Wohnung

Beiträge zum Thema Wohnung

Im zweiten Stock des Gebäudes kam es in der Maria-Theresien-Straße zum Wasserrohrbruch.
  3

Wasserrohrbruch in der MaReSi
Stunden lang floss das Wasser

In der Maria-Theresien-Straße kam es gestern Nacht in einer Wohnung zum Wasserrohrbruch. Viel zu spät wurde er bemerkt. Als der Wasserrohrbruch in einer innerstädtischen Wohnung bemerkt wurde, war es schon zu spät. Das Wasser floss stundenlang ungehindert im zweiten Stock und beschädigte große Flächen des Gebäudes, unter anderem auch zwei im Erdgeschoss befindliche Geschäftslokale.  Die Berufsfeuerwehr konnte nur einen Teil des Wassers abpumpen, da das Wasser bereits in das Gemäuer...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
  3

Feuerwehr
Brand in einem Wohnhaus

Die Feuerwehr Buch wurde zu einer starken Rauchentwicklung alarmiert. BUCH (red). Donnerstag, den 1. August 2019, in der Nacht so gegen 22 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Buch in Tirol zu einem Brand alarmiert. In einem Einfamilienhaus kam es zu einer starken Rauchentwicklung. Brandherd war vermutlich im Kellergeschoß einer unbewohnten Wohnung. Die Freiwillige Feuerwehr Buch konnte mit 46 Einsatzkräften und vier Fahrzeugen den Brand rasch unter Kontrolle bringen und löschen. Es wurde...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Die Frage nach dem Wohnen ist bei einer Trennung keine einfache.

Expertentipp von Anna Katharina Lanz: Wo wohnen nach einer Trennung?

Bei einer Trennung gilt es für das Paar, nicht nur die Wertgegenstände aufzuteilen, es muss auch die Frage geklärt werden, was mit der gemeinsamen Wohnstätte geschieht. Bei einer Mietwohnung ist es relativ einfach. Bei Eigentum schaut die Sache anders aus. Ist das Haus ein gemeinsam erworbenes Eigentum oder wurde es schon von einem der Partner in die Beziehung eingebracht? Dabei stellt sich die Frage, wer wohl besser dran ist? Der, der bleibt, oder der, der auszieht? Der, der in den...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Anzeige
Ihre  3 Zimmerwohnung mit traumhaftem Ausblick

bauen & Wohnen
Ihre 3 Zimmerwohnung mit traumhaftem Ausblick

Ihre 3 Zimmerwohnung mit traumhaftem Ausblick Weitere Informationen: EICHGRABEN-ZENTRUM, , 88m², Loggia, HWB 35,9 fGEE 1,27, € 155.000,-  Kontakt: 3040 Neulengbach, Wiener Str. 51 3002 Purkersdorf, Hauptplatz 12 Tel: +43 (0) 2772 / 54 160

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Immobilien Mörtl GesmbH
Das eigene Zuhause so gestalten, dass man sich gerne dort entspannt zurück zieht, dies war einer der Trends auf Österreichs wichtigster Wohndesignmesse "Wohnen & Interieur" 2019.

Bauen & Wohnen
Wohnen ist Ausdruck der Persönlichkeit

Auf Österreichs wichtigster Wohndesignmesse, der Wohnen & Interieur, gab es wieder eine bunte Vielfalt an Innovationen zu entdecken. Ganz genau konnte man hier sehen, dass sich das Wohnen ebenso wie die Gesellschaft wandelt, die Einrichtung sich verändert und neue Raumkonzepte entwickelt werden. SALZBURG. Das eigene Zuhause als Rückzugsort und den so gestalten, dass man sich absolut darin wohlfühlt. Die Farben entsprechen dem persönlichen Geschmack, die Einrichtung ist auf die...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Stefan Szyszkowitz (Vorstandssprecher EVN AG), Martin Eichtinger (NÖ Landesrat), Birgit Kolar (Wohnungseigentümerin), Karin Baier (Bürgermeisterin Schwechat) und Christian Huber (Brau Union).

Heizung
In Schwechat wird mit Bier geheizt

Üblicherweise steht Bier für wohltuende Abkühlung in heißen Sommernächten. In der Wohnung von Birgit Kolar spielt der Gerstensaft aber genau die umgekehrte Rolle. SCHWECHAT.   Er sorgt im Winter für wohlige und nachhaltige Wärme. EVN Vorstandssprecher Stefan Szyszkowitz und Christian Huber, Braumeister Region Nord bei der Brau Union Österreich, sowie Landesrat Martin Eichtinger und Bürgermeisterin Karin Baier ließen es sich nicht nehmen, die neue Mieterin traditionell mit Brot und Salz zu...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
LAbg. Gabriele Dörflinger, Bürgermeister Alexander Benedikt (Stadtgemeinde Althofen), DI Dr. Oskar Seidler (GTS Geschäftsführer), GTS Geschäftsführerin Angelika Peyer, Ing. Karl Woschitz AR Vorsitzender Stv.;
 2

Althofen
Zwölf Familien erhalten Schlüssel für neues Zuhause

Neue Wohneinheiten in der Kansnitstraße sind einzugsbereit. Zwölf Familien haben ihre Schlüssel erhalten. ALTHOFEN. Die gemeinnützige Treibacher Siedlungsgesellschaft (GTS) errichtete in der Kansnitstraße weitere vom Land geförderte Mietwohnungen. Insgesamt wurden in die neuen Wohnungen 2,2 Millionen Euro investiert. Kürzlich erfolgte durch Althofens Bürgermeister Alexander Benedikt die feierliche Übergabe der zwölf Wohneinheiten an die neuen Mieter. Neben moderner, barrierefreier Planung...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
  2

Am Sternenweg: Neue Winklarner erhielten ihre Schlüssel

WINKLARN. Nicht nur die Sonne strahlte bei der Wohnungsübergabe in Winklarn. Die WETgruppe baute am Sternenweg 4 eine Wohnhausanlage mit 14 Wohnungen. Insgesamt wurden in Winklarn 64 Wohneinheiten errichtet. "Winklarn ist eine ländliche Gemeinde mit vielen Vorteilen am Rande der Bezirkshauptstadt. Die Tradition, die Gemeinschaft und das Miteinander in der Gemeinde Winklarn soll auch weiterhin im Vordergrund stehen und zum Mitmachen wird herzlich eingeladen", so die Bürgermeisterin Sabine Dorner...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Laura Lipensky und Wolfgang Palme stehen den Mietern mit gärtnerischem Rat und natürlich auch Tat zur Seite.
  4

"In der Wiesen"
Gesucht: Wohnung mit Garten

Gefunden: In Liesing entsteht ein Wohnprojekt mit eigenen Gärten speziell für die Mieter. LIESING. Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten. Ein Traum, der bisher meist nur für Hausbesitzer Realität wurde. Warum eigentlich – dürfte sich Bauträger Mischek gedacht haben und schritt zum Bau einer besonderen Wohnanlage. Auf einem rund acht Hektar großen Grundstück im 23. Bezirk, in der beliebten Wohngegend "In der Wiesen", entstehen bis Ende 2019 rund 1.000 Wohnungen, von denen bereits 314...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger

Kolsass: 15-Jähriger tot in Wohnung aufgefunden

KOLSASS (fh). Vergangenen Montag wurde ein 15-jähriger Bursche tot in einer Wohnung in der Gemeinde Kolsass aufgefunden. Der Jugendliche dürfte, laut ersten Meldungen, an einer Überdosis Drogen gestorben sein. Durch die Obduktion hat sich, laut Auskunft der Polizei, der Verdacht auf Überdosis erhärtet. Es liegen keine Hinweise auf Fremdeinwirkung vor.

  • Tirol
  • Florian Haun
Workshop zum Thema "Wohnen" in St. Johann.

St. Johann i. T.
Wohnen in St. Johann in Tirol? Deine Meinung ist gefragt!

ST. JOHANN (red.). Aufgrund einer neuen Lebens- und/oder Arbeitssituation bist du auf der Suche nach einem passenden Wohnraum in St. Johann? Gibt es hierfür ausreichend Angebot oder hast du das Gefühl, dass es an geeigneten Wohnlösungen fehlt? Dann unterstütze uns – die Marktgemeinde St. Johann und das Research Studio iSPACE – mit deinen Ideen und Anliegen beim Forschungsprojekt! Wir untersuchen, welche innovativen Ideen im Wohnbau und smarten Mobilitätsangebote für die Bereitstellung von...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Festakt zur Schlüsselübergabe (v. li.) mit Dekan Peter Scheiring, GV HR Josef Federspiel, Bgm. Christian Härting, NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner, LR Dr. Beate Palfrader und Künstler Franz Wassermann mit drei Gießkannen, die verteilte er an Bgm. Härting, NHT-GF Gschwentner und den Hausmeister als Vertreter der Bewohner, sie sollen damit den umgekerht eingepflanzten Baum "Die Vertriebenen" zum Erblühen bringen.
  19

Wohnungsübergabe und Kunstprojekt in der Südtiroler Siedlung in Telfs
46 neue Wohnungen und ein kopfstehender Baum

TELFS. In der Südtiroler Siedlung lässt die Neue Heimat Tirol (NHT) den geschichtsträchtigen Altbestand abreißen und errichtet die Häuser in mehreren Bauabschnitten neu. Nach 18 Monaten Bauzeit konnte nun der zweite Bauabschnitt fertig gestellt werden. Am Freitag, 14. April, wurden die Schlüssel von 46 neuen Mietwohnungen samt Tiefgarage an die Bewohner übergeben. In 38 Tops sind Umsiedler aus der früheren „Neuen Heimat“ eingezogen und genießen nun modernsten Wohn-Standard, acht Wohnungen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Schwerer Betrug in Schwaz

SCHWAZ (red). Am 10.04.2019, um 10.00 Uhr, behob eine 80-jährige Österreicherin bei ihrer Bank in Schwaz einen unteren fünfstelligen Eurobetrag, nachdem sie telefonisch von einer angeblichen „Freundin“ aus Deutschland gebeten wurde, ihr das Geld für die Kaution einer Wohnungsversteigerung zu leihen. Um 12.00 Uhr suchte dann ein derzeit unbekannter Mann die 80-Jährige in ihrer Wohnung auf, um das Geld abzuholen. Die vorerst misstrauische Frau übergab ihm dann auch das Geld, nachdem sie über das...

  • Tirol
  • Florian Haun
Die Frau soll dem 91-jährigen Bischofshofener 1.100 Euro gestohlen haben.

Polizeimeldung
Bettlerin soll Pensionisten bestohlen haben

Eine Bettlerin soll einen 91-jährigen in Bischofshofen in seiner eigenen Wohnung bestohlen haben. Nach der Täterin wird noch gesucht. BISCHOFSHOFEN. Die Landespolizeidirektion Salzburg meldete, dass am Nachmittag des 04. April eine bislang unbekannte Täterin an der Wohnungstüre eines 91-jährigen Pongauers geläutet habe. Die Täterin hätte angegeben, aus Ungarn zu kommen und bettelte um Essen. Kam nicht von Toilette zurückOhne Aufforderung des Pongauers habe sie die Wohnung betreten. Der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
In einem Wohnhaus in Dorfgastein kam es zu einem Brand.
  2

Polizeimeldung
Zimmerbrand in Dorfgastein

In der Nacht auf Mittwoch brannte es in einem Wohnhaus in Dorfgastein. Die Freiwillige Feuerwehr Dorfgastein konnte den Brand rasch löschen.  DORFGASTEIN. In der Nacht von 2. auf 3. April kam es aus bisher unbekannter Ursache zu einem Brand im Ortsteil Unterberg. Dieser war im ersten Stock eines Wohnhauses ausgebrochen. Der 78-jährige Hausbesitzer bemerkte das Feuer und verständigte sofort die Feuerwehr.  Einsatz der FF Dorfgastein34 Personen der Freiwilligen Feuerwehr Dorfgastein...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Johanna Grießer
Anzeige
Geförderte Mietwohnungen (mit Kaufoption):

Sonnige Lage in Zentrumsnähe, 40 bis 90 Quadratmeter, Terrasse oder Balkon, PKW-Abstellplätze, 
GWS, Jessica Bernthaler, 0316/8054-253 und jessica.bernthaler@gws-wohnen.at
  4

Wohnen im Idyll
Wachsende Wohnungsnachfrage in Übelbach

Die Marktgemeinde Übelbach erfreut sich seit einiger Zeit einer stark wachsenden Nachfrage am Wohnungssektor. In der Tat hat der idyllische Markt am Fuße der Gleinalm einiges zu bieten, nämlich die ruhige, naturnahe Lage einerseits und die perfekte Verkehrsanbindung mittels A9 andererseits.  Für Wohnungssuchende gibt es daher ein umfangreiches Angebot, das von Einfamilienhäusern bis zu zeitgemäß sanierten Altbauten oder auch Neubauten mit verschiedensten Wohnungsgrößen reicht (etwa zentrales...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Franz Mariacher (TIGEWOSI), BH Michael Berger, Lr Beate Palfrader, Bgm. Klaus Winkler, Otto Flatscher (Wohnbauförderung Land).
  6

Wohnbauförderung
Tirol Zuhause – Neues von der Wohnbauförderung

Neuerungen bei Wohnbauförderung: Info-Veranstaltung für BürgermeisterInnen und die Bevölkerung. BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Unter dem Motto „Tirol Zuhause“ – Neuerung der Tiroler Wohnbauförderung startete Wohnbaulandesrätin Beate Palfrader in Kitzbühel eine tirolweite Bezirkstour. Inhalt sind u. a. die Verbesserungen und die aktuellen Vorhaben im Bereich der Wohnbauförderung. „Das Land Tirol investiert dieses Jahr 328 Millionen € an Unterstützungsleistungen für das Wohnen“, erklärte LR...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Immobilien Diskussion: Leger, Kühn, Kulterer, Guggi (sitzend v. l.) mit dem WOCHE-Team rund um Schnabl, Fürstaller, Maros-Goller (stehend v. l.)
 2  1   8

Grundbuch schlägt jedes Sparbuch – WOCHE-Branchentalk Immobilien

Experten verraten im WOCHE-Branchentalk wie es um Immobilien in Graz steht und wo gerne investiert wird. Jährlich ziehen etwa 6.000 Menschen nach Graz zu, der Wohnraum wird immer knapper, da heißt es schnell sein und klug entscheiden. Wie man beim Kauf einer Immobilie am besten vorgeht, was am stärksten nachgefragt wird und welche Lagen immer eine gute Wahl sein werden, verraten die erfahrenen Immobilienexperten NHD-Geschäftsführer Hans Leger, Bewo-Vertriebsleiterin Christina Kühn, Kötz...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Die Wohnung wurde beim Brand verwüstet.
  2

Kirchberg
Wohnung bei Brand total beschädigt

KIRCHBERG. Am 12. 3., gegen 00:20 Uhr, brach in einer Wohnung in einem Mehrparteienhaus in Kirchberg ein Brand aus. Die Feuerwehr brach die Tür der unbewohnten Wohnung auf, um den Brand bekämpfen und schließlich löschen zu können. Die Höhe des Schadens war vorerst nicht bekannt. Personen wurden keine verletzt. Die Brandermittlungen ergaben, dass der Brand mit großer Wahrscheinlichkeit durch die Strahlungswärme einer Strahlungsheizpaneele ausgelöst wurde. Durch den Brand wurde die Wohnung...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
In Mittersill wurde der Fahrer eines Rettungsautos und seine Beifahrerin mit einer Schreckschusswaffe bedroht.

Cobra im Einsatz
Bedrohung der Rettung mit Schusswaffe

Ein 26-jähriger Pinzgauer wurde am Sonntagabend vom EKO Cobra in seiner Wohnung festgenommen. Er soll den Fahrer eines Rettungswagens und dessen Beifahrer mit einer Schusswaffe bedroht haben.  MITTERSILL. Am Samstag (9. März 2019) kam es um kurz nach 5 Uhr zu einem außergewöhnlichen Vorfall: Der 20-jährige Lenker eines Rettungsfahrzeuges und seine 19-jährige Beifahrerin wurden von einem jungen Mann mit einer Schusswaffe bedroht. Laut Polizei forderte er die beiden auf, ihn nach Hause zu...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Wohnungseinbruch in Kitzbühel.

Kitzbühel
Antiker Leuchter bei Einbruch erbeutet

KITZBÜHEL. Unbekannte Täter brachen zwischen 18. 2. und 1. 3. in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Kitzbühel ein; sie erbeuteten u. a.  einen antiken Leuchter (Wert oberer 4-stelliger Eurobetrag).

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Polizei stellte in einer Wohnung in Salzburg-Maxglan  Cannabispflanzen sicher.

Polizeimeldung
Beziehungsstreit führt Polizei zu Cannabispflanzen

Aufgrund eines Streits kam die Polizei in eine Wohnung, in der sie Cannabispflanzen vorfand.  SALZBURG. Im Salzburger Stadtteil Maxglan wurde ein Beziehungsstreit gemeldet. Eine Polizeistreife fuhr zur betroffenen Wohnung, um den Sachverhalt festzustellen. Im Zuge dessen wurde in der Wohnung eine Indoor-Plantage mit insgesamt 10 Cannabispflanzen sowie eine geringe Menge Cannabis sichergestellt. Der 45-jährige Wohnungsinhaber wird nach Abschluss der Erhebungen wegen Verstoß gegen das...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Johanna Grießer

Sachwucher in Telfs
Krimineller Schlüsseldienst knöpft Opfer 610 Euro ab

TELFS. Am 19. Februar 2019, gegen 07:00 Uhr, hatte sich eine 24-jährige Österreicherin aus ihrer Wohnung in Telfs ausgesperrt, weshalb sie telefonisch einen Schlüsseldienst bestellte. Die Telefonnummer des Dienstes hatte sie im Internet gefunden. Obwohl ein Arbeiter der Firma bereits gegen 08:00 Uhr bei der Wohnung eintraf, gelang es ihm erst gegen 12:50 Uhr die Türe zu öffnen, wobei er die Beschläge, die Türe, den Türstock und eine Wand beschädigte. Anschließend verließ der Arbeiter die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Wohnungsbrand in St. Pölten: Die starke Rauchentwicklung forderte den Einsatz des Atemschutztrupps.
  6

Einsatz
St. Pölten: Feuerwehr verhindert Wohnungsbrand

Löscheinsatz in der Landeshauptstadt: Dichte Rauchschwaden drangen aus einer Wohnung im zweiten Stock. Ein Feuer in der Küche löste den Brand aus. ST. PÖLTEN. Zu einem Löscheinsatz wurden heute die Feuerwehren in St. Pölten alarmiert. In einer Wohnung im zweiten Stock wurde ein Brand gemeldet. Bereits beim Eintreffen waren dichte Rauchschwaden erkennbar. Nach einer ersten Erkundung des Einsatzleiters war schnell klar, dass sich keine Personen mehr in der  Wohnung aufhielten. Ein...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.