Wolfgang Homar

Beiträge zum Thema Wolfgang Homar

Eine Kampagne mit Folder und Imagefilmen wurde gestartet. Direktor Wolfgang Homar präsentiert den neuen Folder.

Landesmusikschule Kirchdorf
"Es geht um mehr, als nur um die Musik"

Bereit für ein neues Abenteuer? – dann komm jetzt "Schnuppern" in die Landesmusikschulen im Bezirk Kirchdorf. KIRCHDORF. Das Oö. Landesmusikschulwerk ist seit über 40 Jahren ein fester Bestandteil des heimischen musikalischen Bildungsangebotes. 156 Musikschulen gibt es im Land, fünf davon auch im Bezirk Kirchdorf. Wolfgang Homar ist seit 24 Jahren Direktor in Kirchdorf. Gemeinsam mit den Zweigstellen in Micheldorf und Schlierbach werden insgesamt 1.200 Schüler von 52 Lehrern unterrichtet. Als...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die Kinder haben Spaß beim Unterricht im Schlossgarten

LMS Kirchdorf
Wald und Wiesen Musikgarten

Seit, Anfang März dürfen in der Landesmusikschule Kirchdorf auch wieder die Kleinsten einen Präsenzunterricht erhalten. KIRCHDORF. Unter großen Vorsichtsmaßnahmen ist der Unterricht mit Gruppenteilung auch in der Landesmusikschule Kirchdorf erlaubt. Für die Kleinsten (1-4 Jahre) hat die Musikschule eine besonders gute Idee. Das Unterrichtsfach heißt Corona bedingt „Wald und Wiesen Musikgarten“. Ein spezieller UnterrichtDie Lehrkräfte der Landesmusikschule Kirchdorf binden dabei im Schlossgarten...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
VS-Direktor Markus Schmidhuber, Amtsleiter Helmut Kurz, Bürgermeister Horst Hufnagl und Wolfgang Homar, Direktor der Landesmusikschule Kirchdorf. (v.li.)
1 1 2

Gemeinde Micheldorf
"Bin sprachlos über die Spende"

Micheldorfer Gemeindebürger spendet 300.000 Euro für die Sanierung der Volks- und Musikschule. MICHELDORF. Seit etwa 20 Jahren ist die Sanierung der Volksschule Micheldorf ein Thema. In den vergangenen Jahren konnte die erste Etappe mit der Neugestaltung des Turnsaales abgeschlossen werden. Die zwei Bauetappen "Anbau Musikschule" und "Sanierung Volksschule", mit einem Finanzierungsbedarf von beinahe 5,7 Millionen Euro, scheiterten bisher an den benötigten Eigenmitteln der Gemeinde. "Die...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Zur sehr kleinen Eröffnung des Adventkalenders kamen – mit großem Abstand – heuer nur vier Personen zusammen.
v.l.n.r.: Barbara Schröckenfuchs für die Pfadfindergruppe, Bürgermeisterin Vera Pramberger, Kulturstadtrat Ewald Breitwieser und Landesmusikschuldirektor Wolfgang Homar

Adventkalender
Adventwald im Schloss Neupernstein

Hinter den Vorhängen des Adventkalenders im Hof der Landesmusikschule Kirchdorf, im Schloss Neupernstein, befindet sich gleich ein ganzer Wald. KIRCHDORF/KREMS. Die Kinder und Jugendlichen der Pfadfindergruppe Kremstal waren von der Landesmusikschule und dem Kulturreferat der Stadt eingeladen worden, heuer die 24 Bilder des Adventkalenders zu gestalten. 
„Typisch pfadfinderisch“ haben die Pfadfinder die Bilder gestaltet. Es ist ein ganzer Adventwald, von dem in den Tagen bis Weihnachten jeden...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Martina Berner,  Vera Pramberger, Christoph Radinger, Romana Kronberger, Thomas Stelzer, Werner Radinger, Wolfgang Homar (v.li.)

Goldenes Verdienstzeichen der Republik
Auszeichnung für ehemalige Lehrerin der LMS Kirchdorf

Am Montag, 03. Februar 2020 wurde Frau Romana Kronberger im Landhaus Linz das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich für ihre hervorragende Arbeit von Landeshauptmann Thomas Stelzer überreicht. KIRCHDORF (sta). Als besondere Wertschätzung nahmen bei der Feierstunde Vizebürgermeisterin Vera Pramberger, Vizebürgermeister Werner Radinger aus Micheldorf und der Direktor der Landesmusikschule Kirchdorf, Wolfgang Homar, teil. 1975 begann Frau das Studium der Musikpädagogik, Hauptfach...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Direktor Wolfgang Homar, Nathan Mitterbauer, Christina Kriechbaumer, Johannes Zehetner, Manfred Mitterbauer
2

Wettspiele für die Stimme
Dreimal Gold für Musikschule Kirchdorf

Der Gesangswettbewerb für Musikschüler aus ganz Österreich „Olympia-Fantastische Wettspiele für Stimme“ fand in der Landesmusikschule Kirchdorf statt. KIRCHDORF (sta). Über 150 singbegeisterte Teilnehmer aus ganz Österreich mit ihren fantasievollen Programmen präsentierten sich bei diesem, bereits zum fünften Mal stattfindenden, spannenden Bewerb. Eine hochkarätig besetzte Jury beurteilte die Darbietungen nach Kriterien wie Musikalität, Stimmklang, Originalität und fantasievoller...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Gisele Jackson war der Stargast bei den 10. Kirchdorfer Jazztagen.
100

10. Kirchdorfer Jazztage
Gisele Jackson begeisterte im Schlossgarten

KIRCHDORF (sta). Zahlreiche Besucher kamen an zwei Tagen zu der Jubiläumsauflage der Kirchdorfer Jazztage und genossen das chillige Ambiente im Schlossgarten des Kulturzentrums. Auch zum zehnjährigen Jubiläum ist es dem Verein "Freunde der Landesmusikschule" mit Obmann Ferry Kaineder in Zusammenarbeit mit dem Kulturreferat der Stadt Kirchdorf gelungen, namhafte Künstler auf die Bühne zu bringen. Ergänzt wurde das Programm mit Musikschul-Ensembles die dabei ihr großes Talent unter Beweis stellen...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Karl Schatzdorfer, Daniel Kreutzer, Direktor Wolfgang Homar, Petra Schönberger, Bettina Stummer (v.li.).

LMS Kirchdorf
Erfolgreiche Abschlußprüfungen

KIRCHDORF (sta). Auch im heurigen Jahr hat es wieder eine Vielzahl von Übertrittsprüfungen an der Landesmusikschule Kirchdorf gegeben. Am Mittwoch, 19.6.19 wurden, nach einem Konzert von einigen Prüflingen, die Urkunden der diesjährigen Prüfungen übergeben. Insgesamt wurden 86 Prüfungen, in den Kategorien "Junior" bis "Gold", in diesem Schuljahr absolviert. Die Abschlussprüfung "Audit of Art" mit sehr gute Erfolg abgelegt haben Daniel Kreutzer (Trompete Karl Schatzdorfer) und Bettina Stummer...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Wolfgang Homar gibt seit 30 Jahren den Takt an.
19

Musikverein der ÖBB Wels
Kapellmeister feierte 30 Jahre

Konzert des Musikvereins der ÖBB Wels samt Ehrung und Spendenübergabe. WELS. Seit mittlerweile 30 Jahren gibt er beim Musikverein der ÖBB Wels den Takt an: Kapellmeister Wolfgang Homar. Anlässlich seines Jubiläums wartete er beim Frühjahrskonzert des Eisenbahner Musikvereins (EMV) wie gewohnt mit einem abwechslungsreichen Programm sowie namhaften Solisten (darunter Johannes Hofbauer, Verena Hofbauer, Raffaele Giannotti und Fabian Homar) auf. Zusätzlich zu den Musikstücken wurden in Bildern die...

  • Wels & Wels Land
  • Katia Kreuzhuber
Kapellmeister Wolfgang Homar dirigiert den EMV seit 30 jahren.

Musikverein der ÖBB Wels
Frühlingskonzert des EMV und 30 Jahre Kapellmeister

Der Musikverein der ÖBB Wels (EMV) lädt am 7. April zu einem besonderen Frühlingskonzert. WELS. Ab 18.00 steht der Abend heuer unter dem Motto "30 Jahre Kapellmeister Wolfgang Homar und Präsentation der neuen Uniform". Die neue Tracht, die weniger als bisher an die Eisenbahner-Uniform erinnert, wird vom Musikverein auch musikalisch in Form von drei Stücken präsentiert. Viele Highlights Weitere Highlights sind neben einer Rückschau auf das erste Konzert vor 30 Jahren die Solisten des Abends...

  • Wels & Wels Land
  • Katia Kreuzhuber
Dir. Wolfgang Homar, neuer Obmann Ferry Kaineder, ehemaliger Obmann Julius Bitter, Kulturstadtrat Ewald Breitwieser (von links)

Landesmusikschul-Förderverein
Julius Bitter übergibt an Ferry Kaineder

Am 11. März 2019 beendete Julius Bitter nach fast 17 Jahren seine Tätigkeit als Obmann des Vereins „Freunde der Landesmusikschule Kirchdorf“. KIRCHDORF. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Vereins übergab er das Amt  an den ehemaligen Bürgermeister der Stadt Kirchdorf, Ferdinand „Ferry“ Kaineder. Dieser Verein, der von Julius Bitter und Wolfgang Homar 2002 gegründet wurde, hat es sich zum Ziel gesetzt, die Unterrichtstätigkeit an der Kirchdorfer Landesmusikschule bestmöglich zu...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Wolfgang Homar (r.), seit 30 Jahren Kapellmeister des Eisenbahner Musikvereins Wels, mit EMV-Präsident Erich Rondonell.

Wolfgang Homar im Interview
"Da ist Geschichte geschrieben worden"

Wolfgang Homar, Kapellmeister des Eisenbahner Musikvereins Wels, feiert 2019 sein 30-jähriges Jubiläum. Wie kamen Sie zum Eisenbahner Musikverein (EMV)? Homar: Ich habe Waldhorn und Dirigieren am Bruckner Konservatorium – heutige Anton Bruckner Privatuniversität – studiert und erfolgreich abgeschlossen. Nachdem ich anschließend Lehrer an der Landesmusikschule Wels wurde, ist man an mich herangetreten, die Leitung des EMV zu übernehmen. Wann war die erste Probe? Am 18. Jänner 1989 ging ich das...

  • Wels & Wels Land
  • Katia Kreuzhuber
Direktor Wolfgang Homar, Kulturstadtrat Ewald Breitwieser, Herbert Pürstinger und Barbara Schröckenfuchs (v.li.).

Adventkalender
"Klang und Farbe" im Schlosshof

KIRCHDORF (sta). Der Adventkalender im Innenhof von Schloss Neupernstein in Kirchdorf  hat bereits Tradition. Am Freitag, den 30. November wurde das erste Fenster feierlich eröffnet. Bis Weihnachten wird täglich ein Kalenderfenster mit Bildern der Einrichtung "Schön für besondere Menschen",  geöffnet. Die Bilder für den heurigen Kalender wurden im Rahmen des Musikschul-Faches „Klang und Farbe" (Lehrer: Manfred Schöller) von Bewohnern von Schön für besondere Menschen gestaltet. Schon zu Beginn...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Neben den Eisenbahner-Musikern sind auch sind auch Sänger, Modellbauer und Briefmarkensammler in Wels zu Gast.

Internationales Eisenbahner-Kulturfestival zum zweiten Mal in Wels

Für das „FISAIC-Festival“ kommen 1.000 Teilnehmer aus 20 Nationen nach Wels. WELS. Der Begriff „FISAIC-Festival“ steht für das Internationale Eisenbahner-Kulturfestival 2018. FISAIC kommt aus dem Französischen und bedeutet zu Deutsch: "Internationaler Kultur- und Freizeitverband der Eisenbahner". Seit 1952 treffen sich die Eisenbahner alle zwei bis sechs Jahre. Insgesamt 17 reine "Musikfestivals" wurden bisher abgehalten. Wels ist 2018 schon zum zweiten Mal Gastgeber. Pünktlich zum 40-jährigen...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
Direktor Wolfgang Homar (2.v.li.) konnten unter den Gästen auch Bürgermeister Wolfgang Veitz (re.) begrüßen.
3

Glanzvoller Sommernachtsball zum 40 Jahr Jubiläum der Musikschule

KIRCHDORF (sta). Die Landesmusikschule Kirchdorf feierte ihren 40. Geburtstag mit einem Sommernachtsball. Schon beim Eingang merkte man, dass es sich dabei um eine besondere Veranstaltung handelt. Neben musikalischen Begrüßung durch Trompetenschülern vor dem Schloss, und einem Saxophonquartett im Innenhof, wurden die Besucher von Direktor Wolfgang Homar mit einem Glas Sekt begrüßt. Ein abwechslungsreiches Programm begleitete die Besucher durch die Ballnacht.  Im Pernsteinsaal spielten...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Das Kulturzentrum in Kirchdorf beheimatet auch die Landesmusikschule.

Festkonzert 40 Jahre Landesmusikschule

"Vielfalt der Klänge" am 24. Jänner 2018 (19 Uhr) im Pernsteinsaal der Landesmusikschule Kirchdorf KIRCHDORF (sta). Ein runder Geburtstag ist immer ein Anlass zu feiern, vor allem wenn man wie die Landesmusikschule Kirchdorf auf eine 40jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken kann. Vier Jahrzehnte ganz im Zeichen der musikalischen und künstlerischen Ausbildung haben die Musikschule zum regionalen Kulturzentrum wachsen lassen. "Es ist ein 'Haus der Kultur' entstanden, das von Schülern und...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Unter der Leitung von Kapellmeister Wolfgang Homar wird der Musikverein ÖBB Wels erneut Weihnachtsstimmung aufkommen lassen.

"Weihnachten in Wels": EMV lädt zum Weihnachtskonzert

An zwei Terminen stimmt der Musikverein der Österreichischen Bundesbahner Wels auf das Weihnachtsfest ein. WELS (ph). Am 17. Dezember findet mit "Weihnachten in Wels" jeweils um 14.30 und 18.00 Uhr eine besinnlich-musikalische Veranstaltung in der Welser Stadthallte statt. Der Musikverein der Österreichischen Bundesbahner Wels unter der Leitung von Wolfgang Homar werden gemeinsam mit der Lebenshilfe Wels sowie dem Landesjugendchor OÖ. unter der Leitung von Alexander Koller und dem Salzburger...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
Bürgermeister Ewald Lindinger, Musikschuldirektor Wolfgang Homar, Bezirkshauptmann Dieter Goppold (v.li.)

Ein Baum für die Landesmusikschule Micheldorf

Anlässlich des Jubiläums "40 Jahre Oö Landesmusikschulwerk" erhielt jede Musikschule in Oberösterreich von Landeshauptmann Thomas Stelzer als Geburtstagsgeschenk einen Baum. MICHELDORF. Bezirkshauptmann Dieter Goppold, Bürgermeister Ewald Lindinger und Direktor Wolfgang Homar setzten gemeinsam einen Baum, auf das die Landesmusikschule Micheldorf reichlich Früchte trage. Die Landesmusikschule Micheldorf hat auch schon einige "Jahresringe" und hat sich hervorragend entwickelt. Ein Symbol, das an...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Die "Pernstein Swing Connection" präsentiert bekannte Gesangsnummern im fetzigen Big Band Sound.
3

Jazz, Soul & Pop bei den Kirchdorfer Jazztagen

8. Kirchdorfer Jazztage am 6. und 7. Juli 2017 im Schlossgarten Neupernstein. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr. KIRCHDORF (sta). Die Jazztage eröffnen wird am 6. Juli „Jazz4Young“ von der Landesmusikschule Kirchdorf, bevor "Manüla" mit Band die Bühne rocken wird. Seit 2010 besingt Manuela Gebetsroither alias Manüla ihr Streben nach Freiheit, ihr widerspenstiges Naturell und den unentwegten Versuch die Schranken der gesellschaftlichen Weltordnung für sich zu durchbrechen. Die "Pernstein Swing...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
1 41

"Krapfen-Spielen" im Steinbacher Wirtshaus

Volksmusik im Gasthaus Krapfenmühle in Steinbach am Ziehberg hat eine lange Tradition. STEINBACH/ZIEHBERG (sta). Die Volksmusik-Abteilung der Landesmusikschule Kirchdorf präsentierte sich auch heuer beim "Krapfen-Spielen" in der Gaststube. "Wir kommen mit unseren Schülern jetzt schon fast 20 Jahre her. Es ist ein netter Semesterausklang und ein passender Rahmen, bei dem sich unser Nachwuchs zeigen kann", sagt Herbert Walter, der Zither und Hackbrett unterrichtet. Ihr Können zeigten auch die...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Erich Rondonell, Vzbgm. Gerhard Kroiß, Vzbgm. Christa Raggl-Mühlberger, Wolfgang Homar, StR. Johann Reindl-Schweighofer und Peter Csar.

Offizieller Start der Burggartenkonzerte

WELS. Am 2. Juni eröffnete der Musikvereins der ÖBB Wels die Konzertreihe. Ein Querschnitt aus der Operette 'Die Csárdásfürstin' wurde unter der Leitung von Kapellmeister Wolfgang Homar zum Besten gegeben. Silke Redhammer und Martin Kiener begleiteten den Verein gesanglich. Danach lieferte 'The Dirty Railway Station Company' eine tolle Show. Christa Raggl-Mühlberger und Vzbgm. Gerhard Kroiß, StR. Johann Reindl-Schwaighofer und ÖVP-Obmann Peter Csar waren vor Ort.

  • Wels & Wels Land
  • Nina Leitner

Weihnachten in Wels-Gala mit Schauspieler Fritz Karl

WELS. Der Musikverein der österreichischen Bundesbahner Wels und die eww Gruppe präsentieren am 20. Dezember um 14.30 Uhr beziehungsweise 18.00 Uhr das musikalische Highlight, die Weihnachten in Wels-Gala. Mit dabei sind der Schauspieler Fritz Karl, der Chor "Bunte Steine" unter der Leitung von Katharina Wincor, die Halthäuslmusi sowie die Lebenshilfe Wels. VVK-Karten sind im eww Gruppe Kundenzentrum, in der Volksbank Wels Nord, in der max.center Kundeninfo, in der Sparkasse OÖ, Filiale...

  • Wels & Wels Land
  • Nina Leitner

Jubiläumskonzert: 90 Jahre Eisenbahnermusik Wels

WELS (nl). Das Frühjahrskonzert des Musikvereines der österreichischen Bundesbahner (ÖBB) Wels findet am 10. April ab 19.30 Uhr in der Stadthalle ganz im Rahmen des Jubiläums statt. Ein musikalischer Höhepunkt des von Kapellmeister Wolfgang Homar gestalteten, abwechslungsreichen Programmes ist der solistische Auftritt von Manuel Huber, eines Hornisten des Opernorchesters der Wiener Staatsoper. Der 27-jährige Innviertler aus Ried im Innkreis kann neben seinem Engagement in Wien auch auf...

  • Wels & Wels Land
  • Nina Leitner
Bernhard Humer, Manfred Lindinger, Susanne Singer, Erich Rondonell, Petra Hatheier und Kulturstadtrat Walter Zaunmüller.

ÖBB Musikverein ehrte Mitglieder

Auszeichnungen für langjährige Tätigkeit bei der Eisenbahnermusik WELS (ph). Die Jahreshauptversammlung der Eisenbahnermusik Wels fand am Dienstag, 27.01.2015 im Musikheim statt. Der Laudator, Kulturstadtrat Walter Zaunmüller, erwähnte in seiner Rede nicht nur die große Bedeutung, die die Musikkapelle unter der Leitung von Kapellmeister Wolfgang Homar für das kulturelle Leben der Stadt Wels innehat. Er spann den Bogen seiner Ausführungen von der Vereinsgründung im Jahr 1925 bis zum heuer...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.