Wohnbau

Beiträge zum Thema Wohnbau

Anzeige
LHStv. Peter Kaiser, SPÖ-Wohnbausprecher LAbg. Herwig Seiser und BgM. Franz Felsberger im Gespräch mit der Ebenthaler Bevölkerung.
3

SPÖ-Kärnten setzt sich für leistbares Wohnen in Kärnten ein

LHStv. Kaiser informiert Ebenthaler Bevölkerung über Pläne, um Mieten in Kärnten zu senken: „Wir werden dafür sorgen, dass die Kärntnerinnen und Kärntner ein sicheres und leistbares Dach über dem Kopf haben!“ Die SPÖ-Kärnten sagt den teils horrenden Wohn- und Mitpreisen den Kampf an. Mittels Einrichtung eines eigenen Wohnbaufonds, der Einführung eines Wohnstartgeldes für Jungfamilien, der Berücksichtigung der Betriebskosten bei der Berechnung der Wohnbeihilfe sowie der Wiedereinführung der...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • SPÖ Kärnten
Anzeige
„Die Mieten steigen und der zuständige FPK-Wohnbaureferent Ragger kommt nicht in die Gänge“, kritisiert Seiser.

SPÖ-Kärnten bekräftigt Forderung nach einem Wohnbaufonds

LAbg. Herwig Seiser: Wie Wirtschaftsstudien Kärnten überall an letzter Stelle führen, droht auch der Wohnbau im Land immer mehr im Chaos zu versinken. Kärnten führt nahezu alle negativen Hitlisten im Bundesländervergleich an, wie auch die jüngste Industriestudie des Wirtschaftsforschungsinstitutes zeigt. „Wir sind auch die letzten was die Beschäftigungsentwicklung, die Kaufkraft und die Bevölkerungsentwicklung betrifft. Da kommen schon zu viele negative Studienergebnisse zusammen, als dass man...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • SPÖ Kärnten

Störungsfreier WOHNBAU

Liebe Architektinnen und Architekten, liebe Ingenieurinnen und Ingenieure! Architekten sind in gewissem Sinne Künstler, da sich ihr Renommee an der kunstverständigen Aufmerksamkeit bemisst, die ihr Werk in der Öffentlichkeit auf sich zieht. Gleichzeitig müssen Architekten den Anforderungen des Bauherren gerecht werden. Sie stellen Synergien her, um für alle Beteiligten den größtmöglichen Nutzen zu eröffnen. Um erfolgreich zu sein, müssen Architekten Bauherren finden, die die Baukunst...

  • Kärnten
  • Villach
  • B. Himmelsbach
„Fachlich alles sauber“ sei in den Pflegeheimen von Wagner, meint Christian Ragger
1

FPK: „Deutschtest für Sozial-Mieter“

Christian Ragger, unter medialem Beschuss geratener FPK-Sozial-Landesrat, kontert jetzt mit Reformideen. Nachdem die Stadtregierung von Wels in Oberösterreich im Frühjahr eine FP-Richtlinie stoppen musste, wonach Deutschtests für Wohnungssuchende verpflichtend werden sollten, startet Kärntens Wohnbau-Landesrat Christian Ragger (FPK) einen Anlauf: „Wer eine Sozialwohnung mieten will, muss Deutschkenntnisse haben.“ Diese würden auch überprüft: In Wels hätte der Nachweis erbracht werden müssen,...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.