaurantfachfrau im Hotel Alpendorf in St. Johann könnten Lehrling des Jahres 2019 werden. PONGAU. Unter dem Motto „Bist du g’scheit! Salzburg sucht den Lehrling 2019“ hat sich die Wirtschaftskammer Salzburg gemeinsam mit den Bezirksblättern und dem ORF wieder auf die Suche nach beeindruckenden Jugendlichen gemacht, die ihre Berufsgruppe positiv vertreten. Eine Expertenjury hat unter allen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Christina Wendler, Novak Barnjak, Regina Nussbaumer, Ferdinand Trummer und Ulrich Wendler

Mitarbeiterehrung
Profis der Hotelbranche

Im Rahmen einer Firmenfeier wurden im Verwöhnhotel Bismarck zwei Mitarbeiter für ihr 10-jähriges Jubiläum ausgezeichnet. BAD HOFGASTEIN. Das "Verwöhnhotel Bismarck" in Bad Hofgastein beschäftigt derzeit 48 Mitarbeiter, zwei davon wurden nun für ihre 10 Jährige Treue ausgzeichnet. Regina Nussbaumer von der Wirtschaftskammer Salzburg gratulierte den Jubilaren und überreichte die Urkunden. Sie betonte wie wichtig langjährige Mitarbeiter für einen Traditionsbetrieb wie das Bismarck sind. Die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Seit 40 Jahren wird das Hotel Alpendorf von Familie Unterkofler geführt. Hans Scharfetter und Regina Nussbaumer überbrachten die Urkunde der Wirtschaftskammer.

Ehrung
40 Jahre für den Tourismus

Seit 40 Jahren betreibt die Familie Unterkofler ihr Hotel Alpendorf, dafür gab es jetzt eine Ehrung von der Wirtschaftskammer. ST. JOHANN. Kürzlich wurde die Familie Unterkofler für ihre langjährige selbstständige Tätigkeit im Tourismus geehrt. Seit Dezember 1968 beherbergen sie in ihrem Hotel Alpendorf Urlaubsgäste. Immer wieder wurde das Hotel an die neuesten Standards angepasst und ist so nach 40 Jahren noch immer bei Urlaubern beliebt. Urkunde vom Obmann Wirtschaftskammer...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Bei "3Steps2LAP" wird speziell auf die verschiedenen Lehrabschluss-Prüfungen eingegangen.
3

Lehre
Keine Barriere zur Lehre

Manchmal ist es Jugendlichen aus den verschiedensten Gründen nicht möglich ihre Lehre zu beenden, ihnen wird bei ibis acam geholfen. ST. JOHANN. In Österreich gilt die Ausbildungspflicht bis zum 18. Lebensjahr. Manchmal ist aber der Gang zur Schule oder in die Lehre ein kaum schaffbarer Weg. In diesem Fall gibt es bei "ibis acam" Unterstützung. Erste Schritte zur LehreDerzeit besuchen 35 Jugendliche und junge Erwachsene die Organisation in St. Johann. Ihnen helfen insgesamt zehn Lerncoaches in...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Fahrlehrerwerden in den technischen und ökonomischen Bereichen der Elektromobilität geschult.
2

E-Mobilität
Fahrlehrer steigen auf Elektro um

Die erste Schulung mit Elektroautos für Fahrlehrer fand in Werfenweng statt. Dabei geht es um Grundwissen und Vorbildwirkung. WERFENWENG. Ein neues Projekt von Wirtschaftskammer und österreichischer Energieagentur soll Fahrlehrer im Umgang mit Elektroautos schulen. Dabei wird stark auf die Vorbildwirkung gegenüber Führerscheinneulingen gesetzt. Jugend gewinnen Fahrlehrer bekommen eine Spezialausbildung für E-Mobilität, zukünftig sollen sie Führerscheinneulingen technische Aspekte zu...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Regina Nussbaumer gratulierte Anita Bauchinger zum 20-jährigen Jubiläum.

Jubiläum
20 Jahre im Namen der Schönheit

15 Jahre war Anita Bauchinger als mobile Fußpflegerin und Kosmetikerin unterwegs, seit fünf Jahren ist sie mit ihrem Fachgeschäft in St. Johann präsent. ST. JOHANN. Anita Bauchinger ist seit 20 Jahren im Bereich Kosmetik und kosmetischer Pflege tätig. 15 Jahre war sie als mobile Fußpflegerin und Kosmetikerin im Pongau unterwegs. Seit mittlerweile fünf Jahren arbeitet Bauchinger mit ihrem fünf-köpfigen Team in ihrem Fachgeschäft im Schiffer-Kaufpark in St. Johann. Regina Nussbaumer von der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
v.li.: Ulrike Klingenschmid, Expat Service,  ITG-Innovationsservice für Salzburg; Marcel Halwa, Human Resources, eurofunk Kappacher GmbH;
Marie-Therese Heep, Trainer & Coach, Soulkitchen Academy; Viktoria Hubner,  Personalentwicklerin, Soulkitchen Academy; Nadine Stadler, Head of  Soulkitchen Academy; Patricia Pichler-Berger,  Personalentwicklerin, Soulkitchen Academy; Romana Schwab, Innovationsberatung, ITG-Innovationsservice für Salzburg; Gerald Frank, Business Development/Prokurist, Iventa International Management Consulting; Helmut Eymannsberger, Stabstellenleiter Wirtschafts- und Standortpolitik, Wirtschaftskammer Salzburg

Stellenmarkt
Digitales Recruting ist auf dem Vormarsch.

Für Arbeitgeber wie Bewerber bietet "Recuiting 4.0" neue, bisher nur schwer umsetzbare, Möglichkeiten. SALZBURG. Bewerbung 4.0. bzw. Digital Recuiting – Wer sich vor fünf, zehn oder  mehr Jahren das letzte Mal für eine Arbeitsstelle beworben hat, findet heute eine komplett neue Vorgehensweise vor. Nicht mehr die optisch perfekte Bewerbungsmappe zählt, sondern die digitale Bewerbung ist mittlerweile nahezu Standard. Konnte man vor ein paar Jahren erst ausnahmsweise die Bewerbung als pdf per Mail...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Regina Nussbaumer mit Christian Teppan und seiner Frau Christine.

Jubiläum
Ehrung für Christian Teppan

ST. JOHANN. Der Besitzer des Restaurant "HavannaH" Christian Teppan wurde vor kurzem für seine 20-jährige selbstständige Tätigkeit mit einer Urkunde der Wirtschaftskammer Salzburg geehrt. Christian Teppan ist gelernter Einzelhandelskaufmann und legte beim WIFI die Konzessionsprüfung ab. Anfänglich betrieb er ein Billardlokal in St. Johann. Als 2003 im Ortsteil „Untermarkt“ ein neues Geschäfts- und Bürogebäude erbaut wurde, entschloss sich Teppan mit seiner Frau Christine ein Restaurant mit Bar...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Weihnachtsfrau Manuela schmückt den Christbaum bereits und weiß, was sie darunter legen wird. (Symbolfoto)

Weihnachten
Das sind die zehn beliebtesten Geschenke der Salzburger

SALZBURG. Gutscheine führen auch heuer – wie bereits im Vorjahr – das Ranking der meistgekauften Weihnachtsgeschenke an. Das ergab eine Erhebung der KMU Forschung Austria im Auftrag der Wirtschaftskammer. Demnach planen 37 Prozent der Salzburger Konsumentinnen und Konsumenten ab 15 Jahren (auch) Gutscheine unter den Christbaum zu legen. Bücher und Bekleidung unter Top-Drei Den zweiten Platz als diesjähriges Weihnachtspräsent belegen in der Salzburger Beliebtheitsskala weiterhin Bücher (35...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
David Nagl ist mit seinen 20 Jahren bereits selbst in der Lehrlingsausbildung aktiv.

Lehre 2018
Salzburger Lehrlings-Voting startet

"Bist du g'scheit!" geht in die Abstimmung, derzeit kann man Salzburgslehrling 2018 wählen. SALZBURG, ST. JOHANN. Unter dem Motto „Bist du g’scheit! Salzburg sucht den Lehrling 2018“ hat sich die Wirtschaftskammer Salzburg gemeinsam mit dem ORF und den Bezirksblättern in den vergangenen Monaten wieder auf die Suche nach beeindruckenden Jugendlichen gemacht, die ihre Berufsgruppe positiv vertreten.  Jetzt geht es in die heiße Phase, denn vom 2. bis 16. November läuft unter www.sehrgscheit.at das...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Ulrich und Christina Wendler mit  Jubilar Josip Vidakovic und Regina Nussbaumer.

Jubiläum
Ein Viertel Jahrhundert im gleichen Betrieb.

Ein außergewöhnliches Jubiläum konnte kürzlich Restaurantleiter Josip Vidakovic für 25 Jahre im Verwöhnhotel Bismarck Bad Hofgastein feiern. BAD HOFGASTEIN. Seit 25 Jahren gehört Jospi Vidakovic, Restaurantleiter, zum festen Team des Hotel Bismarck in Bad Hofgastein. Familie Wendler bedankte sich bei dem Jubilar und gratulierte herzlich. Regina Nussbaumer von der Wirtschaftskammer Salzburg überreichte die Urkunde in Anwesenheit aller Abteilungsleiter. In Ihrer Ansprache hob sie hervor, wie...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Eine Lehre nach der Matura hat für Lehrling und Ausbilder Vorteile.

Lehre 2018
Lehre mit Matura

SALZBURG. Das Konzept der Lehre mit Matura gibt es seit zehn Jahren, doch immer mehr Maturanten entscheiden sich nach der Schule für eine Lehre. Norbert Hemetsberger, Referent für Lehrlings- und Meisterprüfungen der Wirtschaftskammer Salzburg, gab uns über beide Modelle Auskunft. Lehre mit Matura Das Modell Lehre mit Matura gibt es seit zehn Jahren. Die Initiative zu einer begleitenden Ausbildung muss vom Lehrling selbst kommen. Die Berufsreifeprüfung kann beim Berufsförderungsinstitut (BFI)...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Geschäftsführung mit ihren geehrten Mitarbeitern: Helmut Pirnbacher, Josef Felser, Damir Pirslin, Alex Moldan, Paulus Prommegger, Eva Dicklberger (GF), Peter Dicklberger (v.l.n.r.)
3

Ehrung für treue Mitarbeiter

In St. Johann ehrte die Wirtschaftskammer langjährige Mitarbeiter des Autohaus Pirnbacher. ST. JOHANN. Mitarbeiter die über Jahrzehnte im gleichen Betrieb sind gibt es bei Pirnbacher. So ist KFZ-Meister Paulus Prommegger seit 1983 teil des Betriebes. Vor 35 Jahren begann er seine Lehre als KFZ- und Landmaschinen-Mechaniker. Nach seiner Lehre machte er die Meisterprüfung und ist seit dem durchgehend als Werkstattleiter beschäftigt. Medaillen für Treue Auch KFZ-Spengler und Lackierer Damir...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Immer mehr Frauen wagen den Schritt in die Selbstständigkeit.

Selbstständigkeit liegt im Trend

SALZBURG (sm). Die Wirtschaftskammer legt Zahlen des ersten Halbjahres 2018 vor. Demnach wurden 1.019 Unternehmen gegründet. Das entspricht um sechs Prozent mehr als im ersten Halbjahr vergangenen Jahres. Bereits immer mehr Frauen schätzen die berufliche Unabhängigkeit. 45,6 Prozent der Gründer sind weiblich. Für den Leiter des Gründerservice Peter Kober geht es in erster Linie um Nachhaltigkeit. Er berät jährlich über tausend Gründungswillige auf den Weg in die Selbstständigkeit. Manche...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Bernd Suppan hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht.
2

Bernd Suppan Fotografie

Von der Magie des Augenblicks zur geformten Wirklichkeit. Bernd Suppan, Fotograf und Mediendesigner in Salzburg, hat seine Leidenschaft zur Fotografie in einem sehr breit gefächertem Repertoire perfektioniert und erfreut sich so über ein abwechslungsreiches Betätigungsfeld. „Zu starke Spezialisierung birgt immer die Gefahr in gewohnte Muster zu verfallen und kann so Gift für die Kreativität werden.” Während seine Begeisterung für Reise-, Natur-, Landschafts und Aktionfotografie in der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Högler
Beim Betriebssport werden mit den Kollegen sportliche Aktivitäten nachgegangen.

Wirtschaftsförderung durch die Europäischen Betriebssportspiele

Die Europäischen Betriebssportspiele bringen eine geschätzte zusätzliche Wertschöpfung von 3,5 Millionen Euro in die Region. SALZBURG (sm). Der ökonomische Effekt der Europäischen Betriebssportspielen sind nicht von der Hand zu weisen. Nächstes Jahr, noch vor den Festspielen wird Salzburg zur Bühne und wird für fünf Tage zum Zentrum für Europas Betriebssportler. Die Konsumausgaben der Teilnehmer, wie auch die Beherbergung, Essen und Getränke und die Nutzung von Verkehrsmitteln führen zu einem...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Josef Lienbacher bietet neben Arbeitsplätzen auch Unterstützung und Beratung an.
2

Ein Büro auf Zeit mieten

Im Coworking Pongau kann man sich täglich einen Arbeitsplatz mieten und hat dadurch alle Vorteile eines Büros ohne gebunden zu sein. ST. JOHANN. Im St. Johanner Untermarkt wurde 2018 „coworking Pongau“ eröffnet. Josef Lienbacher hatte Anfang des Jahres die Idee ein offenes Büro für alle im Pongau zu etablieren. Schaufächer besonders beliebt Die Entwicklung des Unternehmens schreitet seit der Eröffnung im Mai voran. Besonders die Schaufächer finden großen Anklang. Neue Coworker sind jedoch noch...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Anzeige
Manfred Rosenstatter wurde fotografiert von der Bischofshofner Fotografin, Susanne Reisenberger-Wolf.
2

Fotografin aus Leidenschaft

Seit mehr als 22 Jahren führt Susanne Reisenberger ihren Meisterbetrieb. Susanne Reisenberger- Wolf ist Fotografin mit bereits mehr als 35 - jähriger Erfahrung. Seit mehr als 22 Jahren führt sie ihren Meisterbetrieb mit eigenem Studio in Bischofshofen. Schwerpunkt ihrer Arbeit sind Businessportraits und Hochzeitsfotos, Architektur- und Werbefotografie. Auch Aktfotografie gehören zu ihrem Portfolio. Bei der Erstellung von Werbefotografie-Packages für Firmenpräsentation legt sie besondern Wert...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Theresa Högler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.