wirtschaftskammer

Beiträge zum Thema wirtschaftskammer

Salzburgs AK-Präsident und ÖGB-Landesvorsitzender Peter Eder.
2

Coronavirus in Salzburg
Wirtschafts- und Arbeiterkammer sprechen von "Supergau"

Gestern wurde von der Bundesregierung die neuen Maßnahmen für den Lockdown bekanntgegeben. Das sind die Reaktionen von Arbeiterkammer und Wirtschaftskammer in Salzburg SAlZBURG. Aktuelle Zahlen laut Landesmedienzentrum (Stand 15. November): Die Zahl der aktiv an Covid-19 infizierten Personen im Bundesland Salzburg beträgt aktuell laut EMS 5.818 (-109). Aktiv Infizierte nach Bezirken im Vergleich zur letzten Morgenmeldung: Pongau 950 (-51), Tennengau 594 (-3), Lungau 250 (-12), Stadt Salzburg...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Man befürchtet ein "Test-Chaos"

Corona Test
Bayern führt Testpflicht für Pendler ein

Seit 23. Oktober gilt in Bayern eine Testpflicht für Pendler. Somit müssen alle, die die Grenze überschreiten wollen, einen negativen Corona-Test aufweisen. SALZBURG/BAYERN. Alle Pendler, die aus einem Corona-Risikogebiet in Bayern einreisen, müssen der zuständigen Behörde einen negativen Testbescheid, der nicht älter als 48 Stunden sein darf, vorweisen. Dazu gehören all jene, die sowohl zu Berufs- als auch zu Bildungszwecken in das deutsche Bundesland einreisen müssen.  Arbeiterkammer...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
WKS Präsident Peter Buchmüller freut sich über die Investition in die Zukunft der Strom-Versorgungssicherheit.
1

Verwaltungsgerichtshof
Die 380-kV- Leitung bekommt grünes Licht

Der Verwaltungsgerichtshof weist die Berufung der Gegner der 380-kV-Leitung in Salzburg ab – die Baubewilligung des umstrittenen Projektes ist somit rechtskräftig. SALZBURG. Oft wurde die 380-kV-Leitung, die von Elixhausen bis nach Kaprun führen wird, kritisiert. Doch nun hat der auch der Verwaltungsgerichtshof grünes Licht gegeben. „Der Verwaltungsgerichtshof hat sämtliche Revisionen als unbegründet abgewiesen. Dem für Österreichs Wirtschaft wichtigen Ringleitungsschluss der 380-kV-Leitung...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Seit 40 Jahren ist Alfons Ganzer Teil des Unternehmens.
2 2

Ehrung
Pinzgauer Firma überrascht langjährigen Mitarbeiter zum Jubiläum

40 Jahre in einem Betrieb zu arbeiten ist für viele kaum vorstellbar. Darum überlegte sich die Pinzgauer Firma Holz Meissnitzer etwas Besonderes für einen Mitarbeiter, der ihnen schon so lange die Treue hält. NIEDERNSILL. Als Überraschung plante die in Niedernsill ansässige Firma Meissnitzer eine kleine Jubiläumsfeier für den langjährigen Mitarbeiter Alfons Ganzer. Seit mittlerweile 40 Jahren arbeitet der Holz-Allrounder im Betrieb, der sich selbst in diesen Jahren stark veränderte. "Alfons...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Elke Sampl (WKS), Thomas Gruber (Geehrter), Brigitte Fritz, Alfred Hörbinger (Geehrter), Andrea Fritz und Adolf Stoff (Geehrter).

Treue, die gewürdigt wird
Mitarbeiterehrung bei „Fliesen Fritz“

Drei langjährige Mitarbeiter bekamen Dank- und Anerkennungsurkunden der Wirtschaftskammer Salzburg (WKS). TAMSWEG. Die Ehrung langjähriger Mitarbeiter stand kürzlich im Mittelpunkt einer Betriebsfeier des Tamsweger Platten- und Fliesenleger-, Hafner- und Steinmetzunternehmens „B. u. A. Fritz GmbH“.  Bereits vor 40 Jahren begann Alfred Hörbinger bei der Firma Fritz als Fliesenlegerlehrling und hält dem Unternehmen bis heute die Treue. Auf 20 Jahre Betriebszugehörigkeit blickt der Fliesenleger...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Franz Lüftenegger (WKS): "Die vielzitierte Lehrlingskrise findet im Lungau – wie auch in Salzburg insgesamt – nicht statt."

Lehre im Salzburger Lungau
So viele Lehrlinge bilden die Betriebe hier aus

Franz Lüftenegger (WKS): "Die vielzitierte Lehrlingskrise findet im Lungau – wie auch in Salzburg insgesamt – nicht statt." LUNGAU. In den Lungauer Unternehmen werden derzeit 325 Lehrlinge ausgebildet – um fünf mehr als im Jahr zuvor", berichtet uns Franz Lüftenegger, der Leiter der Wirtschaftskammer Salzburg (WKS) im Lungau. Er ergänzt: "Besonders erfreulich ist, dass die Lungauer Unternehmen – trotz schwieriger Corona-Lage – weiter auf die so wichtige Fachkräfteausbildung setzen. Sie...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Anzeige
Absolventin Kerstin Eibl mit Norbert Hemetsberger, WKS, Annemarie Schaur, WIFI Salzburg

Erfolgsstory „Lehre mit Matura“ im WIFI Salzburg

Salzburg ist eine Hochburg von Lehre mit Matura. 17,5% aller Lehrlinge absolvieren dieses Ausbildungsmodell. Die durchschnittliche Erfolgsquote (bestandene Prüfungen) beträgt 94%. Neben der Lehre wird eine vollwertige Matura erworben, dadurch stehen den Absolventen alle Bildungswege offen. Kurse, Unterlagen und Prüfungen sind kostenlos. Geprüft wird in Deutsch, Mathematik, Englisch und einem Fachbereich. Die Kurse können in der Freizeit oder mit Einverständnis der Betriebe innerhalb der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Carmen Bacher
Beim Pressegespräch: Christian Wagner, Markus Gragaber Sabine Wolfsgruber, WKS-Präsident Peter Buchmüller, LH-Stv. Heinrich Schellhorn.
2

Heinrich Schellhorn (Grüne)
„Zwischen Klimaschutz und Wirtschaft gehört kein 'oder'"

Das Land und die Wirtschaftskammer Salzburg starten ein Unterstützungsprogramm zum klimafreundlichen Ankurbeln der Wirtschaft. Profitieren davon sollen Salzburger Betriebe und  der Klimaschutz in der Heimat. SALZBURG. Zur Abfederung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise und zur Erreichung der Salzburger Klima- und Energieziele startet das Land Salzburg gemeinsam mit der Wirtschaftskammer Salzburg ein Unterstützungsprogramm das diese Woche startete. Bewerbungen sind ab Mittwoch, 9....

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Die Salzburger Unternehmen bildeten trotz der heurigen Corona-Lage im August-Vergleich um 32 Lehrlinge mehr aus als noch 2019.
2

Salzburger Erfolgsgeschichte
Lehrlingszahlen im Bundesland leicht im Steigen

"Die viel zitierte Lehrlingskrise findet in Salzburg nicht statt“, resümiert KommR Peter Buchmüller, der Präsident der Wirtschaftskammer Salzburg, mit Blick auf die Entwicklung des Lehrstellenmarktes im August verglichen mit dem Vorjahreszeitraum. SALZBURG. Erfreuliche Nachrichten vermeldete die Wirtschaftskammer Salzburg (WKS), am 7. September, bezüglich des Lehrstellenmarktes: Trotz der aktuell Corona-Pandemie-Lage habe es im Monat August 2020 in allen Bereichen – von der...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Erich Egger, der Sprecher der Salzburger Seilbahnwirtschaft und Vorstand der Schmittenhöhebahn AG.
1 2 2

Seilbahnwirtschaft
Die Lifte werden heuer schneller fahren

Erich Egger, der Sprecher der Salzburger Seilbahnwirtschaft, sieht besondere Herausforderungen auf die Seilbahnen im Winter zukommen. Mit sechs Punkten, will man diesen Begegnen, um Pistenspaß möglich zu machen SALZBURG. Mit niedriger Erwartung und vielen Sorgen sind die Salzburger Seilbahnen verspätet in die Sommersaison gestartet (29. Mai). Während der Juni noch zögerlich angenommen wurde, war der Juli gut und der August scheint sogar sehr gut zu werden, prognostiziert Erich Egger, der...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
WKS-Bezirksstellenleiter im Lungau, Franz Lüftenegger.
1

Wifi Lungau
Vorbereitungslehrgang auf Berufsmatura startet Ende August

Das Wifi Lungau veranstaltet im Vorfeld auf den Start des diesbezüglichen Vorbereitungslehrgangs einen Info-Abend zur Berufsmatura sowie Lehre mit Matura. TAMSWEG. Ein Vorbereitungslehrgang auf die Berufsmatura werde in Tamsweg, Ende August, über das Wifi Lungau, starten, wie Franz Lüftenegger, der Bezirksstellenleiter der Wirtschaftskammer Salzburg (WKS) im Lungau, informierte. Dazu ist am Dienstag, 18. August 2020, um 18 Uhr in der Wirtschaftskammer-Bezirksstelle Lungau in Tamsweg ein...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Firmenchef Helmut Hutegger, Erhard Bayer und WKS-Bezirksstellenobmann LAbg. Wolfgang Pfeifenberger (v.l.).
1 2

Wirtschaft
Mitarbeiterehrung für Erhard Bayer

Seit 40 Jahren ist Erhard Bayer Verkäufer bei „Eisen Hutegger“ in Tamsweg. Dafür wurde er von WKS-Bezirksstellenobmann Wolfgang Pfeifenberger ausgezeichnet. TAMSWEG. Für seine 40-jährige Betriebstreue als Verkäufer bei der Eisenhandlung Hutegger in Tamsweg wurde Erhard Bayer von der Wirtschaftskammer ausgezeichnet. WKS-Bezirksstellenobmann LAbg. Wolfgang Pfeifenberger, der die Ehrung vornahm, würdigte den engagierten und beliebten Mitarbeiter als Aushängeschild und Visitenkarte des...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger
Das Startup Salzburg Studio diente als Zentrale für den Demo Day.
6

Salzburgs Innovative Gründer online
Startup-Messe im digitalen Raum

Startup Messe erstmals Online. Jungunternehmer trafen auf mögliche Investoren und Geschäftspartner.  SALZBURG. Salzburgs Startup-Szene und die Wirtschaftskammer Salzburg (WKS) veranstalten den 5. "Startup Demo Day" erstmals online. Die Startup-Szene bewies trotz Corona-Krise ihre Stärke: rund 390 Teilnehmer wurden registriert. Mit 39 Unternehmen und Institutionen konnte man per Videochat in Kontakt treten und sich austauschen. Als Veranstalter tratt wieder der Netzwerkinkubator Startup...

  • Salzburg
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Talente-Check fährt die Test-Computer ab Juni wieder hoch.

Berufswahl
Talente-Check nimmt seinen Betrieb auf

Der Talente-Check Salzburg, eine der zentralen Bildungsberatungs-Institutionen Salzburgs, nimmt ab sofort wieder den Betrieb auf. SALZBURG. „Was vor der Corona-Krise gegolten hat, stimmt jetzt noch genauso: die richtige Berufs- und Bildungswahl ist und bleibt eine zentrale Lebensentscheidung. Schülerinnen und Schüler sollten wegen Corona nicht bei der Wahl ihre Bildungschancen verkürzt werden. Ab sofort bieten wir, auf die Corona-Situation abgestimmt, wieder Testungen und Beratungen an“,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Albert Ebner, Obmann der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft.

Tourismus
„Alles, was uns Gäste bringt, ist positiv"

Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft begrüßt Werbeoffensive des Landes für den Tourismus. SALZBURG. „Ein positives Zeichen und ein Stück Zuversicht", so bezeichnet Albert Ebner, Obmann der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft, die heute von Landeshauptmann Wilfried Haslauer vorgestellte Werbeoffensive für Salzburgs Tourismus. (>>HIER<< nachlesen) „Alles, was uns hilft, verstärkt einheimische Gäste für den Sommer zu gewinnen, ist positiv“, sagt Ebner. Er hofft auf eine...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Wechsel an der Spitze der Wirtschaftskammer und des Wirtschaftsbundes Salzburg: Manfred Rosenstatter (rechts) übergibt seine Funktion als WKS-Präsident und als Obmann des WB Salzburg an Peter Buchmüller.
1

Coronavirus in Salzburg
Rosenstatter legt Amt als WKS-Präsident und WB-Obmann zurück

Manfred Rosenstatter zieht sich in die zweite Reihe zurück. Der bisherige Bundesspartenobmann des Handels, Peter Buchmüller, wird zum geschäftsführenden Landesobmann des Wirtschaftsbundes Salzburg (WB) bestellt und übernimmt das Amt des Präsidenten der Wirtschaftskammer Salzburg (WKS). SALZBURG. Manfred Rosenstatter: „Die Corona-Krise stellt Salzburgs Wirtschaft auf den Prüfstand. Auch meine Firmengruppe muss sich mit neuen Themen der Corona-Krisenbewältigung beschäftigen. Es bedarf meiner...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Derzeit kämpfen viele der Betreuungspersonen um ihre Existenz. Viele von Ihnen können nicht nach Österreich einreisen und haben als Selbstständige kein Einkommen. Von den Zuwendungen aus dem Härtefonds sind viele der Betreuungspersonen ausgeschlossen.
1 2

24-Stunden-Betreuung-Zuhause nach Ostern
Sicherstellung der Hausbetreuung nach Ostern

Unter Hochdruck arbeiten Wirtschaftskammer und Betreuungsagenturen an der Sicherstellung der 24-Stunden-Hausbetreuung nach Ostern. Einheitliche Reglung für ganz Österreich wird angestrebt. Tests für Betreuungspersonen gefordert. SALZBURG Eine Videokonferenz jagt derzeit bei der Personenberatung- und Personenbetreuung der Wirtschaftskammer Salzburg die nächste. Ostern rückt näher. Und damit der Zeitpunkt, bis zu dem die 24-Stunden-Betreuung im Haushalt gesichert ist. Für Personenbetreuer die...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Fünf erste Plätze für Christian Salić (links). Peter Mitterhauser und Ernst Wuger, siegten zweimal in je zwei Kategorien.
36

Bildergalerie
Kreativ-Branche feierte "Lange Nacht der Werbung"

Der Salzburger Landespreis für Marketing, Kommunikation & Design wurde vergeben. Abräumer des Abends war die Werbeagentur Salic. SALZBURG. Zum ersten Mal war die Mönchsberggarage nicht mit Autos, sondern mit feiernden Menschen gefüllt. Insgesamt wurden 415 Arbeiten eingereicht. Die Sieger aus 15 Kategorien wurden feierlich bekanntgegeben und durften in jeder Kategorie vom jeweiligen Sponsor den begehrten Preis entgegennehmen. Abräumer des Abends war mit zehn Auszeichnungen die Agentur...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl

Wirtschaftskammerwahl 2020
Anfang März wählen Salzburgs Unternehmer ihre fachlichen Vertreter

13 wahlwerbende Gruppen und Namenslisten treten bei der Wirtschaftskammerwahl vom 2. bis 5. März 2020 an. Gewählt wird in insgesamt 69 Fachorganisationen der WKS; 330 Wahlvorschläge wurden als gültig erklärt. 38.120 Salzburger Unternehmer (und 49.218 Wahlrechten)* sind dazu aufgerufen, ihre fachlichen Vertreter in den jeweiligen Fachorganisationen ihrer Branchen zu wählen. Die Wirtschaftskammerwahl findet vom 2. bis 5. März in der Stadt Salzburg und am 4. und 5. März in den anderen Bezirken...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
WKS-Präsident Manfred Rosenstatter, Mariana Kühnel, Stv. Generalsekretärin der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ), Moritz Jug und Lisa Gawes, Schüler BORG Straßwalchen und Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer (v.l).

Lehre nach der Matura
Karrierecheck informiert über duale Ausbildung

Für die AHS-Maturanten wollen das Land Salzburg und die Wirtschaftskammer (WKS) mit dem "Karriere-Check" auch eine verkürzte Lehrzeit ansprechen. Die Zielgruppe der AHS-Maturanten wollen Land und WKS mit der neuen Schiene „Karriere-Check“ aus mehreren Gründen ansprechen. Trotz einer großen Anzahl an Studienangeboten (3.600 in ganz Österreich) werden dennoch immer wieder stets die üblichen Fächer belegt. Praxisorientierte oder technische Studienfächer, Möglichkeiten der Berufsausbildung oder...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Bischofshofen ist ein Vorbild für erfolgreiche Sozialpartnerschaften. Wie bei der Leitung des Technischen Ausbildungszentrum durch Werner Sterneder (Geschäftsführer) und Martin Goller (Obmann).
16

Jubiläum
Zehn Jahre kompetente Ausbildung

Das Technische Ausbildungszentrum in Mitterberghütten feiert dieses Jahr sein zehnjähriges Jubiläum. Es ist der bleibende Beweis, dass eine Sozialpartnerschaft zwischen Wirtschafts- und Arbeiterkammer funktionieren kann. MITTERBERGHÜTTEN. Metalltechnik, Automatisierungstechnik und Elektrotechnik sind seit zehn Jahren erfolgreich unter einem Dach vereint. Die Rede ist hier nicht von einem großen Unternehmen, wie Liebherr oder das Eisenwerk Werfen Sulzau sondern vom Technischen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Einer der erfolgreichen Salzburger Neugründer ist Diplom-Betriebswirt Andreas Nabicht. Er ermöglicht nachhaltigen Verkaufserfolg mit System alias „derNabicht“ in den Bereichen E-Commerce, Hotellerie, Handel und Fortbildung. Auf dem Weg in die Selbstständigkeit wurde er von Peter Kober vom WKS-Gründerservice begleitet.

2.161 Neu-Unternehmen in Salzburg
Das ist keine Gründerwelle mehr, sondern eher ein Tsunami

Die Gründerwelle hat sich im Jahr 2019 in Salzburg zu einem Gründertsunami aufgebäumt. Laut der Wirtschaftskammer wurde ein neue Rekord erreicht, 2.161 Unternehmen wurden salzburgweit gegründet. SALZBURG. Karriere als selbständige Unternehmerin oder selbständiger Unternehmer zu machen, scheint in Bundesland Salzburg im Trend zu liegen. Im Vorjahr wurde ein neuer Gründerrekord aufgestellt. Laut der Wirtschaftskammer Salzburg (WKS) wurden 2.161 Unternehmen gegründet, das sind  um 4,6 Prozent...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
WKS-Präsident Manfred Rosenstatter, Mariana Kühnel (Stv. Generalsekretärin der Wirtschaftskammer Österreich – WKÖ), Moritz Jug und Lisa Gawes (Schüler Borg Straßwalchen) und Landeshauptmann Wilfried Haslauer.
2

Beruf und Karriere
Land und Kammer checken mit den AHS-Maturanten die Optionen

Die Wirtschaftskammer Salzburg (WKS) baut gemeinsam mit dem Land Salzburg die Beratungsschiene "Talente-Check Salzburg" weiter aus. Seit Jänner bietet im Rahmen dieser Einrichtung auch noch der „Karriere-Check“ Berufsorientierung: und zwar speziell für AHS-Maturanten. "Die bewusste Einbindung beziehungsweise Konzentration auf diese Zielgruppe stellt für uns in Salzburg einen wichtigen Beitrag zur Eindämmung des Fachkräftemangels dar“, zeigt sich Landeschef Wilfried Haslauer überzeugt. ...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Beim Kfz-Stammtisch im Lungau: Karin Fuchsberger (Autohaus Fuchsberger/Tamsweg), Fritz Köchl (Autohaus Köchl/Ramingstein), Wolfgang Hiegelsperger und  David Jochimstal (beide Wirtschaftskammer Salzburg), Josef Nußbaumer (Obmann Salzburger Landesgremium Fahrzeughandel), Herbert Neuhauser (Innungsmeister Salzburger Kfz-Techniker), Walter Aigner (Innungsmeister-Stv. Salzburger Kfz-Techniker).

Branchen-Stammtisch
Kraftfahrzeug-Experten tauschten sich aus

Kraftfahrzeug-(Kfz)-Experten kamen vor kurzem zum Branchen-Stammtisch im Gambswirt in Tamsweg zusammen. TAMSWEG. Kraftfahrzeug-(Kfz)-Experten trafen sich vor kurzem zum Branchen-Stammtisch in Tamsweg. Wirtschaftskammer-Funktionäre des Kfz-Handels und der Kfz-Fahrzeugtechniker luden Vertreter der heimischen Autohäuser und Kfz-Werkstätten dazu in den Gasthof Gambswirt, um aus erster Hand über aktuelle Themen auf Österreich- und EU-Ebene zu informieren. "Es ist wichtig, dass wir unser Wissen,...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.