wirtschaftskammer

Beiträge zum Thema wirtschaftskammer

Die regionalen WK-Ausschussmitglieder haben sich für die Funktionsperiode viel vorgenommen.
3

WK Südoststeiermark
Starke Interessensvertretung für unsere Unternehmer

17 WK-Ausschussmitglieder vertreten über 6.000 Unternehmer. REGION. Nach der Wirtschaftskammerwahl 2020 ist es zur Neukonstituierung vom Regionalstellenausschuss der WKO-Regionalstelle Südoststeiermark gekommen. Obmann Günther Stangl und sein Stellvertreter Josef Sommer wurden dabei in ihren Funktionen bestätigt. In der neuen Funktionsperiode, die bis 2025 andauert, vertreten 17 Ausschussmitglieder aus allen Branchen die Interessen von mehr als 6.000 regionalen Betrieben.  Die Wirtschaftskammer...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
360-Grad-Einblicke hat es unter anderem im Modehaus Roth gegeben.
2

Messe für Bildung und Beruf
Digitale Messe-Premiere war ein 360-Grad-Erfolg

Messe für Bildung und Beruf Südoststeiermark punktete mit spannenden Formaten bzw. Videos.  REGION. Für Barbara Siegl, regionale Koordination der Bildungs- und Berufsorientierung im Steirischen Vulkanland, und die Partner der Qualifizierungsagentur und der WK-Regionalstelle-Südoststeiermark war es schon im März klar, dass man die sechste Messe für Bildung und Beruf Südoststeiermark heuer nicht auf gewohnte Art und Weise abhalten kann. Man hat sich für eine Online-Version entschieden und...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Eine würdige Feier bescherte die Resch GmbH in Glojach Elvira Domittner, die mit Kollegen Andreas Platzer zu den aktuellen Stars of Styria zählt.
3

Stars of Styria
Bühne frei für unsere exzellenten Fachkräfte

Die Wirtschaftskammer hat u.a. in der Südoststeiermark die Stars of Styria gekürt.  REGION. Die Wirtschaftskammer hat nun wieder ausgezeichnete Fachkräfte im Zuge von "Stars of Styria" ins Rampenlicht geholt. Prämiert werden Lehrabsolventen, die ihre Lehrabschlussprüfung (LAP) mit Auszeichnung absolviert haben, die Ausbildungsbetriebe sowie Absolventen einer Meister bzw. Befähigungsprüfung. Im Vorjahr haben in der Südoststeiermark in Summe 50 Lehrlinge von 42 Lehrbetrieben ihre LAP mit einem...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

Bildungsmesse
Mit 360°-Videos und VR-Brille in die Zukunft

23. bis 27. November: Die Bildungsmesse Südoststeiermark ist heuer digital, innovativ, trendig und jugendlich. Die traditionelle Messe für Bildungs- und Berufsorientierung (BBO) in der Südoststeiermark, inzwischen schon die sechste Auflage, fällt der Corona-Krise und dem Lockdown ganz und gar nicht zum Opfer. Vielmehr ist das Angebot online größer als je zuvor. In der Woche vom 23. bis 27. November stehen Jugendlichen, Erwachsenen sowie Schulen und allen Interessierten sieben Webinare,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Sieger Emanuel Reindl (2.v.r.) mit Thomas Heuberger, Günther Stangl und Manuela Weinrauch von der Wirtschaftskammer (v.l.).

Follow-me-Award
Emanuel Reindl ist dritter heimischer Supernachfolger

Emanuel Reindl aus Feldbach holt Award und ist erster "familienexterner" Gesamtsieger.  REGION Im Zuge des "Follow-me"-Awards hat die Wirtschaftskammer die beliebtesten "familieninternen" und "familienexternen" steirischen Betriebsnachfolger gesucht. Mit Stephan Uller (Bäckerei Konditorei Café Reicht) aus Feldbach (2016) und Rauchfangkehrermeister Christoph Kagerbauer (2019) aus Gnas hat der Bezirk ja bereits zwei Supernachfolger. Bei der aktuellen Ausgabe haben die zwölf Nominierten im...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Emanuel Reindl (3.v.l.) soll Nachfolger des Jahres werden.

Follow me Award
Findiger Elektrohändler geht für die Südoststeiermark ins Rennen

Beim jährlichen "Follow Me"-Award wird der beliebteste steirische Unternehmensnachfolger gesucht. Das Team der Wirtschaftskammer-Regionalstelle Südoststeiermark nominierte Emanuel Reindl, der mit 1. April dieses Jahres mitten im Lockdown von Gerhard Ertl den Traditionsbetrieb "Ertl Elektro" in Feldbach übernommen hat. Emanuel Reindl hat 1998 bei Ertl die Lehre als Einzelhandelskaufmann begonnen und konnte in den 20 Jahren im Betrieb alle Bereiche – von Einkauf, über Reparatur, bis zum Verkauf –...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Familie Berghofer feierte u.a. mit Josef Herk (l.), Hermann Schützenhöfer (3.v.r.) und Bgm. Johann Winkelmaier (r.).

175 Jahre Berghofer-Mühle
Familie Berghofer feierte ein "ausgezeichnetes" Jubiläum

Familie Berhofer erhielt u.a. das Steirische Landeswappen. In Fehring sind nun die offziellen Feierlichkeiten rund um das 175-Jahr-Jubiläum der Berghofer-Mühle über die Bühne gegangen. Dabei wurde ein großer Wunsch von Liane Berghofer, sie führt die Mühle in sechster Generationen gemeinsam mit den Schwestern Diana und Isabella, wahr. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer war vor Ort. Er würdigte die Familie, die 2016 den Volkskundepreis erhalten hat, mit dem Landeswappen. Auch WK-Präsident...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Gratulantenschar bei "Saxxess": Regionalstellenobmannstellvertreter Josef Sommer, Wirtschafstsbund-Direktor Jochen Pack, Bürgermeister Karl Lautner, Erna Sax, Patrick Sax, Roswitha Liebmann, Landtagsabgeordnete Julia Majcan, Anna Busetto und Reinhard Busetto-Tax (v.l.).
1 2

Firmenjubiläum
"Saxxess" in Bad Radkersburg ist 50

Ein Traditionsbetrieb in der Langgasse in Bad Radkersburg feiert sein 50-Jahre-Jubiläum. Patrick Sax, Inhaber von "Saxxess Mode & More", bekam eine Urkunde von der Wirtschaftskammer Steiermark überreicht. Patrick Sax übernahm das Unternehmen vor genau 20 Jahren von seiner Mutter Erna Sax, die das Geschäft in der Langgasse vor 50 Jahren eröffnet hat und nach wie vor im Geschäft berät. Seit der Übernahme führt Patrick Sax nun die Boutique mit maßgeblicher Unterstützung „seiner“ Damen....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Das Lager von "niceshops" ist voll. Derzeit arbeitet man auf Hochdruck, weil die Zahl der Bestellungen beträchtlich zunimmt.
1

Handel
Boomender Onlinehandel bringt Jobs in Region

Online-Handel ist aktuell eine Chance. Auch hier kann man Regionalität leben. Von der Situation rund um das Corona-Virus ist natürlich auch ganz besonders der Handel betroffen. Während man im Lebensmittelhandel auf Hochbetrieb arbeitet, bangen andere Sparten um ihre Existenz. Eine besondere Rolle nimmt in Zeiten des Daheimbleibens natürlich der Online-Handel ein. Krise als ChanceThomas Heuberger, Regionalstellenleiter der Wirtschaftskammer in der Südoststeiermark, rät davon ab, nun bei...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Klopfen auf Holz: Regionale Tischler rund um Rupert Zach (5.v.l.) mit Christian Krotscheck (4.v.l.) und WK-Vertretern.

Wirtschaft und Karriere
Unsere Tischler stehen für Nachhaltigkeit

Studie zeigt, dass die Möbel unserer Tischler einfach ökologisch wertvoller sind. Der Bezirk Südoststeiermark liegt laut den regionalen Verantwortlichen der Wirtschaftskammer bezüglich der Anzahl der Tischler auf Einwohner gerechnet im Steiermarkvergleich im Spitzenfeld. Man zählt 165 Betriebe. 49 Lehrlinge streben eine Karriere in der Tischlerbranche an. Wie nachhaltig Produkte unserer Tischler sind, zeigt eine Studie des Regionalentwicklers Christian Krotscheck. In dieser vergleicht er einen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die Sieger aus der Region: Josef Zotter, Sonja Rauch mit Bruder Richard  Rauch.

Tourismusschulen Bad Gleichenberg
Tourismuspanther für Zotter und Rauch

An den Tourismusschulen Bad Gleichenberg wurde zum zweiten Mal der "Tourismuspanther" vergeben. Im Rampenlicht standen an dem Galaabend Wegbereiter des steirischen Tourismus und erfolgreiche Absolventen. Die Südoststeiermark war unter den Siegern stark vertreten. Den Tourismuspanther für das Lebenswerk erhielt Chocolatier Josef Zotter, der Tourismuspanther in der Kategorie" erfolgreiche Absolventin" ging an Sonja Rauch vom "Steira Wirt" in Trautmannsdorf. Die zwei weiteren Tourismuspanther...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
WK-Vizepräsident Andreas Herz, WK-Präsident Josef Herk, Gerhard Raiser, Bürgermeister Helmut Ofner und Gemeinderat Helmut Kosednar (v.l.).

25-Jahre-Jubiläum
WK-Delegation bei Familienbetrieb Raiser

Kfz Raiser, eine Autospenglerei und Lackiererei in Kirchberg an der Raab, feiert das 25-Jahre-Jubiläum. Wirtschaftskammer-Präsident Josef Herk und Vizepräsident Andreas Herz statteten auf deren Bezirkstour Gerhard Raiser in dessen Betrieb einen Besuch ab. Im Gepäck hatte die WK-Delegation, der sich auch Regionalstellenleiter Thomas Heuberger angeschlossen hatte, eine Urkunde. 1994 kaufte Gerhard Raiser das Betriebsgelände in Kirchberg an der Raab, auf dem er nach Umbau- und Renovierungsarbeiten...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Bei der Präsentation: Tourismusschulen-Leiter Peter Kospach (r.) unter anderem mit Claudia Brandstätter (2.v.l.) und den Experten.

Urlauberstudie
Tagesausflüge lagen 2019 ganz groß im Trend

Schüler aus Bad Gleichenberg präsentierten in Graz die aktuelle Urlauberstudie.  REGION. Gemeinsam mit Marketing-Expertin Claudia Brandstätter haben die Abschlussklassen des Kollegs und der Höheren Lehranstalt der Tourismusschulen Bad Gleichenberg in den Räumlichkeiten der Wirtschaftskammer in Graz die Ergebnisse der Urlauberstudie präsentiert. Mit dabei waren als weitere Experten auch Herberstein-Geschäftsführerin Doris Wolkner-Steinberger sowie die beiden Tourismusschulen-Absolventen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Erfolgreiche Absolventen mit Trainerteam, Obmann Günther Stangl (2.v.l.) und Wifi-Regionalleiter Heinz Vogel (r.).

Weiterbildung
Unternehmertraining für (noch) mehr Erfolg

Viele der Absolventen des Unternehmertrainings am Wifi Südoststeiermark in Feldbach können optimal vorbereitet im neuen Jahr in die Selbstständigkeit starten. Andere werden bei ihrem Arbeitgeber einen Schritt in der Karriereleiter nach oben machen und einige werden im nächsten Jahr ihren Meisterbrief erhalten und dürfen sich auch schon die neue Meisterprämie des Landes Steiermark abholen. WK-Regionalstellenobmann Günther Stangl betonte bei der Zeugnisübergabe die Bedeutung des regionalen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Herta Huber mit ihrer Tochter und u.a. mit Regionalstellenobmann Günther Stangl (2.v.l.), Präsident Josef Herk  (3.v.l.) und Barbara Eibinger-Miedl (2.v.r.).

Goldene Wirtinnenrose
Hertha Huber und Anna Url stehen für Gastlichkeit

 Rund 45 steirische Wirtinnen wurden im Hotel Böhlerstern in Kapfenberg mit der "Goldenen Wirtinnenrose" ausgezeichnet. Sie prägen seit vielen Jahren mit besonderem Engagement und mit Gastlichkeit die steirische Wirtshauskultur. Unter den Trägerinnen der "Goldenen Wirtinnenrose" sind Hertha Maria Huber aus Gnas und Anna Url aus Kapfenstein. Für die steirische GastlichkeitVerliehen wurde die Wirtinnenrose unter Beisein von Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl, Wirtschaftskammerpräsident...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Der stolze Preisträger Christoph Kagerbauer (3.v.l.) mit Familie und Vertretern der Wirtschaftskammer Südoststeiermark.

Super-Nachfolger
Christoph Kagerbauer holt sich den "Follow me"-Award

Wirtschaftskammer kürt Rauchfangkehrer-Meister aus Gnas zum Supernachfolger. REGION. Im Rahmen des "Follow me"-Awards krönt die Wirtschaftskammer den Supernachfolger. Zwölf Betriebe aus allen Branchen und steirischen Regionen stellten sich dem Voting. Mehr als 27.000 Stimmen wurden abgegeben. Der Supernachfolger kommt nach 2016 – damals heimste Stephan Uller aus Feldbach den Preis ein – wieder aus der Südoststeiermark. Mit 8.500 Stimmen gehört der aktuelle Award Christoph Kagerbauer aus Gnas....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Ehrung: Nina Ramert, Josef Ober, Christian Ortauf, Brigitte Ramert, Günther Ramert und Heinz Ramert (v.l.).

Elektro Ramert
Feldbacher Traditionsunternehmen feiert zwei Jubiläen

Familie Ramert feierte u.a. im Beisein von Steiermarks WK-Präsident Josef Herk ein 120- und 70-Jahr-Jubiläum. FELDBACH. Ein Brunch bot den Rahmen für die Jubiläumsfeierlichkeiten von Elektro Ramert in Feldbach. Zelebriert wurden das 120-Jahr-Jubiläum des Familienunternehmens und das 70-Jahr-Jubiläum als Elektro Ramert. Die Seniorchefs Günther und Brigitte Ramert begrüßten gemeinsam mit den Juniorchefs Heinz und Nina Ramert hochrangige Gäste. Darunter befanden sich Steiermarks...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Steiermarks Kulturlandesrat Christopher Drexler (r.), Steiermarks WK-Spartenobfrau Beatrice Erker (2.v.r.) und WK-Bundesspartenobmann Friedrich Hinterschweiger (3.v.r.) mit steirischen Autoren.

Frankfurt
Buchmesse mit starker steirischer Note

Die Steiermark zeigt auf der bedeutendsten Messe rund ums Buch Flagge.   Noch bis 20. Oktober geht die Frankfurter Buchmesse mit dem Ehrengastland Norwegen über die Bühne. 7.500 Aussteller aus 150 Ländern stellen über 400.00 Buchtitel, Landkarten, Manuskripte und Grafiken sowie digitale Medien vor. Österreich ist mit 80 Ständen vertreten – dazu zählt der Österreichstand der Wirtschaftskammer und des Hauptverbandes des Österreichischen Buchhandels, der u.a. von WK-Vizepräsident Jürgen Roth...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
12

Die Stars of Styria sind spitze

Große Bühne für Toplehrlinge und Handwerksmeister der Region. Bereits zum 13. Mal fand in unserer Region die Gala "Stars of Styria" statt. Toplehrlinge, ihre Ausbildungsbetriebe sowie Absolventen der Meister- bzw. Befähigungsprüfung wurden dabei geehrt. 42 Lehrlinge haben im Jahr 2018 im Bezirk Südoststeiermark eine Lehre mit ausgezeichnetem Erfolg absolviert. "Dies ist ein deutliches Zeichen dafür, dass die duale Ausbildung weiterhin hoch im Kurs steht", erklärte WKO-Regionalstellenobmann...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Kulinarik und Gastlichkeit sind "unsere" Stärken.

Regionalitätspreis
Kleine Strukturen und Genuss als großes Plus

Klein- und Mittelbetriebe sowie der Kulinariksektor prägen die Region Südoststeiermark.  SÜDOSTSTEIERMARK. Mit dem Regionalitätspreis bietet die WOCHE Betrieben in der Steiermark bzw. in unserem Bezirk zum dritten Mal eine würdige Bühne. Doch was macht unsere Region eigentlich aus? Wir haben uns die Zahlen und Fakten vom Wirtschaftspolitischen Berichts- und Informationssystem Steiermark (Wibis) angeschaut. Wenn man die Wirtschaftsstruktur betrachtet, wird klar, dass die Klein- und...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Ing. Magdalena Siegl, Günther Rauch und Maria Matzhold

Eine Bühne für die regionalen Erzeuger

Landwirtschaftskammer und Wirtschaftskammer suchen die Topvermarkter der Region. Mit den Direktvermarktern zu denen etwa 190 landwirtschaftliche Betriebe und etwa 200 im gewerblichen Bereich zählen, sei diesmal eine große Gruppe angesprochen, so Kammerobmann Günther Rauch. Besonders lobte Rauch die hervorragende Kooperation mit der Wirtschaftskammer. Außerdem sei es ihm auch ein persönliches Anliegen, den regionalen Produkten eine Bühne zu bieten und sie so sichtbarer zu machen und ihr Image zu...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Anna Konrad
WKO-Präsident Harald Mahrer (r.) überreichte Trophäe und Urkunde an Liane Berghofer.

Wirtschaftskammer
Berghofer-Mühle ist Sieger aus Leidenschaft

Unsere Siegerin beim WOCHE-Regionalitätspreis 2018 heimste eine weiteren Preis ein. Dieses Mal durfte Liane Berghofer stellvertretend für die Familie und ihr Team der Berghofer-Mühle in Fehring in Wien eine ganz spezielle Auszeichung durch die Wirtschaftskammer entgegennehmen. Im Rahmen der Gala "Sieger aus Leidenschaft" wurde der Betrieb für die Vorzeigeleistung vor den Vorhang geholt. WKO-Präsident Harald Mahrer bei der Verleihung: "Das Aushängeschild unseres Standortes sind die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Bei Familie Braunstein waren die WK-Vertreter Josef Sommer (l.), Karl-Heinz Dernoscheg (2.v.r.) und Thomas Heuberger (r.) zu Gast.

Arbeitsmarkt
Magische Marke ist erreicht

Erstmals werden in der Südoststeiermark über 20.000 Arbeitsplätze angeboten. Seit 25 Jahren gibt es mittlerweile das Unternehmen "Holz Braunstein". Für das Familienunternehmen hat alles mit dem Sägewerk in Kapfenstein begonnen. Im Laufe der Unternehmensgeschichte hat man das Spektrum um Holzhandel und Gartenprodukte erweitert. Im Juli eröffnet man den Zweitstandort – nämlich einen Holzmarkt mit Produktionswerkstätte in Leitersdorf. Die Vergrößerung des Unternehmens bringt zusätzliche fünf...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Marlies Haas (vorne 2.v.r.) und Wolfgang Zacharias (r.) zeigten den Gästen, allen voran Marc Fauster, Obmann der Jungen Wirtschaft, den Koihof in Ratschendorf.

Der Koihof
Frühstücken mit Nishikigoi

Ein ganz spezieller Fisch stand im Mittelpunkt des Netzwerktreffens im Rahmen des traditionellen "Business & Breakfast" der Jungen Wirtschaft in Ratschendorf. Der Nishikigoi, hierzulande besser bekannt als Koi, drehte seine Runden im Becken, während das Unternehmerpaar Marlies Haas und Wolfgang Zacharias den Gästen die Firmenphilosophie erklärte. Die beiden führen den Koihof und haben sich auf den Handel mit den wertvollen Karpfen aus Japan spezialisiert. Außerdem ist das Unternehmen auch...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.