Wohnung

Beiträge zum Thema Wohnung

Am Reitlliftweg wird bereits gearbeitet.

Fieberbrunn - Wohnbau
ZIMA baut neue Wohnungen in Fieberbrunn

FIEBERBRUNN. Am Ortsanfang von Fieberbrunn, am Reitlliftweg 3, entsteht ein moderner Neubau mit drei individuellen Baukörpern. Bauherr ist die ZIMA Wohn- und Projektmanagement GmbH. Die Häuser liegen am Plätzerbach bzw. an einem Waldbestand. Es entstehen 42 moderne Apartments in drei mehrgeschossigen Wohnhäusern (2-, 3- und 4-Zimmer Wohnungen von 52,03 bis 101,05 m²) mit Balkonen, Dachterrassen und Privatgärten, Kellerabteil und Tiefgarage. Aktuell befinden sich die Einheiten aus allen drei...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Für eine Eigentumswohnung zahlt man im Bezirk Deutschlandsberg fast so viel wie für ein Haus.

Marktanalyse
Eigentumswohnungen in Deutschlandsberg wurden teurer

So viel bezahlt man im Bezirk Deutschlandsberg durchschnittlich für eine Eigentumswohnung. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Die Angebotspreise von Eigentumswohnungen in Österreich sind 2019 wieder gestiegen. Das ergibt die jährliche Marktübersicht der Onlinebörse "Willhaben", die 130.000 Anzeigen mit dem Vorjahr verglich: In drei Viertel aller Bezirke ist der durchschnittliche Quadratmeterpreis gestiegen. Deutschlandsberg liegt sogar deutlich über dem Landesschnitt von sechs Prozent. Mit einem Plus...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Ein Kastenfenster am Morgen dient als Heizkörper wenn die Innenflügel geöffnet werden.
 1  1

Heizung aus - im Februar!

Die aktuell erstaunlichen milden Temperaturen führen, zumindest bei uns, dazu dass unsere Heizung am 1. Februar komplett außer Betrieb genommen werden konnte. Am Morgen des 2. Februars hatte es zwar 17,0 Grad im kältesten Raum, aber dank Mutter Sonne werden wir sehr bald die 20 Grad erreicht haben. Gelddruckmaschine für unsEin vernünftiger Betrieb der Heizanlage ist eine der einfachsten "Klimaschutzmaßnahmen", kostet nichts und ist in weitere Folge als Gelddruckmaschine für uns Bürger zu...

  • Stmk
  • Graz
  • Rainer Maichin
Energieausweis
  3

Schutz vor bösen Überraschungen
Energieausweis: Das "Pickerl" für Gebäude

Egal ob Miete oder Kauf einer Immobilie: Um das Thema Energieausweis kommt man nicht herum.  OÖ. Der Energieausweis ist das „Energiepickerl“ für ein Gebäude. Bei den Elektrogeräten gibt es die „Energiepickerl“ schon lange. Der Energieausweis eines Gebäudes ist so etwas Ähnliches und zeigt, wieviel Energie notwendig ist, um das Gebäude benützen zu können. Auch hier gibt es die Einteilung nach Energieklassen. Neben den großen Energiefressern wie Heizung und Warmwasseraufbereitung wird auch...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Rund ums Thema Immobilien dreht sich eine Unzahl von Fragen, die der soeben erschienene oö. Immobilienratgeber beantwortet.
  2

Neuer Immobilien-Ratgeber erschienen
Kaufen oder mieten? Haus oder Wohnung?

Aktuelle Auflage des Immobilien-Ratgebers zum kostenlosen Herunterladen verfügbar OÖ. Kaufen oder mieten? Haus oder Wohnung? Kann eine professionelle Hausverwaltung sparen helfen? Wie funktioniert das mit dem Energieausweis? Was ist steuerlich zu beachten? Rund ums Thema Immobilien dreht sich eine Unzahl von Fragen, die der soeben erschienene oö. Immobilienratgeber beantwortet. Mit Makler oder auf eigene Faust „Tausende Immobilien werden tagtäglich alleine in Oberösterreich angeboten....

  • Perg
  • Ulrike Plank
Das Plus bei der Nachfrage, das die Immobilienexperten des Maklerverbundes Remax, für das Bundesland Salzburg 2020 prognostizieren, ist unverändert spürbar und beträgt +2,8 %.

Immobilien-Ausblick 2020
Eine stärkere Preissteigerung erwartet Käufer und Mieter

Die Nachfrage nach Immobilien soll im Jahr 2020 wieder spürbar ansteigen. Dafür gibt es weniger Immobilien am Markt und das lässt den Preis für Immobilienkäufer und -mieter deutlicher steigen als noch 2019. Massiver Treiber für diese Entwicklung sind die Erwartungen für Baugrundstücke, laut dem Remax Real Estate Future Index, der diese Entwicklungen für das Salzburger Immobilienjahr 2020 prognostiziert. SALZBURG. Unvermindert spürbar ist das Plus bei der Nachfrage, das die Immobilienexperten...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Ein tropfender Wasserhahn hat Konfliktpotenzial für einen Zoff zwischen Mieter und Vermieter, wer für Kosten und Reparatur aufkommen muss.

Bauen & Wohnen
Jeder 8. Mieter zofft sich mit dem Vermieter

Bei mehr als jedem achten Mieter krachte es schon mal mit dem Vermieter, wie eine repräsentative Studie von immowelt.at zeigt. Die häufigsten Ursachen für die Streitgespräche sind Schäden in der Wohnung und die Haltung von Tieren. Besonders bei Familien gibt es viel Streitpotenzial – hier zofft sich fast jeder vierte Mieter mit Kindern mit dem Vermieter. SALZBURG/WIEN. Das Potenzial für Konflikte zwischen Vermietern und Mietern ist groß. Die Themen reichen von Kratzern im Parkett, zu hohen...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Die Funktionsküche, wie wir sie aus alten Zeiten kennen, scheint sich aufzulösen. Dafür scheint das Einrichtungszeitalter 4.0 zu kommen mit einem Dunstabzug direkt am Herd, der sich wie von Zauberhand diskret in Gang setzt.
  2

Bauen & Wohnen
Trendige smarte Küche und neue Lebensformen

Das Einrichtungszeitalter 4.0: der Dunstabzug direkt am Kochfeld setzt sich wie von Zauberhand diskret in Gang und via Knopfdruck werden Regale an den Herd gefahren. Die Küche avanciert zum Herzstück in den eigenen vier Wänden und zwei Fakten werden die Entwicklung der Privathaushalte in den kommenden Jahren entscheidend prägen: Veränderungen in der Altersstruktur und die Zunahme kleinerer Haushalte. SALZBURG. Die Küche avanciert zum Herzstück der Wohnung oder des Hauses und ist Treffpunkt...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
 1   4

Zur Segnungsfeier luden zwei junge Frauen in die neue Wohnung
WG- Gründerinnen feiern Jesus

Seit kurzem bewohnen die beiden Weinviertler Studentinnen Hannah aus Niederkreuzstetten und Johanna aus Marchegg in Wien-Favoriten eine Wohnung in Form einer Wohngemeinschaft (WG). Da beide den römisch-katholischen Glauben leben, war eine Wohnungssegnung selbstverständlich. Kurzerhand wurde ein Diakon eingeladen, der die Segnungsfeier leitete. Eine eigens zusammengestellte Band formierte sich und gab die schönsten Lieder zum Besten. Das Lukas-Evangelium handelte vom kleinen aber reichen...

  • Wien
  • Favoriten
  • Martin Mathias
Ein Einbrecher war in Neuhofen an der Krems unterwegs.

Neuhofen
Einbrecher brach in Wohnhausanlage ein

Am 7. Dezember, in der Zeit von 14:55 Uhr bis 15:30 Uhr, trieb ein bislang unbekannter Täter  im Erdgeschoss einer Wohnhausanlage sein Unwesen. NEUHOFEN (red). Vor Ort drehte der Täter den Schließzylinder zu einer Wohnung ab und verschaffte sich so den Zutritt. Dort durchsuchte er die Räumlichkeiten, und durchwühlte sämtliche Kästen und Schubladen. Anschließend verließ der unbekannte Täter die Wohnung wieder über die Eingangstür und flüchtete weiter in unbekannte Richtung. Zum jetzigen...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
 1

Seebenstein
Burgenländer als Räuber ausgeforscht

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wie aus Polizeikreisen verlautbart, wurden vier Personen ausgeforscht, die in einen Überfall auf eine Wohnung in Seebenstein verwickelt gewesen sein sollen. Zwei Männer (19+23) aus dem Bezirk Mattersburg und zwei Eisenstädter (20+21) sollen im Oktober drei Personen in einer Seebensteiner Wohnung überfallen und mit einer Gaspistole bedroht haben. Drei Verdächtige wurden von der Polizei und dem Sondereinsatzkommando Cobra festgenommen. Ein weiterer wurde bei der PI...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Vergangene Woche wurde in Beisein der zukünftigen Mieter die Dachgleiche gefeiert
  6

14 Eigentumswohnungen
Gelungene Firstfeier bei der Wohnanlage Föhrenhof

TERFENS (dw). Die Firma livlnn gmbh errichtet derzeit in Terfens, am Gelände des ehemaligen Gasthofes "Föhrenhof" nach den Plänen von Architekt Dl Jürgen Hörhager ein hochwertig ausgestattetes und modernes Wohnprojekt.  Die Wohnanlage besteht aus zwei Mehrfamilienwohnhäusern und einer gemeinsamen Tiefgarage mit 29 Autoabstellplätzen. Es entstehen 14 wohnbaugeförderte Eigentumswohnungen (Haus A) und 7 geförderte Mietkaufwohnungen (Haus B) in unterschiedlichen Wohnungsgrößen sowie...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
  2

Neubürger in Ansfelden
Wohnung an Mieter übergeben

ANSFELDEN (red). Am 22. Oktober übergab die WSG 51 geförderte Miet- und Mietkaufwohnungen in der Haider Straße in Ansfelden an die neuen Ansfeldner. Gemeinsam mitAnsfeldesn Bürgermeister Manfred Baumberger, dem Landtagspräsidenten Viktor Sigl und Landtagsabgeordneter Franz Graf übergab WSG Obmann Stefan Hutter die Wohnungsschlüssel.

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Das Schlosshotel Lebenberg soll ausgebaut werden; Bauherren wollen Wohnungs-Widmungen.
  3

Kitzbühel - Lebenberg- Grundstücksdeal
Kritik an möglichem "Tauschgeschäft"

Widmung für Wohnungen in Luxushotel? Liste Fritz warnen vor illegalen Freizeitwohnsitzen. KITZBÜHEL (niko). Wie bereits kurz berichtet planen die Investoren Michael Heinritzi und Robert Hübner (RH-Gruppe) einen großen Umbau beim Schlosshotel Lebenberg, das sie vor drei Jahren von der Bank Austria um kolportierte 30 Millionen Euro gekauft hatten. Das 320-Betten-Haus soll vor allem in qualitativer Hinsicht ausgebaut und aufgewertet werden. Nun will die Investorengruppe im erweiterten...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Firstfeier beim Raiffeisen Haus Kitzbühel II: Vertreter von Bank, Bauherr, Planern und bauausführenden Firmen.
  2

Raiffeisen Haus Kitzbühel II
Raiffeisen Haus wächst

Firstfeier: Bau des neuen Wohn-, Büro- und Geschäftsgebäudes am Achenweg in Kitzbühel liegt voll im Plan. KITZBÜHEL (niko). Nach elf Monaten Bauzeit war es soweit: Mit der Firstgleiche wurde Anfang Oktober eine große Etappe zur Fertigstellung des neuen Geschäfts-, Büro- und Wohngebäudes „Raiffeisen Haus Kitzbühel II“ gefeiert. Im Erdgeschoss des modernen Gebäudes sind Büro- und Geschäftsflächen, in den übrigen Stockwerken Büros und Wohnungen vorgesehen. Durch die vorteilhafte Lage vereint...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Am 27. September stahl ein bisher unbekannter Täter einen Zimmersafe mit Schmuckgegenständen aus einer Wörgler Wohnung. (Symbolfoto)

Einbruchsdiebstahl in Wörgl
Dieb ließ Safe mit Schmuck aus Wohnung mitgehen

Schmuck aus Wörgler Wohnung gestohlen – Dieb entwendete Zimmersafe. WÖRGL (red). Ein unbekannter Täter verschaffte sich am 27. September, zwischen 7:30 Uhr und 12 Uhr Zugang zu einer Wohnung in Wörgl. Er stahl daraus einen Zimmersafe samt darin befindlichen Schmuckgegenständen. Dadurch entstand angeblich ein Schaden im fünfstelligen Eurobereich. Wie genau der Dieb in die Wohnung eindringen konnte, ist bisher unbekannt.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Apartements für Fieberbrunn.

Wohnen in Fieberbrunn
ZIMA Unterberger baut neue Wohnungen in Fieberbrunn

Zentrumsnaher Wohnbau, 42 Apartements. FIEBERBRUNN (red.). In Zentrumsnähe (Fieberbrunn, Reitlliftweg 3) baut ZIMA Unterberger 42 moderne Apartements. Auf einem 5.401 m² großen Grundstück werden drei jeweils viergeschoßige Punkthäuser entstehen. Für das Haus C erfolgte bereits der Verkaufsstart (14 Eigentumswohnungen, 52 bis 100 m²). Eine Tiefgarage wird 60 Stellplätze umfassen. Die Fertigstellung ist für das Jahr 2021 geplant.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
In Niedernsill kam es am Montag zu einem Brand in der Küche einer Wohnung.

Polizeimeldung
Küchenbrand in Niedernsill

Am Montag kam es in Niedernsill zu einem Brand in der Küche einer Wohnung. Die Landespolizeidirektion Salzburg berichtet:  NIEDERNSILL. Ein Küchenbrand brach am späten Nachmittag des 9. September in einer Wohnung in Niedernsill aus. Ursache dürfte die Überhitzung eines Zusatzherdes gewesen sein. Die Freiwillige Feuerwehr Niedernsill war mit drei Fahrzeugen und 27 Mann vor Ort und konnte den Brand rasch löschen. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Schadens ist derzeit nicht bekannt.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
  4

Brandereignis in Schwaz

SCHWA/ (red). Kürzlich wurde die Polizei in Schwaz durch einen Anrufer mitgeteilt, dass aus einer Wohnung eines Mehrparteienhauses in Schwaz eine starke Rauchentwicklung wahrnehmbar ist. Die Einsatzkräfte der verständigten Feuerwehr Schwaz mussten die Wohnungstür aufbrechen, um in die verrauchte Wohnung zu gelangen. Die betagte 88-jährige Wohnungsinhaberin stand in der Küche am eingeschalteten Herd, auf dem ein Topf mit stark angebrannten Speisen stand. Sie meinte, sie habe auf den Herd...

  • Tirol
  • Florian Haun
 Am Freitag wurden nach 18 Monaten Bauzeit die Schlüssel für 16 neue Mietwohnungen übergeben.

Sozialer Wohnbau am Plateau
NHT übergibt erste Mietwohnungen in Obsteig

OBSTEIG. Die NEUE HEIMAT TIROL (NHT) hat in Obsteig den ersten Abschnitt des Wohnprojekts im Ortsteil Langgarten fertiggestellt. Am Freitag wurden nach 18 Monaten Bauzeit die Schlüssel für 16 neue Mietwohnungen übergeben. Bereits im November 2018 wurde mit dem zweiten Bauabschnitt mit weiteren acht Mietwohnungen begonnen. Die Fertigstellung ist bis zum Frühjahr 2020 geplant. Die NHT investiert insgesamt rund 4,7 Mio. Euro für leistbaren Wohnraum am Mieminger Plateau. Leistbares Wohnen in...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Eine Hebebühne kam zum Einsatz.
  4

Knittelfeld
Feuerwehr rettet Kind aus brennender Wohnung

Atemschutztrupps holten ein sechsjähriges Kind aus dem zweiten Stock. KNITTELFELD. Ein Wohnungsbrand in Knittelfeld hat am Donnerstag die Einsatzkräfte gefordert. Die Wohnung in einem Mehrparteienhaus stand bereits in Vollbrand, als die ersten Atemschutztrupps der Feuerwehr eingetroffen sind. Während ein Team den Brand von außen bekämpfte, wurde durch einen zweiten Atemschutztrupp ein Kind aus dem zweiten Stock gerettet. Fluchthaube Das sechsjährige Kind wurde mittels einer Fluchthaube...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Am meisten stören sich Mieter und Eigentümer an der Höhe der Nebenkosten.

Studie
Jeder 8. Österreicher will umziehen

Jeder achte Österreicher ist so unzufrieden mit seiner Wohnung oder seinem Haus, dass er ausziehen will. 62 Prozent der Mieter haben etwas an ihrem Zuhause auszusetzen, dagegen nur 41 Prozent der Eigentümer. Am meisten stören sich Mieter und Eigentümer an der Höhe der Nebenkosten. SALZBURG/WIEN. Nach Hause kommen und sich wohlfühlen – das ist die Idealvorstellung. Doch jeder achte Österreicher (13 Prozent) stört sich so sehr an seinem Zuhause, dass er ausziehen will. Das zeigt eine aktuelle...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Geschäftsführer des Vereins Bahnfrei, Markus Tobolka, vor einem der farbenfrohen Waggons in Höhe des Vereinslokals.
  3

Floridsdorf
Verein Bahnfrei – seit 20 Jahren im Einsatz für Jugendliche

Der Verein Bahnfrei ist seit 20 Jahren Anlaufstelle für Jugendliche in und rund um Floridsdorf. FLORIDSDORF. "Man muss Jugendliche ernst nehmen und ihnen auf Augenhöhe begegnen." Damit fasst Markus Tobolka einen wichtigen Grundsatz der Arbeit des Vereins Bahnfrei zusammen. Der Sozialarbeiter und Supervisor ist seit fünf Jahren Geschäftsführer des Floridsdorfer Vereins in der Ocwirkgasse 5. Hier wird kostenlose Beratung und Begleitung von Jugendlichen im Alter zwischen zwölf und 20 Jahren...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Conny Sellner
In Westendorf werden dringend Wohnungen benötigt.

Westendorf - Lindacker
Projekt Lindacker bog in die Zielgerade

WESTENDORF (red.). Die eingegangen Stellungnahmen zum Wohnbauprojekt "Lindacker" (Ortsteil Ried) wurden von der Raumplanerin der Gemeinde geprüft, behandelt und dazu auch Behandlungsvorschläge ausgearbeitet. Diese wurden schließlich auch im Bauausschuss behandelt. Im Gemeinderat wurden schließlich Änderungen im Entwurf des Bebauungsplans gegenüber der vorigen zweiten Auflage mit 14:1 Stimmen beschlossen: Adaptierung der Straßenfluchtlinie, Umkehrmöglichkeit, Verkleinerung des neuen Bauplatzes...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.