WKO Vöcklabruck

Beiträge zum Thema WKO Vöcklabruck

Schon bei Lehrlingen ist eines der entscheidenden Kriterien für einen Ausbildungsplatz die Nähe zum Wohnort.

Ja zu meinem Betrieb
Arbeitsplatz in der Nähe

Jobs nahe dem Wohnort werden immer wichtiger. Der Bezirk Vöcklabruck ist hier gut aufgestellt. BEZIRK. Arbeitnehmer in der Region profitieren vom gutem Mix an Branchen und Unternehmen jeder Größe quer durch den Bezirk. Neben Leitbetrieben wie Lenzing, Stiwa in Attnang-Puchheim und Gampern, Spitz in Attnang-Puchheim und Ebewe Pharma in Unterach gibt es eine Vielzahl an Klein- und Mittelbetrieben. Mit Ende März waren bei der Wirtschaftskammer Vöcklabruck 8.784 Unternehmen als aktiv registriert....

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Noch sind die Zapfhähne in der heimischen Gastronomie trocken. Wenn es wieder losgeht, ist ausreichend Personal gefragt.
2

Weniger Arbeitslose im März
Kleiner Lichtblick am Arbeitsmarkt

Die Arbeitslosenzahlen im Bezirk Vöcklabruck sinken. Gastronomie bleibt das große Sorgenkind. BEZIRK VÖCKLABRUCK. 3.278 Personen waren Ende März im Bezirk Vöcklabruck arbeitslos gemeldet. Das ist ein Minus von 34 Prozent im Vergleich zum März 2020. "Eine erfreuliche Entwicklung, wenngleich nach wie vor auf sehr hohem Niveau", sagt Karin Gerhart, Geschäftsstellenleiterin des Arbeitsmarktservice (AMS) Vöcklabruck. 4.966 vorgemerkte Arbeitslose waren es vor einem Jahr, nachdem Mitte März der erste...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Josef Renner (l.) und Stephan Preishuber.

Wirtschaft
Junge Unternehmen voranbringen: WKO Vöcklabruck bietet „Next Step“

Gemeinsam mit der WIFI-Unternehmerakademie werden Betriebe gestärkt. BEZIRK. „Als Servicepartner der Wirtschaft möchten wir auch dafür sorgen, dass unsere jungen Unternehmerinnen und Unternehmer gut vorankommen. Mit einem neuen Programm bieten wir zehn Unternehmen die Möglichkeit, die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft zu stellen“, erklärt der Obmann der WKO Vöcklabruck, Stephan Preishuber, das neue Erfolgsprogramm „Next Step“. „Uns ist wichtig, die Unternehmerinnen und Unternehmer zu...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Stephan Preishuber, WKO-Bezirksstellenobmann

Lehrlingsausbildung im Bezirk Vöcklabruck
"Jeder einzelne Lehrberuf hat Zukunft"

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Wirtschaftskammer-Bezirksobmann Stephan Preishuber zur aktuellen Situation in der Lehrlingsausbildung im Bezirk. Was hat sich durch die Covid-19-Situation am Lehrlingsmarkt verändert? Gibt es weniger offene Lehrstellen? Preishuber: Seit vielen Jahren haben wir im Bezirk Vöcklabruck immer zwischen 250 und fast 500 offene Lehrstellen, die nicht besetzt werden können. Daran hat auch die Corona-Krise nichts geändert – Ende 2020 wurden 467 Lehrlinge gesucht. Unsere Firmen suchen...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
WKO-Bezirksstellenobmann Stephan Preishuber übergab die INEO-Auszeichnung persönlich an Rosali und Franz Schmid (v.l.).

INEO für Firma in Attnang-Puchheim
Schmid ist ein vorbildlicher Lehrbetrieb

INEO-Auszeichnung für die Attnanger Dachdecker-Firma Schmid ATTNANG-PUCHHEIM. Das Familienunternehmen Schmid-Dach in Attnang-Puchheim wurde heuer von der Wirtschaftskammer als vorbildlicher Lehrbetrieb ausgezeichnet. INEO steht für Innovation, Nachhaltigkeit, Engagement und Orientierung in der Lehrlingsausbildung. Damit ist das Unternehmen nun bis 2023 zertifiziert. Die Lehrlingsausbildung hat bei der Dachdeckerei und Spenglerei Schmid seit vielen Jahren einen hohen Stellenwert. Knapp 20...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Mädchen und Burschen können aus einer Vielzahl von Lehrberufen auswählen.
2

Lehre mit Zukunft in Vöcklabruck
Jetzt die Chance für eine Lehre nutzen

Im Bezirk Vöcklabruck gab es mit Stand Ende Oktober 251 sofort verfügbare offene Lehrstellen. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Die Corona-Krise hat nur einen geringen Einfluss auf die Ausbildungspläne in den oö. Betrieben. Die vielen angebotenen Lehrstellen können mangels Bewerber nicht besetzt werden – quer durch alle Branchen. Im Bezirk Vöcklabruck beginnen jedes Jahr rund 800 Jugendliche eine Lehre – 2.163 werden derzeit in 590 Betrieben in den unterschiedlichsten Berufen ausgebildet. „Leider gibt es...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
In der Gastronomie gilt der Lockdown bereits seit 3. November. Viele Wirte bieten ein Abhol- oder sogar Lieferservice an.

Handel & Gastronomie im Lockdown
Mit frischen Ideen durch die Krise

Mit Online-Marktplätzen, Liefer- und Abholservice trotzen Handel und Gastronomie dem Lockdown. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Die Corona-Krise stellt viele Betriebe vor große Herausforderungen. Im zweiten Lockdown bis einschließlich 6. Dezember bangen jetzt viele um das so wichtige Weihnachtsgeschäft, sowohl im Einzelhandel als auch in der Gastronomie. "Der Lockdown trifft unsere Betriebe hart. Aber besser jetzt, als Mitte Dezember", sagt Stephan Preishuber, Bezirksstellenobmann der Wirtschaftskammer. Er...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Das Fenstercafé Lichti in Vöcklabruck.

Lieferservice
"Gastrovember" ist da

Abhol- und Lieferservice hilft der Gastronomie. In Vöcklabruck werden Gutscheine verlost. BEZIRK. Die lokale Gastronomie während des zweiten Lockdowns unterstützen, daheim oder im Büro gut essen und gleichzeitig an einem Gewinnspiel teilnehmen? "Das klingt doch nach einem guten Plan", sagt Stadtmanagerin Ulli Meinhart. Sie ruft den "Gastrovember" aus. Alle, die zwischen 3. und 30. November 2020 bei den teilnehmenden Betrieben Essen abholen oder liefern lassen, können beim Gewinnspiel mitmachen....

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Matthias Steindl (r.) macht zur Zeit die hochqualifizierte Lehrausbildung zur Mechatronik bei der Firma Stiwa.

Thema der Woche
Lehrausbildung: Für einen soliden Start in den Beruf

Im Bezirk Vöcklabruck gibt es 299 offene Lehrstellen. Bei 251 kann sofort begonnen werden. BEZIRK. "Mit Ende August haben wir 299 offene Lehrstellen gemeldet und insgesamt 93 Lehrstellensuchende", sagt Karin Gerhart, Leiterin des Arbeitsmarktservice (AMS) Vöcklabruck. Damit gäbe es keine allzu großen Veränderungen zum Vorjahr. Allerdings sind ein Rückgang bei den Lehrstellen im Bereich Metall-Elektroberufe und mehr Lehrstellen im Bau zu verzeichnen.In der Hitliste der weiblichen Lehrberufe...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Der Bezirksstellen-Ausschuss der Wirtschaftskammer Vöcklabruck mit Obmann Stephan Preishuber (Mitte) und Bezirksstellenleiter Josef Renner (r.).
2

Wirtschaftskammer Vöcklabruck
Stephan Preishuber als WKO-Obmann bestätigt

Stephan Preishuber aus Pöndorf steht weiterhin an der Spitze der Wirtschaftsvertretung des Bezirks Vöcklabruck. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Nach der WKO-Wahl im März wurde nun bei einer konstituierenden Sitzung der neue Bezirksstellen-Ausschuss für die kommenden fünf Jahre angelobt. Stephan Preishuber ist als Obmann der WKO Vöcklabruck auch direkter Repräsentant für die mehr als 10.000 Unternehmerinnen und Unternehmer im Bezirk Vöcklabruck. WKO-Obmann auch in der Innung aktivSeit 2013 ist Stephan...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Auf der WKO-Plattform lieferserviceregional.at/voecklabruck sind allein aus dem Bezirk bereits rund 300 Betriebe gelistet.
2

Wirtschaft und Arbeitsmarkt
WKO: "Niemand wird jetzt im Stich gelassen"

Finanzielle Unterstützung und Beratung für krisengeschüttelte Unternehmen im Bezirk Vöcklabruck. BEZIRK VÖCKLABRUCK (ju). Geschlossene Geschäfte, Gastronomie- und Tourismusbetriebe, Kurzarbeit, Baustellen eingestellt, Produktion teilweise heruntergefahren, die Zahl der Arbeitslosen schnellt in die Höhe: „Es gibt so gut wie kein Unternehmen, das nicht von den Maßnahmen in der Corona-Krise betroffen ist“, sagt Josef Renner, Bezirksstellenleiter der Wirtschaftskammer Vöcklabruck. Eine Krise, in...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die Wirtschaftskammer gibt einen Überblick über das regionale Lieferservice im Bezirk Vöcklabruck.

Wirtschaftskammer Vöcklabruck
WKO bietet Internet-Plattform für regionales Lieferservice

Aus dem Bezirk Vöcklabruck sind bereits 241 Anbieter (Stand 29. 3., 14 Uhr) auf lieferserviceregional.at/voecklabruck vertreten. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Viele Wirte, Geschäfte und kleine Handelsbetriebe sind wegen der Maßnahmen gegen das Corona-Virus geschlossen. Eine neue Internet-Plattform der Wirtschaftskammer will dazu beitragen, den wirtschaftlichen Betrieb in den Regionen so gut es geht aufrecht zu erhalten. Unter der Internetseite www.lieferserviceregional.at findet man einen kompakten...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Stephan Preishuber, Obmann WKO Vöcklabruck.

Platz zwei in OÖ
Vöcklabruck – ein sehr starker Lehrlingsbezirk

Mit Jahresende 2019 gab es in Vöcklabruck 2.164 Personen in Ausbildung. BEZIRK. Die duale Ausbildung ist die beliebteste Ausbildungsform bei der Jugend in Oberösterreich. Im Bezirk Vöcklabruck ist 2019 die Zahl der Lehrlinge auf 2.164 gestiegen. Das ist ein Plus von 5,4 Prozent im Vergleich zu 2018. Ausgebildet werden die Jugendlichen in 590 Lehrbetrieben im Bezirk. Vöcklabruck auf Platz zweiMit Jahresende 2019 absolvierten in Oberösterreich insgesamt 23.285 Personen eine Lehre. Mit einem...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Damit es keine "Qual" bei der Wahl des richtigen Berufes gibt, sollte man sich selbst einige Fragen beantworten.

Richtige Ausbildung finden
Acht Schritte zum Beruf

Wirtschaftskammer Vöcklabruck unterstützt Jugendliche und deren Eltern bei der Berufsfindung. VÖCKLABRUCK. Die Wirtschaftskammer hat die Unterstützung für Lehrbetriebe zur Lehrlingssuche zu einer ihrer wichtigsten Aufgaben gemacht. Dazu gehören auch immer wieder Tipps zur Berufswahl und die Unterstützung der Jugendlichen und ihrer Eltern bei der Suche nach dem für jeden individuell geeigneten Beruf. „In acht einfachen Schritten können Jugendliche herausfinden, wie sie ihren Traumberuf finden –...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
WKO-Bezirksobmann Stephan Preishuber: "Werden Betriebe bei der Fachkräftesuche mit ganzer Kraft unterstützen."

Lehrlinge gesucht
Vom Koch bis zum Betondrucker

„Lehrling dringend gesucht“ – so lautet derzeit das Motto hunderter Betriebe im Bezirk Vöcklabruck. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Ende Oktober 2019 konnten von den Firmen in der Region 465 offene Lehrstellen nicht besetzt werden. An der Vielfalt könne es dabei nicht scheitern, ist die Wirtschaftskammer Vöcklabruck überzeugt. Denn weit mehr als 100 verschiedene Berufe werden derzeit von mehr als 600 Lehrbetrieben im Bezirk ausgebildet. Darunter sind auch einige Lehrberufe, die es noch gar nicht so lange...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Anzeige
Angelika Winzig (r.) und Stephan Preishuber (l.) bei einer Siegerehrung auf der Lehrlings- und Bildungsmesse Vöcklabruck.

Arbeiten, wo du lebst
WKO: Initiativen für Fachkräfte

Die Wirtschaftskammer unterstützt die Betriebe bei der Suche nach Lehrlingen und Fachkräften. Dass der Arbeitskräfte- und Lehrlingsmangel für die Betriebe im Bezirk Vöcklabruck in den kommenden Jahren eine wichtige und entscheidende Herausforderung sein wird, dessen ist sich die Wirtschaftskammer Vöcklabruck bewusst. „Darum tun wir seit Jahren schon sehr viel, um unsere Betriebe darin zu unterstützen, die nötigen und richtigen Mitarbeiter zu bekommen“, sagt MEP Dr. Angelika Winzig, scheidende...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
In der Halle der Firma Schwarzmayr Landtechnik findet die erste Messe der Gemeinden Gampern und Timelkam statt.

Arbeiten, wo du lebst
Stärken der Region aufzeigen

Die Wirtschaftskammer Vöcklabruck setzt verstärkt auf regionale Messen und Leistungsschauen. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Jeder kennt sie – die großen Lehrlings- und Berufsinformationsmessen in Wels oder Vöcklabruck. Die Wirtschaftskammer setzt zusätzlich immer mehr auf regionale Leistungsschauen der Betriebe. So haben sich Timelkam und Gampern erstmals als Nachbargemeinden zusammengetan und gemeinsam mit der WKO die Messe in Gampern organisiert. Die BezirksRundschau hat nachgefragt. Eine eigene Messe...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die rund 40 Aussteller der Messe möchten unter anderem künftige Lehrlinge mit ihrem Angebot ansprechen.

Arbeiten, wo du lebst
Neue Messe in Gampern am 25. und 26. Oktober

Rund 40 Aussteller zeigen, wo man in Gampern und Timelkam lernen, arbeiten und einkaufen kann. GAMPERN, TIMELKAM. "Wenn ich dort eine Arbeit finde, wo ich wohne, dann gehört das zur Lebensqualität", war die Idee des Gamperner Bürgermeisters Hermann Stockinger. Die Idee ließ ihn nicht mehr los, er wollte eine regionale Messe für Arbeit ins Leben rufen. Weil Gampern und Timelkam in vielen Bereichen eng verbunden sind, hat sich Stockinger seinen Bürgermeisterkollegen Johann Kirchberger und den...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Lehrling Nico Baresch (15) kümmert sich am Telefon und per E-Mail um Kundenanfragen aus den Webshops.

E-Commerce-Kaufmann
Neue Lehrberufe für die Zukunft

Ausbildungen wie E-Commerce finden bei Unternehmern und Jugendlichen großen Anklang. BEZIRK (rab). "Ich habe das Inserat in der Zeitung gesehen und mich gleich beworben", erzählt Nico Baresch aus Vöcklabruck. Der 15-Jährige begann im August eine Lehre als E-Commerce-Kaufmann bei der Firma Heimwerkertools in Gampern. Dieser Beruf ist einer von sechs neuen Lehrberufen, die im Jahr 2018 eingeführt wurden (siehe "Zur Sache"). Im Bezirk Vöcklabruck werden aktuell fünf E-Commerce-Kaufleute in drei...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer (l.) sprach mit Bogdan Savchenko (r.) und Inocon-Geschäftsführer Patrick Willner.

Neue Ausbildungsmöglichkeit
Duale Akademie ist im Bezirk Vöcklabruck sehr beliebt

19 Vöcklabrucker Unternehmen sind als Ausbildungsbetriebe dabei BEZIRK. Im Vorjahr hat die Wirtschaftskammer Oberösterreich ihre Duale Akademie gestartet. Die Bildungsinnovation eröffnet speziell AHS-Maturanten, die nicht sofort ein Studium anstreben, als auch Studierenden ohne Studienabschluss oder Berufsumsteigern neue Wege in eine erfolgreiche berufliche Zukunft. „Mit zwei Berufsbildern haben wir im letzten Herbst begonnen, nun erweitern wir auf neun und bieten damit jungen Menschen die...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Reinhard Köpl und Gallus Pesendorfer (v.l) präsentierten ihren Geschäftsführer-Kollegen die Firma Pesendorfer im Ziegelbau in Redlham.

Unternehmer bei Pesendorfer
Netzwerk-Treffen im Ziegelbau

"Business meets Business" der WKO bei Pesendorfer Bau in Redlham REDLHAM. Das Business-Netzwerk der Wirtschaftskammer für Top-Unternehmer im Bezirk Vöcklabruck hat kürzlich bei Pesendorfer Bau Station gemacht. Fast 30 Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer waren nach Redlham gekommen, um den innovativen Firmenbau in Form eines Mauerziegels von innen vorgeführt zu bekommen. Seniorchef Gallus Pesendorfer und die Geschäftsführer Reinhard Köpl, Stefan Mayer und Roland Schoblocher stellten die...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die Schüler machten regen Gebrauch von den Praxisübungen an den zahlreichen Ständen der Betriebe.
124

Berufserlebnistage 2019
Lehrlings- und Bildungsmesse war ein voller Erfolg

Schüler und Eltern stürmten die Berufserlebnistage der WKO in der Vöcklabrucker REVA-Halle. VÖCKLABRUCK. Zufriedene Gesichter bei Ausstellern, Organisatoren und vor allem bei den mehr als 1.000 Besuchern gab es bei der diesjährigen Lehrlings- und Bildungsmesse der Wirtschaftskammer Vöcklabruck. Nicht weniger als 63 Betriebe, Schulen und Institutionen informierten über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten und begeisterten die Mädchen und Burschen auch bei kleinen Praxisübungen. Großes...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
277

Bildergalerie
Berufserlebnistage Vöcklabruck – Fotobox

Zahlreiche Schüler verschafften sich in der REVA-Halle einen Eindruck von den unterschiedlichen Lehrberufen und Ausbildungsmöglichkeiten. VÖCKLABRUCK. Die Lehrlings- und Bildungsmesse lockte am Donnerstag, 23., und Freitag, 24. Mai, jeweils zahlreiche Schüler in die REVA-Halle. Mehr als 60 Betriebe, Schulen und Institutionen präsentierten bei den Berufserlebnistagen ihre Jobangebote und Ausbildungsmöglichkeiten. Hier geht's zum Nachbericht und zu weiteren Fotos.

  • Vöcklabruck
  • BezirksRundschau FotoBOOX
Die besten Dachdecker-Lehrlinge werden in Vöcklabruck ebenso ihr Können zeigen wie der Elektrotechniker-Nachwuchs.

Lehrlings- und Bildungsmesse
Berufserlebnistage: Messe bietet "Lehre live"

Bei den Berufserlebnistagen zeigen die besten Dackdecker- und Elektrotechniker-Lehrlinge ihr Können. VÖCKLABRUCK. Zwei tolle Highlights bietet die Wirtschaftskammer Vöcklabruck rund um die diesjährige Lehrlings- und Bildungsmesse am 23. und 24. Mai in der REVA-Halle. Die besten Lehrlinge Oberösterreichs bei den Dachdeckern und bei den Elektrotechnikern zeigen ihr Können. Die Landes-Lehrlingswettbewerbe in den beiden Fachgruppen beginnen bereits am Mittwoch, 22. Mai. Sieger aus dem BezirkDie...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.